Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,
ich habe drei Stellen aus einer Kurzgeschichte, die ich sinngemäß verstehe, aber nicht klar übersetzen kann:

1. myket det opp aus dem Satz: "Det var gardinen som fanget sollyset, myket det opp og silte det utover vegger og tak."

2. lengst borte i hjørnet aus dem Satz: "Legger jeg kinnet helt inntil ruten lengst borte i hjørnet, kan jeg se henne allerede når hun svinger inn fra gaten."

3. stikkvei aus: "Hver lørdag kommer hun forbi ute på stikkveien"

Wer kann mir helfen? Vielen Dank
PD

15.02.08 13:33
1. Da muss man im Deutschen wohl etwas umformulieren. Etwa: "Es war die Gardine, die das Sonnenlicht einfing und weicher erscheinen ließ...."
2. ruten lengst borte i hjørnet: Die Scheibe, die der Ecke am nahesten war
3. Nebenstraße, Seitenstraße

15.02.08 16:58
Herzlichen Dank
PD

15.02.08 21:47
Hei PD,
"Det var gardinen som fanget sollyset, myket det opp og silte det utover vegger og tak." = Es waren die Gardinen, die das Sonnenlicht einfingen, es weich machten und es über die Wände und die Decke streuten.
"Legger jeg kinnet helt inntil ruten lengst borte i hjørnet, kan jeg se henne allerede når hun svinger inn fra gaten." = Lege ich die Wange ganz an die Scheibe am weitesten in die Ecke, kann ich sie bereits sehen, wenn sie von der Straße her einbiegt.
"Hver lørdag kommer hun forbi ute på stikkveien" = Jeden Sonnabend kommt sie draußen auf der Seitenstraße vorbei.
God kveld fra Claus i Kristiansand

17.02.08 14:10
stikkvei = Stichweg = Stichstraße (Sackgasse mit Wendemöglichkeit)
Seitenstraße ist eher gleichbedeutend mit Nebenstraße

17.02.08 18:55
Hei sistemann/kvinne?
Etter Norsk ordbok fra Kunnskapsforlaget er:
stikkvei en liten sidevei, en snarvei.
Slik oppfatter jeg det også det er ikke snakk om en blindvei = "Sackgasse". Jeg skjønner ikke hvordan du kan si at stikkvei er det sammen som blindvei?
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand