Direkt zum Seiteninhalt springen

Liebe Heinzelnisser!
Weiß jemand, wie Großcousine auf Norwegisch heißt? Soviel ich weiß, handelt es sich dabei um die Cousine des Vaters bzw. der Mutter?
"Tremenning" ist es m.W. nicht, oder? Danke vielmals!

03.04.08 14:10
Hei!
Es heißt wohl Grandkusine... sowie grandtante, grandonkel usw.
"Tremenninger" sind dei jeweiligen Kinder der jeweiligen Kusinen.
Anne

03.04.08 14:28, Geissler de
Hei!
Das Wort Großcousin(e) würde ich eh vermeiden, solange nicht eindeutig feststeht, was gemeint ist. Für mich bedeutet es das gleiche wie norw. tremenning, aber der Gebrauch geht recht durcheinander, wie man auch hier lesen kann:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fcousin#Gro.C3.9F-
S. a.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Allgemeine_Verwandtschaftstafel_Version_2.jpg

03.04.08 15:27
Danke Anne!
Gemeint ist eindeutig "Cousine des Vaters bzw. der Mutter". Danke Anne!!!
Wie würde es heißen, wenn es sich dabei um den Cousin des Vaters bzw. der Mutter handeln würde?
Danke dir im Voraus.

"Tremenning" ist eindeutig die norw. Bezeichnung deren Kinder. Das ist hier nicht gemeint.

03.04.08 16:00
Hei igjen!
Theoretisch würde man "grandkusine" sagen. (Wie schon erwähnt) Sagen würde ich persönlich was anderes; "Søskenbarnet til far min" - "søskenbarnet til mor mi" oder auch "søskenbarnet til min far" - "søskenbarnet til min mor".
Hilsen Anne:-)

03.04.08 16:14, Geissler de
Und männlich dann der grandfetter. Gesagt wird das aber nicht oft.