Direkt zum Seiteninhalt springen

hei,
kann mir jemand sagen wie man "Stroppekurs" ins deutsche übersetzen kann?

vielen dank schon mal

gruß thomas

13.03.08 19:15
Guten Abend Thomas,
ich bin nicht sicher was gemeint ist. "Stropper" benötigt man um etwas festzubinden. Kann es sich um "Stauen" handeln? Dann könnte es ein "Staukursus" sein? Um an Bord etwas zu binden benötigt man "stropper". Um in einem Lastwagen etwas festzubinden benötigt man auch "stropper".
Guten Abend vom Claus in Kristiansand

13.03.08 19:19
der kurs handelt von stahlseilen , ketten und fibertauen die zum heben, befestigen und sichern dienen. ich bin mir aber nicht sicher wie man das ins deutsche übersetzt.

13.03.08 19:54
Hei Thomas,
nach der Beschreibung müßte es ein Stauerkursus sein. An Bord auf den Fähren ist der Ladeoffizier bzw. 1. Offz. dafür verantwortlich. Der Stauer ist für das richtige Stauen der Ladung d. h. die feste Lagerung der Ladegüter verantwortlich. Er sorg für das verzurren, vertäuen, verkeilen und verspunsen usw.
God kveld fra Claus i Kristiansand

13.03.08 20:07
Hei Thomas,
ich glaub, ich habe da was. Die Leute heißen auch "Lascher"

Ein Lascher ist für die Ladungssischerung in Schiffen zuständig! Er Sichert die Ladung mit sogenanten Lasching´s bzw. Ketten. Lasching´s sind z.B Gurte wie die man von LKW kennt ( Transportgurte) ggf. am Laufenden meter und wird zurechtgeschnitten.
Gruß
Hellen

14.03.08 22:47
hei,
danke auf jeden fall ffür die mühe aber es ist nich ganz das wonach ich suche. ich glaube es gibt im deutschen dafür ein extra wort was mir nicht einfällt. die sache an sich hat nix mit schiffen zu tun. sondern nur an land. in hallen oder halt mit lkw´s.
aber vielen dank für die hilfe

gruß thomas