Direkt zum Seiteninhalt springen

Aus gegebenem Anlass: Was ist 'rødsprit' und wozu wird er normalerweiser benutzt (habe kein Auto, also auch keine Ahnung)?
Mvh RS.de
Und ebenfalls aus gegebenem Anlass: Vielen Dank an Henning und Anne; endlich greift mal jemand die Herz'lnisse-Idee kontruktiv auf! Weiter so!

07.03.08 08:01
Hei RS.de,

wer so stichelt wie du, sollte das Tal der Ahnungslosen dann man schnell verlassen. :-) Für den rødsprit hilft dir ein Auto auch nicht weiter!

no.wikipedia.orgwikiRødsprit - 15k

Gaaaanz lieben Gruß von Mareike

07.03.08 08:07
Hei!
Bloss nicht trinken!!!!!! Hehe! wenn man "Rødsprit" oder flüssige Schuhcreme trinkt ist man ECHT ganz unten in der "Alki-Branche"..... Spaß beiseite: Früher haben die "Alkis" zuhause wirklich das Zeug zum Teil getrunken.... und sind erblindet oder gar gestorben. Es wird zum reinigen benutzt (Farbe/Lacke) usw.
Anne

07.03.08 08:12
Hei Anne,
nein, das hatte ich nicht vor. Dank regelmässiger Reisen nach D'land, steht mir in ausreichender Menge selbstimportierter Smuggelsprit zur verfügung. Mir tun nur die armen Schweine leid, die sich so war 'reintun (müssen)
RS.de

07.03.08 08:16
Hei Mareike,
ich stichel üüüberhaupt nicht..........., aber manchmal - wenn sich's dann wirklich anbietet - dann, dann kann ich leider nicht wiederstehen. Und wegen des rødsprits und Auto - das war deswegen, weil der r-sprit bei einem Autoladen verkauft wurde.
RS.de

07.03.08 08:20
Hei RS.de,
finde ich ja auch gar nicht schlimm. Ich hoffe nur, dass die Antwort dann auch gar nicht schlimm sind. Du weißt ja: "ein bisschen Spass muss sein!" Wenn man drüber lachen kann, ist es ja gut. Lachen ist Balsam für die Seele und manchmal schöner als ein ........????

Hier noch ein erschreckender Beitrag zu den "Alkis". Viele kennen ihn vielleicht noch.
http://de.wikipedia.org/wiki/Glykolwein-Skandal
Lieben Gruß
Mareike

07.03.08 08:54
Hei RS,
rødsprit (roter Sprit) wird in Norwegen auch für den Fonduebrenner benutzt.
Claus

07.03.08 09:42, Heiko de
Ist Rødsprit dann das gleiche wie Brennspiritus in Deutschland, also vergällter fast reiner Alkohol?

Und weil wir gerade dabei sind und die Wörter im Wörterbuch fehlen, wie würde man treffend folgendes übersetzen:
Terpentin
white spirit (gibt es hvitsprit?, die Flasche die ich bei Maxbo gekauft habe heißt white spirit)
Universalverdünner, Testbenzin

Heiko

07.03.08 10:32
Hei Heiko,
meine Erfahrung ist in "white spirit" ist Fett enthalten. Er ist darum nicht für alles brauchbar, außerdem rußt er, wenn man ihn verbrennt. Darum ist er nicht gut für Fonduebrenner. Ob "rødsprit" das gleich wie Brennspiritus ist, weiß ich nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, daß es vergällter Alkohol ist. Dann würde er sich vermutlich schneller verflüchtigen er riecht auch anders. Wir hätten ihn in der Druckerei als Industriealkohol im Offsetdruck einsetzen können, das ging nicht. Darum lagen wir in Norwegen lange drucktechisch weit hinter dem Rest von Skandinavien und besonders Finland.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

07.03.08 11:19
Hei!
Ich weiß, dass die Norweger verdünnten "rødsprit" benutzt haben, wenn sie einer Feuerqualle zu nahe gekommen waren. Das soll das Brennen auf der Haut gemildert haben. (?)

god helg
St <de>

07.03.08 11:28
Hallo Heiko
Testbenzin = testbensin
Terpentin = terpentin
Verdünner = tynner, fortynningsmiddel
Universalverdünner = ??? , habe mal auf den Seiten von Gjøco und Jotun nachgesehen, ohne dort fündig zu werden, alledings ist es nicht ganz einleuchtend, dass es keinen für den generellen Gebrauch geigneten Verdünner geben soll, ich kucke mal weiter.
Die vernorwegischte Form " hvitsprit " existiert nicht.
vergällt = denaturert ( NB ! Nicht im übertragenen Sinne )
Vergällungsmiddel = denatureringsmiddel

