Direkt zum Seiteninhalt springen

september 2005

Arkiv - Innholdfortegnelse Nyeste Bidragene
Forrige Måned Neste Måned
Hei hei! Weiß jemand wie man die Wörter "sinngemäß" und "streckenbezogen" ins Norwegische übersetzt?

01.10.05 00:50
"etter meningen" schlägt mein kleines Langenscheidt für "sinngemäß" vor.
Bei "streckenbezogen" kommt es wirklich auf den Kontext an. Möglich z.B.: "med hensyn til ruten"

01.10.05 18:07
das klingt gut, vielen dank!

Hallo! Ich bin bei einer Übersetzung auf den Ausdruck "Schadstoffklasse entnehmen sie bitte den Fahrzeugpapieren". Kann mir jemand dabei weiter helfen, da ich absolut nicht weiß, wie ich das übersetzen könnte. Vielen Dank im Voraus!

30.09.05 18:25, Lemmi
" For skadestoffklassen se vognkortet."

oder

" Se vognkortet for skadestoffklassen. "

Lemmi

30.09.05 22:30
Dankeschön!

Hallo,
seit ca. 4 Jahren lerne ich so nebenbei Norwegisch. Inzwischen kann ich ganz gut norwegische Zeitungsartikel (www.aftenposten.no) lesen und ohne Wörterbuch verstehen. Ich lese auch jeden Tag ein paar Artikel auf Norwegisch. Nun bin ich auf die Idee gekommen, dass ich gerne ein norwegisches Buch lesen würde. Am liebsten Harry Potter og de vises stein. Klar kann ich mir das Buch im Internet bestellen, aber ich bin mir leider nicht sehr sicher, ob mein Norwegisch schon ausreicht dafür. Ich hab das Buch auf Deutsch gelesen, weiß aber nicht, ob ich die ganzen merkwürdigen Wörter auf Norwegisch überlesen kann und trotzdem den Sinn verstehe.
Es würde mir sehr helfen, wenn ich die ersten 5 Seiten oder das erste Kapitel oder so probelesen könnte, um zu sehen, ob ich es verstehen kann. Kennt Ihr zufällig eine Internetseite, auf der die ersten Seiten so als Appetitanreger auf das Buch auf Norwegisch abgedruckt sind? Oder ob es die ersten Seiten eingescannt irgendwo gibt. Ich will mich wirklich nicht um den Kaufpreis drücken! Ich Suche nicht das ganze Buch online! Ich kaufe es mir, wenn ich weiß, dass ich es auch lesen kann.
By the way: Kennt Ihr eine gute Quelle für (auch gerne gebrauchte) norwegische Bücher? Geht das ganz gut über Ebay? Oder gibt es eine Art norwegisches Amazon? Wie gesagt: Gebraucht wäre noch besser!
Tusen takk schon jetzt für Eure Antworten,
Har det
Ulrike

30.09.05 10:49, Julia de
Hallo Ulrike,
ich habe den 2. Harry Potter auf norwegisch gelesen etwa ein halbes Jahr nachdem ich mit dem norwegisch Lernen angefangen habe. Das ging trotz gewisser Zauberei-Fachausdrücken sehr gut. Wenn du zudem das Buch schon auf Deutsch gelesen hast dürftes du keine grösseren Verständnisprobleme haben. Ich kenne zwar keine Quelle wo du Harry Potter auf norwegisch probelesen kannst, aber wenn es sehr wichtig ist für dich kannst du mir (Julia.Emmerich@nexgo.de) deine e-mail Adresse schicken dann kann ich dir einige Seiten von Harry Potter Buch Nr. 2 einscannen und schicken.
Gruß Julia

30.09.05 10:59
Hei Ulrike,
zwar habe ich weder das eine noch das andere Buch, was du lesen möchtest. Ich kann dir eine Adress egeben wo du antiquarische Bücher bekommen kannst in Norwegen. www.antikvariat.net
Gruß aus Kr.sand von Claus

30.09.05 11:49, Cirrus
Danke für Eure Antworten!
@Julia: Das macht mir ja Mut! Dann werd ich mal demnächst weiter in Netz fahnden, ob ich den ersten Teil irgendwo einigermaßen günstig bekomme. Der zweite ist ja schon geringfügig komplizierter geschrieben als der ertse, wenn wenn man den gut lesen kann, dann werd ich den ersten hoffentlich auch verstehen,
Gruß Ulrike

30.09.05 12:55, Gerd
Hei Ulrike,
ich habe gute Erfahrungen mit dem Buchversand Mitterauer gemacht. Mitterauer ist preiswert, liefert auf Rechnung und man kann in € bezahlen. Es wäre nützlich, wenn Du die ISDN - Nummer bei der Bestellung angeben kannst. Da Die Bücher oft in verschiedenen Ausführungen vorgestellt werden, kann man so das Buch aus wählen, daß einem am besten gefällt.
Hier folgen einige Links:
1.) http://members.nextra.at/mitterauer/
2.) http://wgate.bibsys.no/search/pub?base=bibsys&bibl=
bibsys&lang=n (Norw. Bibliothek)
3.) http://members.nextra.at/mitterauer/bestellung.htm
Jeg ønsker deg mye suksess og fremgang
Gerd

30.09.05 13:31, Gerd
Hei nochmal,
Tittel: [Harry Potter and the philospher's stone] Harry Potter og de vises stein [elektronisk ressurs] / J.K. Rowling. - Lydbok. (Hörbuch)
Forfatter: Rowling, J.K.
Trykt: Oslo : Fono ; Biblioteksentralen [distr.], 2000.
Sidetall: 7 lydkassetter ( 9 t. 40 min.).
Noter: Lest av Torstein Bugge Høverstad.
ISBN: 82-7844-102-2
Eiere: NBR
Das habe ich unter: http://wgate.bibsys.no/gate1/SHOW?objd=011040475&lang=N
gefunden. Mit dieser ISDN - Nr. kannst du nun bei Mitterauer kundeservice@bokkilden.no nach dem Preis und Lieferbedingungen fragen. Im Übrigen: Ich bin kein Händler sondern auch nur ein deutsche Lehrling der norwegischen Sprache.

04.10.05 13:24, Cirrus
Hei Gerd,
vielen Dank für den Hinweis!!!
Werd ich mir mal ansehen. Klingt ja gut!
Ulrike

Hallo, wer kann mir helfen? Wie übersetzt man AGB auf norwegisch? Vielen Dank!

30.09.05 09:14
standardvilkår

30.09.05 09:18
gebräuchlich ist auch: alminnelige (oppdrags-)vilkår

30.09.05 14:17, AR80
Vielen vielen Dank!

01.10.05 09:29, Harald
"Generelle forretningsbetingelser" !!!

Wer kann mir folgendes übersetzen? "Wo bleibt die Postkarte?"

29.09.05 16:35
würde sagen:

hvor ble det av postkortet?

ist in der vergangenheitsform hier im norwegischem... falls du meinst, daß jemand eine karte geschickt hat o. versprochen hat, eine zu schicken und die nicht angekommen ist, würde ich es im norwegischem so ausdrücken.

A.

29.09.05 16:50
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Vom Sinn war es mit der versprochenen Karte gut getroffen.
Mange hilsen,
Jens

Wer von euch hat schon mal dea Wort "einvernehmlich" erfolgreich ins Norwegische übersetzt?

29.09.05 19:11
Mitt foreslag:
Vi er kommet til overenstemmlese.
Overenstemmelse = Übereinstimmung?
Hilsen Claus fra Kr.sand

29.09.05 19:11
overenstemmelse

29.09.05 20:22, Lemmi
Als merkantiler Fachbegriff : " etter enighet " ( Quelle : Egil Schanke , Tysk - norsk økonomisk ordbok )

Lemmi

29.09.05 22:13
einvernehmlich als deutsche Synonym = einmütig og derfra til norsk etter GyldendalLangenscheidt = enstemmigenig
Hilsen Claus Kristiansand

30.09.05 08:57
omforent

30.09.05 09:16
Danke!
omforent scheint mir am treffendsten zu sein.

Hei dere Heinzelnisser!

Kan noen være so snill å hjelpe meg å oversette denne setningen på tysk?

Læringen foregår i området mellom det eleven kan og det eleven står for tur til å kunne.

Vor allem das "står for tur til" versteh ich nicht ganz:
stå for noe - für etwas verantwortlich sein
tur - Tour, Reise, Reihe,...

aber in diesem Zusammenhang hier seh ich den Sinn nicht!?

Tusen takk på forhånd! Chrissi

29.09.05 06:27
Guten Morgen Chrissi,
Das Lernen geschieht zwischen dem was der Schüler kann und dem was der Schüler lernen soll.
står for tur = was ansteht (Zukünftig ansteht)
Har en god dag. Hilsen fra Caus i Kr.sand

29.09.05 10:20, Chrissi
Vielen Dank Klaus!!

Har også en god dag! Hilsen Chri i Freiburg...

hi, meine in Norwegen geborene Oma ist leider verstorben.
ichi kann nur ein paar brocken norwegisch. Sie stammt von einer Insel nähe von Bergen. zu verabschiedung (auch am Telefon sagten wir immer (GESPROCHEN) : "hada" o. "harda" ?
In der Kordulenz des Letzten Grußes würde ich dieses Wort gene mit einfließen lassen. Im Wörterbuch finde ich "ha det" was wohl auch tschüß heißt. gibt es diese schreibweise im SLANG auch =hada. Wer kann helfen? Ist mir sehr wichtig. Tusen takk.

28.09.05 00:07
hi,
ich würde "hade" schreiben.

Hilsen mia.

28.09.05 00:25
Takk, ich habe so oft "hada" gesagt das ich es nicht Zählen könnte. Aber in schriftlicher Form habe ich es nie gesehen.
Ich habe es immer noch in den Ohren. kommt jemand aus der Region Bergen der es vielleicht kennt?
hilsen,
Ramon

28.09.05 08:37, Gerd
Hallo
Ha det godt => wörtlich: „hab´es gut” wird umgangssprachlich oft auch als „ha det" oder „ha(d)de" gesprochen (und wohl auch geschrieben). Es ist mit dem deutschen „Mach´s gut" oder auch Tschüss gleichzusetzen.
Freundliche Grüße
Gerd

28.09.05 11:49, Lemmi
Wie Mia, Ramon und Gerd ganz richtig geschrieben haben, lautet die schriftliche Form " ha det ", Im Dialekt deiner Großmutter möglicherweise ausgesprochen wie " ha da ". Ich würde das ruhig so schreiben, da es sich um eine sehr persönliche Erinnerung handelt. Wie hast Du Deine Großmutter genannt ? " Beste " oder " Besta " vielleicht.Ich glaube, wenn Du z. B. " Ha da , beste " in einer Kondolenz schreibst, wird jeder verstehen, weshalb Du das tust.

Lemmi

28.09.05 12:16
Vielen Dank für eure Anteilnahme. Lemmi, wie du schon sagst ist es eine Persönliche Erinnerung und ich werde es wohl auch so schreiben, hoffe, jeder weiß was damit gemeint ist.
Dachte, das es auch die norwegische Familie "so" versteht.
Da meine Omi seid "45 hier lebt heißt sie "0mi" aber auf der Insel wo sie her kommt sagt man "Beste MO" (mit dem Strich durch das O glaube ich)
Gruß Ramon

28.09.05 12:45
Hei Ramon
kondulere med bortgangen av bestemora din.
In Norwegen sagen wir bestemor das ist neutral, sonst sagen wir gerne wie Lemmi schreibt: besta oder beste. Genauer ist natürlich farmor oder mormor. Ich weiß natürlich nicht ob ihr das gebraucht habt. Unser Enkelkind sagt z. B. farfar und mormor. Ihr könntet z.B. schreiben: Hadde bestemor, god reise, vi takker deg for alt du har vært for oss.
Hilsen fra Claus i Kr.sand

28.09.05 18:13
Hei Ramon
kondolere med bortgangen av bestemora din.
In Norwegen sagen wir bestemor das ist neutral, sonst sagen wir gerne wie Lemmi schreibt: besta oder beste. Genauer ist natürlich farmor oder mormor. Ich weiß natürlich nicht ob ihr das gebraucht habt. Unser Enkelkind sagt z. B. farfar und mormor. Ihr könntet z.B. schreiben: Hadde bestemor, god reise, vi takker deg for alt du har vært for oss.
Hilsen fra Claus i Kr.sand

29.09.05 01:16
Hei Claus (aus Kristiansand?),
vielen Dank für Deine netten Zeilen.
Die Sprachweisen sind mir bekannt,aber das hat sich so ergeben (sie war ja seid "45" hier in Deutschland) das sie nur unsere "Omi" war und wir etwas Norwegisch gelernt haben als wir bei der Norwegischen Verwandschaft Urlaub gemacht haben und das ist jetzt auch schon über zehn 15 Jahre her (leider). Mir ging es eigendlich nur um dieses "hada" was wir ständig benutzten...
Habe einen Deutschen Text geschrieben als Kondulenz.
Aber eigendlich habe ich nicht daran gedacht ihn vielleicht auch ins Norwegische zu übersetzen. Ist bestimmt schwierig...
also noch mal, tusen takk, hilsen fra Ramon

30.09.05 08:54
Du schreibst korrekterweise "ha det".
Stefan

Im Wörterbuch steht "Luder = stakkarslig person". Ist das ein Fehler, oder kann das in irgendeinem Zusammenhang wirklich passen?

27.09.05 21:59
Hei Unbekannt ich zitiere aus Gyldendals/Langenscheid:
Luder, n, -s pl. s. sg. åtsel; åte; fig. asen, best, luddr; das arme - stakkers krok (krek)
Ich hoffe es hilft dir?!
God kveld fra Claus i Kr.sand

27.09.05 22:02
Unksyld ikke luddr men ludder
Claus

28.09.05 15:40
Danke für die Information!
"Armes Luder" = "stakkarslig person" verstehe ich ja wohl.
Aber "Luder" alleine hat diese Bedeutung wohl nicht (mehr).

28.09.05 18:17
Nei, Luder er åtsel som lokkemat, men også hore besl. med ty. Vanlig skrives det på norsk ludder.
Slikt kan du fnner forklaring i Universitetsforlaget bokmålsordbok.
Hilsen Claus fra Kr.sand

Hallo,
ich hab so eine untypische Frage. Ich wollte mich gerne nach Norwegen umziehen, aber ausser meine Muttersprache, spreche ich nur Deutsch und - auf dem Nieveau Mittelstuffe - Englich. Gibt es ueberhaupt eine Moeglichkeit eine sog. Bueroarbeit zu bekommen ohne Norwegich zu kennnen (z.Z. kenne ich nur in Norwegisch einfache Woerter)

Gruesse

Marta

27.09.05 17:37, Harald
Was ist denn deine Muttersprache ?

27.09.05 18:50, Harald
An deiner Stelle würde ich mir erstmal eine einfache Arbeit
in Norwegen suchen bis deine Sprachkenntnisse besser sind und
dann nach einer Büroarbeitsstelle suchen !

27.09.05 22:39
Polnisch

28.09.05 09:02, Bastian fra Ås
hei Marta, hier in Norwegen leben und arbeiten viele Polen, zumindest kann ich das in der Region um Oslo herum beobachten. In meinem Sparchkurs den ich an der Volkshochschule gemacht habe, waren 90% Polen. Keine von ihnen hatte anfangs einen Bürojob, alle haben z.B. als Lagerarbeiter/in, Putzhilfe, Köchin, Au Pair, Fabrikarbeiterin angefangen. Leider habe ich von keinem eine Adresse um vielleicht fragen zu können ob es spezielle Ansprechpartner hier gibt. Tut mir leid Dir nicht helfen zu können. Bastian

28.09.05 09:26
Es werde inzwischen auch eine Reihe von Norwegischkursen speziell für Polen angeboten.
R.

28.09.05 09:37
Wenn sie so gut deutsch kann wie sie schreibt, hat sie damit einen viel besseren Ausgangspunkt. Marta: knie dich rein, nach einem halben Jahr in Norwegen verstehst du das meiste, nach einem kannst du die Sprache gut.

28.09.05 09:51
Vielen Dank fuer ihre Tipps!

Hei dere fra Tyskland,
hva er i daglig tysk en Bygningskommisjon? Er det riktig å bruke "Baukommission"? Hadde vært hyggelig om noen kunne hjelpe meg.
Hilsen Claus i Kr.sand

27.09.05 17:23, Harald
Baukommision ist gebräuchlich !

27.09.05 17:29
Takk Harald, for hjelpen. Jeg holder på med en oversettelse fra Mandal kirke. Et pendant skal finnes i Husum (Graue Stadt am Meer). Har jeg hørt fra tyske turister, er det noen som vet om stemmer? Hilsen Claus i Kr.sand

29.09.05 12:25
Hei Claus,
ist Mandal kirke nicht eine Holzkirche? Ich weiß nicht, ob man die Husumer Marienkriche mit der Mandal kirke vergleichen kann. Die Marienkirche wurde von dem dänischen Baumeister C F Hansen im Stil des Klassizismus entworfen und in den Jahren 1829 bis 1833 auf dem Husumer Marktplatz errichtet. Bis Anfang des 19 Jahrhunderts stand hier die wesentliche größere Marienkirche, die wegen Baufälligkeit abgerissen wurde.
Vennlig hilsen von Ingolf aus Husum

29.09.05 19:29
Hei Ingolf,
Mandal Kirche ist eigentlich eine Kirche, die als Fachwerkkirche gebuat wurde und nachträglich mit Holz verkleidet ist. Sie ist vom Architek Gerhard Löser in Christiania gezeichnet worden. Herr Löser war der erste akademisch ausgebildete Architek in Norwegen. Sie wurde neu gebaut von 1817 bis 1821. Der Bau benötigte so lange, weil die finanziellen Mittel fehlten. Erst um 1830 wurde der entgültige Schlußstrich mit dem Bau gemacht. In der Zeit soll ein deutscher Geistlicher aus Husum, dessen Name ich noch nicht gefunden habe an der Kirche gewesen sein. Er soll so begeistert von der Kirche gewesen sein, daß er den Vorschlag für eine fast baugleiche Kirche mitgenommen haben soll. Zeitlich würde das mit den Daten von dir passen. Gäste haben im Sommer bestätigt, daß eine Ähnlichkeit vorhanden sein soll?!
Es wäre interessant auch für unsere Kirche in Mandal, wenn etwas daran wäre?!
God kveld fra Claus i Kr.sand

Hei igjen! huff nå har jeg prøvd lenge, men ikke klart å løse problemet: "å ha med seg en erkjennelse videre etter krigen"...hvordan kan det oversettes? hvilket verb brukes for "å ha med seg" her...setter veldig pris på et kjapt svar av noen Heinzelnisser! takker og neier isåfall!;-) klemmer cecilie

27.09.05 07:03
eine Erkenntnis mit sich aus dem Krieg nehmen

27.09.05 08:06
Mein Vorschlag:
Nach dem Krieg hat man folgende Erkenntnis gewonnen ...
Guten Morgen aus Kristiansand von Claus

Hei! lurte på om noen har tid til å svare meg litt kjapt???ville hjulpet meg veldig...:-) jeg lurer på: hva er " fremholde" på tysk i denne sammenheng: "på et møte nylig fremholdt lederen at fordrivelsen av 15 millioner tyskere var en....osv.."? vennlig hilsen Cecilie

26.09.05 20:42, Harald
"auf einer Versammlung hob der Leiter hervor, dass die
Vertreibung von 15 Millionen Deutschen "

Hilsen Harald

26.09.05 20:49
Takk, takk!;-) klemmer

26.09.05 21:06
Mein Vorschlag:
auf einer Begegnung neulich machte ein Redner den Vorwurf, daß die Vertreibung von 15 Milionen Deutschen ein ... usw.
Vielleicht in etwa "Vorwurf" eigentlich wohl eher:
frem = vor
holdt - halt
Vorhaltung
Jeg tror at man bruker heller "Vorwurf" enn "Vorhaltung" i slike sammenheng.
God kveld fra Claus i Kr.sand

26.09.05 22:16
Vorwurf steckt da, glaube ich, nicht drin. Eher
hervorheben, unterstreichen, zum Ausdruck bringen, vorbringen

27.09.05 09:37
Hei Unbekannt zu "Vorwurf",
manchmal hat hat man bei den Reden von Vertriebenenvertretern den Eindruck, daß es einen Vorwurf gibt gegen die Menschen, die nach dem grausamen Geschehen durch die Nationalsozialisten gleich nach dem Krieg sich gerächt haben. Nicht alle haben die Besetzer gleich nach dem Krieg wie hier in Norwegen behandelt, was vielleicht auch verständlich war? Traurig ist, daß es Menschen gibt, die dieses Verhalten mit dem menschenverachtenden Verhalten der Nationalsozialisten vergleichen. Das war mein Gedankengang bei dem Gebrauch von Vorwurf, wobei wohl das Wort Vorhaltung eher am Norwegisch liegt?!
Einen guten Tag euch allen von Claus aus Kr.sand

28.09.05 09:39, Julia de
In der Internetversion des Bokmålordboka der Uni Oslo http://www.dokpro.uio.no/ordboksoek.html werden als Synonyme für fremholde "peke på" und "hevde" angegeben. Ich glaube ich werde deshalb "fremholde" mit der Übersetzung "behaupten" und "hinweisen auf" in die Wörterlisten der Heinzelnisse aufnehmen.

28.09.05 13:27
Hei Julia,
det hørtes greit ut. Fremholdt = Hinweis kunne kanskje være greit. Behaupten ville jeg oversette med en påstand. Påstå. det er i sammenheng som det blir fremsat ovenfor en vanskelig sak.
Hilsen Claus fra Kr.sand

Hallo Heinzelnisse!

Ich brauche nochmal Hilfe. Der Ausdruck:" ... det var som intet og regne mot .....det og det." "intet og regne" kann man wie übersetzen? Das ist nicht zu vergleichen mit ? Geht das?
Gruß Judith

26.09.05 18:58
Ja, ich finde die Übersetzung passt ungefähr. Es muss allerdings eigentlich "som intet å regne mot" heißen.

26.09.05 23:24
"... das war nichts im Vergleich zu ... dies und jenes"

27.09.05 09:55
Danke.

Hallo!

Wer weiss das deutsche Wort für "vederstyggelighet"? Ich verstehe, dass es was sehr schlechtes ist, aber ich weiss das treffende Wort dazu nicht. Ist es ein altes Wort?
Gruß Judith

26.09.05 12:11
Abscheulichkeit, Abscheu, Gräuel

26.09.05 13:53
Widerwärtigkeit

26.09.05 16:15
Danke, da passen ja alle Wörter in den Zusammenhang.

Hei alle sammen!
Warum gibt es nur ein deutsch-norwegisch Wörterbuch und nicht auch umgekehrt ?

Harald

26.09.05 12:09, Bastian fra Ås
hei, wie meinst du das? Es gibt es doch auch umgekehrt: http://www.heinzelnisse.info/dict_no.html

26.09.05 14:53, Heiko de
Heinzelnisse ist ein deutsch -> norwegisches und ein norwegisch -> deutsches Wörterbuch. Es wird immer in beiden Sprachen gesucht. Obige Seite ist das gleiche Wörterbuch, nur mit norwegischem Text und Knöpfen.

Hei alle sammen!
Kann mir bitte jemand mit desem Satz helfen?
"Forvaltningsmyndigheten kann delegere avgjørelsesmyndighet til Direktoratet for Statens Skoger vedrørende pkt. 1.3, 2.3 og 4.3."
Kann man "forvaltningsmyndighet" mit "Verwaltungsbehörde" übersetzen? Ich bekomm den Satz einfach nicht hin. Wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte.
Gruss, Martina

26.09.05 09:51
Die Verwaltungsbehörde kann die Entscheidungsbefugnis betreffend die Punkte 1.3, 2.3 und 4.3 dem Direktorat für staatliche Wälder übertragen.

26.09.05 10:05
TUSEN TAKK! Vorallem für die super schnelle Antwort. Danke.

hei, was heißt auf norw. "überfordert sein"? Wenn jemanden etwas zu viel wird. Danke, bastian

26.09.05 07:58
God morgen Bastian,
etter Gyldendals ordbok: Forlange for mye
Har en god dag.
Hilsen fra Claus i Kristiansand

26.09.05 08:13, Gerd
Hei Bastian
wie wär´s mit „kreve for mye"; oder „overbelaste".
Når jeg tenker ved mitt norsk så sla jeg fast: den oppgave overstiger min intelligens. Ich wünsche Dir eine freundliche und erfolgreiche Woche.
Gerd

26.09.05 08:40, Bastian fra Ås
hei Claus, takk for svarett ditt. Det høres ut som enkelt ord på tysk, men likevel det finnes ikke i Heinzelnisse. Det er supert at du kan hjelpe så tidelig på dagen.
Hei Gerd, takk for alternativet ditt, som jeg allerede skrevt til Claus, ja det høres ut som enkelt ord på tysk, men på norsk er det vanskelig. Jeg ønsker deg likeså en fint og suksessrik uke, håper at dere har et fint vær slik at da finnes tid til å jobbe litt i hagen ;-) Hilsener fra Bastian

26.09.05 09:38
" å være overfordret " geht auch.

