Direkt zum Seiteninhalt springen

mai 2009

Arkiv - Innholdfortegnelse Nyeste Bidragene
Forrige Måned Neste Måned
Hallo,
-Ich bin kein Kind von Traurigkeit.
Kann man das auf norwegisch übersetzen. so in etwa?
Sanne

01.06.09 20:13
Hustad bietet hier nur das leicht blutarme : å være alltid glad og fornøyd auf.
Vorschlag :
å være en glad laks >> falls man sich auf eine andere Person bezieht

ikke være en festbrems >> sowohl in Bezug auf sich selbst und auf andere

ikke spytte i glasset >> sowohl in Bezug auf sich selbst und auf andere

Lemmi

Hei!
Was heisst auf norwegisch "jemanden anhimmeln"
Gruß
A.V.

01.06.09 20:07
Hustad sagt : å forgude noen; å beundre noen

Lemmi

Hi,
ich habe an der Wand einer Gedenkstätte folgenden Ausspruch gelesen: "Merket det stend um mannen han stupa". Ich kann den Begriff "stend" nicht zuordnen. Wer kann helfen?
Hilsen fra Celle
Herbert

31.05.09 17:09
Aus Per Silves Gedicht "Tord Foleson" (1901) über König Olavs Standarten-Träger bei der Schlacht von Stiklestad (1030). In etwas altertümlichen Nynorsk.

Das Symbol (es) steht, selbst wenn der Mann (er) fällt.

Hi,
was heisst " Zweiterwohnsitz" auf Norwegisch?

Hvordan kan jeg best forklare at jeg har en annen leil og trenger kun en secondary leil på norsk?
På forhånd takk for hjelpen :)

01.06.09 20:04
Godt spørsmål, jeg har inntrykk av at dette ikke er av så stor interesse her i Norge. Det er jo ikke alle som må melde flytting heller, studenter f. eks beholder sin registrerte adresse hos foreldrene ,selv om de studerer et annet sted i landet.
På flyttemeldingsskjemaet som du kan laste ned fra folkeregisterets nettsider ,kan du under pkt 3.4. føre opp en eventuell " tilleggsadresse ". Da jeg med utgangspunkt i dette gjorde et søk på " tilleggsbopel " fant jeg ingenting, på " tilleggsbosted " fikk jeg ett treff :http://www.toi.no/getfile.php/Publikasjoner/T%D8I%20rapporter/2006/844-2006/844...
Har ikke åpnet filen, men kanskje kan den være til hjelp for deg.

Lemmi

03.06.09 20:31
Eventuelt " bolig nr 2 "

Lemmi

heihei,
meine Sprachkenntnis reicht nicht aus...wer kann helfen?
Wie sage ich einem Norweger: "Lass dich gebührend feiern!"
takk for hjelpen

31.05.09 00:48, Mestermann no
Direkt, wortwörtlich, kann man das nicht übersetzen. Wie es zu übersetzen ist, kommt auf den Zusammenhang an. "Jeg
håper du får en fin feiring" kommt wohl am Nähesten zu dem, was hier generell gemeint ist, aber man würde es auf
Norw. mehr mit dem konkreten Anlass verbinden: "Håper du får en flott bursdag," "håper det blir en strålende fest,"
usw.

31.05.09 12:04
Wortwörtlich geht schon in Ordnung:
"La deg behørig feire!"
Tom

Wie sagte ich "Ble du brun?" wenn die Haut bleibt braun ab die Sonne?

31.05.09 01:40
>Ble du brun?
Bist du braun geworden?

(Eller: "Wurdest du braun?" - Men det er sjelden i muntlig språk.)

Ich bin immer noch bei den Sprichwörter.
Wie kann man übersetzen:
-Schönheit liegt im Auge des Betrachters ?

Lg
A.V

30.05.09 20:36, Mestermann no
Skjønnheten ligger i øyet som ser.

30.05.09 20:54
Variant: det vakre beror på øyet som ser

30.05.09 21:16
Vielen Dank

31.05.09 00:49, Mestermann no
Für "det vakre beror" gibt es keinen einzigen Treffer auf Google. Die feste Redewendung auf Norwegisch ist
"Skjønnheten ligger i øyet som ser".

hi. wer kann mir das übersetzen - es steht auf einem marmeladenglas.
Hele vaela er baere jordbaer finn er straa og trae.
tusen takk

30.05.09 19:58
Das ist Dialekt und ein Zitat aus einem Lied des berühmten Alf Prøysen. Nämlich "Vise for gærne jinter" (Weise für alte Mädchen).

