Direkt zum Seiteninhalt springen

****Hilfe*****Die Zeit ist ja nun gekommen, dem Land Norwegen erst einmal gut bye zu sagen. Soll schnell kann ein halbes Jahr vorbei gehen,aber was du dort erlebt hast oder gesehen,kann dir niemand mehr nehmen.Dein Schatz wird dort weiter verweilen,aber du wirst immer in seinem Herzen sein.Verbunden durch den Bann der Liebe,vereint bis in alle Ewigkeit,was soll Euch da schon trennen? Die Liebe überwindet jegliche Entfernung - höre auf dein Herz,denn es lügt nie.Ich habe Euch deine ganz toll lieb und freue mich,Euch bald wieder zusehen.
***********Bitte helft mir,ist mir sehr wichtig diese Übersetzung****

03.03.08 23:12
*** nur ein Versuch!!Falls kein anderer mehr antwortet.Bin kein Norweger und ich glaub, das merkt man auch am Satzbau ***
Tiden har kommet nå til å si good bye (ODER: "Ha det" ODER: "farvel" (was, finde ich, am schönsten klingt..)) til Norge.Så fort kan et år går forbi, men hva du har opplevet eller sett, kan ingen ta av deg. Skatten din skal dvele der, men du vil bli i sitt hjerte for alltid. Forbundet med kjærlighet (weiß nicht, was "Bann" heißt), forenet til evig tid, hva skal skille dere, da? Kjærlighet overvinner alle distanser - følg ditt hjerte, for den lyver aldri. Jeg er så glad i dere begge og gleder meg til å se dere igjen.
** Ich weiß ja nicht, wie korrekt du es brauchst: Es klingt ganz passabel, aber wenn es richtig sein muss, dann warte besser erstmal auf Korrekturen **

03.03.08 23:14
(achso, und ich hab angenommen, dass "ich hab Euch deine ganz doll lieb", "ich hab Euch beide" heißen soll?!)

03.03.08 23:28
Weiß nicht, ob man hier "dvele" sagen kann. Vielleicht besser einfach "bli". Außerdem "hans hjerte"! Also:

"Skatten din skal bli der, men du vil bli i hans hjerte for alltid."

(Auch kein Norweger)

03.03.08 23:49
"år går forbi"
"et år går over" ?
"men hva du har opplevet"
" men det hva du har opplevet"
"kan ingen ta av deg"
"Kan ikke noen frata deg"
"for den lyver aldri"
"for det lyver aldri"

(Bin auch kein Norweger)

04.03.08 09:18
* ich nochmal **
1) Glaub auch, dass "bli" eigentlich besser ist!(dachte nur, dass "dvele" wie "verweilen" etwas gehobener klingt)
2) "hans hjerte" stimmt! Tschuldigung
3) aber ich glaub echt "et år går forbi" ist besser als "et år går over" (wenn mans googlet sind die Einträge für den Zusammenhang besser! )
4) "men det hva du har opplevet" sagt man nicht (sicher!). Aber: "men det du har opplevet" sagt man!
Klingt viel besser!
5)"kan ikke noen frata deg" ist super!
6)"for DET lyver aldri" ist auch richtig!
* wie gesagt, war eher ein gut gemeinter Versuch. Danke für die Korrekturen. Aber bei 2,3,4 und 6 bin ich mir sicher! So muss es sein!**

04.03.08 10:00
Så er tiden kommet for å si farveladjø til Norge for denne gang. Så fort kan et halvt år gå. Men det du har opplevd og sett der, kan ingen ta fra deg. Din elskede blir værende der, men du vil alltid være i hans hjerte. Sammensveiset av kjærlighetens fortryllelse, forenet i all evighet, hva skulle kunne skille dere? Kjærligheten overvinner enhver avstand - hør på ditt hjerte, for det lyver aldri. Jeg er veldig glad i degdere(?), og gleder meg til å se deg/dere(?) igjen.
Hilsen Anne (N)

04.03.08 17:52
*>>>>>>>>> Ich danke Euch allen für die schnelle Hilfe<<<<<<<* Auf das <Forum bzw. EUCH kann man sich verlassen Danke Danke Danke