Lemmi

26.09.05 09:48, Bastian fra Ås
takk, det høres ut nesten som et tysk ord ;-), skal huske det. Bastian

26.09.05 10:42
overfordre scheint aber nicht sehr gängig zu sein. overfordre/overfordrer kommt nur auf dänischen Seiten auf, und overfordret einige wenige Male auf norwegischen (viele mit dem gleichen Satz, einmal zweifelhaft, ob nicht von einem Dänen geschrieben). Es wurde von meiner Umgebung nicht verstanden. Nach Erklärung meinte meine Sekretärin schließlich, dass das ihre (schwedische) Großmutter so sagen könnte. @Lemmi: woher hast du das?
Wowi

26.09.05 10:59, Bastian fra Ås
hei Wowi, was denkst Du dann über die Vorschläge von Claus und Gerd? Wenn mir etwas "zuviel wird" würde ich dann demnach sagen: "det er for mye forlangt". Wäre toll wennn Du mal Deine "Umgebung" fragen könntest was die darüber denken oder darunter verstehen. Bastian

26.09.05 11:43
forlange/kreve for mye steht in den Wörterbüchern und sollte brauchbar sein. Wie fast immer ergibt eine solche Umschreibung nicht genau das, was wir uns darunter vorstellen (schön, wenn die Norweger sich an "overfordre" gewöhnen könnten). Eventuell kann man es auch anders ausdrücken, je nach Zusammenhang. zB: han strekker ikke til.
Wowi

26.09.05 12:12, Bastian fra Ås
ok, danke für Deinen Beitrag. Bin gespannt wie es dann in Heinzelnisse aufgenommen werden wird, welche Versionen mit welchen Beispielen. Gruß, Bastian

26.09.05 19:24, Lemmi
Aktivisch kommt " å overfordre " lediglich im Dänischen vor, mir ging es um die Form " überfordet ", hier kann man in der Tat " å være overfordret " sagen, doch natürlich gibt es auch alternative Formulierungen : " det er / blir for mye for noen " drückt denselben Sachverhalt aus.
Eine konkrete Quelle für " overfordret " habe ich nicht, mir ist der Ausdruck sowohl schriftlich als auch mündlich begegnet.

Lemmi

27.09.05 10:57, Lemmi
Kunnskapsforlagets Blå Ordbøker führt " overbelastning " unter " Überforderung " auf. Googlet man " overbelastet ", erhält man 29.000 Treffer. In vielen Fällen lassen sich die dargestellten Textauszüge sowohl mit " überlastet " und " überfordert " wiedergeben.

Lemmi

27.09.05 14:26
Hei Lemmi,
Jeg er ikke helt sikkert men i ordboka fra Gyldendal/Langenscheid 1965 har jeg funnet:
überfordern = forlange for mye av, trekke opp
Überforderung = opptrekkeri
ved overbelaste finner jeg überbeladen, überlasten Überbeanspruchung von Material/Maschinen.
Deretter er jeg usikkert om man kan bruke ordet overbelastning?
Jeg vil fremdeles si at jeg krever for mye av en person som ikke klarer det jeg forventer av vedkommende. Det er vel det samme som på tysk det kjekke ord: Überforderung?
Hilsen fra Claus i Kr.sand

27.09.05 14:51
Vielleicht ein gutes Beispiel dafür, wie schnell sich die norwegische Sprache ändert.Kunnskapsforlaget( 1990er Jahre ) kennt ebenfalls die Übersetzungsmöglichkeit " å forlange for mye ", führt aber auch " overbelastet " auf. Möglich, daß das Wort in letzter Zeit aus dem technischen Bereich in den allgemeinsprachlichen rübergerutscht ist.
Was sagst Du denn zu " overfordret " ?

Lemmi

27.09.05 15:17
Hei Lemmi,
det kan være at du har rett, jeg er noe eldre og for meg høres "overfordret" ikke helt norsk ut. Selvfølgelig er det slik at norsk forandrer seg akkurat som tysk. Bokmål er en "fornorskning" av dansk (slik forteller jeg gjerne til tyske turister, dertil er vi på Sørlandet "reservedansker" slik resten av Norge ser det ...). Det er rart men ikke dumt å se igjen til Danmark om det finnes noe brukbart der. Samme gjelder også tysk. Jeg fand en gang en liste over ord på nynorsk der 31% av ordene kommer fra latinsk, 16% kommer fra gresk og hele 15% fra nedertysk samme som fra fransk forresten. Det vil vel være på bokmål en større andel av dansk, selv om mange danske ord har vel sitt opprinnelse i nedertysk? Dessuten er det slik at unge menneske har en annen ordbruk enn eldre. Jeg tenker at du vet om forskjellig språkbruk i samfunnet. Samme om det er tysk eller norsk, derfor forsøker jeg heller å være litt forsiktig. Eks. i går med "Krieges" og "Kriegs". Jeg trodde at det var normalt med "Kriegs" i dag, fordi jeg har hørt det under en forlesening, at man i Tyskland bruker mindre -es formen enn -s formen. Vel det stemmer tydligvis ikke helt?
Har fortsat en riktig god dag det er moro å gjør seg opp tanker om slike spørsmål hilsen fra Claus i Kr.sand

27.09.05 15:26, Bastian fra Ås
hallo Julia, hallo Heiko welche VersionÜbersetzung findet Eingang in Heinzelnisse? Was istwird sozusagen der Weisheit letzter Schluss? Grüße, Bastian

27.09.05 15:35, Bastian fra Ås
Hallo Claus, hallo Lemmi og Wowi, tusen takk at dere er jo så engasjert, det er virkelig spennende å se på hva folk finner eller hvilke forskjellige meninger finnes om samme ord. Håper at vi får mye mer diskusjoner om hvordan skal man bruke ord eller i hvilken sammenheng, fordi det finnes ikke alltid selvføgelig i ordbøker. Tusen takk!

28.09.05 10:07, Julia de
Hallo Bastian, Claus, Lemmi und Wowi
meine Konklusion aus der spannenden Diskussion um das Wort "überfordert" ist dass es keine gute deutsche Übersetzung dafür gibt. Ich werde "å forlange for mye av" als "überfordern" in die Wörterliste aufnehmen. Aber ich weiß immernoch nicht wie ich das Adjektiv "überfordert" in die Wörterliste übernehmen soll. Was haltet ihr denn von der Übersetzung "utilstrekkelig"? Vielleicht etwas zu hart?
Gruss Julia

28.09.05 11:54, Lemmi
Hei Julia,
utilstrekkelig bedeutet ungenügend, nicht überfordert. Für das Adjektiv schlage ich overbelastet vor. Zudem sollte als mögliche Bedeutung für overbelastet auch überlastet aufgenommen werden.

Lemmi

28.09.05 12:36
Hei Julia,
der Meinung von Lemmi stimme ich zu, denn auch ich versteh unter utilstrekkelig = i skolen en eller to. Dvs. på tysk: ungenügend = fünf, unzulänglich. Überfordert skjønner jeg annerledes: kreve eller forlange for mye av en person. Som jeg skrev ovenfor, for meg er dette "Gewöhnungsbedürftig" å bruke det danske ord for det dere ville gi uttrykk for. Men det kan være at unge mennesker i Norge ser det ikke slik som jeg?
Hilsen Claus fra Kr.sand

29.09.05 23:35
hi claus!
til å begynne med var jeg enig med lemmi at ordet "overfordret" var en passelig oversettelse av "ueberfordert". men jeg har spurt noen norske venner, som er rundt 20 - 25 år og de kjente ikke til ordet, men sa de skulle nok skjønt det i en sammenheng.

men det er kanskje avhengig av dialektene? de jeg spurte kom fra sunnmøre, trondheim og nordland. men på øst- og sørlandet har dialektene jo en større inflytelse fra det danske, så det kan jo godt hende at "unge mennesker" i sør bruker det ordet? A.

30.09.05 09:14, Julia de
Hei Lemmi,
ich werde "overbelastet" als Übersetzung für "überfordert" nehmen. Zur Zeit ist in der Wörterliste schon "überbelastet" und "überlastet" für "overbelastet" aufgeführt.
Julia

hallo!! was bedeutet denn "bo i laus"?? und dann wäre da noch "tenker stadig vekk paa aa skrive" was heißt denn "vekk" in diesem zusammenhang??
danke schon mal im voraus B.

25.09.05 20:30
das " bo i laus" hat sich erledigt. hab ne sms bekommen und stand etwas auf dem schlauch. laus steht einfach für lausanne. aber den anderen satz kapier ich immer noch nicht.
grüße B.

25.09.05 20:58
Ich denke immerzu (immerweg/immerfort) daran zu schreiben
vekk = weg/fort
Guten Abend aus Kr.sand von Claus

Et spørsmål til:jeg skal oversette "50 år etter slutten på 2. verdenskrig.." Kan jeg da skrive: "50 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges..." eller er det mer riktig å skrive " 50 Jahre nach dem Ende von dem 2. Weltkrieg..." ?? hva er mest riktig og hvorfor? takker masse for svar på disse spm. med vennlig hilsen Cecilie (igjen)

25.09.05 19:37
"50 Jahre nach dem Ende des 2.Weltkriegs" er riktig og best.
"...Ende von dem 2.Weltkrieg" hoeres rart ut.
"...Ende vom 2.Weltkrieg" er greit i dagligtale.

25.09.05 21:02
Vorschlag von mir:
50 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs ...
Warum kann ich nicht genau erklären, aber so habe ich es oft im deutschen Radio gehört.
God kveld fra Claus i Kristiansand

25.09.05 22:30
zwischen "nach Ende" und "nach dem Ende" besteht in diesem Fall kein wesentlicher Unterschied. Im Radio sagen sie es ev. so kurz, um mehr Zeit für (die) Werbung zu haben :-)
Wowi

25.09.05 22:41
Hei Wowi,
nur zur Information, das ist nicht von irgendeinem Privatradio sondern von der DW, dort gibt es keine Reklame das ist ein seriöser deutscher Radiosender für die ganze Welt.
Claus Kr.sand

26.09.05 00:55
Takk for svarene...;-) cecilie

26.09.05 12:51
Korrekt heißt es "50 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges".

Das Wort "Kriegs" gibt es eigentlich nicht.
- der Krieg
- die Kriege
- dem Krieg
- des Krieges
- deren Krieg

umgangssprachlich sagt man auch "Kriech"

26.09.05 15:29
Im Duden steht aber, ich zitiere:
... nach dem Ende des 2. Weltkriegs einsetzender kalter Krieg zwischen den USA und der UdSSR und ihren Verbündeten.
Also muß es Kriegs geben, oder ist der Duden nicht korrekt?
Gruß von Claus aus Kr.sand

26.09.05 16:18
Krieg gehört zu den Wörtern, bei denen der Genitiv sowohl mit "es" als auch mit "s" gebildet werden kann
( http://www.canoo.net/services/Controller?dispatch=inflection&input=Krieg&am... ).

26.09.05 18:06
googlen ergibt eine 20:1 Präferenz für "Weltkrieges" und etwa gleich viele Treffer für "nach Ende" und "nach dem Ende"

Hei heinzelnissebrukere! jeg har et spørsmål: hvordan skal jeg oversette overskriften " forsoning tar sin tid" til tysk? klemmer fra cecilie

25.09.05 18:46, Gerd
Hei Cecilie,
kanskje det hjelper deg?
forsoning => Versöhnung, Buße, Sühne
tar sin tid => dauert seine Zeit;
Die Versöhnung dauert seine Zeit.
Ha det bra
Gerd

25.09.05 19:42
Det maa vaere: "Die Versöhnung dauert ihre Zeit." fordi "Versöhnung" er hunkjoenn og tysk har ikke "refleksive eiendompronomer" som "sin".
Ogsaa mulig: "Die Versöhnung braucht ihre Zeit."

25.09.05 21:07
forsoning kann auch Aussöhnung sein. F. eks etter siste krigen. Forsoningen mellom Norge og Tyskland tok sin tid. Die Aussöhnung zwischen Norwegen und Deutschland brauchte ihre Zeit.
God kveld fra Claus i Kristiansand

26.09.05 00:58
Er det mulig å skrive "Versõhnung macht Zeit" også eller høres det veldig uriktig ut..? (hva med "sin" da?) klemmer fra en som prøver hardt!;-)

26.09.05 07:12
" Versoehnung braucht Zeit " er best. 2 Machen " er galt her.

Lemmi

26.09.05 08:06
Hei Cecilie,
Forskjellen mellom machen og braucht er:
machen = gjøre
brauchen = trenger
Det ville være like galt på norsk som på tysk om du tok gjør istenden for trenge. Det sikkert lettere å se for deg der?
Ha en god dag. Hilsen fra Kr.sand fra Claus

26.09.05 08:30, Gerd
Hei Lemmi
Die Versöhnung braucht Zeit. Jetzt weiß ich: „Du er tysk."
Deine Sicherheit im Gebrauch der dt. Sprache hat Dich verraten.
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Tag
Gerd

26.09.05 10:00
Forhastet konklusjon? Han/hun er like sikker i norsk.

26.09.05 16:53
Hehe..søte dere er!;-) men takk for hjelpen da!:-)

Hallo, ich würde gerne auf norwegisch eine Art Mail-Kontakt haben,um mein Norwegisch zu vertiefen. Wer mag mir schreiben? Ich bin weiblich und 37 und meine Addy mkmoor@web.de...also drauf los, würde mich freuen
Moni

Hei alle sammen
Ich werd nach nem 6monatigen Norwegenaufenthalt nun wieder zurück nach Deutschland reisen. Jetzt frag ich mich, was ich mit meinen letzten Kronen mache.
Was ist denn günstiger, die in Norwegen oder in Deutschland umzutauschen? Oder ist das egal?
Hilsen fra Andi..der jetzt den 2:0 Sieg feiern geht ;))

24.09.05 22:39
Ziemlich egal, aber wahrscheinlich etwas besser, schon in Norwegen zu tauschen. Münzen solltest du natürlich nicht mit nach Deutschland nehmen, die werden nicht eingetauscht.

25.09.05 01:47
wieviel hast du denn über? lohnt sich meiner meinung nach gar nicht... geb sie doch lieber aus?

25.09.05 02:14, Anders
haha...ne das ist zuviel zum...sind rund 8000kr

25.09.05 02:15, Anders
zum ausgeben...wollt ich schreiben...ist schon spät ;)

25.09.05 10:40
ach so! Hm. Wenn du ein norwg. konto hast mit einer visakarte (das du behalten möchtest), würd ich das geld auf mein konto einzahlen und in deutschland abheben.
bin damit i.d.R. günstiger weggekommen als mit umtauschen.

Liebe Freunde,
heute ist ein wunderbarer Tag. Der HSV hat Bayern München 2 : O geschlagen. Das ist eine ganz große Freude.
Euer Claus aus Kristiansand

24.09.05 18:42
Hmm, Wettermässig hast du recht,es war ein fantastischer sensommerdag in Oslo! Über den Rest kann man sich streiten...
hilsen SpongeBob

24.09.05 18:57, Anders
Der HSV hat verdient(!) gewonnen und den Bayern bezüglich der Meisterschaft den Kampf angesagt. Ich freue mich mit Claus! (",)

25.09.05 17:01
Sicher, das haben die Hamburger schon ganz gut gemacht. Nur nützen wird es nichts, da eh Werder wieder Meister wird.

25.09.05 21:13
Alle venner i Tyskland jeg pratet med i dag om i vest eller øst har gledet seg over seiren. Man skulle være i Hamburg fordi et er utlovet 25 000 liter fri øl for seier over Bayern av to bryggerier i Tyskland. Werder er heller ikke galt. Viktig er at det blir i nord! Er vi enig??!
God kveld fra Claus
Hilsen fra Claus i Kr.sand

Hei!

Jeg heter Kathrin og har vært ett år i Norge som au pair. Nå studierer jeg i Mainz og vil gjerne vite om dere vet om det finnes noe norskspråklige folk som bor i nærheten av Mainz.

Jeg har nå vært ett år i Mainz og er redd for at jeg glemmer alt, vis ikke jeg har muligheten til å øve norsken min. (Har jeg forresten skrivet alt riktig har? Det er lenge siden jeg sist har skrivet noe på norsk.)

Hilsen Kathrin

24.09.05 13:53
oops jeg mente "her" og ikke "har" :) i den siste setningen...

24.09.05 21:10
Alt er riktig unntatt:"har...skrivet." har skrevet er ricktig.

Hilsen, Birgit

24.09.05 21:17
Det er riktig som er riktig, rett skal være rett!

25.09.05 07:49
noe norskspråklige folk > noen norskspråklige folk
vis ikke jeg har muligheten til > hvis jeg ikke har mulighet til

Hei,
er det noen som har en grei oversettelse for 'soningskø'??

Takk!
Tine

23.09.05 19:26, Lemmi
Jeg tviler på at det finnes et etablert begrep for å oversette " soningskø " til tysk, problemet er rett og slett ukjent der. Enten omskriver du det (f. eks. " Warten auf einen Haftplatz ")eller du introduserer et nytt begrep i det tyske språk: " Haftstau " ( Jeg gjør herved krav på halvparten av eventuelle tantiemer )

Lemmi

23.09.05 20:09
Haftstau ist gut! Wenn tantiemenmäßig was drin ist, dann erhebe ich Anspruch auf "Haftantrittstau" (aber nur 20%)
Wowi

23.09.05 20:47
Hei, tusen takk skal dere ha. Jeg liker Haftstau best :-) I tilfelle tantiemer skal jeg gi deg beskjed ;-)

hilsen
Tine

Hallo!

Ich habe gerade erst angefangen mir autodidaktisch Norwegisch beizubringen. Deswegen verzeiht mir bitte meine Frage, denn wenn ich etwas weiter wäre könnte ich die Übersetzung mit einem Wöterbuch wohl auch schnell alleine hinkriegen. Aber ich muss einen Titel für eine CD finden und kann nicht warten bis ich weit genug bin. Deswegen hier meine Frage: Wie würde man "Das Herz der Dunkelheit" ins Norweigische übersetzen? Gäbe es da verschiedene Varianten in bokmal und nynorsk?

Für jede Hilfe bin ich dankbar!

Christian aus Hannover

23.09.05 15:36
Mørkets hjerte

23.09.05 19:12
in nynorsk kannst du wählen zwischen
mørketsmørkerets hjertehjarte/hjarta

Hallo,
gibt es eine Uebersetzung diese aussage: "Han rir ikke samme dag som han saler"?

Mfg

Ingar

23.09.05 12:10
er reitet nicht (los) am selben Tag, an dem er sattelt.

ein entsprechender deutscher Sinnspruch wäre ... ?

23.09.05 12:19, Lemmi
" So schnell schiessen die Preussen nicht "

Lemmi

23.09.05 23:24
Er ist nicht von der schnellen Truppe

Grüße,

Ich versuche eben einen Liedtext aus Norwegisch ins Deutsche, zu übersetzen. Ich verstehe den ganzen Sinn des Textes, habe aber einige kleine Probleme mit der Idiomatik, weil weder Norwegisch noch Deutsch meine Muttersprache ist. Unten folgt ein Teil des Textes, erst auf Norwegisch und dann die Übersetzung, die ich bis jetzt geschafft habe. Ich wäre sehr dankbar für irgendwelche Verbesserungsvorschläge. Vielen Dank im Voraus.
Erik

giv akt godt folk
vær rede for å slåss
vi entrer snart grønt land
i en iskald natt med vind fra nord
snart går klosterne i brann
la nordstjernen vise oss den veien
mot trusselen fra sør
Karl den Store med sin hær gir oss blod på tann
vi kjemper til vi dør

gib acht gutes Volk
sei zum Kämpfen bereit
wir betreten bald grünes Land
in einer eiskalten Nacht mit Wind vom Norden,
brechen bald die Klöster in Flammen aus
Lass den Nordstern uns den Weg zeigen
gegen die Drohung vom Süden
Karl der Große mit seinem Heer gibt uns Blut auf den Zahn
wir kämpfen bis wir sterben

Mein größtes Problem ist mit "å gi noen blod på tann".
Damit verstehe ich, dass sich eine Schlacht ereignen soll, weil Karl der Große versucht, und zwar mit Gewalt, die Norweger zum christlichen Glauben zu bekehren, und dass, dies das Verlangen nach Rache unter den Norwegern erweckt. Aber wie übersetzt man "å gi noen blod på tann"?

22.09.05 20:01
Gute Übersetzung!
Auf Deutsch sagt man "Blut lecken". Also vielleicht: "Karl der Große mit seinem Heer läßt uns Blut lecken."

22.09.05 20:46
Hei Erik,
ich meine gemeint ist:

Karl der Große mit seinem Heer gibt uns die Kraft
wir werden kämpfen bis wir sterben

Das müßte die Weigerung sein sich dem Feind zu ergeben. Das Heer dieses Kaisers fordert die Tapferkeit der Norweger heraus.
Guten Abend von Claus in Kristiansand

23.09.05 04:18
Vielen Dank. Die Redewendung ist sehr schwer, zu übersetzen und steht in keinem meiner Wörterbücher. Ich bin sehr dankbar für die Hilfe, die mir geleistet worden ist.
Erik

23.09.05 07:50
Hei Erik,
ich habe mir den Zusammenhang noch einmal etws genauer durch den Kopf gehen lassen. Zur Zeit Karl des Großen trafen zwei Religionen aufeinander. Der Glaube an "Hvite Krist" und der Glaube an Odin und Thor. Im Glauben an Thor und Odin mußte man möglichst im Kampf sterben sonst kam man nicht nach Valhall. Es war also sehr wichtig für einen Nordeuropäer im Kampf zu fallen, um danach an der Seite der Götter weiter gut leben zu können. In Norwegen ist das Christentum, wie du vermutlich weißt, erst um 1030 richtig durchgesetzt worden. Karl der Große lebte fast 200 Jahre vorher. Da war "Hvite Krist" überhaupt noch kein Thema bei uns. Der Glaube an die Heilige Dreieingkeit ist wie vielerorts auch vorher in Norddeutschland mit roher Gewalt durchgesetzt worden. Was im Widerspruch zur christlichen Lehre steht. Wenn man alles zusammen ansieht, kann man sagen "der Nordeuropäer" ist von seinem Glauben tief durchdrungen gewesen. Das gilt von Niedersachsen an aufwärts. Er hat seinen Glauben auch mit dem Leben verteidigt. Daraus gesehen ist der Text vielleicht besser verständlich?
Dir einen guten Tag von Claus aus Kristiansand

23.09.05 10:04, Julia de
Die Zeile "snart går klosterne i brann" würde ich eher mit "bald gehen die Klöster i Flammen auf" übersetzen.

23.09.05 10:22, Gerd
Hei Erik,
sehr gute Übersetzung. Man spürt die Stimmung der Männer denen Mut zugesprochen wird auf eiskalter, dunkler und stürmischer See. Nur diese Zeile
„brechen bald die Klöster in Flammen aus" vielleicht durch
„brennen bald Klöster in Flammen auf" ersetzen? „aus" gehört zu „(aus)brennen"? Oder ganz einfach (Versmaß!)
„snart går klosterne i brann" => „bald gehen stehen Klöster in Brand Flammen."
Weiter so Eirik
Gerd

Hei dere Heinzelnisser,
det ville vært greit, hvis der er en som kan hjelper meg. På tysk kan en sier: „wir sind gerüstet” und „wir haben uns gerüstet”. Jeg oversetter det ord for ord til „vi er rustet” og „vi har rustet oss”. Er begge formene riktig norsk. Hvis nei, hvor kan jeg kjenne hvilke verbumer går med „har” og hvilke går med „er”.
Et spørsmål til: Hvor må jeg uttale å ruste (rüsten) og å ruste (rosten) dermed det høres litt norsk.
På forhånd takk
Gerd

22.09.05 19:25, Lemmi
Hei Gerd,
1.Du påpeker en interessant detalj. Skillet mellom " å være + verb " og " å ha + verb " er stortsett utvisket nå, som regel brukes også " å ha " for å betegne resultatet. Det finnes imidlertid noen tilfeller der logikken krever at du gjør forskjell. Eksempelet du nevner er et av dem. Se også på følgende:
Han er gått for dagen
Han har gått 50 mil til fots.

2. " å ruste " i betydningen av å forberede seg og " å ruste " i kjemisk forstand uttales likt, her må du se på sammenhengen for å skjønne hva som er ment.

Lemmi

22.09.05 22:18
und nicht zu verwechseln mit ryste ... da ist man eher entrüstet als gewaffnet.