Oppå Lauvåsen veks det jordbær
fine jordbær, raue jordbær
hele væla er bære jordbær,
finn et strå og træ dom på . . .

Ungefähr so:

Auf dem Lauvåsen wachsen Erdbeeren
schöne Erdbeeren, röde Erdbeeren
der ganze Hügel besteht nur aus Erdbeeren
Finde einen Halm und spieß sie auf...

30.05.09 20:12
kleine Korrektur:
gærne jinter = verrückte Mädchen
væla = Hedmarksdialekt für verden (die ganze Welt besteht nur aus Erdbeeren)

Die letzte Zeile erklärt sich aus dem Brauch, die gerade gepflückten Wilderdbeeren auf einen Halm aufzufädeln, wie die Perlen auf einer Kette

30.05.09 20:21
p.s. besser: wie die Perlen auf einer Schnur

30.05.09 23:42
...und hier das Lied. Drück "free user", warte den Countdown ab und drück "download". Gratis

http://rapidshare.com/files/239030628/Maj_Britt_Andersen_Vise_For_G_rne_Jinter....

01.06.09 15:06
Vielen Dank an alle.

Moin,
neulich hab ich in einem anderen Forum gesehen, daß irgendwer seinen Beitrag mit der Grußformel "voi voi" unterschrieben hat.
Wie würde man daß denn übersetzen?

30.05.09 18:47, Mestermann no
"Voi voi" ist eigentlich kein Grussformel - es stammt ursprünglich aus einem norwegischen Eurovisionssong, "Voi
Voi!" (Beitrag von 1960), und soll im Lied einen vermeintlichen Gruss unter den Samen (Lappen) vorstellen, wobei ich
sehr bezweifle, ob nun jemals ein Same "voi voi" gesagt hat. In den 70ern übernahm dann die
Kinderfernsehmarionette Titten Tei dieses Redewendung als sein absolut stärkster Ausdruck für Begeisterung: "Voi,
voi, dere!"

Ich glaube nicht einmal in meinem Leben einem Menschen begegnet zu sein, von dem ich im Ernst mit "voi voi"
begrüsst worden bin; es handelt hier wohl eher von einer Exzentrizität vom Unterschreibenden. Insofern ist also
keine Übersetzung möglich.

31.05.09 11:04, Andreas N. de
... genau von diesen GrandPrixSong kannte ich die Redewendung auch, aber konnte halt nix damit anfangen.

Danke für die Erklärung.

wie heißt es im Norwegischen: "eine Sache schaukeln" bzw. "er wird es schon schaukeln" im Sinne von: er macht das schon / er bekommt das schon hin ?
tusen takk

30.05.09 20:35
er macht das schon/er bekommt das schon hin = han greier det nok/han få det nok til

eine Sache schaukeln = få til en sak eller ting (oder weiss jemand noch etwas Bildlicheres?)

30.05.09 20:59
vielleicht sowas wie: få skipet i havnen?
oder
få båten på vann?

Hallo!

Heißt es "Blaues Meer" wenn ich es als Überschrift schreibe?

Im Voraus Danke!

30.05.09 14:26
Ja, das stimmt.
Blått hav - Blaues Meer
Det blå havet - Das blaue Meer

Hallo alle zusammen,

ich hätte ein interessantes Thema, die Sprichwörter.

-Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
-Taten zählen mehr als Worte.

Kann man sie auf norwegisch übersetzen, zu mindest ungefähr?

Grüsse
A.V

30.05.09 14:11
Da gibt es recht ähnliche Formulierungen:

-Der det er vilje, er det vei.
-Handling teller mer enn ord.

Hilsen W. <de>

30.05.09 14:46
-Hvor det er vilje, er det håp
-Gjerninger teller mer enn ord
..ungefähr..
TVJ.no

30.05.09 15:42
Takk for det!
Ha en riktig god pinse!
A.V

30.05.09 20:40, Mestermann no
14.11 wiedergibt die festen Ausdrücke auf Norwegisch ganz korrekt, TVJ.no eben nur so ungefähr...

Hallo,

brauchen für unseren Satellitenanschluß, bzw. für das Kabel, eine Fenster- oder Türdurchführung. Wie nennt man das in Norwegen?
Danke für die Hilfe! :-)

Hei,
was genau bedeutet oppfølging im folgenden Kontext:
"At du kjenner de andre foreldrene, fører til bedre samarbeid og oppfølging."