Lemmi

07.03.08 12:43
Alkohol ist nicht gleich Alkohol, da gibt es Unterschiede zwischen Methanol (CH3OH), Ethanol (C2H5OH), (Iso-)Propanol und viele mehr, die sich im Siedepunkt und damit in der Flüchtigkeit unterscheiden (siehe Bemerkung Claus 10:32). Für industrielle Anwendungen sind wohl auch Gemische üblich.

Eine kurze Wikipedia-Suche zeigt, dass rødsprit zu 95% aus Ethanol besteht; auf der deutschen Wikipedia wird man beim Stichwort "Brennsprit" gleich auf Ethanol umgeleitet. Die Übersetzung dürfte also korrekt sein.

A2

07.03.08 13:14
Der Name des Geschäftes (bzw. der Kette) ist auch etwas irreführend, denn da gibt es weitaus mehr als nur Autozubehör!
Michael

07.03.08 13:47
doch, ich glaube Rødsprit wird aus beschlagnahmtem Schmuggelsprit hergestellt (also edle Ware). Ich wohne in der Nähe des "brennevinsprodusenten" ARCUS, der früher die staatliche Abteilung zur Denaturierung von Schmuggelsprit innehatte. Da liest man so einiges in der Lokalzeitung. Z.B. auch dass die Alkis Weissbrot als Filter benutzen, wo sie den Rødsprit durchlaufen lassen, um ihn wieder geniessbar zu machen.
Neulich gab es ja einen Skandal, weil im Rødsprit der schwedischen Firma Biltema Metanol gefunden wurde, was lebensgefährlich ist(ich wusste gar nicht dass Metanol in Reinigungsmitteln lebensgefährlich ist ...) Biltema hat dann die betreffende Partie wieder eingezogen.
Schöne Doppelmoral ... der Staat sollte lieber die Alkoholpreise senken.

07.03.08 14:10
P.S. zu meinem Beitrag 13.47 Uhr: mit "Schmuggelsprit" meine ich Flaschen mit Markenware, die der Zoll beschlagnahmt hat - nicht diesen illegalen smuglersprit
Ingeling

07.03.08 14:23
Habe damals Unterricht gegeben in Chimie. Methanol ist gefährlich und eine Art Alkohol wie A2 erklärt, Ethanol ist der Alkohol im Bier, Wein usw. Ob man Ethanol bekommt oder Ethanol MIT Methanol gemischt hängt ab von die Temperatur bei der Distilierung (2° C Unterschied) und deswegen die Höhe (wieviel Centimeter) vom Apparat man gebraucht.
Gruss Lode(fl) Brüssel

07.03.08 14:28
Sei es wie es sei - Hauptsache es hat genug Umdrehungen!
Mvh RS.de

07.03.08 14:45
Alkohol ist ein hervorragendes Lösungsmittel:

Es löst Familie, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten, Leber u. Gehirnzellen auf.
Es löst nur keine Probleme.

Schönes Wochenende! :-)
Gruß Hellen

07.03.08 15:06
Woher hast du nur DAS Wissen darüber Hellen???
Gruß Claus

07.03.08 16:12
Hei Claus,
was würdest du von mir wohl denken, wenn ich sage, dass es meine eigene Erfahrung wäre??? Arbeitsverhältnisse und Bankkonten habe ich ja schon geschafft. Das andere schaff ich dann auch noch!

Und weiter geht´s!

Alkohol, Du edler Geist,
wie oft Du mich zu Boden reisst,
reisst Du mich noch zehn Mal nieder,
ich steh auf und trinke wieder. PROST!