23.09.05 12:21, Gerd
Hei,
unnskuld! Jeg klarer det ikke å tydeliggjøre mitt spørsmålet: „Hvor må jeg uttale å rUste (rüsten) og å rUste (rosten) dermed det høres ekt norsk.” Uttaler man det som deres „y” eller „o”?
På forhånd takk.
Jeg ønsker dere en framgangsrik dag.
Gerd

23.09.05 13:44
ruste uttales omtrent som "rüste" med tonelag 2

23.09.05 17:36, Gerd
Takk skal du ha
Gerd

Jeg lurte på hvordan man skal oversette at noe "benyttes"...? mvh cecilie

22.09.05 15:48
en mulighet: wird benützt

Hei kjære Heinzelnisser,
Jeg forstår denne setning ikke: „Politiet skryter av barnevaktens raske reaksjon.” Jeg leste det i avisen om en skrekkelig begivenhet.
Jeg har funnet Heinzelnissens ordbok
å skryte => angeben, großtun, iahen, prahlen, aufschneiden.
Og i dokpro står
skryter => skryte skrytte el. skrøt, skrytt (lty schruten 'snorke, puste')
1) om esel: lage høy, skrikende lyd
2) prale, braute s- av rikdommen sin rose overdrevent, kyte s- av barna sine s- opp noe(n)
Hvordan passer det tilsammen med avisens meldingen?
Jeg ville være takknemelig når en av heinzelnissene kan oppklare dett. Fra en sentsommerdag som jeg tenkte de står bare i bøkkene hilser jeg dere
Gerd

22.09.05 14:51
Det må nok høres litt overdrevent ut når man tar utgangspunkt i ordbøkenes forklaring, men " å skryte " brukes også i positiv forstand. Men du har rett når du er litt mere nøktern når du oversetter setningen til tysk.

Lemmi

22.09.05 15:13
Hei Gerd,

skryte kann man auch verstehen im Sinne von "loben"=
"Die Polizei lobt die schnelle Reaktion des Babysitters"

V

22.09.05 16:24, Gerd
Hjertelige takk lemmi og V. for hurtig helpen.
Gerd

22.09.05 18:57, Gerd
selvfølgelig må det hete „hjelen”.
Gerd

22.09.05 19:02, Gerd
selvfølgelig må det hete „hjelpen”.
Unnskyld, jeg vel for brede og stive finger.
Gerd

hei
det ville vaert greit, hvis noen kunne hjelpe meg med: "ergeizig" pä norsk. Men jeg har alltid brukt "strevsom", men det er litt svak. Gleder meg om et svar. Bastian

22.09.05 12:13
Hei Bastian,

22.09.05 12:15
Hei Batian,
har du hørt om "ærgjerrig"? Det er etter det jeg vet samme ord som på tysk: "ehrgeizig". Ærgjerrighet = Ehrgeizigkeit. Hilsen fra Claus i Kr.sand

22.09.05 19:01, Bastian fra Ås
Greit, aldri hørt før, skal bruke det. Enkelt å huske og veldig lik, høres bra ut. Tusen takk til Kr.sand!

Moin erstmal!

Ich hab nen schwierigen text den ich ins norwegische übersetzt haben will... da schien mir das hier die beste addresse :)

Und zwar geht es darum, dass ich ein mädchen, dass in oslo wohnt, überreden will, mich in den winterferien zu besuchen... Da sie zustimmen soll will ich sie mit "meinen norwegisch kenntnissen" beindrucken ;)

Vielleicht könnt ihr ein paar Übersetzungen schreiben, die mir hilfreich sein könnten...
z.B. besuchen.. in den winterferien... usw. :P

Danke im Voraus

21.09.05 16:47
Hmmm, dann verarscht du das Mädel aber ziemlich. Kommt nicht gut. Naja, musst du wissen

21.09.05 19:33, Deunor
Lol... wieso verarsche ich sie? Sie hat mich schonmal gefragt warum ich norwegisch plötzlich so gut kann und ich hab ihr diese seite genannt ^^

21.09.05 20:59
Hallo! Vielleicht etwa so:
Det hadde vært veldig koselig om du ville komme nedover hit og tilbringe vinterferien her sammen med meg.

Hallo, hvem vet om det finnes noe som et "Schullandheim" i Norge? Det er en skoletur vanligvis i en uke hvor man bor på et spesielt "vandrerhjem" (Schullandheim) og går på tur og koser seg?
Det skal gi klassen en bedre sosial sammhold og gjøres ikke hvert år, men kanskje på 4., 7. og 10. klasse. En gang kan det også være en vintertur hvor man står på ski.

Takk.
Vennlig hilsen
Claudia fra Muenchen, nå på Erasmus i Oslo

21.09.05 17:31
Hei Claudia,
kanskje kan du få svar på den tyske skolen i Oslo?! De har gode kontakter til norsk skoleverk.
Hilsen Claus Kristiansand

21.09.05 18:10
Hei Claus,

tusen takk for ditt utrolig fort svar. Jeg har nettopp skrevet en email til den tyske skolen her. Håper jeg får noen svar derfra.

Takk for din hjelp!
Hilsen
Claudia

21.09.05 19:07, Lemmi
Hei,
" Schullandheim " heter " leirsted " eller " leirskole ". " ins Sch. fahren " = " å dra på leirskole "

Lemmi

21.09.05 21:22
Hei Lemmi,
unskjyld meg, bare til informasjon, vi har også leirskoler fra både kirken og speideren osv.
Jeg skjønner det slik at Claudia ser etter skolehjem? Jeg vet at skolemyndigheter i Hamburg har egne skolehjem som de underholder f. eks. Puan Klent på Sylt. Jeg har forstått det slik at Claudia ville vite om slike hjem finnes hos oss. Eller tar jeg feil?
Riktig god kveld Claus i Kristiansand

21.09.05 22:15, Lemmi
Hei Claus,
jeg oppfatter det slik at Claudia spør på et generelt grunnlag ikke for å få tak i en konkret adresse. Når det er en ungdomsgruppe fra en kirkemenighet som drar på tur til et ungdomsherbergelignende hjem snakker man i tysk om " Freizeit " , " Jugendfreizeit " eller " Rüste ". Hva speiderne kaller sine leirer på tysk vet jeg ikke.

Lemmi

21.09.05 22:54
Hei Lemmi,
det har jeg også oppfatte slik som du, men har ikke hun spurt etter spesielle skolehjem? Det er det jeg er usikkert. Vet du rett etter krigen hadde man i Oslo leirsteder i Oslofjord for barn som ikke kunne reise i ferier, slik at de skulle komme ut av Oslogryten. Slike hjem hadde man før også etter krigen i femtiårene i Tyskalnd. Skolemyndigheter i Tyskland i Forbundslandene har egne skolehjem der skoleklasser til dem kan skoleklassene reise for en gustig penge. Det er ingen ungdomsherberger eller slikt. Når jeg skjønner det riktig er Claudia en student i Norge av Erasmus utveksling. Derfor regnet jeg med at hun ville vite om vi i Norge har slike hjem som det finnes i Forbundslandene i Tyskland. Kanskje for en oppgave? Jeg vet at en del skolehjem i Tyskalnden har problemer fordi det mangler penger. Jeg tror helle rikke at hun spør etter konkrete adresser for slike hjem eller leirsteder, men det vil hun sikkert si oss.
God kveld Lemmi og Claudia fra Kr.sand vi snakkes mer i morgen

22.09.05 07:28
Hei Claus,
med " ungdomsherbergelignende " mente jeg standarden og atmosfæren ( linol som lukter grønnsåpe og gulasjgryte, rød te fra blikkanner til kvelds, gult elller rødt syltetøy, smårutete sengeklær, hemmelige turer til fløyen til " det annet kjønn " etter leggetid forbi den halvåpne døren til den voksne ledsageren ). Eller for å si det med Lillebjørn Nilsen : " Stilleste gutt i sovesal 1 "

Lemmi

22.09.05 12:46
Hei Lemmi og Claus,

tusen hjertelig takk for den livlige diskusjonen. Beklager, at det var kanskje ikke klart nok, hvorfor jeg trenger informasjonen og at jeg ikke kunne skrive tilbake tidliger (har ikke internet på studentbyen).

Så nå får dere noen opplysninger:
Jeg studerer arktitektur og jeg trenger noen informasjoner for et prosjekt. Jeg vil planlegge et slags "Schullandheim" for handikappete i Oslofjorden (Tittelen jeg tenkte på er: "Rock &#39;n Roll - get in touch"). Jeg kjenner noe sånnt konsept fra <a href="http://www.wartaweil.de" target="_new">
www.wartaweil.de</a>
Siste semester har vi (TU Muenchen) tatt en eksursjon dit og jeg var veldig imponert hvor godt det fungerer: handikappete, friske, gamle, unge, elever, lærer, barn, foreldre, enkle personer - alle kan komme dit på ferie for "sosial læring og naturopplevelse", men de fleste som drar dit er elever på "Schullandheim"-tur (for en billig penge).
Så derfor lurte jeg på, om det er vanlig å dra på tur med skola i en uke. Ellers må jeg kanskje forandre konseptet litt slik at det fungerer.

Hvis det finnes ikke en "Schullandheim"-vane i Norge, så ville prosjektet mitt kanskje bli et slags "barrierefrei" (hva heter det på norsk forresten?) vandrerhjem, men jeg liker ideen med "leirskole" mye bedre.

Jeg er åpen for alle slags forslag;-)
Tusen hjertelig takk for deres hjelp!!!

Klem fra Claudia

p.s. så, skjønnte jeg det riktig, at det finnes noe lignende og at det er ikke bare skoler som drar på "leirskole", men osgså speider, ungdomsgruppe fra en kirkemenighet osv.? Det ville jo ha vært enda bedre, fordi da blir det en enda større gruppe, som er kanskje interessert i dette konseptet.

(Jeg skal også sjekke på www.nhf.no om de har noen slike konsepter.)

22.09.05 14:12
"barrierefri" er greit, tror jeg.
Begge deler er antakeligvis paavirket av engelsk "barrier free".

22.09.05 15:34
Hei Camilla,
Behindert er = funksjonshemmed på norsk men det blir også brukt handikapped, det kommre fra engelsk. Min tip til deg er: ta kontakt med turistkontor i Mandal. Spør etter Jan Johannessen han var før turistsjef i Mandal (han er pensjonert). Han har jobbet mye med slike spørsmål også i samarbeid med et jeg tror sykehus i Tyskland som drev med rehabilitering. Du kan gjerne refere til meg når du tar kontakt med ham. Jeg skal også spørre vennen min som sitter i rullestol om du vil har kontakt til slikt. Han er representant for funksjonshemmede i Kristiansand. Han og jeg har studert sammen. Hvis du vil tar kontakt med meg kan du det via hostmaster@treverktoy.no. da mottar jeg posten fra deg og vil skrive tilbake på min egen e-postadresse.
Beste hilsen fra Claus i Kristiansand

22.09.05 16:02
Hei,

tusen takk skal dere ha! Masse hjelpsom informasjon fra dere!

Nå tror jeg, at jeg har en god basis for å komme i gang med prosjektet.

Kos og klem
Claudia

hallo sportsvenner! Hvem kan hjelpe meg? Trenger oversettelse for foelgende ord: Geräteturnen , Völkerball, Bodenturnen, Tischtennis (ist "tabletennis" möglich?) Mange takk paa foraan. Hilsen Ingrid

21.09.05 12:38
Apparatturn, frittstående, bordtennis. Voelkerball:??

Mvh
Ingar

21.09.05 12:58, Gerd
Hei, Ingrid, hei Ingar,
das Völkerball-Spiel wird unter http://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%B6lkerball beschrieben.
Mich würde auch einmal interessieren ob dieses Ballspiel in Norwegen bekannt ist.
Frohes Googlen
Gerd

21.09.05 13:55
Völkerball = Kanonball, tror jeg.

21.09.05 15:32, Julia de
Völkerball und kanonball scheinen nicht ganz identisch zu sein, siehe auch Regeln von kanonball auf der Seite http://www.kanonball.no/

24.09.05 11:54
Tusen takk for hjelpen. hilsen Ingrid

Ich will einen deutschen Fanclub für eine norwegische Sportmannschaft gründen. Wie sagt man da?

DEN TYSKE FANKLUBB

???

21.09.05 10:27
Hei, jeg ville ha sagt følgende: "Jeg ønsker å starte en fanklubb i Tyskland for et norsk lag".

Mvh

Ingar

21.09.05 11:34
Danke, aber ich meine:

DER DEUTSCHE FANCLUB = DEN TYSKE FANKLUBB

Ist das so korrekt?

21.09.05 11:44, Heiko de
den tyske fanklubben
Ich habe mal ein bisschen rumgesucht, und z.B. zu Fußball kaum den Begriff fanklubb gefunden, sondern es wird fast immer über &#39;supportere&#39; gesprochen. Daher vielleicht besser??
XXXs tyske supportere

(Zudem hat mein Brötchengeber gerade das &#39;det&#39; aus dem Namen gestrichen weil der ganz bestimmte Artikel zu unmodern ist...)

Heiko

21.09.05 11:59
TYSK "..." FANKLUBB - kommt auf die Sportart an!
s. z. B. www.motoguzzi.no!

21.09.05 12:23
Geht um Handball.

Ganz konkret, wie würdet ihr "DER DEUTSCHER ... FANCLUB" übersetzen?

21.09.05 12:34
"den tyske fanklubb" er en korrekt oversettelse, men meningen kan bli feiloppfattet. Man er "fan" av et idol (sports-, pop- etc.), men er det snakk om et lag (håndball-,fotball- etc.) bør man benevne en slik organisasjon for "supporterklubb". Hvis du sier "den tyske fanklubb" vil det henlede tankene på noen som er fan av "det tyske".

Mvh

Ingar

21.09.05 16:49
Jeg kan ikke forstaa. Jeg er tysk og laerer litt norsk. Kann das von Ingar jemand übersetzen für mich?

21.09.05 17:02
Übersetzung von Ingvars Text:
"den tyske fanklubb" ist eine korrekte Übersetzung, aber die Bedeutung kann falsch aufgefasst werden. Man ist "Fan" eines IdolsStars (Sport-Pop- etc.), aber wenn es um eine Mannschaft geht (Handball-, Fußball- etc) sollte man eine solche Organisation "supporterklubb" nennen. Wenn du "den tyske fanklubb" sagst, kan einen das auf die Idee bringen, dass es um Fans "des Deutschen" geht.

21.09.05 17:42
Aaah, also dann:

DEN TYSKE SUPPORTERKLUBB

22.09.05 15:27
fuer welchen verein ? hoffe mal fuer vålerenga ??

22.09.05 17:58
Du kan tro, gutt, det må jo være START, Heia START !!!

23.09.05 16:19
Ja, Vålerenga!

Ist DEN TYSKE SUPPORTERKLUBB

denn nun richtig?

23.09.05 23:33
Vålerengas tyske supporterklubb
(in Anlehnung an z.B.
Liverpools norske supporterklubb)

Hei und guten Morgen,
ist es richtig übersetzt:
1. „Er wird wohl bald kommen." => „han skal / vil vel snart komme."
2. „Er würde wohl bald kommen wenn der Buss keine Verspätung hätte." => „han skulle / ville vel snart komme når bussen ikke være forsinket."
3. Gibt es einen Unterschied zwischen ville / skulle bzw.
vil / skal?
Herzliche Grüße aus der sonnigen Nordheide
Gerd

21.09.05 09:19, Gerd
Zusatzfrage:
anstatt „... når bussen ..." => „... hvis bussen ..."???
Gruß
Gerd

21.09.05 10:36
Hei,
1. Han kommer vel snart.
2. Hvis bussen ikke er forsiket, kommer han vel snart.
2. Han kommer vel snart, hvis bussen ikke er forsinket da.
2. Han skulle vel snart komme, hvis bussen ikke er forsiket.
2. Han vil vel snart være her/komme, hvis bussen ikke er forsinket.
(Det finnes flere gode alternativer her)
3.?

Mvh

Ingar

21.09.05 13:02, Gerd
Hei Ingar.
takk for snart hjelpen
Gerd

Hei,

hva betyr:

"hilsen fra ikke så far"

Takk,

Wolf

20.09.05 16:00
Ja, si det du. Men dette står nok i en sammenheng, og den er viktig.
Kan "far" vere engelsk: En hilsen fra ikke så &#39;langt borte&#39;??

Hej,
hvar betyr slektstavle på tysk.
Habs versucht hier übers Wörterbuch rauszufinden.
War leider erfolglos.
Wär dankbar für Hilfe.
Tusen takk
Thora

20.09.05 14:39
Kansjke "Ahnenbaum" passer.
W.

20.09.05 14:55, Bastian fra Ås
Ahnentafel, Herkunft, Stammbaum, Stammtafel, Rassereinheit (im Zusammenhang mit Tierzucht)

20.09.05 15:01
Hei Thora,
kan det være "Stammbaum"? Eller gjelder det kun for dyr? Man hadde også uttrykket "Ahnentafel" i Gyldendals ordbok er det overatt med ættetavle. Det er litt eldre i dato. Jeg vet ikke om det er fremdeles i bruk i Tyskland.
Hilsen Claus fra Kr.sand

Hei Claus fra Kristiansand!!
Kan du sier meg noen norks bøker fra Norge i middelalder??? De er for tysk søstersønn min, hvilken er 14 år gammel?
Takk og mange hilsen!
Lotte fra Oer

20.09.05 10:35
Hei Lotte,

20.09.05 10:38
Hei Lotte,
jeg kan gjerne det. du mü skrive meg om de skal være på norsk eller tysk. Jeg kan nevne deg flere pp norsk enn på tysk, men det må jeg være slik at nevøen din kan lese dem. Har bare et spørsmål, Oer hvor ligger det?
Hilsen Claus i Kristiansand

20.09.05 11:38
Hei, Claus,
Oer er en bydel fra Oer-Erkenschwick. Byen ligger i Tyskland mellom Dortmund og Düsseldorf ved siden av "Ruhr" elven. Den er ørlite byen nær liten fjellet navned "Stimberg" 156 m NN).... Delstat er Nordrhein-Westfalen.
Bøken skal være på norsk, nevøen min lære norsk på kveldkurs :-))), så bøken skal være bildebøken med en enkelt tekst.
Je håper du kan alt forstår hva jeg skrive her?
Farvel så lenge!
Hilsen Lotte

20.09.05 13:14
Hei Lotte,
takk for hyggelig svar. Jeg skjønner godt det du skriver. Jeg skal se om jeg finner stedet på Tysklandskart. Har vært i Düsseldorf for mange år siden på DRUPA og har jobbet en stunds tid i Köln på DLF. Du kan se på www.ord.no der vil du finne noen bøker. Jeg har her for guding i bussen for turistbarn (på tysk, men det jeg sender deg er på norsk): "Albin Viking" fra Cappelen ISBN 82-02-14893-6 Aldersmessig bedre er sikkert "Magnus Viking" fra Egmont Bøker Fredhøi med ISBN 82-04-06494-2 Jeg har flere vanlige bøker f.eks. fra Vera Henriksen som er en av våre fremste forfatter i historie. Dessuten kan jeg anbefale heftene: Levende historie. Om jeg kan hjelpe mer må du bare skrive igjen så skal jeg forsøke å hjelpe videre. Vennlig hilsen fra et slumsevær Kristiansand

20.09.05 13:18
Hei Lotte,
en gang til her er adresen bedre folr å finne frem: http://www.ord.no/categories/465?batchSize:int=15&start:int=630
Claus

20.09.05 13:35
Hei Lotte,
enda en gang til. Har sett på karte er det Oer-Erkenschwick rett nord med Recklinhausen?
Claus

20.09.05 15:41
Hei, Claus!
Det er riktig! Jeg har hatt dårlig tid å se etter bøker på internett. Jeg har mye å gjøre i kontor. Nå jeg vil gå hjemme og jogge med honden min i Haardskogen til toppen fra fjellet!!! Har en fin dag enda!
I morgen og hjertelig hilsen - takk
Lotte fra Ør :-)

Hei dere Heinzelnisser,
jeg leste akkurat nå i et innlegg ordet „særemnet". Heter det „Eigenthema" på tysk. Hva er det? Er det et tema som en har valgt selv? Jeg lurer spennt av løsningen på spørsmålet dette.
Ha det bra
Gerd

19.09.05 19:56, Bastian fra Ås
hei Gerd, „særemnet" ist eine Aufgabe, die man als Schüler in der "Videregående" (ähnlich wie Gymnasium) Schule z.B. über einen bekannnten (forvadder) Author schreibt. Man hält dann auch ein "Referat" darüber. Es ist ein spezielles norwegisches Wort. Mir fällt als deutsches Wort im Moment nur "Jahresaufgabe" ein, aber das gibt es bestimmt noch andere, aber auf jeden Fall weißt Du jetzt was es bedeutet. Grüße aus einem herbstlich schönen und kalten Aas. bastian

20.09.05 09:15, Gerd
Guten Morgen Bastian,
danke für Deine Hilfe.
Frohes Schaffen
Gerd

Hei!
Gibt es ein deutsches Wort für "Fjelltjenesten" und "Statskog" bzw. wie könnte man das übersetzen?
Schöne Grüsse, Lisa

19.09.05 15:20
Fjelltjenesten = der Gebirgsdienst
Statsskog = Staatswald
Nun ist die Frage was sie unter "Fjelltjenesten" im Norwegischen verstehen. Ist vom Militärdienst die Rede oder vom Sanitätsdienst?
Gruß aus Kr.sand von Claus

19.09.05 15:45
Hallo Claus!

Erstmal Danke für Deine Antwort. Also ich dachte, dass ein "Fjelltjenesten" ein Angestellter bei "Statskog" ist. Hab hier zwei Beispielsätze:

Fjelltjenesten i Nord-Norge er Statskogs feltapparat knyttet til naturoppsyn og forvaltningen av statens utmark i Nordland, Troms og Finnmark.

I Nord-Norge er det Fjelltjenesten som utfører oppsynet, mens i resten av landet er det Statens Naturoppsyn (SNO) og lokale fjelloppsyn.

19.09.05 18:04
Hei Lisa,
da würde ich Gebirgsdienst im Deutschen gebrauchen. Vielleicht gibt es noch einen besseren Vorschlag von einem Deutschen, der aus den Bergen kommt? Wenn ich das recht auf Deutsch verstehe geht es auf Deutsch um die Verwaltung und Forstaufsicht in den Bergen. Ist es da in Deutschland die Forstaufsicht im Gebirge? Forstaufsichtbeamte? Ich weiß zwar daß es diese Dienste gibt, aber ob es rechtlich das deckt was du in Norwegen fragst, kann ich nicht mit Sicherheit sagen.
Herzliche Grüße aus Kr.sand von Claus

19.09.05 18:39, Lemmi
Hallo,
ich würde " Statskog " mit " staatliche Forstverwaltung " oder " staatliche Forstaufsichtsbehörde " übersetzen. In den Alpen gibt es eine " Bergwacht " - vielleicht paßt das für " Fjelltjenesten ".

Lemmi

20.09.05 08:45
Hallo Claus und Lemmi!
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Schöne Grüsse,
Lisa

20.09.05 11:53
"Bergwacht" ist ein Rettungsdienst und "Gebirgsjäger" sind Soldaten, die für die Berge ausgebildet sind. "Forstausicht" kümmert sich um Flora und Fauna...
Grüsse
Lotte

20.09.05 11:54
Unnskyled- "Forstaufsicht" heter dette...

20.09.05 14:23
Danke, Lotte.

Gruss
Martina

Hei alle sammen,
ich habe vor vom 28.10. -4.11. nach Norwegen zu gehen.
Hat jemand einen tollen günstigen Tip zum Wohnen(2Pers.)? Es sollte nähe Oslo sein, da ich mit Ryanair fliegen werde...und wirklich billig, da ich noch Student bin!
Wäre sehr erfreut über ein paar Tips!
Liebe Grüße und danke schonmal,
Anna

19.09.05 13:35
Hallo, wir waren auch grad für ein paar Tage in Oslo, auch mit Ryanair. Wir haben dort im Anker Hostel übernachtet und fanden es sehr gut. Es gibt auch 2-Bettzimmer für 440 Kronen also ca. 27-30 € pro Person (Bad mit drin).Frühstück kostet extra, aber nur wenn man es will (ist aber sehr gut)Es ist auch nicht weit zur Innenstadt; kann man hin laufen. Grüße Diana (Meld dich wenn du noch Fragen hast)

19.09.05 14:46, Bastian fra Ås
hei, wenn DuIhr einen internationalen Studentenauswis hasthabt, bringe ihn unbedingt mit, die Rabatte die man hier in Norwegn bekommt sind unschlagbar im Vergleich zu Deutschland. Fängt schon mit der Busfahrt von Torp (Flughafen) nach Oslo Busbahnhof (unbedingt gleich Tur-Retur ticket kaufen ist billiger, kostet dann nur 200,- NOK pro Pers. wenn Student) an, und geht mit Eintrittspreisen weiter für Museen, wenn Ihr Euch nicht sowieso eine Tageskarte Oslo kauft (Touristinfo Oslo S) wo alle Museen, Busse, Schiffe, Straßenbahn zum Holmenkollen etc. drin ist. Wenn Ihr Euch Bergen nicht endgehen lassen wollt, dann nutzt die Gelegenheit auf norwegens schönster Zugstrecke 8h für nur 199,- NOK Minipristicket (www.nsb.no, ca. 2 Wochen (je früher desto besser!) im Vorraus im Internet buchen) abwechslungreiche Gegenden zu sehen, mit Rentieren, fantastischen Seen/ Bergen etc. In Bergen könnt Ihr dann für 155,- 165,- pro Nacht mit Selbstversorgung in Jakobs appartment oder marken gjestehus günstig übernachten und das mitten im Zentrum, 3 Minuten vom Bahnhof, 4 vom Hafen. Kein Bus notwendig um abends wenns dann lustig wird hoch den Berg zur Jugendherberge (199,- mit Ausweis) zu müssen. Letzer Bus: 23.15 un dann Tschüss sagen zu müssen.) Solltet Ihr in Norwegen günstig reisen wollen, dann kann man das auch super komfortabel mit den neuesten Bussen und Sitzplatzabständen so weit wie ich sie noch nicht in Deutschland gefunden habe, tun. Einfach mal unter https://lavprisekspressen.no/index.php nachschauen. Bei 4 Wochen vorher buchen, bekommt Ihr eine Fahrt Oslo - Bergen für nur 50,- NOK! Ist ähnlich wie bei RyanAir, nur dass Ihr hier vom Busfahrer persönlich mit Namen begrüßt werdet ;-)
Wenn Ihr um diese Jahreszeit kommt, kann schon, oder liegt schon sicher Schnee wenn Ihr in die Nordmarka (mit der Tram, Linie 1 von Oslo, 20,- NOK) zum wandern wollt. Man kann auch Langlaufen.... ;-) Grüße, bastian

19.09.05 16:57
Ansonsten ist auch die Jugendherberge Haraldsheim eine günstige Alternative. http://www.haraldsheim.oslo.no/

R.