Takk for svar!

30.05.09 05:31, Mestermann no
Oppfølging gehört zu den norw. Wörtern, die eine Aura-Bedeutung ausserhalb ihrer ursprünglichen Definition
bekommen haben. Da das Wort etwas prozessuelles bezeichnet, ist es naheliegend es dort reinzuschmeissen, wo
irgendwelchen positiven Prozess bezeichnet wird. Es wirkt manchmal ein wenig floskelhaft, und ist sehr beliebt von
Politikern und Bürokraten.

"Weiterverfolgung" und "Weiterbetreuung" wären zwei mögliche genaue Übersetzungen vom Wort. Hier ist wohl etwa
weitere/nähere Zusammenarbeit oder Austausch gemeint. Da zeigt sich, dass der Verfasser vom zitierten Text
eigentlich dasselbe zweimal sagt, präziser wäre "bedre og nærmere samarbeid" oder "nærmere utbytte av
synspunkter/erfaringer" zu schreiben.

Aber "oppfølging" ist eben eines dieser Wunderworten, die derzeit so viel positives ausstrahlen, dass man sie gern
im Text hineinfügt, besonders wenn man im Eile nicht so richtig weiss, was man damit eigentlich genau sagen will.
:-)

Hallo zusammen,

wie heißt "Det har du ikke noe med" auf Deutsch?

Vielen Dank und viele Grüße
Björnar

29.05.09 14:14
Freundlich ausgedrückt: Damit hast Du nichts zu tun
Etwas schroffer: Das geht Dich nichts an
Mvh RS.de

Das Stortinget behandelt heute <2009-05-29> eine Vorlage über den NRK-plakaten

Wie könnte "plakaten" übersetzt werden: evtl. NRK-Programmrichtlinie

Früher wurde auch im Deutschen "Placat" im Sinne von Edikt benutzt:

http://snipurl.com/j03bb [booksgooglede]

http://snipurl.com/j039l [booksgooglede]

Wieso haben die Norweger bei ihren amtlichen Veröffentlichungen ein doch etwas altertümelndes Vokabular?

Oder hat "retningslinje" eine andere Bedeutung als plakaten.

http://stortinget.no/no/Saker-og-publikasjoner/Saker/Sak/?p=42932

http://www.regjeringen.no/pages/2163293/PDFS/STM200820090018000DDDPDFS.pdf

NRK-Plakaten hier;

http://www.regjeringen.no/upload/KKD/Medier/NRK_plakat.pdf

Mit freundl. Grüßnen

G.W.

29.05.09 12:15, Mestermann no
Gute Frage. Ich bin mir nicht sicher, aber "Plakat" ist hier wohl nicht als Edikt, sondern mehr im Sinne von "generelle
retningslinjer" gemeint, vgl. "Redaktørplakaten", das die prinzipielle Richtlinie der Redakteure von Mitgliedsmedien von
Mediebedriftenes Landsforening und Mitglieder der Norsk Redaktørforening ist. Und auch (im selben Zusammenhang):
"Vær Varsom-plakaten." So zu sagen: "Die Schrift an der Wand" in der Redaktion.

29.05.09 13:58
> Wieso haben die Norweger bei ihren amtlichen Veröffentlichungen ein doch etwas altertümelndes Vokabular?

Viele Ausdrücke im Norwegischen können für Deutsche altmodisch wirken.
Aber umgekehrt können auch viele Formulierungen im Deutschen für Norweger altmodisch wirken (glaube ich).
Es ist einfach so, dass in den beiden Sprachen unterschiedliche Vokabeln aus der Mode kamen.

29.05.09 14:52
So ist es, Sprachen entwickeln sich unterschiedlich, ohne, dass es einen guten Grund dafür gibt.
Kann man in Deutschland noch immer erkennen, ob ein Schaffner ursprünglich Reichsbahner odetr Bundesbahner war ( "Werte Reisende" contra "Sehr geehrte Fahrgäste" )?

Lemmi

29.05.09 14:54, Mestermann no
Ganz einig mit 13:58; es ist wohl in allen Sprachen so, dass juristische od. formalistische Sprache mehr umständlich
ist, sich von alten, festgelegten Begriffen bedient, und daher auch altertümlicher wirkt.

