Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
wäre folgender Satz richtig?

Hun arbeidet om en læreoppgave med temaet motivasjon.

Sie erabeitete einen Lehrauftrag zum Thema Motivation.

18.04.08 19:22
Ich glaube, richtiger wäre:
Hun omarbeidet en læringsoppgave(oder: øvingsoppgave)i temaet motivasjon.
Bin aber nicht 100% sicher.
Norwegerin

18.04.08 19:58
erarbeiten bedeutet nicht umarbeiten oder ausarbeiten, sondern durch Arbeit erwerben. Damit:
Hun opparbeidet seg et undervisningsoppdrag i temaet motivasjon

Allerdings ist auch "undervisningsoppdrag" ev. noch verbesserungsbedürftig. Ein Lehrauftrag ist auf die akademische Lehre bezogen, wärend undervisning allgemeiner ist.
Wowi

18.04.08 20:11
seltsam, im Wörterbuch steht omarbeide.
Wowi, vielen Dank für deine Hilfe. Gibt es was schöneres als die Bastelei mit Worten ;-)!

18.04.08 20:37
Im Wörterbuch steht "arbeide om". Das ist meiner Ansicht nach etwas anderes als "omarbeide", denn letzteres ist für mein Gefühl eine feste Zusammensetzung und entspricht deutsch umarbeiten (was allerdings eine unfeste Zusammensetzung ist, so weit geht die Ähnlichkeit dann nicht).
"erarbeiten" würde ich übersetzen mit
- opparbeide seg (zB opparbeide seg en posisjon i noe)
- arbeide/jobbe seg fram til
- tilegne seg (sich aneignen)

Den Eintrag im Wörterbuch verstehe ich eigentlich nicht.
Wowi

18.04.08 21:40
Ich würde die Tätigkeit des Anfertigen hier schlicht und einfach mit " å lage "übersetzen.
Hun laget et undervisningsopplegg om motivasjon

Lemmi

18.04.08 22:27
Aber entspricht das der deutschen Vorlage "Sie erarbeitete einen Lehrauftrag zum Thema Motivation"? "Lehrauftrag" ist nicht undervisningsopplegg, aber Letzteres braucht man, um den Lehrauftrag zu erfüllen. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob der Fragesteller die Begriffe "erarbeiten" und "Lehrauftrag" im üblichen Sinne verwendet. Einen Lehrauftrag kann man sich erarbeiten, indem man sich akademische Qualifikationen erwirbt, sich gut mit dem Professor stellt etc. Dann ist man Lehrbeauftragter.
Wowi

19.04.08 20:14
Nicht wahr ? Ich hatte ebenfalls den Eindruck, dass der Fragesteller die Begriffe "erarbeiten " und " Lehrauftrag " nicht ganz richtig verstanden hat. Ich habe deshalb " undervisningsopplegg " eingesetzt, da für mich der Bestandteil " - oppgave " in der norwegischen Fassung der Anfrage auf eine Stundenplanung hindeutet.

Vielleicht meldet er oder sich sich hier nochmal, damit wir das klären können.

Lemmi

19.04.08 21:34
Hallo, ich bereite mich gerade auf ein Vorstellungsgespräch vor und es steht so auf meinen Unterlagen bzw. auf meinem Zeugnis. Ist also nicht auf meinem Mist gewachsen ;-).
Vielen Dank für euren Einsatz.

19.04.08 21:57
Zeugnis? Dann glaube ich, dass Lemmis Vorschlag
Hun laget et undervisningsopplegg om motivasjon
wahrscheinlich dem Gemeinten am nächsten kommt.
Wowi

20.04.08 15:49
Vielen Dank noch mal, was würde ich wohl ohne euch machen?!

20.04.08 20:07
Beim Vorstellungsgespräch durchfallen? Jetzt bestehst du natürlich mit Glanz! Wir drücken dir die Daumen - lykke til!
Wowi

20.04.08 23:18
Det går nok bra!!! Danke fürs Daumendrücken.