20.09.05 18:50
nur Zelten ist billiger ...

21.09.05 07:59, Anders
Du brauchst keinen internationalen Studentenausweis, dein normaler deutscher reicht. Es ist sogar so, dass NSB den internationalen gar nicht akzeptiert. Ich war froh, dass ich meinen deutschen mit hatte...

Das absolut günstigste ist wohl Hospitality Club
Schau da mal drauf: www.hospitalityclub.org
Gibt einige in Oslo, die da angemeldet sind...und da kannst du dann umsonst bei jemanden übernachten...mehr erfährst du auf der Seite
Andi

21.09.05 11:25, Bastian fra Ås
hei Andi, sorry wenn ich mich da noch einmal deutlicher ausdrücke: meine Empfehlung galt für die Buslinie von Torp nach Oslo, hier gilt es einen Internat. Studentenausweis zu haben. Mein Papierlappen von der Uni Kassel Witzenhausen wurde nicht akzeptiert. Vielleicht hast Du einen aus Plastik, da hat man wohl mehr Erfolg, auch bei NSB. Wenn NSB den internat. nicht, aber einen nation. deutschen akzeptiert, ist das (hoffe ich) ein Einzelfall. Aber ich kann die Woche gerne mal bei der Zentrale pers. nachfragen wenn ich wieder in Oslo bin. Ansonsten kann das jeder auch vorher per E-mail machen, das ist wohl das beste und direkteste ;-). Das Mini-Pris Ticket ist davon nicht berührt, hier gilt früh buchen, das ist alles. Bastian, mit super Sonne aus OsloAkershus!

21.09.05 13:16
Hei Bastian
stimmt, bei Minipris-Tickets erübrigt sich das ganze mit dem Ausweis.
Mein deutscher Ausweis ist tatsächlich aus Plastik...aber auch der internationale. Der am Schalter sagte mir, die aktzeptieren den nicht, da der so leicht nachzumachen wäre. Es war übrigens kein Einzelfall, auch andere hatten kein Erfolg mit ihren internationalen Stud.ausweisen.
Kommt vielleicht auch darauf an, wer da am Schalter sitzt...
Sonst in Museen usw. hatte ich immer mal abwechselnd den deutschen und internationalen vorgezeigt...hatte nie Probleme.
Nächste Woche reis ich zurück nach D, da probier ichs nochmal mit dem internat., wenn ich mir das Ticket für den Flytog hol.
Viele Grüße aus Oslo/Zentrum ;)

21.09.05 14:17, Bastian fra Ås
hei Andy, det er jo så enkelt ;-) studerer du også i Oslo eller er du bare på ferie her? Jeg skjønner at de er så mistenksomn på NSB, fordi det internasjonalt studenbeviset ser alltid veldig "hjemmelaget" ut... Ås er forresten bare 30 minuter sør fra Oslo.... Hilsener, Bastian

21.09.05 17:43, Anders
Hei igjen
eg jobber i controllingavdelingen som praktikant hos en bedrift i oslo. Det er en del av mitt besdriftsøkonomistudium i tyskland. Men eg drar hjem i neste uke :(( Har vært her siden mars. Og ka med deg? Ka studerer du da?
Hilsen Andi

22.09.05 09:33, Bastian fra Ås
hei, jeg studerer "Agroecology" på UMB i Ås. Det er en masterkurs på engelsk. Skriver akkurat nå masteroppgaven min om "hva gjør økologisk landbruk suksessrik i norge?" Blir ferdig neste år, februar synes jeg. Jeg er i norge siden et år, har begynnt å leare norsk siden februar, fordi da har vært før ingen behøv for å lære norsk, så derfor prøver jeg å lære så rask som mulig å forbedre norsk min, fordi jeg trenger det for masteroppgaven min. ønsker deg god tur hjem, og du kommer sikkert tilbake, det er jo så fint her! Hilsener fra Bastian

22.09.05 13:18
hei igjen
ja..eg skal tilbake...planen er å dra til Bergen om et år...og skrive diplomoppgaven der :)
jaja..vi elsker dette landet... ;)
Ønkser deg lykke til videre med alt...masteroppgaven din og norskstudiet.
Hilsen fra Andi

22.09.05 20:37, Bastian fra Ås
takk, desverre fikk vi ingen tid til å møtes. Da snakkes vi ved Heinzelnisse i fremtiden! Hadet fint! Bastian

Hallo zusammen!
Kann mir jemand helfen und den Ausdruck "sich zu Hause / heimisch fühlen" ins Norwegische übersetzen?
Vielen Dank
Ede

19.09.05 11:31
å føle seg hjemme

Heisann! Jeg jobber akkurat nå med særmenet mitt og trenger noen linker på nettet. Temaet til særemnet mitt er &#39;Dialekter og Hovedmål i Tyskland og Norge&#39;. Er det noen her som vet om noen linker som kunne hjelpe meg?
Jeg trenger nemlig informasjon om
- fordeler og ulemper med dialekter
- språk på TV (nyheter) og i politikken
- statistikker om norsk og tysk språk generell
Jeg trenger både norske og tyske linker!!!

Hjertelig takk på forhånd!!!
KS

21.09.05 08:37
Takk! Veldig nyttige tips.

Hei og god morgen dere Heinzelnisser
et aktuelt spørsmål:
1.) Hva heter på norsk „(politische)Vertrauensfrage”
2.) Finnes i norske politikk disse mulighet også?
Er der noen som kan gi meg en løsning på gåten?
På forhånd takk
Gerd

18.09.05 11:02, Lemmi
Hei Gerd,
i norsk politikk kalles dette " kabinettspørsmål ".

Lemmi

18.09.05 15:23, Gerd
Hei Lemmi,
takk for ditt svar.
Jeg ønskerdeg en riktig god sønndag-ettermidag og kveld.
Ha det bra
Gerd

hei, wie kann man "Bekanntheitsgrad" (Der Satz soll später heißen: ...Umfrageergebnisse zum Bekanntheitsgrad ökologischer Lebensmittel) ins Norwegische übersetzen ohne eine lange Umschreibung des Wortes nutzen zu müssen? Hilsener fra Bastian

17.09.05 17:00, Gerd
Hei, Bastian
ich versuch es ´mal: ... resultater av meningsmåling for kunnskap om økologisker næringsmidler ...???
Aber ich bin ganz unsicher.Vor allen Dingen habe ich meine Bedenken mit den Präpositionen. Warte doch erst einmal einen Beitrag eines Norwegers ab. Nutze lieber das schöne Herbstwetter.
Mit freundlichen Gruß
Gerd

17.09.05 20:14
Jeg ville ha sagt: Meningsmålinger om kjennskap til økologisk mat

18.09.05 08:20
Hei Bastian,
Jeg ville ha sagt: Meningsmålinger om kjennskap til økologiske matvarer.
Det er jo bare en liten sak, men slik som du har skrevet ville jeg tilføye -varer.
Hilsen fra Kr.sand Claus

18.09.05 12:39, Bastian fra Ås
hei, Gerd, hei Klaus, det er greit, det passer bra til teksten min som jeg må skrive. Tusen takk. Vanligvis tenker jeg for tysk når jeg skriver eller oversette noe på norsk. Jeg tenkte at da finnes kanske et ord, som beskriver ....grad ikke bare "Bekanntheit", men Bekanntheits "GRAD", fordi jeg skriver en vitesnkalpelig raport, så derfor var jeg litt usikker. Ha en fint helg!

18.09.05 22:34
Kjennskapsgrad kan også brukes, det blir da:
Meningsmålinger om kjennskapsgraden til økologisk mat

19.09.05 09:51, Bastian fra Ås
Takk, det nå super perfekt! Takk!

23.09.05 12:25, Bastian fra Ås
Hallo Anna, na, waren die Infos hilfreich oder hast Du noch keine Zeit gehabt den Infos nachzugehen? Wenn Du Hilfe brauchst, dann schreib einfach nocheinmal! ;-) Bastian

Moin moin,
beim Tippen norwegischer Wörter möchte ich möglichst aufs Umschalten verzichten. Daher verwende ich den bei Euch in der Hilfe gefundenen ASCII-Code. Offline klappt es, doch online wollen ö,Ö sowie Alt0197 und Alt0248 auf dem Num-Block nicht funktionieren :-( [ä,Ä,ü,Ü,ß,æ,Æ,å,Ø...die anderen erscheinen ganz normal]
Ich nutze XP, SP2 - gilt da ein anderer Code?
MfG., bgh.

17.09.05 13:30, Bastian fra Ås
hei, die Antwort auf diese Frage würde mich auch sehr interessieren, kann obiges nur bestätigen. Bastian

18.09.05 22:04, bgh
@Bastian,
inzwischen habe ich die Frage durch Hilfe von "Grønn Demon" [(Forum.Norwegen-Freunde.com)Tusen Takk] zumindest für mich selbst beantworten können.
Im folgenden zitiere ich zunächst aus seiner mail:

"Haben Amerikaner norwegische Sonderzeichen? Nein.
Deswegen umfasst der ASCII-Code nur 128 Zeichen (7 Bits).
Ein Zeichen wird im Computer normalerweise aber mit einem Byte (8 Bits) repræsentiert. Es bleiben also nochmal 128 Zeichen uebrig, die man zuordnen kann.
Die Amerikaner haben dort bestimmte Zeichen untergebracht, die sie hæufig brauchen, europæische Umlaute sind da leider nicht darunter.
Deutsche und Norweger haben dort ihre eigenen Umlaute.
Der PC kennt nur Zahlen, man muss ihm daher sagen, welche Zuordnungstabelle ("Codepage""Charset"Zeichensatz) er verwenden soll.
Hier sind folgende gebræuchlich:
ISO-8859-1: Mitteleuropa
ISO-8859-15: Mitteleuropa mit Euro-Zeichen
cp1252: Microsoft-Tabelle fuer Mitteleuropa
Es ist sehr wahrscheinlich, dass dein Mailprogramm auf eine andere Codepage eingestellt ist und daher dem Index ein anderes Zeichen zuordnet.
Die Løsung liegt dann darin, den Zeichensatz umzustellen.
Wahrscheinlich unter Ansicht -> Zeichenkodierung o.æ.
Die langfristige Løsung fuer die Computerwelt nennt sich Unicode (aka. UTF-8 oder UTF-16) und verwendet statt 8 Bits mehr Speicher, um die Zeichen zuzuordnen. So kønnen selbst asiatische Sprachen abgebildet werden, ohne dass man etwas umstellen muss."

Okay, in medias res:
Wenn Du Firefox, Thunderbird usw. benutzt, dann kannst du unter Tools, Options, Content, Advanced einen mitteleuropäischen Zeichensatz, s.o., wählen. Beim Internet Explorer musste ich gar nichts ändern.
Dann aktivierst Du durch ein Antippen der Num-Taste den NumLock und wie von Zauberhand funktionieren auf einmal alle Code-Werte.
Warum det Janze?
Man kann ohne einen Gedanken an Tastatur, Sprache, Umschalten usw. bei der bevorzugten Einstellung bleiben und bei Bedarf trotzdem in der anderen Sprache richtig schreiben.
MfG., bgh.

19.09.05 14:49, Bastian fra Ås
Hei BGH
benutze Mozilla und mit Deiner gelungenen Zusammenfassung habe ich es sofort hinbekommen! Vielen Dank! bastian

Gerne würde ich meine Sprachkenntnisse auffrischen und mich über die aktuellen Ereignisse in Skandinavien informieren, indem ich norwegische TV-Programme sehen könnte. Leider weiß ich überhaupt nicht, welche technischen Voraussetzungen für den (analogen oder digitalen) Satellitenempfang im mittleren Deutschland nötig sind. Kennt jemand einen Link, der mir weiterhelfen könnte
oder hat jemand Tipps zum Empfang von NRK u.a.?

Im Voraus vielen Dank, Mats

16.09.05 12:34
Hallo, Ich habe schon gesucht auf ein Forum Flämisch-Niederländisch / Norwegisch. Es scheint ein Problem zu geben : Du sollst bezahlen für TV-Programme und zwar brauchst du ein "Box" der nur in Norwegen zu kaufen ist. Ausserdem gibt es keine Sicherheit dass man dieser Box mit Code nach einiger Zeit nicht durch eine andere Code erstättet. Ich mache es so : auf www.nettavisen.no klicken oben auf web-tv, du bekommst ein anderes Feld, links oben dritte Ikon "2" nehmen, klicken auf "Morgennyhetene" und rechts unten "fortsett. Test av internettforbindselnen. Noch einmal "fortsett" und dann bekommst du die Morgennachrichten gratis. Wenn etwas pasiert wie jetzt Uberschwemmungen i nOrwegen kannst du das auch gratis anschauen. Gruss aus Flandern LODE

16.09.05 19:04
Hallo!

Ich stand vor dem gleichen Problem, komme aber aus Österreich.
Um neben Astra auch andere Satelliten zu empfangen, habe ich mir eine Satellitenschüssel namens Wavefrontier angeschafft (ist nicht ganz billig, gibts ab ca. 120 Euro). Das ist eine Multifeed Satellitenschüssel, mit der man mehrere Satelliten empfangen kann (mit mehreren LNBs). Nrk sendet zB über Intelsat bzw.Thor, die genaue Satellitenposition findet man zB im Internet.
Die richtige Position zu finden und einzustellen ist aber nicht ganz einfach - wenn du technisch nicht so gut bewandert bist, solltest du das einem Elektriker überlassen.
Wenn du mehr über Wavefrontier-Satellitenschüsseln wissen willst, gibs einfach mal in Google ein; es gibt auch eigene Foren dazu.
Welchen Receiver du brauchst, weiss ich jetzt auch nicht, aber das weiß sicher ein Elektriker oder vielleicht auch ein Verkäufer im Mediamarkt od. ähnlichen Geschäften.

Dass ist jetzt nur eine Möglichkeit, vielleicht gibt es auch andere (einfachere) Lösungen.

Hilsen Sigrid

16.09.05 19:11
Hei, vielleicht reicht dir ja schon bei www.nrk.no reinzuschauen. Du must dich dort registrieren, aber das ist kostenlos!!! Das meiste ist aufgezeichnet, aber zum lernen nicht schlecht, da du dir alles mehrmals ansehen kannst.
Hilsen Kathrin

Wie übersetzt man am besten das "deutsche" Wort &#39;denunzieren&#39; ins Norwegische?
Mvh RS

16.09.05 10:06
Hei RS?
Ich bin nicht sicher um was es sich in der Frage handelt. Könnte es mit "tyste" übersetzt werden? In den KZs und Gefängnissen im letzten Krieg sprach man in Norwegen von "tyster" Verräter einer der etwas weiter sagt. Also die Gefangenen denunziert hat.
Einen schönen Tag aus einem sonnigen Kristiansand

16.09.05 10:16, Lemmi
denunzieren = å angi noen til noen, å melde noen til noen
Denunziant = angiver
Denunziation = angiveri
(Infolge eines alten Witzes wurde 1933 in Deutschland für die katholischen Gebiete der Feiertag " Maria Denunziata " eingeführt )
å tyste på noen = jmd. bezpitzeln, aushorchen
tyster = Spitzel; und laut Hustad sogar ganz ausdrücklich " Polizeispitzel "
Es liegt wohl in der Natur der Sache, daß ein " tyster " vielfach auch zum " angiver " wird.

Lemmi

16.09.05 10:27
Vielen Dank für die raschen Antworten. RS

16.09.05 10:37, Gerd
Guten Morgen RS,
Unter zurhilfenahme von „Kunstkapsvorlagets blåordbok” und http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek habe ich folgendes herausgefunden:
angi => angi (av I an-, etter lty)
1 opplyse om, nevne, tilkjennegi a- som grunn a- kilde a- verdien av noe a- nærmere spesifisere som tidligere a-tt / a- farten, moten
2 melde, røpe a- en a- seg selv bli a-tt av sine egne
forråde => (av II for- og II råde, fra lty, eg &#39;råde falskt&#39;)
1 opptre troløst overfor, svike f- landet sitt / bli forrådt av sin egen bror
2 røpe øynene forrådte hennes raseri / ikke en mine
forrådte hva han tenkte
sverte I=> (fra ty., lty, sm o s *sverd) skråbord som brukes til avstiving
sverte II => stoff til å gjøre noe svart med ovnss-, skos-, trykks-
sverte III => 1. gjøre noe svart s- seg i ansiktet
2. snakke vondt om, baktale s- ens rykte
3. bruke eder banne og s-
Vielleicht hilft Dir das weiter.
Adjø
Gerd

Hva heter lønnskonto og sparekonto på tysk?

S.

15.09.05 15:25
lohnkonto sparkonto

15.09.05 19:37, Lemmi
Lohnkonto er korrekt, men like vanlig om ikke mest utbredt er " Gehaltskonto ". Forskjellen mellom " Lohn " og " Gehalt " er av sosiologisk - historisk art. " Lohn " ble betalt til kroppsarbeidere eller løsarbeidere, " Gehalt " til funksjonærer og alle som i samfunnets anseelse rangerte over arbeiderklassen.

Lemmi

15.09.05 23:03
Merkelig...Jeg trodde Lohn var når man får betalt per time og Gehalt når det er fast månedslønn?

Undrende

16.09.05 08:20
I Sveits er det vanlig å si Lohnkonto.

16.09.05 08:25
²Ge|halt, das, österr.: der; -[e]s, Gehälter [eigtl. = Summe, für die man jmdn. in Diensten hält]: regelmäßige monatliche Bezahlung der Beamten u. Angestellten: ein hohes, festes, sicheres G.; die Gehälter werden erhöht, angehoben; er hatbezieht 3 800 DM G.ein G. von 3 800 DM;

(c) Dudenverlag

Lohn, der; -[e]s, Löhne [mhd., ahd. lon, urspr. = (auf der Jagd od. im Kampf) Erbeutetes]: 1. [nach Stunden berechnete] Bezahlung für geleistete Arbeit [die dem Arbeiter täglich, wöchentlich od. monatlich ausgezahlt wird]: ein fester, niedriger, tariflicher L.; der wöchentliche L. beträgt ...; Löhne und Gehälter sind gestiegen; höhere Löhne zahlen; die Löhne erhöhen, kürzen, senken, (ugs.:) drücken; sich seinen [restlichen] L. auszahlen lassen; für einen bestimmten L. arbeiten; *in L. und Brot stehen (eine feste Anstellung haben); jmdn. um L. und Brot bringen (jmdm. seine Arbeit u. Erwerbsquelle nehmen). 2. <o. Pl.> etw., womit man für eine Leistung, Mühe o. Ä. entschädigt wird; Belohnung: ein [un]verdienter, königlicher L.; seinen L. für etw. empfangen; als/zum L. dafür; Ü er wird schon noch seinen L. ([vom Schicksal] seine Strafe, Vergeltung) bekommen;

(c) Dudenverlag

Vielleicht gibt das ein bißchen eine Erklärung?
Guten Morgen aus Kr.sand euer Claus

16.09.05 08:51
Für das lønnskonto als Bankkonto, benutzt man eher : Girokonto.
TA

Hallo dere Heinzelnisser,

hvet kanskje noen av dere, hvordan man kan oversette "formålsparagraf" på tysk?

En felles formålsparagraf, som omfatter grunnskole og videregående opplæring, fremhever retten til tilpasset opplæring.
- Ein gemeinsamer "Zweckparagraf", der die Grundschule und...

det hører på veldig tomset! Aber ich hab als Übersetzung von formål nur "Zweck" gefunden.

Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!
Danke schonmal,
Chrissi

15.09.05 15:57
du kan skrive: Eine Bestimmung, die für die Grundschule und die...gilt,
eller: Eine für die Grundschule und die... geltende Bestimmung
Bestimmung (også Vorschrift) brukes ofte på tysk når det gjelder å si noe om paragrafer
I.

15.09.05 17:10, Chrissi
tusen takk!
C.

Hi!

ich wollte wissen, ob jemand von euch näheres über das Janteloven weiß?

Soweit ich das verstanden habe, hat das seinen Ursprung im Buch "En flyktning krysser sine spor" von Aksel Sandemose, wo Jante eine Stadt ist und es ein "Jantelov" mit 10 Geboten gibt (1. du skal ikke tro du er noe, 2. du skal ikke tro du er like så meget som oss, 3. du skal ikke tro du er klokere enn oss usw.)

In meinem Text (Arbeiderkollektivet von Lysgaard) ist jetzt Janteloven im Zusammenhang zwischen Angestellten und Arbeidsgebern aufgetaucht und das Verhältnis der Arbeiter untereinander mit der näheren Erläuterung:
"Vi kunne betrakte Jantesamfunnet som en arbeidsorganisasjon. Nå er vel Janteloven uttrykk for avvikernes skjebne i ethvert system der den dominerende tilslutningsformen er normativ forpliktelse ....."

Ich fände es schön, wenn mir jemand eine Definition vom Janteloven geben könnte. Das Prinzipp habe ich verstanden, aber halt nur auf den konkreten Text bezogen, den ich lese. Ist das Buch "En flyktning krysser sine spor" so bekannt, daß man Elemente aus dem Buch in die Fachsprache aufgenommen hat?

Vielen Dank shcon mal im vorraus! A.

15.09.05 13:13
Hallo, Ich arbeite für den Belgischen Arbeitsrat. Wir machen Arbeitsgesetzen und sind anständig für die Verhältnisse Arbeitgeber - Arbeiter, aber ich habe leider niemals gehört von "Janteloven" Mit google finde ich aber sehr vieles über dieses Buch und es ist möglich das derzeit "Janteloven" international in die Fachsprache aufgenommen hat. Gruss aus Brüssel, LODE

15.09.05 13:25
vielen dank schon mal! "Arbeiderkollektivet" (das buch, wo das Janteloven vorkam) ist mehr eine soziologische forschung, wo das "arbeiderkollektiv" in norwegischen betrieben in den 50er jahren untersucht wurde. liebe grüße, A.

15.09.05 14:33
Hallo, ich bin&#39;s wieder. Es gibt auch ein Forum für Flamen wie ich auf www.norsk.nl und dort habe ich ein Link gefunden nach http://propaganda.net/skoleside/?stil=451 "Janteloven, gjelder den oss ?" Temaoppgave. Ausserdem hab&#39;ich gesehen das auch im Niederländisch / Flämisch vieles über "Janteloven" zu finden ist. Gruss LODE

15.09.05 15:19
Das Buch ist für die meisten Norweger gar nicht so bekannt wie der Begriff Janteloven. Aber alle erwachsene Norweger kennen den Begriff und verstehen es als ein unterdrückender Zug an der Norwegisch Kultur. Das heißt, man spürt sein Geist, wenn man eine Erforderung fühlt, dass man sich anpassen soll und genau so denken und handeln soll, wie alle Anderen in der Umgebung.

- Solfrid

15.09.05 15:52
ah! danke, solfrid! das paßt auch super in das thema des buches.
hm. glaub, ich werd mir das buch mal in der bücherei leihen. bin neugierig geworden. vielen dank!

15.09.05 15:58
oh, grade vergessen zu schreiben. danke auch nochmal an lode. der link war sehr interessant. werd mir das mal genauer anschauen. A.

15.09.05 19:24, Lemmi
Hallo A,
die Definition des " Jantelov " gibst Du ja eigentlich schon selbst durch das von Dir angeführte Zitat:
"... Janteloven ( er et ) uttrykk for avvikernes skjebne i ethvert system der den dominerende tilslutningsformen er normativ forpliktelse "
Sandemose ist einer der bedeutensten norwegischen Verfasser des 20. Jahrhunderts. Sein " Gesetz von Jante " ist im Alltagsbewußtsein allgemein gegenwärtig. Ich glaube, daß ich nicht übertreibe, wenn ich sage, daß man dem Ausdruck täglich begegnet.

Lemmi

16.09.05 15:36
ja... da hast du eigentlich recht (das das zitat an sich schon viel aussagt). war mir nur unsicher, ob es auch generell so benutzt werden kann. danke. A.

