Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei alle zusammen,
ich glaube, meine Frage ist etwas untergegangen.

"Einmal im Leben möchte ich etwas total Verrücktes machen"

"En gang i livet har jeg lyst til å gjøre noe splitter gal."
Stimmt die Übersetzung?
Dank im Voraus
Henning

06.03.08 17:46
gal > galt
aber folg doch Annes Vorschlag:
... lyst til å gjøre noe helt sprøtt

06.03.08 18:03
Ja, aber zwischen verrückt und ganz verrückt liegt doch ein Unterschied, oder?
Henning

06.03.08 18:27
Ich glaube, ich würde "splitter PINE galt" sagen. "splitter galt" kommt mir irgendwie komisch vor. "splitter" ohne "pine" benütze ich sonst nur vor "naken", also "splitter naken" (aber SO verrückt möchtest du vielleicht nicht sein! :-))

Annes Vorschlag ist auch ganz gut.

Staslin

06.03.08 18:47
Hei Staslin,
wer weiß, wer weiß! Nee, jetzt mal im Ernst.
Im Heinzelnisse-Wörterbuch steht unter:

total verrückt = rav ruskene gal
total verrückt = splitter gal

Jetzt ist es ja nun schon schwer genug, eine fremde Sprache zu erlernen. Ich meine so mit Sätzen, die das normale Tagesgeschehen betreffen. Aber wenn es sich um Verliebtheit oder Liebe handelt, dann ist es ja besonders wichtig, dass man für den Partner die richtigen Worte findet und dieser nicht in totales Gelächter ausbricht oder, schlimmer noch, sich verletzt fühlen kann. In der Muttersprache kennt man ja eigentlich die Worte aber in einer Fremdsprache ist das nicht so leicht. Und wenn ich mit meiner Partnerin mehr möchte als nur knutschen, dann kann ich ihr das wohl zeigen, aber bei den Worten stoße ich dann an meine Grenzen. Ich hoffe, es nimmt mir keiner übel, wenn ich dass so schreibe. Aber es wäre vielleicht ganz hilfreich, wenn man auch über so etwas offen und frei schreiben könnte. Eine kleine Vokabel-Kuschelecke wäre echt toll. Ich rede dabei nicht von einer Schmuddel-Vokabel-Kuschelecke. Ich hoffe nur, ich habe jetzt niemanden schockiert. Das will ich auf gar keinen Fall.
Henning

06.03.08 19:10
Guten Abend Henning,
du sprichst ein schwieriges Thema an. Deine Idee ist gut aber ich glaube es ist schwer generell auf solche Fragen zu antworten. Ähnliche Problem gibt es auch in religiösen und politischen Fragen. Man muß schon recht gut in der Sprache bescheid wissen. D. h. nicht nur übersetzen sondern auch die Geschichte und das Weltbild des anderen möglichst gut kennen. Das kann man nicht im kurzen im Internet. Man benötigt dafür Zeit. Selbst nach Jahren ist es noch möglich Neuigkeiten zu erlernen. Es ist bei euch in Deutschlnad wie bei uns in Norwegen abhängig wo mal lebt und welchen Umgang man pflegt und, und, und. Ich merke es immer wieder im Heinzelnisse, die Sprache in Süddeutschland ist anders als im Norden, und anders im West als im Osten. So ist es auch bei uns. Das ist meine kleine Lebenserfahrung. Es wird spannend was die anderen "nisser" dazu sagen.
Riktig god kveld fra Claus i Kristiansand

06.03.08 19:32
Beim Eintrag im Wörterbuch ist sicher lediglich das " pine " unter den Tisch gefallen.
Es steht ja jedem frei, in den Sprachthemen ein Glossar zu den von Henning nachgefragten Bereichen, sowie eines zu regionalen Spezialitäten einzurichten, jedoch befürchte ich, dass sich dort die Scherzkekse ( ungdomsskoleelever !! )aller Länder vereinigen . Heiko und Julia können ja nicht rund um die Uhr mit dem Tipex am Computer sitzen,

meint Lemmi

Lemmi

06.03.08 19:42
Hei Lemmi,
ich bewundere auch die beiden, daß sie sich die Mühe mit uns machen. Es ist wirklich an der Zeit danke zu sagen für ihren Einsatz. D A N K E euch beiden!
Deine Befürchtungen sind sicher nicht von der Hand zu weise.
Claus