29.05.09 19:37
"Werte Reisende" habe ich lange nicht gehört. Vielleicht sind die meisten Reichsbahner mittlerweile in Pension.
Dass man plötzlich in der tiefsten westdeutschen Provinz einen heftig sächselnden Zugführer hört, kommt aber immer noch vor ;-)

30.05.09 05:39, Mestermann no
Eine Frage dazu: Heisst es Bundesbahnler/ Reichsbahnler oder Bundesbahner/Reichsbahner? Ich meine bestimmt
gelernt zu haben, dass "jernbanemann" "Eisenbahnler" heisst.

30.05.09 09:00, yemaya de
Eisenbahner, ohne l

30.05.09 14:39, Mestermann no
Danke!

Hei an alle!!

Weiss vielleicht jemand hier, wo man mit den kindern hin fahren koennte? kann auch Geld kosten oder auch NICHTS...!! wir wohnen bei jessheim kongsvinger, irgend ein freizeitpark fuer kinder .... an erster stelle fuer kinder, ..

lg und danke schon mal an alle!!

ng

29.05.09 10:26, MichaV de
Hei, ist eher was fürs Trolljenta- Forum, denke ich.

Ansonsten: in der Nähe von Lillehammer ist ne Menge los, das ist doch nicht soo weit weg von Euch. z.B. Hunderfossen Familiepark.

29.05.09 18:57, Jenny de
Wie wuerde man folgendes auf Norsk formulieren ?
"Wir møchten sicherlich nicht aufdringlich erscheinen, aber............"
Vielen Dank !

29.05.09 09:06
Vi vil ikke virke masete, men

Vi vil ikke mase, men...

Vi vil ikke virke påtrengende, men...

Lemmi

Possessivpronomen/ Possessivartikel

Hallo, was ich hier unter "Possessivpronomen" gefunden habe, ist eigentlich der "Possessivartikel" (Artikel+Nomen: mein Haus), funktioniert wie "ein" und "kein".
Das eigentliche Possessivpronomen im Deutschen ist: "meiner, meine, meins. pl.: meine".
Also: Wem gehört das Auto? - Das ist meins.
Wie sage ich denn auf Norwegisch: das ist meiner, meine, meins? - Det er min, mi, mitt, mine? "Ich nahm deinen" = "Eg tok din"?
Wie würde ich sagen: "er tut das Seine"?
Vielen Dank

29.05.09 00:46
Stimmt: Det er min, mitt, mine.
"Det er mi" habe ich noch nie gesehen.
Falls "det" etwas konkretes ist, muss man aber das Geschlecht anpassen: "den er min"
Und im Plural: "De er mine."

Ich nahm deinen. - Jeg tok din. ("Eg" sollte man nur benutzen, wenn man sich konsequent für Nynorsk entscheidet.)

"Er tut das Seine." - "Han gjør sitt."

29.05.09 01:40, Mestermann no
Min, mi, mitt, mine ist schon richtig.
Auch: Jeg tok din, di, ditt, dine.
Er tut das Seine: "Han gjør sitt".
Aber, wie Du sicher weisst, funktioniert das in auf Norwegisch anders als auf Deutsch, denn "sin, sitt sine" ist bei uns
reflexiv:

"Petra elsker barnet sitt. Hennes søster har også et barn. Petra elsker også barnet hennes. Men ikke så høyt som sitt
eget. Som ordspråket sier: Enhver syns best om sine barn."

Oder: "Han elsker sin kone". Gut und sittlich. "Han elsker hans kone" - Drama erfolgt.

29.05.09 01:42, Mestermann no
Hinzugefügt:
"Han tok boka di" geht noch auf bokmål, aber nicht "han tok di bok", dann ist es schon nynorsk.

Hei!

Was heisst denn "Hör auf mich!!!" auf Norwegisch?

Hør på/til meg????

Takk.

28.05.09 23:39
Hør på meg!

B.

Hei hei!
Ich suche eine norwegische Brieffreundin, habt ihr vielleicht einen Tip????
Vielen lieben Dank!!

29.05.09 01:56, Mestermann no
Ja, da bist Du im falschen Forum, denn hier geht es ausschliesslich um Sprachfragen. Versuch mal im Forum von
http://www.trolljenta.net/

Hei,
wie könnte man auf norwegisch sagen: "Ist es nicht möglich von Seiten des Kindergartens eine Ermässigung zu bekommen?" Oder "von Kindergartensseite ist es möglich eine Ermässigung zu bekommen." Hier geht es mir hauptsächlich um "von Seiten" oder "von Kindergartensseite".
Besten Dank im Voraus!

