Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, ich bin absoluter Anfänger und habe zwei ganz einfache Fragen: Im Wörterbuch steht unter "dein" sowohl "din" als auch "ditt". Wann nimmt man was? Z.B. wenn man einen Brief mit "Deine ..." unterschreibt?

Und kann mir jemand den Unterschied zwischen "det" und "dette" erklären?

Vielen Dank!
Lydia

23.10.04 01:07
din für männliche und weibliche Substantive (din mann, din kone), ditt für sächliche (ditt barn)

det = das
dette = dieses

'det' (mit etwas Betonung) kann auch für 'dette' stehen