Hei,
vet noen hvor kommer drikkekjennelsen "Skål" fra?
Takk!!

15.09.05 10:26
I skål f1 el. m1 (norr skál)
1 mindre, rundt kar (ikke så dypt som en bolle) konfekts- kopp med s- og asjett beger, glass drikke ens s- utbringe en s- for noe gi i s-a legge penger i tallerken e l som bæres rundt / det er en annen s- en annen sak
2 noe som er formet som en skål hoftes- s-ene på en sølje skovl s-ene på en turbin
3 trestykke til forsterkning av mast e l

II skål interj, sagt som oppfordring til en el. flere som en vil drikke med

Jeg tenker at det kommer fra selve skål som drikkeredskab. Det du ser ovenfor er fra Norsk språkråd kopert. Jeg ville tro at det vil uttrykke at vi hever drikkeskåla. Når du tenker at vi hadde før en "ølhøne" å drikke fra selve ølbollen er det et logisk oppfordring til å heve skåla ut av bollen.
Hilsen Claus Kristiansand

16.09.05 10:31
Jeg har hørt det kommer fra vikingene. De har avslått hodet fra uvennen og drakk blodet derav som ut en skål? Er det sant???

16.09.05 17:30
Jeg har lest en del om våre forfedre som også var på viking. Jeg har aldri lest om slik skikk. De var da ingen "barbarer" slik som danskene skal har vært. Heller ikke der har jeg hørt om slikt. Noen norske konger trengte penger i form av skatter og gods for ene det norske rike, det hentet de fra England og Skottland ... Heller ikke der har jeg lest noe om slike skikker. Det hørtes heller ut som en "Hunnenskikk" og ikke som normennenes skikk selv når de var på viking.
Masse hilsen fra Claus i Kristiansand/Agder der Erik Raude kommer fra, faren til Leif Eriksson som oppdaget Amerika som du sikkert vet!

19.09.05 11:31
Tusend takk!

Hei og god morgen dere Heimzelnisser,
er der noen våkent igjen. Jeg lurer på hva betyr „språkets legoklosser". Kan dere være så vennlig å hjelpe meg?
Jeg ønsker dere en fin høstdag.
På forhånd takk.
Gerd

15.09.05 07:46, Gerd
Unnskyld, det bør hete „Heinzelnisser". Jeg hadde ennå sand i øyene.
Gerd

15.09.05 08:44
sieht für mich nach die "LEGO-Steine der Sprache" aus
oder LEGO-Klötze

15.09.05 08:51
Bausteine der Sprache (Aufbau)

15.09.05 09:38, Gerd
Kaum zu glauben - aber wahr!
Besten Dank.
Gerd

15.09.05 10:16
Es war im Jahre 1934, als der Unternehmensgründer, Ole Kirk Christiansen, den Namen LEGO erfand.
Das Wort ist eine Zusammensetzung der ersten Buchstaben der dänischen Wörter „LEg GOdt“, die übersetzt
„spiel gut“ bedeuten. Dass LEGO auf Lateinisch auch „Ich setze zusammen“ bedeutet, war ihm
dabei gar nicht bewusst.
Daws habe ich aus Lego.dk kopiert. Du finsest es unter www.lego.dk denn LEGO ist ein dänisches Spielzeug. Du findest dort eine Geschichtszusammenfassung der Firma. Gruß Claus

15.09.05 12:20, Gerd
Danke Claus,
wo nicht alles die alten Lateiner mitgewirkt haben hätte ich dem Zufall nicht zugetraut.
Schönen Tag noch.
Gerd

Hei dere flittige Heinzelnisser,
Jeg har ennå to spørsmål til:
Spørsmål 1.) Ole Normann sier: „Jeg vil skal gå ...” (Futur 1) henholdsvis „Jeg vil skal ha gått ...” (Futur 2) respektive „Jeg ville skulle løpe (Kondisjonal 1) eller „Jeg ville skulle ha løp(e)t ...” (Kondisjonal 2). Er der en fin forskell mellom
vil og skal henholdsvis mellom ville og skulle. Eller er begge muligheter absolutt likeverdig.
Spørsmål 2.) Finnes der en forskjell mellom „man” og „en”. Er det ensartet om man sier „Man kan tro det.” eller „En kan tro det.”
Jeg gleder meg på et svar av dere og sier på forhånd takk.
Ha det bra.
Gerd

14.09.05 19:10, Lemmi
Hei Gerd,
du er observant. " Ville " og " skulle " brukes synonymt i mange sammenhenger. Begge mulighetene er likeverdige ( plural ! ). Det samme gjelder " man " og " en ", men her bør man av stilistiske grunner være trofast mot en av delene i samme setning eller avsnitt. Man kan si at det høres mindre bra ut når en skifter mellom delene.( Bortsett fra at denne setningen i sin helhet lyder dårlig )

Lemmi

14.09.05 21:37
zu vil/skal siehe auch hier:
http://www.heinzelnisse.info/cgi-bin/Ordbok/HeinzelKwiki/kwiki.cgi?Zukunft

"man" ist in Nynorsk verpönt. "Man" kann nur Subjekt sein.
Wowi

Hat jemand Erfahrung als Doktorand oder Post-Dok in Norwegen? Ich würde gerne nach der Promotion nach Oslo oder Bergen. Über Tipps würde ich mich freuen.
Birgit

15.09.05 19:52
Wenn du an deutsche Labor-Zeiten (so bis 8) gewöhnt bist: du wirst einsam sein. Norweger gehen ALLE um 4 Uhr nach Hause, einschliesslich Doktoranden, Postdocs und Professoren. Ich bin froh, in einem einigermassen internationalen Institut gelandet zu sein, wo wenigstens die Ausländer länger da sind

16.09.05 08:23
Hallo Birgit! Bin Postdoc an der Uni Oslo. Falls du Fragen loswerden möchtest, gib doch mal deine E-Mail-Adresse an - ich kontaktiere dich dann.

16.09.05 17:22
Danke für eure Tipps!
Meine E-Mail Adresse würde ich im Web nicht so gerne angeben, dann kriegt man nur noch Spams. Aber danke für das Angebot. Ich war schonmal für ein Semester in Oslo während des Studiums. Die Stadt kenne ich also. Ich habe Bio studiert. Ist es da schwierig in Oslo eine Stelle zu bekommen? Auf Antwort würde ich mich freuen. Birgit

16.09.05 18:19
Du könntest natürlich auch eine neue E-Mail-Adresse einrichten (z.B. bei www.web.de oder www.yahoo.de)...

Mit Jobchancen im Bio-Bereich kenne ich mich leider nicht so gut aus. Freie Stellen für Wissenschaftler an der Uni Oslo kann man hier finden:
http://www.admin.uio.no/opa/ledige-stillinger/vitenskapelige.html

19.09.05 13:23
Tusen takk für den Linktipp. Leider ist gerade für mich nichts dabei aber ich werde immer mal wieder reinschauen. Hilsen Birgit

Hei

ich habe ein paar Begriffe, die ich übersetzen sollte aber ich kann mir daraus keine sinnvolle Bedeuteung erklären:
Kann mir da jemand helfen?
å slå seg til ro (heisst das in den Ruhestand gehen?)
å livnære seg
å ha ansvaret for
å ha alt rundt seg (alles um sich haben? Geschäfter?)
å stake ut kursen

Danke.

Liebe Grüsse
Philippe

14.09.05 16:20, Gerd
Hei, Philippe,
Ich versuch es mal. Bei Deinen Beispielen kommt es sehr auf den begleitenden Text an.
å slå seg til ro (heisst das in den Ruhestand gehen?) => sich zur Ruhe begeben, z. B. nach einer Wanderung niederlassen; aber u. a. auch in den Ruhestand gehen
å livnære seg => den Lebensunterhalt verdienen
å ha ansvaret for noe => eine Verantwortung für etwas haben
å ha alt rundt seg (alles um sich haben? Geschäfte?) => Ok
å stake => staken (Beisp: mit Skier durch den Schnee staken; ein Boot staken)
å stake ut kursen => evtl. aus dem Kurs kommen.
Frohes Schaffen
Gerd

14.09.05 16:26, Philippe
Hei Gerd
danke, Du hast mir schon sehr geholfen. Dann könnte å stake ut kursen auch den Kurs verlassen heissen...

Philippe

14.09.05 16:41
stake ut kursen = den Kurs setzen (eher das Gegenteil von verlassen)
slå seg til ro med noe = sich mit etwas begnügen, abfinden

14.09.05 17:08, Philippe
danke!

Hallo zusammen,

weiß von euch vielleicht jemand, für was die Abkürzung ADHD steht?

Hier der Zusammenhang:
Selv om eleven kan være utredet på en faglig forsvarlig måte og diagnosen ADHD høyst sannsynlig er adekvat i forhold til elevens problem, gir ikke dette gode nok føringer for læreren når hun skal planlegge og legge til rette for tilpasset opplæring.

Kønnte es vielleicht sein, das damit ADS (im deutschen: Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom) gemeint ist?

Grüßle, Chrissi

14.09.05 14:43, Chrissi
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Hei dere vennlige Heinzelnisser,
Hvor oversetter man best "men frykt ei". => "Fürchtet euch nicht ..." passer ikke så bra. Her er denne hele setning:
"Men frykt ei, vi jobber videre med å oppdatere portalen fortløpende." Resten av setning på tysk: "wir arbeiten fortwährend weiter an der Aufdatierung des Portals."
På forhånd takk og med vennlige hilsen.
Gerd

14.09.05 14:16, Lemmi
In dem Zusammenhang paßt " keine Angst " oder " Doch habt keine Angst 2 am besten.

Lemmi

14.09.05 16:30, Gerd
Tusen takk for raske hjelpen. Jeg har bestillt et ny bok. Boka heter "Klangen av en lytt; Ildens sang" og er av Vera Henrikson. Den vil komme i fjorten dager. Da skal jeg komme med nye spørsmål.
Ha det bra
Gerd

15.09.05 19:54
"Aufdatierung"????
Das ist kein Deutsch

kann mir jemand mit dem Wort "høgstaudesamfunn" weiterhelfen?
--> "Nærmast fossen er det delvis utvikla ein fuktprega høgfjellsvegetasjon med eit tjukt mosedekke, delvis eit typisk høgstaudesamfunn"
Danke!

14.09.05 11:11
Typische Gemeinschaft von Hochgebirgsstauden.

Herzlichen Grunß aus einem sehr windigen Kristiansand

14.09.05 12:26
Super! Vielen Dank!

Hallo alle zusammen,

ich hab mal wieder nen Satz, dessen Sinn bzw. Zusammenhang ich nicht so richtig versteh:

Ved at elever som ikke henger med eller tyr til problematferd i ordinær opplæring henvises til spesialundervisning, vil den ordinære opplæringen stå på stedet hvil forhold til å utvikle en opplæring tilpasset alle elever.

Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen kann!

DANKE schonmal, Chrissi

13.09.05 19:18, Chrissi
Und noch was...:

Weiß zufällig jemand was kartlegging oder kartleggingsprøver ist?

13.09.05 19:21
Mit dem langen Satz kann ich dir leider nicht helfen.
Kartlegging ist eine Kartierung, die Geologen oder Geographen im Gelände machen.
Birgit

13.09.05 19:26, Chrissi
Danke für Deine schnelle Antwort!
Aber die 2 gesuchten Begriffe beziehen sich bei mir auf Schule oder Unterricht, da passt das nicht so ganz... ;-)

13.09.05 20:14
Dadurch, dass Schüler, die in normalem Unterricht nicht mitkommen oder zu Problemverhalten neigen, in Spezielunterricht überwiesen werden, wird der normale Unterricht auf der Stelle stehen, was die Entwicklung eines Unterrichts angeht, der allen Schülern angepasst ist.

Oder anders: Wenn man problematische Schüler in speziellen Klassen einzeln unterrichtet, kann der allgmeine Unterricht nicht weiterentwickelt werden, so dass er für alle Schüler passt.

"kartlegging" wird auch allgemeinerübertragen gebraucht, also z.B. in dem Sinne, sich einen Überblick über ein Themengebiet zu verschaffen ein unbekanntes Gebiet auskundschaften...
W.

13.09.05 20:30, Chrissi
Super! Danke für die Hilfe!!

Hallo,

wie lautet die Übersetzung für das Wort "Brettchenweben" ?

Danke.

13.09.05 15:52
Hab was ähnliches gefunden unter
http://husflid.plaindog.com/ressurser/19-vev.html
kenn mich aber nicht so gut aus :-)

14.09.05 14:18
danke derweil

Hallo,

kann man das Wort "Nachteule" mit "nattugle" übersetzen ? Wie würde dann die Verniedlichung "Nachteulchen" übersetzt ?

Danke.

13.09.05 15:11
vielleicht mit:
lille nattugle?

13.09.05 20:17
Die Frage hatten wir doch schon mal? Such mal unten rechts nach "nattugle"...
Es hängt wirklich vom Kontext ab, ob man das so übersetzen kann, also davon, was eine "Nachteule" auf Deutsch sein soll.

14.09.05 14:18
Danke.

Hallo.Ein hab ich noch.Umlelenkung und umlenkhebel.danke

12.09.05 23:10, Lemmi
Umlenkhebel = reverseringsspak
Umlenkung = vending, dreining

Lemmi

13.09.05 00:16
Super.Danke.Bist Du ein Lexikon oder so ?
Peter

Hallo Leute.Wer kann diese Wörter übersetzen?
Lenkzylinder ,Hubzylinderkopflager ,Rückschlagventil ,
Verschlußschraube ,Kippzylinder ,und Hubgerüst.

12.09.05 21:08, Lemmi
Bis auf zwei Worte :
Hubzylinder = løftessylinder
Kopflager = topplager
Rückschlagventil = tilbakeslagsventil, reguleringsventil
Verschlußschraube = (je nach Zusammenhang) låseskrue , påfyllingsplugg ( Benzintank ); tappeplugg
Hubgerüst = heve - senke scene

ad kippzylinder = kippen = vippe , ( Kippschalter = vippebryter ), vielleicht hilft Dir das weiter

Lemmi

12.09.05 21:11, Lemmi
Google sei Dank:
Lenkzylinder = styresylinder
Kippzylinder = vippesylinder

Lemmi

12.09.05 21:11
Danke.
Peter

Hallo,

ich habe eine Frage.Und zwar lebt ein Freund,mit dem ich lange keinen Kontakt hatte in Norwegen. Jetzt wollte ich ihn anrufen,und es kommt seit Tagen eine norwegische Ansprache, die ich nicht verstehe. Nun bin ich nicht sicher,ob es sein Telefon nicht mehr gibt,oder gesagt wird das man es später versuchen soll.
ich habe mich einmal mit möglichen Wörtern durch eurer Lexikon geklickt.Es könnte heißen: abonennten kun ikke ( dann kommt ein Wort das klingt wie uff, könnte aber opp heißen. Der zweite satz könnte heißen rope an senere. Da die Aussprache sehr schnell und anders betont ist bin ich nicht sicher. Würde dieser Satz denn Sinn ergeben,bzw, was haben norwegische Handyanbieter als Ansage,wenn der Teilnehmer nicht erreichbar ist.
Mich irritiert nämlich der Pfeifton zwischen der Ansage.Ein solcher Ton kommt im Deutschen Telefon nur vor,wenn eine Nummer nicht vergeben ist.Vielen Dank für eure Hilfe..

12.09.05 16:05
schwer zu sagen, variiert sicher je nach Telefongesellschaft. Wenn du die Nummer hier angibst, könnte man es sich mal anhören.

12.09.05 16:47, Heiko de
Könnte es ein:
Abonnbenten kan ikke nås for øyeblikket
Der Abonnent kan zur Zeit nicht erreicht werden. Kommt, wenn man mich anruft und mein Handy abgeschaltet ist (sense-telecom).
Vielleicht findet sich ja noch ein Netcom und ein Telenor der seine jeweilige Ansage kennt.

12.09.05 17:33
Lieben Dank schon einmal...
Die Nummer lautet 004745444117

Viele Grüße

12.09.05 17:35
Dort wird gesagt:
abonnenten kan ikke nås - prøv igjen senere

(der Abonnent ist nicht erreichbar - versuche es später wieder)

12.09.05 17:46
Da bin ich aber froh...
Lieben Dank :-)

Hva betyr "hjortedyr" på tysk?
Takk!

12.09.05 14:25
og hvordan oversettes "tamrein"?

12.09.05 14:45
Hjortedyr er "Hirsch" paa tysk, tamrein er kanskje "zahmes Rentier".
Birgit

12.09.05 19:04, Lemmi
tamrein = Hausren
tamt rendyr = zahmes Rentier

Lemmi

13.09.05 10:02
Danke!!!

Hallo liebe Heinzelnisser, Kann mir jemand erklären was das genau ist : ein Berserker ? Hei, Jeg har en problem : hva er det : en berserk ? Gruss, hilsen LODE

12.09.05 14:49
Berserker ist die Bezeichnung für einen ungestümen, wild und ohne Rücksicht auf sich selbst kämpfenden Krieger.

Das Wort Berserker hat seinen Ursprung in der indogermanischen Sprache, wo man "Bers-Erger" frei mit "Zorniger Bär" oder lautgleich mit "Bärs Ärger" übersetzen kann. Allerdings bedeutet "ber serkr" auf altisländisch Bärenhemd oder Bärenfell. Eine Erklärung hierfür wäre die Fellkleidung der Berserker, die hofften, durch das Tragen der Felle die Kraft des Tieres auf sich übertragen zu können. Eine weitere Bedeutung von "ber" ist "bar, nackt, bloß", jemand der ohne Rüstung kämpft.
Diese Definition ist von wikipedia. Dort steht es noch ausfürlicher. Vielleicht hat`s dir geholfen.
Birgit

12.09.05 15:42
Ja, du hast mich sicher geholfen. Vielen Dank. Gruss aus Flandern, Lode

Hei!
In Bezug auf Geologie bedeutet "løsavsetning" Lockersedimente? oder Lockermaterial?
Weiss jemand was Löss auf norwegisch heisst?
Danke

12.09.05 13:13
Ich nochmal...
Der ganze Satz lautet: De mest velutviklede deler av løsavsetningene fra denne perioden finner vi...

12.09.05 19:10, Lemmi
Löß = løss, leire
Bei den anderen Worten kann ich nicht mit einer prägnanten Lösung aufwarten, unter " Sediment " schlägt mein techn. Wörterbuch jedoch " sediment " und " avleiring " vor.

Lemmi

13.09.05 10:07
Hallo Lemmi!
Vielen Dank für deine Antwort! Bin noch nicht ganz schlüssig wie ich diesen Satz übersetzen soll, aber du hast mir trotzdem weitergeholfen. Was ist das für ein Wörterbuch, das du da hast?
Ich suche eigentlich ein Fachwörterbuch für Geograpie (deutsch <-> norwegisch. Weisst du zufällig, ob es sowas gibt bzw. wo ich nach sowas suchen könnte? Bin bisher noch nicht fündig geworden.
Danke jedenfalls für deine Antwort.
Martina

13.09.05 11:31, Lemmi
Mein technisches WB scheint leider , wie ich neulich erfuhr, nicht mehr im Handel zu sein: Prestesæther , Tysk - Norsk teknisk ordbok. Von einem Fachwörterbuch für Geographie habe ich noch nicht gehört, vielleicht können Dir die Universitäten weiterhelfen.

Lemmi

13.09.05 16:03
Sedimentablagerung? Bei Flüssen oder Gletschern...

Hallo ihr Heinzelnisser!

Ich komme mit folgendem Satz nicht ganz klar:

Mange lærere har erfart at ved å ta i bruk utradisjonelle arbeidsmåter har de økt muligheten for tilpasset opplæring innen gruppens ramme til flest mulig elever.

Der Anfang ist mir eigenltich noch klar. Vor allem versteh ich das Wort "økt" in diesem Kontext irgendwie nicht:
økt = Trainingseinheit Vormittags- bzw. Nachmittagsschicht Zeit oder Arbeit zwischen zwei Mahlzeiten oder Ruhepausen??

Ich wäre sehr glücklich, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Danke schonmal im Voraus!

Chrissi

11.09.05 19:13, Lemmi
Hei,
" økt " ist hier kein Substantiv, sondern das Perfekt des Verbes " å øke " = steigern, zunehmen ( øker, økte, har økt )
tilpasset = hier : " zurechtgeschnitten " oder vielleicht sogar " auf den einzelnen ( Schöler ) gerichtet "
opplæring = Ausbildung, Schulung, Unterricht

Verstehst Du den Satz nun ?

Lemmi

11.09.05 19:15
økt (gesprochen mit langem ø, während es bei økt=Trainingseinheit ein kurzes ø ist)
ist das Partizip von øke (zunehmen, erhöhen)
Hilft das weiter?

11.09.05 19:24
økt kommt von øke = erhöhen, steigern

Meine Übersetzung:
Viele Lehrer haben erkannt, dass sie durch den Gebrauch von untraditionellen Arbeitsmethoden die Möglichkeit eines angepassten Unterrichts für möglichst viele Schüler innerhalb einer Gruppe erhöhtgesteigertverbessert haben.

Sigrid

11.09.05 19:48, Chrissi
Tusen takk alle sammen!!

Ihr habt mir wirklich super weitergeholfen mit euren Erklärungen!

Hilsen, Chrissi

Hei, dere Heinzelnisser,
hvor oversetter man på norsk:
1. Ich würde das Buch kaufen, wenn es nicht zu teuer ist.
2. Ich würde das Buch gekauft haben, wenn es nicht zu teuer gewesen wäre.
På forhånd takk
Gerd

11.09.05 18:36, Chrissi
Interessante Frage! Das WÜRDE ich auch gerne wissen! (Kann aber leider nicht weiterhelfen :-( Sorry)

11.09.05 19:30
1.) Jeg ville kjøpe boken, om den ikke er for dyr.
2.) Jeg hadde kjøpt boken, om den ikke hadde vært så dyr.

Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob das so stimmt.

Hilsen Sigrid

11.09.05 19:38
das würde ich auch gerne wissen > das wüsste ich auch gerne

Ein Norweger formuliert das nicht so (bzw. würde es anders formulieren):

1) jeg ville kjøpe boken hvis den ikke er for dyr
oder
jeg kjøper boken hvis ... (es gibt ja nur zwei Möglichkeiten, von denen die eine im Nebensatz (hvis...) bestimmt wird)

2) jeg hadde kjøpt boken hvis den ikke hadde vært for dyr
(würde gekauft haben > hätte gekauft (ist besser))

12.09.05 11:55, Gerd
Det er Gerd igjen. Jeg gir ingen ro.
1.) Ich würde das Buch kaufen, wenn es nicht zu teuer ist.
Jeg ville kjøpe boken hvis den ikke er for dyr.
Wenn ich den norwegischen Satz übersetzen sollte käme
folgendes heraus: Ich werde will ... ..., wenn falls
Das ist aber Futur I.
jeg kjøper boken hvis ... ist nach meinem
Sprachverständnis Präsens. Gibt es in der norwegischen Grammatik kein Futur 1 und Futur 2, sowie Konditional 1 und Konditional 2?

12.09.05 19:16, Lemmi
Hallo Gerd,
das Norwegische kann genau wie das deutsche alle tempora bilden. Hier eine Übersicht:
http://www.riksmalsforbundet.no/grammatikk/grammatikk2-2.html

Lemmi

12.09.05 19:33, Gerd
Hei, Lemmi,
dieser Tipp war goldrichtig.
Herzlichen Dank
Gerd

12.09.05 20:11
Jeg ville kjøpe boken ... ist nicht Präsens, sondern Konditional

12.09.05 21:11
... ist nicht Futur, sondern Konditional

14.09.05 16:36, Gerd
Hei,
vielen Dank den Helfern
Gerd

17.09.05 18:01
ich würde sagen:
jeg skulle kjøpe boken hvis den ikke er for dyrt.

Wer von euch kann mir diesen eigentlich einfachen satz
übersetzen. ( Ich scheitere an dem Word vegg )
Fullemenn bak ratt og i vegg.

Mange takk for hjelpen.

Bert

11.09.05 18:19, Gerd
Hei, Bert,
diesen Satz verstehe ich auch nicht. Ich kann nur ein paar Wörter daraus versuchen zu übersetzen:
Fullmenn => fulle menn => betrunkene Männer => Betrunkene
bak => hinten (adj.)
ratt => Lenkrad, Steuer
vegg => Wand
Folgende Links haben mir geholfen:
http://www.riksmalsforbundet.no/ordliste/
http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/
http://www.heinzelnisse.info/cgi-bin/Ordbok/dict.pl
Mit vielen Fragezeichen: Betrunkene hinter dem Lenkrad / Steuer und in der Wand???
Vielleicht findet ein echter Norweger eine bessere Lösung?
Viel Spass
Gerd

11.09.05 18:34
hi bert!
hast du das aus dem artikel in der ba?
kann man nicht so wörtlich übersetzen.. sowas wie: "Betrunkene hinterm Steuer und "in der Wand". Falls du das aus diesem Artikel hast (http://www.ba.no/nyheter/politinotiser/article1734793.ece), ist es gleichzeitig ein Wortspiel von "å møte veggen".
Sinngemäß ist die Übersetzung, daß Betrunkene hinterm Steuer saßen und daß ein Betrunkener in eine Wand gefahren ist.

