Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei an alle,

nicht vergessen! Am 14. Februar ist Valentinstag. In Deutschland ist dies mittlerweile ein Tag, der nicht vergessen werden darf (vor allem bei den jüngeren Leuten), wenn man mit seinem Partner keinen Stress haben will. Wie sieht das in Norwegen aus?
Henning

12.02.08 19:40
Hei Hening,
"Floristentag" gibt es auch bei uns. Wir hatten letzten Sonntag Muttertag und das ist etwas anders als in Deutschland. Bei euch kommt er erst.
Fortsatt god kveld fra Claus

12.02.08 19:44
Nachtrag: am 8. Februar d. J. gab die norwegische Post extra Briefmarken zum Valentinstag 7,-- kr und 9,-- kr. heraus.
Hilsen Claus

12.02.08 19:48
Hei Claus,
Ja Muttertag ist immer der 2. Sonntag im Mai. Das ist aber bestimmt kein Feiertag für die Mutter. An dem Tag hat sie den größten Stress, weil da die lieben Kinder nach Hause eilen, natürlich mit einem Blumenstrauß unter dem Arm, sich an den schön gedeckten Kaffeetisch setzen und dann ganz schnell wieder verschwinden, wenn es an den Abwasch geht. Und da die Mutter ja vielleicht auch noch eine eigene Mutter hat, muss sie sogar noch die Fähigkeit zu einem Spagat haben. Wenn ihr versteht, was ich meine. Hingegen ist der Valentinstag bei uns hier kein Floristentag mehr. Da muss schon mehr kommen. Fast wie Weihnachten.
Aber ich wollte ja eigentlich wissen, ob sich die Verliebten in Norwegen etwas schenken oder so.
Henning

12.02.08 19:59
Hei Henning,
das war er immer bei uns. Als meine Schwiegermutter noch lebte kam die ganze Familie zusammen. Dann waren wir ca. 20 Personen zu Hause mit Groß und Klein. Es war wunderbar. Nein, meine Schwiegermutter stand nicht mit dem Aufwasch nachher da. Auch nicht mit dem Kuchen. Das war immer viel Kuchen von ihren Töchtern und Schwiegertöchtern. Die Enkelkinder haben Oma und Opa geliebt und Opa hat viel mit ihnen gespielt. Das war der Höhepunkt für die Enkel. Es war immer ein schöner Tag.
Hilsen Claus

12.02.08 20:09
Ja, Valentinsdagen wird auch in Norwegen gefeiert. Noch nicht sehr lange und nicht von allen, aber doch von vielen. Ungefähr wie in Deutschland.
Von 2006: http://www.nrk.no/programmer/tv/fbi/1.908428

12.02.08 20:13
Hei Claus,
darum sollte man ja auch nichts verallgemeinern. Es liegt immer an den Menschen selbst. Es freut mich, dass du diesen Tag in so schöner Erinnerung hast, bin sogar etwas neidisch auf dich.
Aber ich wollte ja eigentlich wissen, ob sich die Verliebten in Norwegen etwas schenken oder so.
Gruß
Henning

12.02.08 20:15
Hei,
die beiden Eintragungen haben sich gerade überschnitten. Danke für den Link.
Henning

12.02.08 20:20
Hei, das ist dei Überschrift aus dem link.

I dag 14. februar er det den store koz og klemzdagen

"koz og klemzdagen" kann mir das bitte jemand erklären.
Ist das so eine Abwandlung wie z.B. "Nordrhein Wandalen" oder ganz anders?
Gruß
Hellen

12.02.08 21:07
Hei!
Koz og klemz sind sms-Wörter...! Eigentlich heißt es kos og klem, was soviel wie knuddeln und drücken als Verben, ein Küsschen und eine Umarmung als Substantive heißt.
Hilsen odding