Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, habe gestern erfahren, dass ich nächste Woche ein Vorstellungsgespräch in No. habe (mit Übersetzer). Es wird übersetzt und in Englisch gehalten. Wie gut sollte ich Englisch können? Und was ist mit Zeugnissen- wird das genauso gehandhabt wie in D.?
Danke für eine Anwort ...
Andrea

02.04.08 21:13
Dein Englisch sollte eben ausreichen um ein Vorstellungsgespräch gut zu führen. Kommunikation und Fachsprache gelten sicher als Grundvoraussetzung, natürlich abhängig vom Beruf sollten dann auch norwegisch Kenntnisse angestrebt werden.
Referenzen und Arbeitszeugnisse sind Pflicht in Norwegen. Alles andere sollte im idealen Fall beglaubigt übersetzt sein.

Viel Glück und viel Erfolg
Anna

02.04.08 21:42, andrea65
Vielen Dank Anna! Urgs- Englisch ist bei mir schon seeehr lange her. Für Urlaube hat es zwar immer gereicht, aber ob es für diesen Zweck ausreicht?! Ob ich jetzt noch einen Crashkurs kriege, wage ich zu bezweifeln. Mir wurde aber gesagt- bloß keinen Stress! Der Norwegisch-Kurs wurde mir aber schon zugesichert, wenn wir auf Dauer einreisen wollen, sollten mein Mann und ich die nötigen Qualifikationen mitbringen. Beglaubigungen benötige ich noch nicht und Übersetzungen werden vor Ort erledigt. Ich glaube, ich rufe unsere Kontaktperson noch mal an und frage, ob sie wirklich alle meine Zeugnisse brauchen- das sind viele (grins).
nochmal Danke für den Tip- ich guck noch mal nach englischen Redewendungen für meinen Zweck.
LG Andrea