28.05.09 22:04
"Kindergartenseite" bedeutet hier einfach "Kindergarten".
Ist es nicht möglich, dass der Kindergarten eine Ermäßigung gibt?
Er det ikke mulig at barnehagen gir en reduksjon?

29.05.09 02:14, Mestermann no
Nja, so benutzt man nicht "at" in diesem Zusammenhang. Man kann zwar feststellen: "Det er mulig at barnehagen
gir en prisreduksjon", aber als Frage muss das ein wenig anders formuliert werden (und besser ohne "ikke"): "Er det
(ikke) mulig for barnehagen å gi en prisreduksjon/nedsatt pris?"

Besser und vor allem höflicher wäre, sich ein bisschen mehr konjunktivistisch auszudrücken, weil um etwas gebeten
wird. (Übrigens kann man "von Seiten des Kindergartens" genau so gut auf Norwegisch sagen):
"Er det mulig å få en prisreduksjon fra barnehagens side?"
Oder einfacher, was ich nun empfehlen würde: "Ville det være mulig for barnehagen å gi en nedsatt
pris/prisreduksjon?"

29.05.09 07:09
Er det ikke mulig at folk likevel bruker "at" slik som skrevet i 22:04?
2370 Google-tilslag med "er det ikke mulig at" (ikke alle av dem passer / er spørsmål). Her er noen eksempler:
Er det ikke mulig at dere foreldrene i klassen går sammen og krever et annet opplegg da?
er det ikke mulig at to brukere logger seg på samtidig fra hver sin pc?
Er det ikke mulig at denne personen har gjort noe annet som kan få noen personer til å gjøre noe slikt?
Er det ikke mulig at den muslimske fundamentalismen som er voksende i de yngre rekker, kan være en reaksjon på vestlige verdier?
Er det ikke mulig at man ville tenkt på "tinn" ikke primært som en sammentrekning av to andre ord?
For ikke å snakke om 40000 tilslag på "er det mulig at".

29.05.09 09:09
Na, das nenne ich echte Hilfe. "Fra barnehagens side" war genau das was ich wissen wollte. Danke!

29.05.09 14:47
Und die Ermässigung nennt man in diesem Falle " søskenmoderasjon ".

Lemmi

Hei,
wie übersetzt man "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich."?
Und ist es richtig zu sagen "Du må sette deg til motverge, når Lukas slår deg." Also du sollst dich wehren, wenn Lukas dich schlägt. Ich meine aber nicht das Wort "verteidigen".
Wird das g im Wort "verge" ausgesprochen?
Vielen Dank für eure Hilfe!

28.05.09 21:51
Zu den letzten beiden Fragen:

>"Du må sette deg til motverge, når Lukas slår deg."

Klingt richtig für mich.

>Wird das g im Wort "verge" ausgesprochen?
Ja, laut http://decentius.hit.uib.no/lexin.html?ui-lang=nbo&dict=nbo-maxi&checke... wird das "g" ganz normal ausgesprochen.

29.05.09 02:20, Mestermann no
"Pack schlägt sich, Pack verträgt sich." Da komme ich von der Bedeutung her auf kein näheres Sprichwort auf
Norwegisch als "Krake søker make." "Die Krähe sucht seinesgleichen." Ausserdem reimt es, wie auf Deutsch.

29.05.09 02:20, Mestermann no
"Die Krähe sucht ihresgleichen", sollte es natürlich heissen...

29.05.09 07:19
Krähe = kråke
krake = tynn, kroket person; sykelig eller magert dyr
krake søker make = en vil helst omgås likesinnede (tilsvarende tysk ordspråk: "gleich und gleich gesellt sich gern", men ikke "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich")

29.05.09 11:51, Mestermann no
Naja, die Frage lautete wie "Pack schlägt sich..." zu übersetzen wäre. Wenn 07.19 auf ein norwegisches Sprichwort
kommt, dass näher in Bedeutung als "krake søker make" kommt, dann bitte schön. :-)

Übrigens: Das Wort "Krake" bedeutet in diesem Zusammenhang, jedenfalls laut meinem Zitatlexikon (und laut
Wikipedia), tatsächlich "kråke", "Krähe".

