Direkt zum Seiteninhalt springen

hallo wieder aus deutschalnd ... ich war jetzt 4 tage in oslo, hatte einen wunderschönen kurzurlaub, aber nun brauche ich jetzt kleine hilfe .. was bedeutet bitte: blir sent for deg da .. will mir nur sicher sein und dann brauche ich eine genaue übersetzung: lunge emfysem .. das ist mir sehr wichtig.

tausend dank und eine schöne woche M.

25.02.08 00:26
Hallo,

>blir sent for deg da
"Wird jetzt spät für dich."

Zum Lungenemphysem:
http://www.netdoktor.de/krankheiten/fakta/lungenemphysem.htm

Hilsen W. <de>

25.02.08 08:27
lungeemfysem ( samskrivning )

Lemmi

25.02.08 10:03
Lungenemphysem (COPD) oder in Norwegen auch unter dem Namen KOLS bekannt ist eine Obstruktion der Lungen. Eine kronische Bronchitis wenn du willst. Häufige Krankheit unter starken Rauchern.
A

25.02.08 11:19
Mit COPD oder norw. KOLS ist eher eine Kombination Lungenemphysem +
kronische Bronchitis gemeint, soviel ich weiss. Hauptgründe sind Rauchen und
genetische Veranlagung (Alpha-1 Antitrypsin-Mangel)

Staslin

25.02.08 12:10
hallo liebe leute,

ich bedanke mich ganz herzlich für die hilfe, ich hoffe, dass jetzt auch ich meinem guten freund 8er ist leider ein raucher)helfen kann .. wo haben uns eben in oslo getroffen, weil er eigentlich aus dem norden des landes kommt und hatte in oslo termin beim arzt gehabt .. angeblich lautet die diagnose: mit rauchen etwa jahr, ohne rauchen 2-3 jahre zum leben .. es hat mir fast das herz gebrochen, einen mann in mitte 40 von 195 cm größe, wie ein kind weinen zu sehen ..

ich will nun hier in deutschland (bayern) einen spezialist suchen und nochmal alles untersuchen lassen .. kennt sich jemand hier aus, wie es krankenkassen-mäßig abläuft? kann er hier sich behandeln lassen und über norwegische KK abrechnen oder nur privat bezahlen?

also, nochmal vielen dank M.

25.02.08 12:42, Julia de
Die norwegische Krankenkasse übernimmt normalerweise nur dann die Behandlung im Ausland wenn es in Norwegen für eine gewisse Krankheit keine Behandlung gibt oder die Wartezeiten unverhältnismäßig lang sind. Dein Bekannter kann sich ja mal bei seinem lokalen NAV-kontor erkundigen ob die die Behandlungskosten übernehmen, ich glaube aber mal dass die Chancen dafür eher gering sind.
Julia

25.02.08 14:33
hallo julia, ich bedanke mich für die infos, ich habe eben mit der klinik gesprochen, sie haben gesagt, wenn ihm seine krankenkasse eine ÜBERWEISUNGSCHEIN FÜR DIESE SPEZIELLE LUNGEN-BEHANDLUNG(kannst du mir dieses wort übersetzen)für diese behandlung ausstellt, können sie es auch so abrechnen. ich denke, es kann gehen .. es machen auch hier in D die KK das so, wenn es im ausland billiger ist, dann bezahlen sie es auch meisten.
herzlichen dank für deine antwort M.

25.02.08 14:51
En rekvisisjon for behandling av Lungeenfysem i utlandet.
A