Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei alle sammen,

ich möchte im Sommerurlaub in Norwegen Schwarzbrot backen und dafür brauche ich "Weizenschrot" und "Roggenschrot". Weiß jemand von euch die Übersetzung für die Wörter. Die zweite Frage ist, ob es Reformhäuser oder etwas ähnliches gibt, wo man das Getreide mahlen lassen kann. Dritte Frage ist, ob es Rübenkraut in Norwegen zu kaufen gibt. Unser Urlaubsort liegt auf der Höhe von Oslo, ziemlich nah an der schwedischen Grenze. Bin für jede Antwort dankbar.
Euch allen noch einen wunderschönen Montag.
Lieben Gruß
Hellen

21.04.08 11:41
Weizenschrot müsste "sammalt hvete" sein; Roggenschrot "sammalt rug". Sammalt hvete gibt es sowohl fein (fin) als auch grob (grov).
Ob man Getreide irgendwo mahlen lassen kann, weiß ich leider nicht.

MB (no)

21.04.08 12:18
Wenn man in ein HELIOS Geschaeft geht - bekommt man alles dort, und hat auch die Moeglichkeit zum mahlen lassen.
Helios Geschaefte sind gleichzusetzen deutschen Naturkostlaeden/ Bioladen. NIcht erschrecken - die Preise sind sehr hoch..

Bastian fra Bergen

21.04.08 12:33
Ich hab' hier noch nirgends Rübenkraut gesehen; das musst Du Dir dann mitbringen, mach' ich auch.
Mvh RS.de

21.04.08 15:48
Hei RS.de
was heisst nochmal Ruebenkraut auf Norwegisch? Ich glaube man bekommt es von Fokholgård, Stange (hamar lillehammer) und diese haben ein verkauf in ganz ostnorwegen. mitbringen ist da sicher sicherer, fragt sich ja auch nach dem zeitpunkt konservierung.
Bastian fra Bergen

21.04.08 15:50
http://www.fokhol.no/gårdsprodukter.html
ist die Internetseite dazu.

21.04.08 17:32
Hei Hellen
vielleicht ist dir diese Seite eine kleine Hilfe:
http://www.mollerens.no/produkter/mel/
Ich nehme auch schon mal eine fertige Körnermischung für Schwarzbrot (ohne Mehl, Reformhs Feldmann ;))mit und natürlich Rübenkraut. Alles andere gibts ja in N.

Dir auch einen schönen Tag
lb Grüße

21.04.08 21:22
Hei alle sammen,
danke für die Tipps.
Lieben Gruß und einen schönen Abend euch allen.
Hellen