Oder wie ihr in Norwegen sagt: ssskkkåååål. (mit einem sehr tiefen å)

Lieben Gruß und fettes Grinsen auf dem Gesicht

Hellen

07.03.08 18:16
Hei Hellen,
ich fand es immer peinlich, wenn ich hören mußte: in Deutschland kann man sich reich trinken. Als junger Mann an Bord habe ich auch über den Durst getrunken, finde es aber nicht lustig und würde es heute nie wieder machen. Man muß es einmal probiert haben. Dabei mag ich gern ein Glas Wein. Oder Rotkäppchen, bin vielleicht ein bißchen wie der Deutsche Kaiser ...???
God kveld fra Claus i Kristiansand

07.03.08 18:40
Hei Claus,
hoffentlich hast du jetzt kein falsches Bild von mir. Ich bin eine grundsolide Frau und Mutter von drei fast erwachsenen Töchtern. Ich würde gern mal ein Gläschen Rotwein trinken, aber allein beim Gedanken daran meldet sich meine Migräne und ruft mich zur Ordnung. Abgesehen davon hab ich auch schon mal etwas über den Durst getrunken, habe es dann aber am nächsten Tag bitter bereuen müssen. Und da ging mir dann nicht nur mein Frühstück nochmal durch den Kopf! Ich kann aber auch ohne Alkohol ganz lustig sein.
Lieben Gruß
Hellen

07.03.08 19:53
Hei Hellen,
ich glaube du bist in guter Gesellschaft, es gibt mehr Leute, die keinen Rotwein vertragen. Ich vertrage sehr, sehr wenig. Ich bin es nicht gewohnt, und muß es mir nicht angewöhnen. Warum sollte ich schlecht von dir denken? Außer von Heinzelnisse kennen ich dich nicht. Man kann ohne große Mengen Alkohol lustig sein.
Vennlig hilsen fra Claus

07.03.08 21:03
Hei Claus,

das mit den "Nicht kennen" könnte man ja ändern, hehehe. Kleiner Scherz am Rande!!
Lieben Gruß
Hellen

07.03.08 21:24
Hellen!, du eine jungen lebenslustige, vermutlich hübsche Frau und ich ein alter Opa was wäre das für ein Bild? Ich heiße nicht Heesters bin bei weitem nicht so vital und reich wie er ...
God kveld fra Kristiansand fra Claus

07.03.08 21:44
Claus! Puh, erst mal, danke für die Blumen. Aber ich nehme ja nicht an, dass du schon sooooo alt wie Heesters bist. Den hat man doch schon hier aoben vergessen. Ob das so erstrebenswert ist, weiß ich ja nun auch nicht. Und ob er noch sooo vital ist, naja. Was nutzen einem Vitalität und Reichtum, wenn der Humor fehlt! Und um in der Sprache des Weines zu bleiben, der wird ja auch immer besser, je älter er wird! Und: mein Verfalldatum habe ich schon lange überschritten. Ich klinge vielleicht noch so jung, weil ich schon sehr alt war, als unsere Kinder geboren wurden, dadurch macht man vieles erst viel später mit. Am Telefon verwechselt man unsere große Tochter immer mit mir. Dazu sage ich dann immer: "das arme Kind". Und wenn irgendwelche Umfrageinstitute spät abends bei uns anrufen, sage ich: "Meine Eltern sind nicht zu Hause". Damit habe ich dann Ruhe und sie beenden das Gespräch. Und unsere jüngste Tochter fragte micht letztens: "Mama, stört es dich, dass du die älteste Mama bei uns in der Klasse bist?"
Und hübsch. Hübsch ist relativ. Hübsch ist nicht hübsch, Gefallen macht hübsch.
Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Restabend.
Lieben Gruß
Hellen

08.03.08 07:38
God morgen Hellen,
deine Ausführungen erinnern mich an Pfeiffer in der Feuerzangenbowle: "Entschulidgen sie gnädige Frau sie haben schon eine so große Tochter, daß kann ich einfach nicht glaube?"
Eine Frau wird doch nicht "ältest" sie wird reifer, aber älter? Schlimm wäre es, wenn die Klassenkameraden gesagt hätten, kommst du immer mit deiner Oma? Hast du keine Mama?
Die Idee mit den Eltern bei lästigen Anrufen von Umfrageinstituten (besonders bei Nachrichtensendungen wie dagsrevyen, Tagesschau usw.) werde ich mir merken. Ich kann es versuchen? Riktig god helg fra Claus i Kristiansand

08.03.08 08:53
Guten Morgen Claus,
klar kannst du das versuchen. Versuch macht klug! Und ich gehe davon aus, dass auch deine Stimme noch recht jugendlich klingt. Wir haben heute unser letztes großes Handballwochenende in der "Halle" und danach geht es schon in die Saisonpause. Juheeeee, endlich wieder freie Wochenenden, an denen ich wieder mehr lernen kann. Ich wünsche dir auch ein richtig schöööööönes Wochenende.
ganz lieben Gruß
Hellen