Direkt zum Seiteninhalt springen

Noch ein komischer Satz...

"Ein Beispiel für die Berichterstattung der CBC, die die Problematik des Quebecernationalismus für die Massenmedien zeigt, war die Reportage von einer Einigkeitsversammlung in 1995."

Wie kann ich das hier besser schreiben? Ich wollte klarmachen, dass Quebecernationalismus für Massenmedien problematisch ist, weil sie objektiv sein sollen obwohl Kanada eine Krise durchgemacht hat, aber der Satz ist und bleibt unbeholfen.

Im Voraus vielen Dank!
MfG
Thea

18.02.08 21:22
God kveld Thea,
mein Vorschlag:
Die CBC-Reportage 1995 über die Einigungsversammlung kann als Beispiel für die Information durch die Massenmedien zum Quebecernationalismus stehen.
God kveld fra Claus i Kristiansand

18.02.08 21:29
Danke!:) Das klingt viel, viiiiel besser! ...kleines Problem ist aber, dass die Problematik fehlt... und "problematische Information" würde auch nicht helfen, weil die Information an sich richtig ist, es ist nur die balancierte Darstellung, die problematisch ist.
MfG
Thea

18.02.08 21:40
...kann als Beispiel für die Problematik bei der Information durch die Massenmedien zum Quebecernationalismus angeführt werden.
Slik kanskje?
VG V0

18.02.08 21:42
Heißt es nicht "Québecer Nationalismus"?
Aber ganz sicher bin ich mir da auch nicht mehr seit der letzten Rechtschreibreform.

18.02.08 21:51
Hei Thea,
wie klingt das?
Als Beispiel für die Informationsschwierigkeiten der Messenmedien kann die CBC-Reportage 1995 über die Einigungsversammlung zum Quebecer Nationalismus stehen.
Ich glaube auch, daß Quebecer Nationalismus auseinander geschrieben wird, wußte nur nicht ob es sich um einen festen Begriff handelt?
Forsatt god kveld fra Claus i Kristiansand

18.02.08 22:04
Als Beispiel für die Informationsschwierigkeiten der Massenmedien kann die CBC-Reportage 1995 über die Einigungsversammlung zum quebecer Nationalismus stehen.

18.02.08 22:35
Danke!:D 50 Seiten auf wissenschaftliches Deutsch zu schreiben mit nur 2,5 Jahren Deutschkenntnissen ist ein kleines bisschen kompliziert!! Ich bin SEHR dankbar für die Hilfe!:)

MfG
Thea

20.02.08 10:22
Hei Thea,
ich finde du bist flink.
Habe eine Rostocker Bekannte, die ihr Examen als erste Rehabilitierungskrankenschwester in Vennesla auf der Hochschule (jetzt Uni) in Kristiansand als beste Kandidatin abgeschlossen hat. Sie mußte alles auf Norwegisch schreiben. Vermutlich wird es auf den Inhalt deiner Arbeit ankommen. Da ist es manchmal schwer die richtige Formulierung zu finden. In der eigenen Sprache hat man eine viel größere Auswahl. Darum ist dieses Forum so toll, man bekommt so viele Möglichkeiten aufgezeigt.
God onsdag fra Claus fra et enda solfylt Sørlandet