Lg. Anna

11.09.05 22:29
Tusen takk gerd og anne.

hallo zusammen,
könnte mir bitte jemand übersetzen was folgendes auf norwegisch sagt:
"Weil er total (oder super) sexy ist"
vielen dank schon mal... ein norwegerfan ;-)

11.09.05 14:10
fordi han er utrolig sexy.

kan sies på mange måter,denne høres naturlig ut.

Hei

Kunne meg noen si hvor jeg kan finne et ordbuk tysk-nynorsk eller engelsk-nynorsk?

Vennligst Hilsen

10.09.05 12:15
finnes ikke (Hustads "stor norsk-tysk ordbok" har nynorske ord).

Hallo
weiß jemand was dieses wort bedeutet:
byksende

09.09.05 21:23
Das bedeutet kleine Sprünge machend. Z. B. ein Fuchs bykser durch das Gelände.
Guten Abend aus Kr.sand von Claus

10.09.05 12:48
vielen dank für deine hilfe!!

Hei kjære Heinzelnisser,
kan en av dere være så vennlig og hjelpe meg ved disse spørsmål: i min skoletid lærte jeg om „1. Konditional" og om „2. Konditional". På tysk heter de „1. Würdeform" og „2. Würdeform". Hva heter de nå til dags på latinsk, nork og tysk?
Jeg er spent på deres oppløsning.
På forhånd takk.
Gerd

Hallo,

1-2 mal im Jahr verbringe ich meinen Urlaub in Norwegen, meistens zum Meeres-Angeln.
Schon lange bin ich von der norwegischen Sprache begeistert und möchte diese gerne so gut erlernen, daß man sich mit anderen Leuten (Einkauf, Tanken, Nachbarn ..) unterhalten kann.

Mein Problem: Meine Begeisterung beim Lernen läßt schnell nach - also reines Vokabel lernen ist nicht der Hit. Ebenfalls nicht VHS-Kursus wegen der zeitlichen Bindung.

Was könnt Ihr empfehlen???? Was wäre Eurer Meinung und Erfahrung nach das Richtige für mich???

Ich dachte ggf. schon an Linguaphone - Minilab, aber dieser Kurs mit Rekorder kostet 998,-- EUR (recht heftig, meiner Meinung nach und ich kenne zudem niemanden, der hiermit eine Sprache gelernt hat).

Alternativen, die wirklich gut sind???

Ich würde mich freuen, von Euch zu hören. Danke.

09.09.05 16:54, Gerd
Hallo,
ich habe gute Erfahrung mit Norwegisch aktiv gemacht.
Infos unter www.norwegisch-aktiv.de/. Mit diesem Paket kann man die ersten Schritte in der Sprache erlernen. Ich fand besonders hilfreich, dass auch Aussprachebeispiele auf der CD dabei waren.
Ich wünsche Dir viel Erfolg.
Gerd

Was bedeutet Trödelmarkt?

S.

09.09.05 14:54
Man kann loppemarked sagen, was allerdings eher Flohmarkt heißt.

Birgit

09.09.05 15:38
Flohmarkt ist doch gleich Trödelmarkt oder gibt es da einen Unterschied?

L.

10.09.05 10:32, Lemmi
Nein, Flohmarkt und Trödelmarkt sind Synonyme.
( Trödel = skrammel, skrap. )

Lemmi

Ich möchte eine Anzeige aufgeben. Wer kann mir diese ins
norwegische übersetzen?
Norwegenfan (w 43) sucht für den August 2006 eine
Ferienarbeit, um Land und Leute kennen zu lernen. Ich kann
arbeiten in den Bereichen Soziales, Landwirtschaft,
Lebensmittelbranche, Gastronomie, Tourismus.
Gruß Ingrid

09.09.05 13:11
Jeg elske Norge også!!!
Ich suche auch schon lange ein Job da. Kuck mal unter www.aetat.no, vielleicht hilft Dir das!
Lykke til!!!

09.09.05 14:21
Übersetzung: Norgesvenn, kvinne på 43, ønsker en feriejobb i august 2006, for å bli kjent med land og folk. Jeg kan jobbe innenfor helsevesen, jordbruk, dagligvare, servering og turisme. Hilsen Ingrid.

- Solfrid

14.09.05 10:52
Um dir selbst größere Enttäuschungen zu ersparen, solltest du aber auch noch dazusagen, dass du kein Norwegisch kannst. Vielleicht Englisch? Im Touristmus reicht das hier oft.

Hallo,

Kann mir jemand sagen, wann im Norwegischen der Plusquamperfekt verwendet wird?

Sind die Regeln dafür die Gleichen wie im Deutschen?

Danke
Ciao
Dieter

08.09.05 17:36
Im Großen und Ganzen würde ich sagen: ja, es wird in den gleichen Situationen angewendet.

Die Bildung des "pluskvamperfektum" (auch: "preteritum perfektum") ist aber heutzutage im Norwegischen etwas einfacher als im Deutschen: immer mit "hadde", egal um welches Verb es geht. (Bei vielen Verben geht aber auch "var".)

Hallo

Was kann "morter" heißen? Hat irgendwas mit Eß oder Backwaren zu tun...

08.09.05 14:20
morter = Mörser

Gruß aus Kr.sand von Claus

Hallo!
wie kann man "næringshage" ins Deutsche übersetzen? Also eine Ansammlung von mehreren kleinen Unternehmen/Betrieben?

08.09.05 14:10, Lemmi
Wirtschaftspark, Industriegebiet

Lemmi

Halli Hallo!

Kann mir jemand so schnell wie möglich übersetzen
-Hat sie gestern in der Ecke gestanden und sich geschämt?-

Wenn es möglich wäre bis zum frühen Nachmittag...

Dankeschön
AnnA

08.09.05 11:13, Heiko de
Versuch einer schnellen Antwort (wahrscheinlich nicht einwandfrei):
Sto hun i går i hjørnen og var sjenert.
Und wenn sie sich in den Boden geschämt hat, dann vielleicht besser &#39;... og skammet seg&#39; anstatt sjenert.

08.09.05 12:36
erst mal danke
aber wenn sie das machen sollte, weil sie sich daneben benommen hat, ist wahrscheinlich skammet seg besser, denn genert ist ja eher: es war ihr peinlich. Oder lieg ich da jetzt falsch?

08.09.05 12:48, Lemmi
Für die Ecke, in der man sich schämt ,gibt es auf Norwegisch ein Wort : skammekrok
Sto hun i skammekroken igår ?

Lemmi

Kan noen hjelpe meg å skrive noen setninger i perfektum på tysk? Slik at jeg kan starte med leksen min, er rimelig blank. Litt hjelp. dere trenger ikke å gjøre hele leksen:)

09.09.05 07:21
Jeg vil gjerne hjelpe deg. Men jeg snakker ikke norsk så bra. Skal vi forsøke det??? Så du lærer fra meg og jeg lære fra deg! :-)

Fragen zur Rentierhaltung in Norwegen werden super und absolut gesetzesstimmig erklärt bei:
http://www.reindrift.no/

Grüße Bastian

Hei!
Kann mir jemand helfen diese Sätze zu übersetzen?
Bruk av beltekjøretøy på vinterføre for utøvelse reindrift.
beltekjøretoy = Raupenfahrzeug
Problem ist das Wort vinterføre bzw. den ganzen Satz zu formulieren.
Ebenso bei dem Satz (vorallem mit dem Satzende)
Vegetasjonen er fredet mot skade og ødeleggelse av enhver art som ikke skyldes vanlig ferdsel og beiting.
~ Die Vegetation ist gegen Beschädigung und Zerstörung jeglicher Art unter Schutz gestellt, die nicht auf gewöhnliche Fortbewegung(?!) und Weiden (!?) zurückzuführen ist.

Forvaltningsmyndigheten kan gjøre unntak fra vernereglene når formålet med vernet frever det, for vitenskapelige undersøkelse og arbeid eller tiltak av vesentlig samfunnsmessig verdi, eller i særlige tilfeller når dette ikke er i strid med formålet med nasjonalparken.
~ die Verwaltungsbehörde kann Ausnahmen von den Schutzbestimmungen zulassen, wenn es der Schutzzweck erfordert,zB. für wissenschaftliche Untersuchungen und Arbeiten oder Maßnahmen, die von wesentlichem gesellschaftlichen (?) Wert, oder in besonderen Anlässen, wenn es nicht im Konflikt mit dem Zweck des Nationalparks steht.
-> das ist kein deutsch!

Vielen Dank im Voraus!!!

07.09.05 19:38, Lemmi
Bruk av beltekjøretøy på vinterføre for utøvelse reindrift.
beltekjøretoy = Raupenfahrzeug , hier Plural ( Regel :” tøy” ist ein einsilbiges Neutrum und bekommt darum keine Endung im unbestimmten Plural )
” føre ” = Straßen- , Weg - , Schneeverhältnisse
” Einsatz von Raupenfahrzeugen zur Ausübung der Rentierhaltung unter Winterbedingungen ”

Vegetasjonen er fredet mot skade og ødeleggelse av enhver art som ikke skyldes vanlig ferdsel og beiting.
ferdsel = Verkehr ( im weitesten Sinne > Dreirad bis Hummer )
Beiting = das Weiden
Nun muß man noch einen Satz bauen, der im Deutschen genauso hölzern klingt wie das Bürokratennorwegisch. . Vielleicht reicht Ummöblieren: Die Vegetation ist gegen Beschädigung und Zerstörung jeglicher Art , die nicht auf gewöhnlichen Verkehr und Weidetätigkeit zurückzuführen ist , unter Schutz gestellt.

Forvaltningsmyndigheten...
habe " samfunnsmessig " mit " übergeordnet " übersetzt
Vorschlag:
Die Verwaltungsbehörde kann von obengenannten Schutzbestimmungen absehen, wenn es der Schutzzweck erfordert ,zB. für wissenschaftliche Untersuchungen und Arbeiten oder Maßnahmen, die von übergeordnetem Wert sind , oder in Ausnahmen, solange diese nicht den Zielsetzungen des Nationalparks zuwiderlaufen.

Lemmi

08.09.05 09:54
Hallo Lemmi!
Klasse!!!! Vielen vielen Dank! Das war meine Rettung.
Schöne Grüsse,
Martina

Kan noen være så snill og hjelpe meg å oversette dette. Det er fra ent teatermanuskript for barn.
Die Nacht deckt alle Leute zu,
mit ihren Scwartzen Zelt.
Und eh` du weisst wie dir geschieht,
da ist auch schon ein Traum erblüht
und gaukelt von der Welt.
Am Morgen gehn die Träume fort.
Wer weiss nur, wo sie sind?
Sie zogen mit der Nacht davon,
nur einer sitzet im Luftballon
und schaukelt leicht im Wind.

08.09.05 16:48
Natten (skjuler)dekker alle mennesker til,
med sitt sorte telt.
Og før du vet hva som skjer med deg,
blomstrer allerede en drøm
og viser bilder fra verden.
Om morgene forsvinner drømmene.
Hvem vet, hvor de er?
de flyttet med natten,
kun en sitter i en luftballong
og gjynger lett i vinden.

Det er mer eller mindre god oversatt inholdet i stykket. Det er ikke poetisk oversatt. Håper likevel at det er brukbart om ikke noen annen kan det bedre?
Hilsen fra Claus Kr.sand

08.09.05 17:02
Takk til dig Claus.
Annika i Trondheim

09.09.05 07:58
Hei Annika i Trondheim,
Jeg går i fra at det erdeg som driver med oversettelsen av teaterstykket? Om du vil skriv til meg under hostmaster@treverktoy da kan jeg tar opp kontakt privat med deg. Jeg har kanskje noen i Trondheim som kan hjelpe deg videre med oversettelsen.
Hilsen Claus fra Kristiansand

13.09.05 10:50
får ikke adressen din til å virke
Annika

Hei,

"freches Gruen" auf Norsk mueste doch "frekke grønn" lauten, oder? :)

Danke schonmal fuer die Antwort

Meuterich

08.09.05 11:01
Ich kann dir zwar grad nicht sagen ob das stimmt, aber bitte was ist freches grün?

08.09.05 15:37
frisches Grün

08.09.05 16:50
frisches Grün = fersk grønt?! Bei Gemüse usw.
Gruß Claus

08.09.05 22:33, Meuterich
nene ich meine schon "freches Gruen" =]

Etwa in so einer Situation:
Sie:"Wie findest Du dieses Gruene Kleid?"
ihre Freundin:"Schick, ist ein freches Gruen" lacht

Hoffentlich liest das hier unten noch einer =)

Meuterich

09.09.05 08:54
Hallo god morgen,
Natürlich liest das noch einer hier unten. Ich würde es so übersetzen: Flott, en frisk grønfare på kjolen. Hva synes du om denne flotte kjolen i denne friske grønfargen?
Hilsen Claus fra Kristiasand

09.09.05 12:44, Meuterich
Feinfein =)

Gut, dann ist also "frisk grønfare" die sinngemaesse
Uebersetzung zu "freches Gruen"!?

Eigentlich geht es hier um einen Namen den ich fuer eine
Oberflaeche die ich fuer das OpenSource-Programm
Miranda( Chattool fuer ICQ, AIM, etc.) entworfen habe
haben moechte. Die vorherschende Farbe, wer haette das
gedacht, ist ein gelblich, frisches gruen welches einen frechen,
im Sinne von Frechdachs bzw. im positiven Sinne dreisten
Eindruck macht. Haette ich wohl mal gleich schreiben koennen :)

http://www.viva-la-autonomia.de/Phorenbilder/MirandaSkin.jpg

Ist denn dafuer als Name "frisk grønfare" richtig? Ich empfinde "frisk"
eher als "frisch" denn als "frech", aber "frech" passt besser als "frisch".
,,,^.^,,,

Meuterich

Falls jemand mehr ueber das kostenlose, Werbefreie Prog wissen will:
http://www.miranda-im.org/

09.09.05 21:35
Hei Meuterich,
ich komme aus dem grafischen Fach. Ich fand die Bezeichnung wie "knall gelb" oder "supergrün" immer schwierig ich kenne diese Namen von Kunden aus der Druckerei, darum ist es auch etwas kompliziert für mich diese Fraeg zu beantworten. In unserem Fach gibt es internationale Bezichnungen z.B. PMS oder HKS und dann die Nr. dann weiß jeder was das ist. Ob in den USA oder in Deutschland in Norwegen oder in Finland. Vielleicht paßt auch "smellgrønn" oder eine "smekre grønnfarge" oder "vårgrønn" "gulgrønn"? Meine Phantasie reicht nicht ganz aus für die Bezeichnungen, die man in der Mode benutzt. Vielleicht ist etwas dabei?
Einen schönen Abend von Claus aus Kr.sand

09.09.05 22:10
(en) frekk grønnfarge = (ein) freches Grün

10.09.05 10:36, Lemmi
ich finde " frisk " grønnfarge paßt gut. Das Wort frisk kann auch eine Bedeutung im Sinne von " keck " haben, siehe auch das Wort " friskus " = Pfiffikus, Draufgänger

Lemmi

10.09.05 14:39, Meuterich
uh das sind nun einige interessante Moeglichkeiten...
also lass ich mir das alles nochmal in Ruhe durch den Kopf
gehen, eine Freundin wiess mich allerdings darauf hin, dass
es mit dem Ø ein Problem geben koennte, da es ein eher
untypischer Buchstabe fuer den Rest der Welt ist und somit
von den meisten nichtmal eingetippt werden kann, wuerde also
fuer diese Leute schwer die Skin ueber die Suche zu finden...also ein weiterer Grund zum neu Ueberlegen ,,,^.^,,,

@Claus: stimmt, es gibt dieses genormten Bezeichnungen fuer
Farben und grundprinzipiell geb ich Dir recht dass diese
eineindeutiger sind, doch hier soll es ja ein Name sein der
fuer "normale" User ein Begriff fuer diese Skin ist =)

vielen Dank an Euch auf jeden Fall, Namensgebungen sind nicht
einfach g

Meuterich

10.09.05 14:50
Hei Heinzelnisser,
hva er forskjelden av disse to order?
lang, langt, lange, (lengre lengst)
lenge, lenger , lengst
Vær så snill, er der en som kan forklare meg det?
Gerd

07.09.05 12:18
Lang: Adjektiv "en lang dag"
Lenge: Adverb "Han jobbet lenge"

07.09.05 18:48, Gerd
Mange takk
ha det bra
Gerd

Gibt es eine Regel wann (Gelegenheit/Situation) die im Wörterbuch angegebenen 3 Wörter für &#39;bitte&#39; (vennligst, vær så god und vær så snill) angewendet werden oder ist das mehr oder weniger egal?
Mvh RS

07.09.05 08:11
- vennligst: ist sehr höflich
- vær så god: sagt mann z.b. wenn mann jemandem etwas gibt (hier bitte
sehr) oder wenn jemand danke sagt, kommt als antwort; vær så god.
- vær så snill: z.b. kan du gi meg boka vær så snill.

07.09.05 12:16
Stimmt großteils, aber:

Wenn man Danke sagt, ist die Antwort "bare hyggelig" oder "ingen årsak" (="Bitte", "Gern geschehen", "keine Ursache"), aber nicht ”værsågod“

07.09.05 12:20
Oft sagen die Norweger auch "Danke" wo man im Deutschen "Bitte" sagen würde,

z. B. "Kan jeg får en øl, takk."

07.09.05 13:19
Es ist besonders nett im Restaurant. Möchten sie noch etwas nach? Ja, takk. Zu Deutsch: Ja, danke. Für Deutsche etwas verwirrend weil damit ja und nein gemeint ist?! Habe zu Anfang damit oft in Deutschland Verwirrung ausgelöst als ich es zuerst übersetzte mit: Ja, danke anstelle von: Ja, bitte.
Grüße aus Kristiansand von Claus

07.09.05 14:17
vær så snill: immer nur dann, wenn ich vom Gegenueber erwarte etwas zu tun

gibt es einen speziellen ausdruck im norwegischen für:
Ist- und Soll-Zustand?

07.09.05 19:21, Lemmi
Nicht ganz so wie im Deutschen. Im Norwegischen wird dieses Ausdruckspaar auch ausschließlich im merkantilen Sinne gebraucht. Du kannst folgende Worte benutzen, um " Ist " und " Soll " wiederzugeben:
Ist = er , virkelig, faktisk
Soll = skal, budsjettert , plan, planlagt

Beispiele:
Istbilanz = realisert effektiv faktisk / virkelig balanse
Sollbilanz =budsjettert balanse , planlagt balanse

Lemmi

08.09.05 07:42
Danke

Hei... Koster d noe å være medlem her? Eller poste meldinger???

Nøff

06.09.05 20:07
Nei, det er helt gratis. Så du må ikke bekymre deg... :-)

Hallo, Freunde der norwegischen Sprache,

da ich selbiger nur bedingt mächtig bin ;-), möchte ich hier um Hilfe bitten.

Ich versuche in einem norwegischen Online-Fotball-Shop zwei Nationaltrikots zu kaufen. Leider komme ich mit der Beschreibung nicht zurecht.

Es handelt sich um ein Auswärtsshirt (B03) in weiß und ein Heimshirt (H03) in blau oder rot. Und da ist mein Problem! Ich möchte es gern in rot, nur steht da, daß es blau ist oder eine blaue Seite hat und gewendet werden kann, oder es sich beim Waschen verzieht??? Ich raffe es nicht...

Troyen kan vrenges og brukes pa vrangen og...

Diese Seite ist unter http://www.fotballshop.no zu finden; Landslag -> Norge -> ganz unten auf der Seite

Und...äh...kann ich da per Vorkasse oder Nachnahme zahlen? Das finde ich nämlich auch nicht raus.

Bitte helft mir!

Tusen Takk,
Sirko

06.09.05 20:00
"Trøye Norge B 03

Norwegens Auswärtstrikot von 2003-2005. Das Trikot kann umgekrempelt werden und auch auf dieser Seite benutzt werden (weiß mit blauen Streifen). Diese Seite wird nie bei Spielen benutzt, sondern ist ein "Bonus" für die Fans. Produziert von Umro.

Trøye Norge H 03
Norwegens Heimtrikot von 2003-2004. Das Trikot kann umgekrempelt werden und auch auf dieser Seite benutzt werden
(der blauen Seite). [Selber Satz wie beim anderen.]"
--
Also, das Trikot ist rot, kann aber auf Blau gewendet werden. Wie man bezahlt, hab ich auch nicht rausgekriegt.

06.09.05 20:23
Vielen vielen Dank. So ähnlich hatte ich es auch verstanden, war mir aber nicht sicher. Mit der Bezahlerei werd ich wohl mal das Kundencenter befragen. Nochmal tausend Dank. Sirko

Hei M.,
Im Anschluss an Deine Eingabe vom 2.9.2005 8:52 zur Rentierzucht habe ich eine Frage die mich quält: Welcher Art ist der Gebrauch von Bauholz, [Nutzholz (Reisig)] in der Rentierhaltung? Ist es nicht erlaubt Zäune oder Ställe zu bauen?
I tilknytning til din innlegg av 2.9.2005 8:52 om reindyrdrift har jeg et spørsmål som plager meg: Hviket slag er bruk av trevirke (ris) [Bauholz, Nutzholz (Reisig)] i reindyrdrift? Er det ikke tillatt å bruke stakitter eller staller?
På forhånd takk.
Gerd

07.09.05 09:17
Hallo Gerd!
Ich glaube, dass die Sami das Holz zum Feuer machen benötigen, wenn sie mit den Rentieren "unterwegs" sind. Oder zum Bau ihrer Lavvo. Aber vielleicht kennt sich ja jemand anders noch besser aus!?
Schöne Grüsse, M.

07.09.05 16:13, Bastian fra Ås
Fragen zur Rentierhaltung in Norwegen werden super und absolut gesetzesstimmig erklärt bei: http://www.reindrift.no/
Grüße Bastian

08.09.05 18:20, Gerd
Hei,
jeg sier tusen takk i retning til M. og Bastian og ønsker dere en riktig god kveld.
Gerd

hvis man ikke hadde truffet de nødvendige innsparingstiltak, hadde man mistet kontrollen over prisene.

05.09.05 22:14
Noen som vet ordet "innsparingstiltak" ??

05.09.05 23:29
Einsparmaßnahmen

06.09.05 06:57
på tysk holder det med "Sparmaßnahmen" (men Einsparmaßnahmen er ikke feil)

Hei!! Har en liten krise her=( Åssen oversetter man: "Først fløy jeg til Oslo. Etter noen dager tak jeg "hurtigruta" til Nordkapp. Været var hælig! Sola skinte hele dagen"
Dette er velidig krise, så takk om noen svare veldig fort!!=&#39;(

Anna~*

05.09.05 21:52
Zuerst flog ich nach Oslo. Nach einigen Tagen nahm ich die "Hurtigrute" zum Nordkapp. Das Wetter war herrlich. Die Sonne schien den ganzen Tag.

Hvor er problemet?

05.09.05 21:54, Anna
ÅH tuuusen takk!!!=D=D Driver med det andre året mitt på undomsskolen og kan ikke så mye ennå.. Tusen takk!! Dette hjalp mye! Nå forstår jeg leseleksa;)

Anna~*

warum bloss er nicht

05.09.05 21:53
hvorfor bare ikke han

07.09.05 15:33
takk.Sitter og oversetter et tyskt manuskript for barneteater og kan egentlig ikke tysk, Har aldrig lært det på skolen.Går på øret bare, det kommer sikkert flere spørsmål. Manuset bygger på ordspill og jeg har flere sanger at oversette. Takk og takk igjen

hvordan sier en "jeg liker deg" og "jeg er glad i deg" på tysk. Føler lksom at "Ich liebe dich" blir for sterkt.

05.09.05 21:43
"Jeg liker deg": Ich mag dich.

"Jeg er glad i deg":
Ich hab dich gern (litt svakere enn "være glad") eller
Ich hab dich lieb (litt barnslig).

Hei!
kan noen hjelpe meg med å oversette disse forferdelige setningene?

Enkelte borgerlige opposisjonspolitikere hevder at regjereingens økonomiske politikk har ført til et for lavt privat forbruk og dessuten til manglende investeringer. Regjeringen henviser til at innsparingene som er foretatt de siste årene på lengre sikt kommer hele landet til gode.

Håper noen er bedre i tysk enn meg!
Takk på forhånd,

Ronja.

05.09.05 17:32
Einzelne bürgerliche Oppositionspolitiker behaupten, dass die ökonomische
Politik der Regierung zu einem tiefen Privatverbrauch und zudem zu
mangelnden Investitionen geführt hat. Die Regierung weist darauf hin, dass
die Einsparungen welche in den letzten Jahren vorgenommen wurden, auf
längere Sicht dem ganzen Land zu gute kommen.

ungefähr so.

05.09.05 18:26
tusen tusen takk for raskt svar!!

Mvh
Ronja.