Mein Zitatlexikon habe ich im schreibenden Augenblick nicht vorhanden, aber der Artikel in Wikipedia scheint
fachlich gut und genau zu sein, Zitat:

"Ordet krake har i nordiske språk flere betydninger, og kan også brukes om et «tynt og magert menneske», eller om
en dyrekropp generelt. (...) For øvrig betyr «krake søker make» egentlig «kråke søker en maken» og er lånt fra dansk
krage søger (eller finder) mage (på svensk kaka söker maka), et spøkefullt uttrykk for at noen, som en skrikende
kråke, roper etter sin likesinnede." Er belegt das mit einem Hinweis zu Ordbog over det Danske Sprog.

29.05.09 13:24
Hier benutzen die verschiedenen Sprachen ganz einfach Wörter, die sich reimen. Das sieht man deutlich an dem schwedischen Beispiel, wo kaka rein gar nichts mit Krähe (schwed. kråka) zu tun hat. Die Erklärung in Dokpro
http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=krake&bokmaal=S%F8k...
ist da überzeugender als die Verbindung, die in Wikipedia gemacht wird.

29.05.09 15:08, Mestermann no
Mag ja sein, dass 13.24 Recht hat, aber bin doch nicht einverstanden - denn Bokmålsordboka scheint ganz zu
vergessen, dass "krage" und "mage" (kråke und make) doch noch im 19. Jahrhundert "dänisch" geschrieben wurde.

Mein Vater (geb. 1920) sagte zum beispiel immer "krage søker mage", mit deutlichem g, denn so hatte er es sicher in
seiner Kindheit gelernt. Damit meinte er aber kråke und make. (Vgl. auch wie in einigen Kreisen in Oslo tatsächlich
noch "Frankrige" gesagt wird, oder "lige måde".)

"Krake" im Sinne von "tynn, sykelig person" ist eher dialektal, vermute ich.

29.05.09 15:24
Wir sollten die Sache vielleicht Sylfest Lomheim / språkteigen vorlegen.

29.05.09 15:34, Mestermann no
Ich hab soeben ein Mail an Finn-Erik Vinje geschickt, vielleicht weiss er es... :-)

29.05.09 16:14, Mestermann no
Ich sprach soeben mit Prof. Vinje, und er meinte dass es nur um "kråke", "Krähe", handeln könnte. Die Erklärung in
Bokmålsordboka fand er äusserst merkwürdig. Er war in den Bergen und hatte keine Möglichkeit, nachzuschlagen, aber
war doch bestimmt der Meinung, dass es von "krage" in alter dänisch-norwegischen Bed. "kråke" kommt, und dass die
Bedeutung "tynn, kroket, sykelig" (von norr. "kraki") nicht stimmen kann.

Der schw. Ausdruck kannte er nicht; womöglich ist "kaka" abgeleitet von "kraka"; Akademiens Ordbok erläutert das
aber leider nicht näher.

29.05.09 20:58
Cool. Wer es nicht weiß: Finn-Erik Vinje ist ein bekannter emeritierter Professor für nordische Sprachwissenschaft.

29.05.09 21:52, Mestermann no
Ja, wer er ist, hätte ich vielleicht hinzufügen sollen.

Hallo!
Gibt es i norwegischen einen Ausdruck für gepflegt?
Z.B gepflegtes Äußeres oder gepflegtes Haar?
Gruß
A.V

28.05.09 20:44, Mestermann no
Velpleiet oder veltelt.
Gepflegtes Âusseres: Et velpleiet ytre.
Über eine Frisur sagt man: Pen på håret, håret er velstelt.

28.05.09 21:13
Verstehe ich das richtig, dass man sagen kann:
-veltelt
-velstelt og
-velpleiet ?

Ansonsten vielen Dank
A.V

28.05.09 21:18
"Veltelt" war ein Tippfehler.
"Velstelt" oder "velpleiet" sind richtig.

29.05.09 00:30, Mestermann no
Ja, tut mir leid. Es soll natürlich "velstelt" stehen.

Hva er cameltoe på tysk?

28.05.09 18:13
Keine Ahnung, vielleicht "Venushügel"?
siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Cameltoe

28.05.09 18:53
Finnes ikke noe etablert uttrykk på tysk.
(Vir har heller ikke noe ord for "bollemus", forøvrig.)

Hallo,

bitte stelle sicher daß es ausgeführt wird: Vennligst ta vare(???) at dette utføres?

