Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,

kann mir bitte jemand den Unterschied zwischen "tenke" und "tro" erklären?
Dank im Voraus
Mareike

21.02.08 21:16
Hei, "tenke" heißt "denken" und "tro" heißt "glauben".
Jeg tenker meg du er lykkelig - Ich denke mir, dass Du glücklich bist.
Jeg tror du er lykkelig - Ich glaube Du bist glücklich.
Hilsen Carsten

21.02.08 21:17
"tro" ist nahezu 100% deckungsgleich mit "glauben". Manchmal entspricht es aber auch "trauen", z.B. "jeg trodde ikke mine egne øyne": Ich traute meinen Augen nicht.

"tenke" bedeutet "denken" (es kommt sogar von dt. "denken"). Allerdings benutzen wir manchmal im Deutschen "denken" im Sinne von "glauben" (beeinflusst von englisch "to think"?).
Wenn du im Deutschen "tenken" durch "glauben" ersetzen kannst, musst du im Norwegischen "tro" benutzen. Z.b. "Ich denke, ich bin krank."->"Jeg tror jeg er syk."

21.02.08 21:23
Ja, lieben Dank für die Erklärungen.
Mareike

21.02.08 23:09
"Jeg tenker meg du er lykkelig" ist leider falsch.
"Jeg kan tenke meg at du er lykkelig" = "ich kann mir vorstellen daß du glücklich bist"
"Jeg tenker at du er lykkelig"="ich denke daß du glücklich bist"
A.

21.02.08 23:13
"Jeg tenker at du er lykkelig"
Ist das nicht eher "Ich bin der Auffassung, dass du glücklich bist"?

Was ich damit sagen will:
"Jeg tenker at du er lykkelig" und "Jeg tror at du er lykkelig" bedeutet nicht ganz dasselbe.

22.02.08 08:57
Hei,
gehe ich richtig in der Annahme, dass der Unterschied zwischen "tenke" und "tro" eigentlich geregelt ist, ein klitzekleiner Teil jedoch mal wieder ( Gott sei Dank oder leider Gottes)Gefühlssache ist?
Liebe Grüße
Mareike

22.02.08 11:22
tror du, ja ... (mulig at jeg tenker i samme retning)