06.09.05 15:26
Alles prima, nur würde ich "et for lavt privat forbruk" so übersetzen: ...zu einem zu tiefen Privatverbrauch.

Birgit

06.09.05 17:17
Naja, ich denke, beser klingt "...zu einem gering(er)en Privatverbrauch geführt hat..."

Hilsen

G.S. aus U.

06.09.05 22:46
Takk til alle som engasjerer seg!

Hilsen

Ronja.

Hallo Norweger (oder Kenner der Sprache),

habe eine kurze Frage an Euch:
Wie übersetzt man "Flotte greier" korrekt ins Deutsche?

Danke, Andrea

05.09.05 16:00
vielleicht: Gute Sache.

05.09.05 16:10
eher: das ist toll!
Denn man meint nicht wörtlich "greier" (Sachen) sondern es ist meist eine Beschreibung der Situation: Beispiel;1: jeg har gått ut med søpla allerede, så det trenger ikke du å gjøre. 2: Flotte greier! Tusen takk!

V

05.09.05 17:53
Super - das hilft.
Tusen Takk
Andrea

Liebe Heinzelnisser Kjaere Heinzelnisser
Heute ist es Jahrmarkt in LEUVEN (Flandern), meine Heimatstad. I dag er det en marknad i Leuven (Flandern) Nichts spezielles wäre es nicht das dieses Fest seit mehr als 1000 Jahren gefeiert wird um zu gedenken das hier einst die Franken unter Arnulf von Kärnten in 891 siegten auf die Wikinger die in Leuven (auch Frankisch) derseit das grösste Lager Westeuropas hätten. Gruss aus Flandern Hilsen LODE

Hallo, könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen? Ich versteh nicht so genau was das heißen soll... (glaub es ist auch nynorsk und kein bokmål...?)

Opplæringa skal tilpassast evnene og føresetnadene hjå den enkelte eleven, lærlingen og lærekandidaten.

Das wære super!

05.09.05 15:57
Der Unterricht soll den Begabungen und den Voraussetzungen des einzelnen Schülers, Lehrlings und "Lehrkandidatens" angepasst werden.

Ich weiß nicht, was ein lærekandidaten genau ist. Aber der Rest sollte stimmen.

05.09.05 16:36, Chrissi
tusen takk for hjelpen! Dankeschön! :-)

Chrissi

Hei,
jeg har et bilspørsmål. Er " Längslenkerachse " det samme som " torsjonsaksel "

Lemmi

05.09.05 11:40
En "Längslenkerachse" mo ikke har torsjons fjæring.
For Exempel den "VW Käfer" har en "Längslenkerachse" med "Drehstab (Torsions) Federung"

Ha det bra

05.09.05 11:44, Lemmi
Akkurat, hvordan ville du da oversette " Längslenkerachse " ?

Lemmi

Hei, vet noen hva "...enn noen sinne du da" heter på tysk?

05.09.05 13:16
Ohne Satzanfang nicht ganz einfach.
"...als jemals du."
Könnte das passen?

05.09.05 13:27
Der Satzanfang lautet "Du blir bare sexyere og sexyere...". "Sinne" bereitet mir in dem Zusammenhang Probleme.

05.09.05 14:11
"noen sinne" => noensinne und das bedeutet so viel wie: jemals, je

06.09.05 09:55
Takk skal du ha!

Hallo på dere flinke.
Her er Perkins
Neue frage :
Betyr "Anspruchsteller" på norsk "En som inngir en anmeldelse ?"

Gruss Perkins

05.09.05 09:03, Lemmi
hei Perkins,
var det ikke en billulykke du strir med ?
Under denne lenken finner du en definisjon av " Anspruchsteller " og kanskje også andre oppslagsord som du trenger :
http://www.aspect-online.de/prodinfo/abc_kfz/anspruchsteller.htm

Hilsen, Lemmi

05.09.05 09:05, Lemmi
bill ??? hallo, bil selvfølgelig, det er tidlig på morgenen ennå

Lemmi

05.09.05 10:08
Hva er det dere ikke kan !
Imponert ( sier man Beeindruckt i dette tilfellet eller er Imponiert et gangbart ord ? )
Perkins.

05.09.05 11:04, Lemmi
" Ich bin beeindruckt " er best. " Er sie es imponiert mir " kan du si om en tredjepart eller om noe som du synes gjør et positivt inntrykk på deg. " Imposant " = " beeindruckend ".
Men merk også uttrykket " Imponiergehabe " som har en klart negativ tone.

Guten Tag! Könnt Ihr mir bitte sagen, ob ich z.B. den Satz "Die Eltern lieben sich" mit "elsker hverandre" sowie "er glad i hverandre" übersetzen kann (ich weiss, da ist der unterschied mit der Stärke å elske, z.B. das kann man benutzen wenn man von der physischen Liebe spricht und å være glad i von Gefühl)... aber, wenn ich jetzt sagen will, daß ich meine Kinder liebe, als Mutter - passt da besser å være glad i oder kann ich auch å elske benutzen?
Danke im Vorraus!
Liebe Grüße,
Amélie.

04.09.05 18:31
"Normal" wäre es zu sagen: "jeg er glad i barna mine."

04.09.05 19:57, Lemmi
" Elske " bezeichnet sowohl den geistigen als auch den körperlichen Aspekt der Liebe. Möglicherweise wirkt ein Satz wie " Foreldrene hennes elsket hverandre " etwas hochtrabender als " Foreldrene hennes var glad i hverandre ", doch das ist Geschmackssache und auch vom konkreten Zusammenhang abhängig. Beide Verben sind auf jeden Fall gutes , gängiges Norwegisch.

Lemmi

04.09.05 23:07, Amélie
Danke vielmals für die Hilfe!
Gute Nacht!
Amélie.

Hei Heinzelnisser,
wie übersetzt man:
1.) … und bleibt so gesund wie … => … og fortsett å bli frisk som …
2.) står „fortsett“ i imperativ ???
På forhånd takk
Gerd

04.09.05 16:58
ja, muss Imperativ sein, also fortsett
Achtung: bli bedeutet meistens nicht "bleiben", sondern "werden" (so auch in deinem Satz). Nimm "være":
... og fortsett å være frisk som (en fisk)

Wowi

04.09.05 17:01
Hallo Gerd,
die zweite Frage zuerst, " fortsett " ist hier Imperativ. Der Infinitiv lautet " å fortsette "

" gesund bleiben " bedeutet " å holde seg frisk ".
Dein Satz würde bedeuten " geneset auch weiterhin " Hier spielt einem leicht die Doppelbedeutung des Verbes " å bli " ( werden, bleiben ) einen Streich. Richtig übersetzt muß es heißen: " ... og hold dere like friske som ... "

Ich teile Deine Meinung, daß die Beiträge persönlicher wirken, wenn man sie zusãtzlich zum Nick in der Kopfzeile auch unterschreibt.

Lemmi ( Ex - M )

04.09.05 18:00, Gerd
Hei Lemmi og hei Wowi,
det er bra at Heinzelnissene eksistierer (... dass es die Heizelnisse gibt ...). Tusen takk. Jeg ønsker at dere fortsett å være så rask i svare og rette mine innlegger. Er bruken av "fortsett" nå riktig?
Ha det bra.
Gerd

04.09.05 18:04, Gerd
Nei, jeg leste det igjen og tenker nå det er gal. Dere fortsett å være så rask i svare og rette mine innlegger.???
Gerd

04.09.05 18:33
Fortsett å være så rask til å svare og rette innleggene mine.
V

04.09.05 20:00
Jeg ønsker at dere fortsetter...!

Hier nicht den Imperativ gebrauchen, sondern die ganz normale Präsensform!

05.09.05 09:30, Gerd
Hei dere Heinzelnisse
Ja takk.Tz, tz, tz! Mens jeg skjønte og forbedret et feil har jeg lagt et nytt feil. Pokker hvem fortalte meg at norsk språket er lett å lære???? Forhåpentlig kjeder det ikke dere. ”Hoffentlich langweilt Euch das nicht”
Her i Lüneburger Heide begynnte dagen ved tretten grader, uten vind og med 1 til 2 skyer. Vi nevne det ”Altweibersommer”. I siste setninger er sikkert et eller et annet nytt feil.
Måtte dere ha en deilig dag dere også!
Ha det bra.
Gerd

.

03.09.05 18:25, Bastian fra Ås
hei Entschuldigt, aber irgendwie lässt sich an alten Stellen im Forum nachträglich nichts mehr eintragen (vielleicht siet der "Logg in" Einführung?), deshalb eine Nachricht für Gerd zu seiner Frage mit dem Anbau von Jostabeeren hier als neue "Frage/Antwort"

hallo Gerd, tut mir leid, dass Du so viel Geduld aufbringen musst, aber dass muss ich auch, denn meine Professorin zu treffen ist sehr schwierig so wie ich Zeit habe ;-). Ok, aber den Link den ich Dir hierherkopiert habe, gibt Dir kurz und übersichtlich die Gesetzeslage wieder, auf die sich meine Professorin ja auch beziehen muss.

03.09.05 18:26, Bastian fra Ås
In Deinem Fall, wo Du wahrscheinlich ganze Pflanzen einführen möchtest und nicht nur abgeschnittene Triebe, solltest Du einfach eine Mail an die offizielle zuständige Stelle schreiben, die extra für Verbraucherfragen eingerichtet ist (wegen mit oder ohne Erde transportieren, was ist eine gesunde Jostabeere etc). Habe für Montag 5. Sept. einen neuen Termin wo ich hoffentlich mehr Fragen zum Anbau von Jostabeere in Südnorwegen stellen kann.

03.09.05 18:33, Bastian fra Ås
http://www.mattilsynet.no/portal/page?_pageid=54,40083&_
dad=portal&schema=PORTAL&navigation1parentItemId=
2028&navigation2parentItemId=2028&navigation2
selectedItemId=2444&piref54400885440083
40083.artSectionId=1307&
piref544008854
40083
40083.articleId=15216

03.09.05 18:35, Bastian fra Ås
OK, Problem scheint gelöst, es lag wohl an dem Internetlink den ich als ganzes hereinkopieren wollte und der nicht akzeptiert wurde, deshalb war der Beitrag wohl nicht zu sehen, sorry. Einfach die Leerzeichen zwischen den Zeilen herausnehmen und den Link verbinden bzw. als Ganzes dann in Deinen Internetborwser einfügen. Anders gings leider nicht.

03.09.05 18:55, Gerd
Hei Bastian,
vielen Dank für Deine Mühe. Du hast Dich richtig reingekniet. Nochmals danke. Ich möchte vier Triebe mit Wurzeln (Erde wird abgewaschen) für meine zwei Gastfamilien (je zwei pro Familie, falls eine nicht anwächst) einführen. Ich bin gespannt ob das etwas wird mit den Jostabüschen. Meine Gäste kommen gerade. Ich werde morgen früh Deinen Link ausprobieren.
Ha det bra.
Gerd

03.09.05 19:28, Bastian fra Ås
Wunderbar, wie gesagt am Montag dann mehr Infos ;-) Schönes Wochenende! Bastian

04.09.05 12:05, Gerd
Hei Bastian og dere Heinzelnisser,
jeg ønsker dere en god morgen. Dere skal har en så blå himmel som vi her i Lüneburger Heide ved 15 grader. Luften er ren og klar. Duggen liger på trer, blomstene og gresset. Det går ingen vind. Det er en søndag som det står i bok.
Jeg leste tollbestemmelsene – tusen takk for (meterlang) lenken - om tollbestemmelser og den tilhørende forbudslisten. Forbudslisten er 99 DINA 5 sider langt! Det som jeg forstå er følgende:
Norge vil beskytte sine natur mot planteskadedyrer og plantesykdom. Derfor må man tilbringe en attest at innførte planter er ikke syk eller vert av skadedyrer. Jeg har ikke fastslått at mine Jostabusker er syk eller bli grepet av skadedyr. Skulle jeg ta fire stiklinger og vaske av jord fra rotene og ... ... ... ? Men en attest har jeg ikke.
Nå er det bare å klarlegge om klimaet i Sør-Norge er godt nok for Jostaplanter. Da oppdretter (eller heter de dyrker?) og plante-eksportører ikke eksporterte josta til Norge er kanskje et indisium at denne planter ikke utvikle seg godt i Norge. Det skulle være for syndt.
Forhåpentlig skønner du mitt nybegynner-norsk men jeg må trenere det. Derfor tar jeg hver anledning å snake og skrive norsk.
Har en fin dag
Gerd
Ps: Likevel det er ikke nødvendig underskriver jeg navn mitt til slutt. Det er da som et sluttpunkt.

04.09.05 15:01, Bastian fra Ås
hei, takk for din snill "god mrgen"! ok, hvis du vil ha norsk, så får du det ;-) Ja, det henger av hvordan du vil transportere planter til norge. Hvis du tar flyet, så blir det vanskelig tror jeg. Når du reiser med bilen, så er det mye lettere. Jeg vet at du skal ta bare helste planter med deg og selvføgelig ikke som med en sykdom. Vannligvis eller typisk er, at tollbestemmelser er helt uprakstisk. Men hvis du gjør det som du skrevt, så tror jeg at, når du blir kontrollert, at de kan se, at du har prøvt å gjør det som best som mulig. Men hva du skulle gjør likevel er at du skriver e-posten til folk fra mattilsynet å se på hva de skal foreslå. Så kan du etterpå kanskje bedre bestemme hvordan går det best... Hva jeg tenke er, at det er kanskje mye lettere som det ser ut akkurat nå, men jeg håper det. årsaken at vi har ikke jostaplanter her kunne bli for eksempel at behovet her er ikke stor nok, eller det er ikke nok profitabl. Ok, ha det fortsatt solrikt, her er det litt som i høsten, vind blåser mye og det er bare 23°C.
Det er fint at du pröve å skrive norsk! Hvis du er interessert å få litt hjelp: ...jeg må trene det....å underskrive med navn mitt på slutten....

05.09.05 09:51, Gerd
Hei Bastian,
takk for ditt svar. Og tusen takk for hjelpen din til det enkelte og det spesielt.
Ha en riktig god dag.
Gerd

05.09.05 10:07, Heiko de
Hallo Bastian,
Antworten zu älteren Beiträgen habe ich vor längerer Zeit schon abgeschaltet, da wahrscheinlich niemand mehr diese Einträge liest. War schon so gedacht, dass dann eine neue &#39;Frage&#39; eröffnet wird, die auf der ersten Seite erscheint.

05.09.05 12:03
hallo Gerd, skrive det nå på tysk, fordi det kunne bli for vanskelig med dene forskjellige sykdomer jeg må informere deg om nå...
ok, also ich habe ihn gefragt und er hat gesagt dass die Josta nur in privaten Gærten und in der Regel mit einem 3 bis 4 maligen Spritzeinsatz angebaut wird. Es wuerde wohl und wird noch immer versucht es ohne spritzen zu tun, aber das ist wohl nur fuer einzelne Jahre møglich gewesen, nicht aber im Regelfall. Vorallem alle møgliche Schorfarten, so zum Bsp. auch der Apfelschorf wuerden zum Problem. Natuerlich hængt es immer davon ab welche Sorte man anbaut, aber es hørte sich schon fast so an als wære die Josta geradezu fuer einen permanenten Pilzbefall geschaffen. Was Du versuchen kannst ist natuerlich Dir eine "Gesundlage" herauszusuchen und mit Schmierseife præventiv vorzubeugen und wenn Schorfbefall ist, ihn mechanisch zu entfernen, keine andere Pflanzenteile zu infizieren (ist aber sehr schwierig, da schon ein berueren den Schorf verteilen kann) und eben im Notfall dann zum Pflanzenschutzmittel zu greifen. Aber vielleicht hast Du ja eine gute Sorte erwischt und in der Gegend wo die Jostabeere angepflanzt werden soll befinden sich keine, oder nur wenige Beerenpflanzen die møglicherweise zu einer Infektion fuehren kønnten. Gesundlage: trocken, leicht windig, kein Pilzbeguenstigendes Mikro(klein)klima, sonnig, grosser Abstand zu Pflanzen gleicher Familie. Schade dass ich nicht erfreulicheres schreiben konnte, aber das ist wohl auch der Grund dafuer warum man sie in Norwegen hier kaum antrifft. Mvh Bastian

05.09.05 13:49, Gerd
Hallo Bastian,
vielen Dank dass Du mich nicht vergessen hast und über die Wochen immer am Ball geblieben bist. Nun zu den Jostas.
In meinem Garten wachsen die Büsche schon jahrelang mit Erfolg und ohne Krankheitsbefall (obwohl ich mit meinen Stachelbeeren durchaus Schwierigkeiten habe). Die Josta ist demnach nicht sehr empfindlich. Nach Norwegen will ich sie an zwei Stellen bringen.
1.) 100 km von Kristiansand ins Landesinnere.
2.) An die See, in der Nähe Grönsfjord, am gleichnamigen Fjord.
Für den Standort 1 werde ich etwa einen Abstand von 300 m zum nächsten Garten (Obstbüsche und –bäume) haben. Hier wäre auch die zeitlich richtige Behandlung der Büsche mit Spritzmitteln gewährleitet.
Anders ist es jedoch mit dem Standort an der See. Dafür hat dieser Standort aber den Vorteil, dass dort im Umkreis von ca. 3 km keine weiteren Obstbüsche oder Obstbäume angesiedelt sind. Vielleicht genügt es ja, die Büsche während meines Ferienaufenthaltes im Frühjahr und im Spätsommer mit Seifenlauge zu behandeln.
Ich werde es einmal versuchen. Vielleicht klappt es ja. Wenn es klappt, dann hast Du Anteil daran, denn Du hast mir Mut gemacht und mir sehr geholfen.
Danke nochmals.
Nå skal jeg skrive norsk igjen – det er min daglig trening.
Ha det bra.
Gerd

06.09.05 01:00, Bastian fra Ås
hei Gerd, gleder meg at jeg kunne hjelpe deg. Det er helt greit! Kanskje vi snakkes igjen? Bastian

Kann mir eine die folgenden Begriff übersetzen:
Fachoberschule
Fachhochschule
Abschluss Diplom-Bauingenieur
Bauleiter

03.09.05 19:08, Lemmi
Hallo,
Bauleiter = byggeleder
Bauingenieur = bygningsingeniør
In deinen lebenslauf solltest Du vermutlich das " Abschluß " etwas umformulieren, z. B. avsluttet x - studiet med tittelen " diplomert bygningsingeniør "
Die Bezeichnuingen der Schulen sind nur schwer zu übersetzten, da das hiesige Ausbildungssystem anders aufgebaut ist. Versuche es mit " fagutdanning på høyskolenivå " und beschreibe dann den Studieninhalt.

04.09.05 12:14, Gerd
Hei noname,
Bauleiter => byggleder
Eller er "Bauleiter" ditt navn?
Gerd

Noch so ne Zoll bezügliche Frage: Was meinen die Norweger denn genau mit husholdningsvarer? Sind das nur die großen Trümmer wie Waschmaschine oder fängt das schon beim Wasserkocher an? Vielen Dank an den unbekannten Fragen-Beantworter! Ina

03.09.05 17:02
Der Begriffsumfang scheint zu variieren. Einerseits Haushaltswaren, die man in Küchenschränken u.ä. findet, andererseits auch etwas, was sich reparieren lässt.
Kühlschränke, Waschmaschinen werden normalerweise "hvitvare" genannt.

Habe das Schema gefunden, und auf der Rückseite steht:
"Nye gjenstander og konsumvarer (husholdningsvarer, brennevin, vin, øl og tobakksvarer) kan ikke innføres tollfritt som flyttegods."
Hier sind also mit Haushaltwaren Verbrauchswaren gemeint (Spüli, Seife, Mehl, Zucker...). Die kann man hier kaufen.

Die großen Sachen heißen "Innbo og liknende flyttegods", also Einrichtungsgegenstände. Kühlschrank, Waschmaschine gehören dazu.
Som «innbo og liknende flyttegods» anses i denne forbindelse blant annet flygler, pianoer, husorgler, grammofoner, radio- og fjernsynsmateriell, kjøleskap, vaskemaskiner, skrivemaskiner, sykler (uten motor) og sølvtøy.

03.09.05 18:46
Vielen Dank. Das hilft schonmal sehr weiter. Was ich bei dem ganzen Zollkram übrigens komplett nirgends bisher gefunden habe, ist was zum Thema Computer und Zubehör. Der meine ähnelt mehr einem Kompakt-Tonstudio als einer Schreibmaschine und ich hoffe, der geht zollfrei durch, denn der hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Weiß der Beherrscher der Formular-Interpretation vielleicht dazu auch noch was? Das wäre toll (=dt-super nicht no-Zoll;-))

03.09.05 18:59
Auf der Rückseite wird nichts zu Computer und Zubehör gesagt. Ich nehme an, dass das zollfrei durchgeht, wenn es nicht eine Profiausrüstung zur Berufsausübung ist.

Hei alle sammen! Ich studiere gerade das schema "Innførsel av flyttegods" und kriege nicht heraus, was genau "kolli" heißt und das kommt da mehrfach vor. Das weiß doch hier sicher jemand. Im Voraus Dank!
Ina

03.09.05 14:45
heißt eigentlich auf deutsch genauso. Kolli ist Mehrzahl von Kollo = Frachtstück.

03.09.05 14:49
Hjertelig takk! Det var kjapt!

Hallo liebe Heinzelnisser,
hin und wieder komme ich bei meinen „Norwegisch Mühen” zur „Riksmålsordliste”. Meine Versuche einen Verlag, eine Bezugsquelle oder wenigstens eine ISDN-Nummer zu ergoogeln schlugen jedoch fehl. Wer kann mir weiterhelfen? Bitte melden.
Vielen Dank im Voraus.
Gerd

03.09.05 14:06
Die Liste wurde wohl direkt vom Riksmaalforbundet herausgegeben.
Hier steht, man kann sie im Buchhandel kaufen oder per Email beim Riksmaalsforbund bestellen: http://www.riksmalsforbundet.no/oppslagsverk.html

Und hier kann man online in der Liste suchen: http://www.riksmalsforbundet.no/ordliste/

03.09.05 16:45, Gerd
Hei Noname,
das ging ja fix. Vielleicht ist da noch ein(e) Heinzelnisse die/der mir noch die ISDN-Nummer verrät. Ich bestelle gerne über einen deutschen Buchversand (Mittermeier). Da geht das besser wenn man diese Nummer benutzt.
Vielen Dank und Adschüss
Gerd

03.09.05 16:54, Gerd
Entschuldigung, das ist Mitterauer (nicht Mittermeier)
e-Mail: buchhandel@mitterauer.de
Internet: http://members.nextra.at/mitterauer/
Gerd

03.09.05 18:51
Hier:

http://www.ord.no/categories/395/39510/index_html?&batchSize:int=15&sta...

Riksmålsordlisten
ISBN: 8250421795
Utgitt: 1994
Av: Tor Guttu
Leveringstid: 2-10 dager
Pris: 100,-

Aber ist ja nur Rechtschreibung. Sinnvoller zum Nachschlagen von Wortbedeutungen ist Riksmålsordboken. Das ist allerdings ziemlich identisch mit dem elektronischen dokpro.
Wowi

04.09.05 12:37, Gerd
Guten Morgen Wowi,
vielen Dank. Ich bestelle gerne bei dem Buchhandel Mitterauer. Da bekomme ich eine Rechnung und man muss daher keine Bankdaten über e-Mail schicken. Auch hier habe ich bis 14 Tage Lieferzeit. Ich habe mich für für das Buch "Riksmålsordlisten" entschieden, da ich die meisten Fehler in der norwegischen Grammatik mache. Langenscheidts Universal-Wörterbuch und Blå ordbøker genügen mir vorerst. Wenn meine "Taschengeldersparnisse" es wieder zulassen werde ich mir das Riksmåsordboken kaufen. Daher nochmals Danke auch für diesen Tipp.
Mit freundlichen Grüßen.
Gerd

Was kann bloß: Utadæsjælåpplevelse bedeuten???
Das ist ein Lied und es geht um "auf dem Tisch tanzen" und scheinbar um außergewöhnliche Erlebnisse...

03.09.05 12:45
Utadæsjælåpplevelse = "Ut av deg selv opplevelse"

Guten Morgen! Wisst Ihr vielleicht was zum Thema Doppelte Staatsangehörigkeit? Darf man zwei in Norwegen und Deutschland besitzen? Also Deutsch-Norwegische egal ob jetzt jamend in Deutschland oder Norwegen lebt?
Vielen Dank im Vorraus!
Amélie.

03.09.05 12:04
Von deutscher Seite her geht das wohl mittlerweile (seit 2000): http://www.auswandern-aktuell.de/beratungsdienst/beratung/zweitpass0.html
Auf norwegischer Seite sieht es allerdings schlechter aus:
http://www.udi.no/templates/Page.aspx?id=2634

Ich könnte mir vorstellen, dass Du hier:
http://www.norwegen-freunde.com/main.htm
genauer Auskünfte erhalten wirst...

03.09.05 12:43, Amélie
Danke für die Links :))
lg,
Amélie.

Hva betyr "anno dazumal"? I kontekst; Din tekst er temmelig anno dazumal...