28.05.09 15:06, Klinkekule de
Vennligst sikre at dette utføres!

28.05.09 16:45, Mestermann no
Ja, oder besser Norwegisch (in meinen Ohren): Vennligst påse at dette blir utført.

28.05.09 19:09, MichaV de
Danke!

Hei!
Kan noen hjelpe meg med oversettelsen?
Men det var ikke sjøgangen som fikk enkelte til å ta skøtteskritt.
-Aber es war nicht der Seegang, der einzelne dazu brachte, Hilfe beim gehen in Anspruch zu nehmen.-
Der zweite Teil des Satzes fällt mir schwer.
Takk på forhånd
Stella <de>

28.05.09 14:29
Hei,
heißt es vielleicht "skøyteskritt" ?- Schlittschuh-schritt

28.05.09 14:39
Oh, hier steht støtteskritt
(Artikel Aftenposten 27.5. Dra til sjøs for en fest)

28.05.09 16:06
Hei,
jetzt habe ich mir auch diesen Artikel in Aftenposten durchgelesen! Naja, wenn die Motorik bei Betrunkenen aussetzt, dann ist es wohl egal wie man die Gangart übersetzt!!!
Ob im Schlittschuhschritt oder Stechschritt egal, nicht wahr?

28.05.09 16:44
Støtteskritt = Ausgleichsschritt(e) ?

Moin, wie übersetze ich den Begriff "Gießdüse"ins Norwegisch? "støpedyse" gibt´s nicht bei Google.

28.05.09 16:56
Hei,
støpe wird schon richtig sein. Habe im alten Gyldendal-Langenscheidt Wörterbuch nachgeschaut.
Da gibt es støpe- jern, -ovn, -gods…
Aber bei dyse (das klingt sehr deutsch!?!) finde ich eher „tut“ und „sprut“ (på kanne) als Übersetzung für Düse!
Aber vielleicht bin ich veraltert mit meinem Wörterbuch!!!???

Hallo, er det noen av dere som har et godt oversettelsesforslag til "Austragsleiste"? Begrepet er hentet fra en teknisk tekst. Takk.

28.05.09 19:28
Etter litt googling har jeg forstått at dette antagelig har med transport eller lossing av massegods å gjøre. Kunne du likevel spandere litt mer sammenheng ?

Lemmi

hei-wer kann mir auf die schnelle helfen!!!
wie druecke im norwegischen am besten meine Beileidsbekundung aus?

Vielen dank im voraus Hasi

28.05.09 12:05, MichaV de
weils auf die schnelle sein soll mach ich das mal: jeg kondolerer.

http://www.heinzelnisse.info/dict?searchItem=sein Beileid aussprechen

Was heißt Duschgel auf Norwegisch?
Gruß, Caterina

28.05.09 10:22, hvalross de
dusjsåpe

29.05.09 05:00, Mestermann no
Ja, aber in Marketingsprache auch leider bei uns "Dusjgel". Weiss der Kuckuck was ein "gel" auf Norwegisch zu suchen
hat, "gelé" ist wohl gemeint, aber so wollen es die Marketingleute heissen lassen.

Es ist analog zum albernen Wort "spa" für "kurbad".

Hallo liebe Heinzelnissler :-)

Weiß einer von euch was "Schamottstein" auf norwegisch heißt???

Danke für eine Antwort :-)

ich bin zu dumm

27.05.09 19:57, Mestermann no
Soll das eine Frage oder Feststellung sein? ;-)

27.05.09 20:24
Jeg er altfor dumt :-)

27.05.09 21:07, Mestermann no
Jeg er altfor dum, heisst es :-)

hi,
was ist ein kjeftbruk ? Geschrei, Gezeter ???
1000 takk

27.05.09 16:12
Hustad übersetzt "Schimpferei, Schelten, Keifen".

27.05.09 16:53
danke!!

"Nummern" på norsk ?
1000 takk

27.05.09 11:41, ryfaael no
Nummer (singular) = Nummer
Nummern (plural) = Numrene
Hilsen Ryfaael :D

27.05.09 11:54, Staslin no
Unbest. Plural: nummer oder numre (beides erlaubt)
Best. Plural: numrene

Graden paa höyskolen er mindre Wert= verd enn den paa universitetet...

Kan jeg si det saann? Jeg er ikke helt sikker paa om "mindre verd" betyr det samme som "weniger Wert"...