06.03.08 20:18
es heißt übrigens ruskenDe
Wowi

06.03.08 20:21
Hei alle zusammen,
ich finde es toll, dass eure Beiträge so positiv sind und ihr mich nicht gleich in eine falsche Ecke stellt. Und ich möchte auf gar keinen Fall mit meinem Antrag dieses Forum hier verändern. Doch manchmal steht man vollkommen hilflos vor einem sprachlichen Problem und weiß eigentlich gar nicht, wen man fragen soll und wie man fragen soll. Auf den Internetseiten findet man auch im Norwegischen viele Beiträge zu diesem Thema, aber eben nur auf norwegisch. Vielleicht könnte man es ja so einrichten, dass man die Fragen nur über das Login stellen kann. Ich weiß es nicht, aber ich denke mir, dass Julia und Heiko dann sehen können, wer fragt und wer antwortet. Es soll doch auch keine Peepshow werden, und vielleicht ist der Bedarf ja auch gar nicht da. Aber es wäre schön, wenn man wüsste, dass man die Fragen stellen könnte und darauf eine Antwort bekäme. Ich kann mit euch aber auch sehr, sehr gut weiterleben, wenn ihr sagt, dass das hier gar nicht gewollt ist und das Thema damit abgehandelt ist. Ihr alle seid mir sehr wichtig. Und dem Dank an Julia und Heiko möchte ich mich ausdrücklich anschließen.
Henning

06.03.08 20:42
Hei Wowi,
nein, ich schreib jetzt lieber nix. ;-)
Gruß
Mareike

06.03.08 22:05, Wowi
:-) Zu spät - soll ich das dann löschen? /Wowi

06.03.08 22:16
Wieso? Kannst du das denn?
Mareike

06.03.08 22:29
ja - ist aber mehr für das Entfernen von Beiträgen anderen Inhalts gedacht. Bleibt also stehen. Grübel ... was hast du jetzt lieber nicht geschrieben?
Wowi

06.03.08 22:43
Nööö, eigentlich bin ich mit meinen Einträgen noch zufrieden. Ich hatte nur letztens in meinem Beitrag über das Duschen den Antrag gestellt, das Stichwort "Peepshow" zu entfernen. Der Antrag wurde wohl nicht bearbeitet!! Aber das hat sich dann ja heute erledigt. :-) hihihi
Mareike

06.03.08 23:10
Heisann!
Ein interessantes, und sehr sensibles Thema... Ich hätte da eine Idee... Ich würde mich anbieten (soweit ich die gefragten WörterRedewendungen kenne..!) solche "speziellen" Übersetzungen über eine e-mail Adresse entgegenzunehmen und zu übersetzen. Bevor ich die Adresse bekanntgebe, müsste ich wissen ob die Idee bei euch allen ok ist. Gerne nehme ich auch Tips entgegen wie man die unseriöen Fragen aussiebt, etc. Ein Austausch der ÜbersetzungenVorschlägen müsste dann über diese Adresse laufen.
Ansonsten ist "was ganz Verrücktes": "noe helsprøtt"!
Hilsen Anne

07.03.08 08:31
Hei alle zusammen,
die Idee von Henning finde ich gut. Und wenn der Start dafür gut durchdacht ist, kann es eine runde Sache werden.
Ich fände es gut, wenn ich auf eine ordentliche Frage dann auch eine ordentliche Antwort bekäme, ohne peinlich berührt zu sein. Liebe ist die schönste Sache im Leben, nur reden darüber können wir anscheinend nicht so gut.
Und ihr wisst ja: nur die Unzufriedenen bringen den Fortschritt!
Euch allen einen ganz tollen Freitag.
Hellen

07.03.08 08:36
Ich noch mal,
habe ganz vergessen zu sagen: "und das Angebot von Anne noch besser!"
Hellen

07.03.08 09:59, Heiko de
Hallo,

Annes Vorschlag finde ich sehr gut. Wieso verlagert ihr diese Diskussion nicht in die Sprachthemen, wo auch andere die Übersetzungen finden können. Wir habe dort schon das Thema 'LiebeFreundschaftKosenamen' für genau diese Problematik, - ihr könnt aber auch gerne eine neue Seite, z.B. 'Kuschelecke' aufmachen.

Da nur angemeldete Heinzelnisser dort etwas schreiben dürfen, gibt es kaum jemanden, der damit Unfug betreibt.

Heiko