02.09.05 23:28, W. de
I denne konteksten betyr det "gammeldags" eller "antikvert".
("Anno" er latinsk og betyr "år". "Dazumal" betyr "den gang".)

Hallo! Ich hab schon wieder ne Frage...
Was bedeutet "trevirke"?
-> bruk av brensel og trevirke i reindriften i henhold til reindriftslovens bestemmelser
(Nutzung von Heizmaterial und ... in der Rentierzucht in Bezug auf die Bestimmungen des Rentiergesetzes) das hört sich doch bescheuert an!!
-> bruk av trevirke (ris) til snarefangst
(das versteh ich gar nicht- was ist snarefangst?)
Wär wirklich toll, wenn mir jemand helfen könnte! Danke!
M.

02.09.05 09:58, Gerd
Hei M.,
jeg prøver å hjelpe deg:
brensel => -s(e)let, - el. -sler, -sla el. -slene materiale, gass, væske som lar seg antenne, og som utvikler varme ved forbrenning med luft bruke olje, kull, ved som b- => Brennmaterial, Feurung, Brand
snare I => f1 el. m1 (norr snara) innretning av tagl el. messingtråd til å fange (små)vilt i fange ryper og hare i s- felle legge s-r for en bli fanget i sin egen s- => Falle
snare => 1. fange i snare => in Schlingen fangen
2. vikle s- tømmen rundt hånden / s- seg inn vikle seg inn
trevirke => ~virke trematerialer, tømmer o l; => (Mit?)Wirkung von Holz
a) Die Benutzung von Feuer (zum Treiben der Rentiere; Gerd) in der Rentierzucht ist unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Rentiergesetzes …
b) … der Gebrauch von Feuer beim Schlingenstellen …
Anmerkung: da es sich vermutlich um den Schutz der Tiere handelt wird wohl der Gebrauch von (Treib)Feuer beim Einfangen der Rentiere mit Schlingen gemeint sein. Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Mir hat folgender Link geholfen: http://www.dokpro.uio.no/
Einen schönen Tag noch
Gerd

02.09.05 11:00, Lemmi
trevirke = Bauholz, Nutzholz

02.09.05 19:35
bruk av brensel og trevirke i reindriften i henhold til reindriftslovens bestemmelser
Gebrauch von Brennstoff und Holz in der Rentierzucht gemäß den Bestimmungen des Rentiergesetzes

bruk av trevirke (ris) til snarefangst
Gebrauch von Holz (Reisig) beim Fang mit Schlingen

05.09.05 12:10
Tusen takk!
M.

tryggere

02.09.05 08:19
trygg tryggere tryggest
sicher sicherer am sichersten

Hei folkens,
ich lese gerade "Berlinerpoplene" von Anne B. Ragde und fragte mich, was "poplene" wohl sein mögen... Kann mir da jemand weiterhelfen?

01.09.05 17:59
Poplene = bestimmter Plural von poppel = Pappel
Also "die Pappeln".
Gruß, W.

01.09.05 18:40
und wenn es das deutsche WOrt "Popel" ist? (kleiner Kerl)

01.09.05 20:52, W. de
Google weiß Rat:
"Tittelen henspiller på noen hardføre popler som tyskerne plantet under krigen, og som slo sterke røtter i norsk jord til tross for tyskernes tap."
( http://www.dagbladet.no/kultur/2004/08/23/406228.html )
W.

02.09.05 12:19
Tusen hjertelig takk!

skummel (adj/adv) = unheimlich , verrufen.
vederheftig (adj/adv) => solid, zahlungsfähig, solvent
menneskevarg, (m) => „Wolfsmensch“ eller „Menschwolf“
tyende (n?) => Gesinde, Dienstvolk. Siehe 2. Mose 20,17
bule (m) => Lasterhöhle, Spelunke, Kneipe
østkant => häufig werden die östlichen Stadtteile Oslos so genannt
vestkant => häufig werden die westlichen Stadtteile Oslos so genannt

01.09.05 17:02, Gerd
Hei Heinzelnisser,
disse gloser skulle jeg skrive i forandring/innføring. Jeg tok gal knap. Unnskuld
Gerd

Del to: Heute ist der große Tag, den ich auf den ganzen Sommer gewartet habe. Mein Vater und ich, wo gehen, nach oben von Galdhøpiggen zusammen zu laufen. Wir sind früh aufgestanden und haben die lange Reise zu Spiterstulen angefangen. Spiterstulen ist das Berg Hotel wir, wo über an einschlafen. Nachdem fünf lange Stunden wir dort geworden sind, und hat unseren Campingplatz gefunden. Wir legenhaben das Zelt hinauf und haben Abendessen gegessen. Ich habe schlafend sehr früh gefühlt.

Den nächsten Morgen sind wir um 08:00 aufgestanden und haben unsere Kleider angenommen. Wir haben die Reise nach Frühstück angefangen. Der Anfang hat sehr viele Hügel und Felsen enthalten. Später auf wir hat zu einem Gebiet erhalten, das völlig in Schnee bedeckt wurde! Wir haben unseren Wegtrog der knöcheltiefe Schnee gemacht und haben Fortgesetzt. Jetzt haben wir zu einem Gebiet erhalten, das ausgesehen hat, wie eine Brücke. Es war tiefe Schluchten auf beiden Seiten.

01.09.05 15:46
Hast du den norwegischen Text dazu?

01.09.05 16:17
wo über an einschlafen - wo wir übernachten
wir bauten das Zelt auf
Wegtrog = Spur
Dann sind wir an einen Punkt gekommen

sehr schwieriges Deutsch hast Du da! :-)))

01.09.05 16:51
Heute ist der große Tag, auf den ich den ganzen Sommer gewartet habe.Mein Vater und ich ??? (kanske skriv teksten her paa norsk)... Wir sind früh aufgestanden und haben langen Weg nach Spiterstulen zu beginnen. Spiterstulen ist das Berghotel, wo iwr geschlafen haben. ( das ergibt aber keinen Sinn, wenn du im letzten Satz schreibst, daß Du dahin gehst und jetzt hast du dort geschlafen.) Nach fünf langen Stunden sind wir dort angekommen und haben unseren Campingplatz (meinst Du den Paltz, wo du das Zelt aufgstellt hast? Das ist der Stellplatz)gefunden Wir haben unser Zelt aufgestellt und zu Abend gegessen. Ich war sehr müde.
Am nächsten Morgen sind wir um 8:00 aufgestanden und haben uns angezogen. Nach dem Frühstück sind wir aufgebrochen ( aa reise har i tysk forskellige bedtydninger. aufbrechen betyr 1. bryte opp men her avmarsjere).Der Anfang war sehr hügelig und felsig. Später sind wir in ein Gebiet ( mener du omraade? Kannst auch Fläche oder Gegend nehmen)gekommen, das vollständig mirt SChnee bedeckt war. Wir haben eine Spur in den knöcheltiefen Schnee gemacht und unseren Weg fortgesetzt. Danach sind wir an eine Stelle gekommen, die aussah wie eine Brücke ( mener du virkelig brur?) Es war ein tiefe Schlucht.

01.09.05 16:52
Quatsch: Wir sind früh aufgestanden um den langen Weg nach Sp... zu beginnen so muß es heißen

01.09.05 20:17
Jeg har den engelske teksten hvis det kan hjelpe.

01.09.05 20:35
Har den norske klar nå: Min ferie:

Nå skal jeg fortelle om en opplevelse i sommer. Jeg skal fortelle om min tur til galdhøpiggen.

13.07.05

I dag er den store dagen jeg har ventet på hele sommeren. Pappaen min og jeg skal gå til toppen av Galghøpiggen. Vi stod opp veldig tidlig og startet den lange turen til Spiterstulen. Spiterstulen er høyfjellshotellet vi skulle ligge på.

Etter fire timer kom vi fram. Vi fant teltplassen vi hadde bestilt og satte opp teltet. Vi spiste middag og gjorde oss kjent i området. Kvelden kom fort, og det ble mørkt. Vi koste oss med kveldsmat rundt primusen. Jeg ble fort trøtt og sovna fort.
Neste morgen Stod vi opp klokken 08.00 og gjorde oss klar til tur. Vi spiste frokost, og så la vi i vei. Turen startet med mye bratte berg.

Etter 30 minutter kom vi til det første laget med snø. Vi vasset gjennom snøen videre oppover.
Det fortsatte å dukke opp flere lier med snø og stein. Vi ble fort slitne og tok en pause. Vi fortsatte videre oppover et område som så veldig forrevet ut. Etter dette skumle landskapet med kløfter på begge sider. Det var nå ikke mer stein å se i det hele tatt. Vi passerte tre topper på veien, alle tre dekket i snø. Det var da vi så toppen. En liten hytte som stod helt alene på en topp. Motet steg med farten. Vi kavet oss opp til døra og gikk inn. Det var en familie der som satt og spiste. Vi slo oss ned og fulgte deres eksempel. Det var deilig å kunne gå nedover i stedet for oppover. Men det merkelige var at jeg ble mer sliten av å gå nedover enn oppover. Vi passerte de samme tre toppene og skimtet forrevnet landskap nedover. Vi snublet oss videre nedover til vi traff på snøen som lå lengre ned. Vi ble veldig glade da vi endelig kunne se fjellstua langt der nede i dalen. Vi var straks nede igjen og det var deilig å kunne ta en dusj og slappe av på den lange turen hjem.

01.09.05 21:27
Du, ich übersetze es Dir morgen, wenn nicht schon einer zuvor kam. Hoffentlich brauchst DU es nicht schon morgen. Das wäre dumm. Aber vielleicht schaffe ich es ja auch ncoh später... Litenfisk
Wo ist denn der Galghöppingen? Klingt interessant

02.09.05 09:55
Hier die versprochene Übersetzung, ich hoffe Du liest sie noch:

Heute ist der große Tag, auf den ich den ganzen Sommer gewartet habe. Mein Vater und ich wollen auf den Gipfel des G...Wir standen sehr früh auf und machten uns auf den Weg zur S... S ist das Berghotel, wo wir übernachten wollen.
Nach 4 Stunden sind wir angekommen. Wir bekamen unseren Zeltplatz, den wir reserviert hatten und stellten unser Zelt auf. Wir haben Mittag gegessen und machten uns mit der Umgebung bekannt (besser:schauten uns die Umgebung an).Der Abend kam schnell und es wurde dunkel. Wir genossen unser Abendessen am Primuskocher. Ich war schnell müde und schlief gleich ein.
Am nächsten Morgen sind wir um 8:00 aufgestanden und machten uns fertig für die Tour. Wir frühstückten und machten uns auf den Weg. Die Tour fing sehr steil an.

02.09.05 09:56
Teil 2
Nach 30 minuten kamen wir an das erste Schneefeld. Wir stapften (wörtliche Übersetzung "wateten", aber im Deutschen watet man durch Wasser, durch Schnee "stapft" man)durch den Schnee weiter bergauf.Es kamen weitere Schneefelder und Geröllfelder.Wir waren bald erschöpft und machten eine Pause. Wir gingen weiter bergauf und kamen in eine Gegend, die sehr zerklüftet aussah.(Das was jetzt kommt verstehe ich nicht ganz. Meinst du es so wie es steht, das verstehe ich nicht. Oder meinst Du skumle von skummel? ich übersetzte mal so, wie ich es vertsehe) Danach wurde die Landschaft düster mit Kluften an beiden Seiten

02.09.05 09:57
Teil3
. Es gab jetzt überhaupt kein Geröll mehr. Wir gingen über 3 Gipfel, alle mit SChnee bedeckt. Und da sahen wir den Gipfel (bestimmte Worte, wie toppen im Gegensatz zu irgendeinem topp gibt es im Deutschen nicht, müsstest sagen: "den Gipfel des G... oder unseren Gipfel" damit du sagen kannst, daß es der bestimmte war).Eine kleine Hütte stand auf einem Gipfel. Der Mut stieg schnell. Wir warfen uns an die Türe und gingen hinein. Da saß eine Familie beim Essen. Wir setzten uns hin und folgten ihrem Beispiel.

02.09.05 10:03
Teil 4
Es war angenehm bergab anstatt bergauf gehen zu können. Das merkwürdige war, daß ich beim Absteigen erschöpfter war als beim Aufsteigen.Wir kamen an den gleichen drei Gipfeln vorbei und unten sah man die zerklüftete Landschaft. Wir stolperten weiter bergab und kamen zu SChnee, der weiter unten lag. Wir waren sehr glücklich, als wir endlich den Berggasthof weit unten im Tal sahen. Wir waren schnell unten und es war sehr angnehm duschen und sich von dem langen Heimweg erholen zu können.
Hilsen Litenfisk

02.09.05 10:04
Fehler am SChluß: es war sehr angenehm zu sich zu duschen und...

02.09.05 11:08, Gerd
Hei,
kleine Berichtigung der Fehlerberichtigung:
Es war sehr angenehm zu duschen und ...
oder
Es war sehr angenehm sich zu duschen und ...
beides ist möglich.
Frohes Schaffen
Gerd

02.09.05 11:15, Gerd
Ach ja,
man sollte aber im ersten Teil des Satzes die gleiche Form wie im zweiten Teil des Satzes wählen:
sich zu duschen ... und sich .... zu erholen.
zu duschen ... und ... ... zu erholen.
Gerd

02.09.05 12:03
Da hast auch wieder recht. Man übersieht doch schnell was *g
jetzt hoff ich bloß, wir konnten dem "Bub" helfen!!!
Litenfisk

Hei! Jeg er en skoleelev i 9.klasse som trenger litt hjelp. Jeg ahr skrevet et stykke på tysk, men er litt usikker på om dette er gramatisk riktig. Kan noen hjelpe meg med å få det riktig? ender stykket i to deler for det er ikke plass til hele. Del en:
Meine Sommerferien:

Das “Brücke” war ungefähr 20-30 Meter breit und sehr lang. Die Felsen, wo auf überall stecken. Wir haben auf die Hügel fortgesetzt und haben zu einer anderen Schicht des Schnees erhalten. Wir haben uns hingesetzt und haben eine Tasse von cacao genommen. Nach der Bremse war der Mut auf Oberteil. Wir sind an ungefähr drei Oberteilen vorbeigegangen, die in Schnee bedeckt worden sind. Es war dann wir haben gesehen das Oberteil. Eine kleine Hütte hat das Oberteil vom riesigen Berg markiert. Wir sind fast in die Tür gelaufen und haben sich durch einen Tisch hingesetzt. Wir haben eine lange Bremse gehabt und haben zusammen geredet.

Nach um eine Stunde haben wir die Reise hinunter angefangen. Wir haben Schieben im Schnee hinunter angefangen. Es war sehr lustig, bis ich einen Felsen schlage. Nachdem um eine Stunde ich angefangen habe, sehr müde zu fühlen. Es war lustig, da wir hinabgingen! Aber wir sind an allen Flecken vorbeigegangen, die wir auf unserem Weg auf gesehen hatten. Nachdem zwei Stunden und fünfzehn Stunden wir das Berghotel und der Campingplatz gesehen haben. Die letzten Stücke waren sehr steil genauso wie der Anfang. Aber schließlich haben wir hinunter erhalten. Es war schön, eine Dusche zu nehmen, und ein Bit vor dem langen Reisenheim zu entspannen. Dies war die feinste Reise diesen Sommer!

Takker for hjelp!

01.09.05 16:11
Oberteil vom Berg = Gipfel
Was meinst du mit "Bremse"?
Reise hinunter = Abstieg
an allen Flecken = an allen Stellen (an den gleichen Stellen?)
auf underem Weg hinauf
wir haben uns an einen Tisch gesetzt
ein bischen vor der Heimreise zu entspannen
feinste - schönste

01.09.05 16:37
Tut mirt leid, aber manches kapier ich nicht ganz. Nach der Bremse war der Mut auf Oberteil? Kann das sein, nach einer Pause trauten wir uns auf den Gipfel? Schreib doch den text mal auf Norwegisch, denn kann ich dir helfen, weil ich dann weiß, was du meinst. Aber du bist schon ganz super und wir kriegen das schon hin.
Er ferie slutt allerede?
Litenfisk

02.09.05 08:27
Bremse ist wohl eine Pause? Nach der Pause war unser Mut auf den Höhepunkt? (hatten wir neuen Mut geschöpft?)
Auf jeden Fall ist die Gegend um LOM, der Aufstieg zum Gipfel eines Berges beschrieben, bei dem man über eine Hängebrücke laufen muß... und bei der Berghütte Spiterstulen übernachtet hat.

02.09.05 10:07
Im Originaltext, siehe oben hat, er die Brücke weggelassen... Ist meine Übersetzung korrekt???
litenfisk

Hei kjære Heinzelnisser,
Her er igjen noen gloser og setninger som jeg har vansker med:
1.) forfjamelse, en => Verwirrung (ergibt sich aus dem Text)
2.) gæern =>???
3.) driver gjøn med en => jemanden durch den Kakao ziehen
4.) primitiv diskusjon om kvinnekjønnet som sådant = primitive Diskussion um das weibliche Geschlecht wie ...???
5.) Jeg leste: ”... noen er ikke sikker om ei kone vinket på ham eller om hun vinket til ham.” Kan en av dere forklare meg denne forskjellen?
6.) gir seg å på ...=> sich daran machen zu ...
7.) jaggu (av ja og Gud) => Mein Gott! (Interjektion)
8.) … Han var så sømmrig at han bare kunne vrenge av seg buksen før han gad stupte i sengen => Er war so schäfrig, dass er gerade noch seine Hose ausziehen konnte bevor er .... ins Bett fiel.
På forhånd hjertelige takk
Gerd

01.09.05 18:06
5.) z.B. "vinke på ei drosje" => "nach einem Taxi winken"
Vielleicht ist das hier gemeint: "...nicht sicher, ob eine Frau nach ihm winkt oder ihm zuwinkt."

01.09.05 19:08, Lemmi
Hallo Gerd,
ich wollte Dich schon gefragt haben, wie es um die Lektüre bestellt ist.
2. gærn = verrrückt, der Vokal läßt sich herlich dehnen ( gææææææææææææærn )
4.som sådan, spm sådant = als solches , an sich
5.å vinke på = etwas herbeiwinken , z. B. ein Taxi ( siehe den ersten Beitrag ), å vinke til = jmd. zuwinken ( der vorbeigeht oder an dem man vorbeigeht )
8. steht dort wirklich " gad " oder vielleicht eher " glad ". " Gad / gadd " ist das Imperfektvon " å gidde " = die Kraft haben

M.

02.09.05 12:31, Gerd
Hei M.,
takk for rettelsene dine.
til spørrsmål
5.) Situatsjonen er: hun står på gata og han viste ikke om hun vinket på ham eller om hun vinket til ham. Det passer veldig akkurat.
8.) Det passer kjempegodt: ... dass er gerade noch die Kraft hatte die Hose herunter zu zerren (reißen) bevor er ins Bett fiel.
Jo jeg har lest „De dødes tjern”, „Døde menn går i land” og „ Sirkelens ende”. Bøkene var spennende og underholdende. En kunne bøkene gjerne holde skratt – da renne ikke blod ut. Ditt råd var gull-riktig. Nå anbefaler meg en Heinzelnisse autor „Vera Henriksen”.
Min kone roper meg. Jeg skal komme for å spise middagsmat.
Senere melder jeg meg tilbake.
Ha det bra
Gerd

02.09.05 13:13, Gerd
Hei M.
Her er jeg igjen. Vi spiste fisk med mos-poteter (Kartoffelmus, Muskartoffeln, potetpuré). Fisken var godt – men ikke så godt som fisken som jeg fikk ved fiskestang i (Grønsfjorden) havet. Denne fisk er så fersk, fersker går det ikke. Det er slik som den springer ut av havet inni panne.
Tilbake til „Vera Henriksen”.
„Jarlefeiden”, „Klangen av en lutt (Bind 1 og 2)” og „Ildens sang” skal være interessante bøker om meddelalderen. Kjenner du en av denne?
Jeg har ikke sett deg i Heinzelnissens forum i siste ukene. Jeg håper at du er frisk og ikke har vært syk.
Ha det bra
Gerd

02.09.05 14:03, Lemmi
Hei Gerd,
jo, jeg har holdt på igjen en stund etter jeg tok en pause mens jeg var på ferie. Vera Henriksen kjenner jeg uten å ha lest noe av henne.Jeg skifter forøvrig navn fortiden og erstatter mitt gamle nick med " Lemmi ". Igår signerte jeg alle mine innlegg på gammel og ny måte for å lette overgangen ( akkurat som de tyske frimerkene som en stund lød på både mark og euro )

M.

Hallo, kann mir bitte jemand mit dem Wort "reindriftsanlegg" helfen? Ich finde kein passendes Wort im Deutschen. Vielen Dank!

01.09.05 19:19, Lemmi
" Drift " ist Betrieb im Sinne von Aktivität, " driftsanlegg " bezeichnet also eine bauliche Anlage, in der einem Erwerb nachgegangen wird. Ich weiß zuwenig über die Rentierhaltung, dich bestimmt gibt es Zählstationen und Einrichtungen, in denen die Tiere zwecks Impfung, Aussonderung zum Schlachten usw. gesammelt werden. Vermutlich mußt Du aus dem Zusammenhang übersetzen. Gib doch mal den ganzen Satz an.

02.09.05 08:44
Das stammt aus "verneregler for nasjonalparker" und ist nur ein Unterpunkt:
Unntatt fra bestemmelsene i pkt. 1.1 er:
- drift og nøvendig vedlikehold av eksisterende
- kraftlinje (wie könnte man das übersetzen?)
- reindriftsanlegg
- ...

Könnte man das vielleicht mit "Rentierzuchtanlage" übersetzen?!

02.09.05 10:57, Lemmi
" kraftlinje " bedeutet " Überlandleitung ".
" Rentierzuchtanlage " oder " Anlagen zur Rentieraufzucht " geht bestimmt.

02.09.05 13:12
Vielen vielen Dank!!!
Könnte man für "kraftlinje" auch "Stromleitung" sagen?

02.09.05 14:04, Lemmi
Klar, das geht auch, es kommt darauf an, wie die Leitung beschaffen ist.

Hallo, bitte lacht nicht es könnte sein, daß das ein Name ist, aber auf einem SChild am Rallarvegen steht "klevagjelet" ist das Nynorsk? und was mag es heißen?
Vielen Dank litenfisk

01.09.05 14:46
Hallo, Steht da keine Fehler in das Wort ? Wie war es mit klevafjellet ? Haldalsnuten. Kleva = kloof in meine niederländische Sprache = Riesenspalte in ein Fels, finde das richtige deutsche Wort nicht. Fjell kennst du bestimmt. Gruss aus Flandern LODE

01.09.05 15:01
Hab&#39;es gefunden : kleva = die Schlucht LODE

01.09.05 15:35
Nein da fehlt nichts, darum bin ich ja so hilflos. Das Mit Schlucht ist sehr sinnvoll hier. Jetzt ist nur noch gjele das Rätsel. Danke!!!! Litenfisk

01.09.05 16:12
Du hast Recht : mit "ei gjele" und google finde ich Satze wie "kråka sitter på gjele" also "die Rabe sitzt auf ?" (Rätsel) mit Adressen wie folkemusik oder baladeoppskrift. Mit norsk sprakråd keine Ubersetzung, also alt-norwegisch ? LODE

01.09.05 16:30
Hast mich auf eine Idee gebracht: im Caplex Nettleksikon hab ich es gefunden!
gjel el. elvegjel, trang kløft el. elvedal med nærmest loddrette sider. Jf. canyon.
ist zwar ein bischen doppelt -Schlucht und nochmal sowas wie Schlucht, aber es handelt sich dort tatsächlich um eine Schlucht, wo ein Wasserfall runter donnert und der Weg enlang geht. klevagjelet steht auf einem Warnschild vor Absturzgefahr an dieser Stelle...

Wie übersetzt man "Næmmen!"?

01.09.05 13:24
Umgangssprachlich heißt es (würde ich sagen):"Ach ja."

Birgit

07.09.05 12:58
Nej men...!

= "oh!", "ach!", ein überraschter Ausruf

Hei Heinzelnisser,
hva betyr "... at granmuligens har teften av det riktige" ?
På forhåndtakk
Gerd

02.09.05 14:06, Lemmi
" granmuligens " ist " fiin gammel aargang " und bedeutet " gänzlich ". Folgendes beispiel wird im Wörterbuch ( 1930 ) angegeben:han seilet grangivelig som en amerikadamper
teft = Witterung, Fährte

02.09.05 18:01, Gerd
Tusen takk Lemmi
Ha det bra
Gerd

Guten Morgen, sorry dass sich meine Einträge gerade so häufen, aber kann mir jemand helfen "Vorlauf" zu übersetzen? "Vorlauf" im Sinne von "... es braucht eine (n) Vorlauf(zeit) um warm zu werden/ sich zu entwickeln... Mange takk!

01.09.05 19:25, Lemmi
Bei Motoren sagt man " oppstarting " , vielleicht kannst Du auch einen Satz mit " det trenger en viss tid for å bli varm / oppvarmet " oder " oppvarmingstid " oder " starttid " konstruieren

september 2005

Arkiv - Innholdfortegnelse Nyeste Bidragene
Forrige Måned Neste Måned