27.05.09 11:47, ryfaael no
Graden på høyskolen er mindre verdt (ist richtig, weiss nicht ob "verd" fungiert, aber das glaube ich nicht).
Hilsen Ryfaael :D

27.05.09 11:50
takk skal du ha!
Hvis man kan bruke ordet verd er verdt nok riktig!
Man maa jo bruke adverb her ;-)

27.05.09 14:36
Nein, Adverb ist das nicht.
Aber "verdt" ist einfach die üblichere (Grund-)Form auf Bokmål.
"Verd" ist aber auch erlaubt. Auf Nynorsk nur "verd".

Auf Deutsch muss "wert" hier klein geschrieben werden. (Glaube ich. Ist ja nicht leicht, sich da sicher zu sein.)

Das Forschungszentrum Jülich hat den Supercomputer Jugene in Betrieb genommen.
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,626984,00.html
Ob da ein Norwegischkundiger bei der Namenswahl mitgewirkt hat?

27.05.09 10:29, slyngel no
Wie meinst Du?

Jugene? - Ist kein norwegisches Wort.

27.05.09 11:34
jo - jug ist eine erlaubte Form für ljug (Lüge, Jux, Betrug etc) und jugene ist davon die bestimmte Form Mehrzahl.

27.05.09 11:43, Staslin no
Abgesehen davon, dass jug/ljug nie in Mehrzahl verwendet wird... ;-) Da sagt man z.B. "løgnene".
http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=jug&ordbok=bokmaal&...

27.05.09 12:09
Was wäre es mit der Abkürzung von : Jülicher (IBM)Blue Gene. Gibts doch kein norwegisches Wort ?
Lode, Brüssel

27.05.09 12:47
Abgesehen davon, dass der dokpro-link keinen Hinweis darauf gibt, dass jug nie in der Mehrzahl verwendet wird, und abgesehen davon, dass du nicht genug Fantasie hast, in jugene ein mögliches norwegisches Wort zu erkennen, kann es für andere doch witzig sein, hier eine wortspielerische Verbindung zwischen den Ergebnissen einer Rechnerei und der Bezeichnung der Rechenanlage zu sehen - von solchen Riesenrechnern erstellte Wettervorhersagen zB sind ja oft mehr jug als Wirklichkeit. Natürlich ist die Annahme, dass ein Norweger bei der Namenswahl mitgewirkt hat, nicht ernst gemeint.

27.05.09 13:04, Staslin no
Warum so sauer?

Wenn bei Dokpro keine Angaben zum Plural, dann kein Plural.

Natürlich habe ich das Wortspiel gesehen - nachdem, dass es erklärt wurde. Für mich als Norwegerin hat das Wort "jugene" keinen Sinn gemacht, SORRY, es tut mir extrem leid. Slyngel hatte ja auch seine liebe Mühe. Aber sonst wäre es ein lustiger Zufall gewesen.

Ach ja, du hast etwas verpasst in meinem vorherigen Beitrag:
;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

27.05.09 13:16, slyngel no
@ 11:34: Blödsinn.

Guten Morgen :-)
Schon jemand so früh auf?
Wie würdet ihr ZWISCHENZEUGNIS übersetzen?

Und eine Idee für folgende Sätze?
Ihre Aufgabe bestand darin, in wechselnden Schichten in den von der Einsatzleitung jeweils festgelegten Bezirken im Stadteil XXX den ruhenden Verkehr zu überwachen, Parkverstöße festzustellen und in ein mobiles Erfassungsgerät einzugeben. Im Bedarfsfall waren im sich anschließenden Ordnungswidrigkeitsverfahren entsprechende Stellungnahmen zum jeweiligen Verstoß abzugeben.

Für jede Hilfe wäre ich Dankbar
pesch :-)

27.05.09 10:10
God morgen pesch,
ich habe leider nur ganz wenig Zeit.
Zwischenzeugnis = midlertidig attest
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

27.05.09 15:10, Mestermann no
Sehr deutsches Zeugnis, muss ich sagen. So formell würde man es nie bei uns ausdrücken - eine worwörtliche
Übersetzung würde auf Norwegisch ehen überformell wirken. Hier ein Versuch, mehr locker ausgedruckt:

Hennes oppgaver bestod i å gå skift i forskjellige områder i bydel XXX, og inspisere parkerte kjøretøy samt legge inn
brudd på parkeringsbestemmelsene i en bærbar terminal. Ved behov skrev hun også ut bøter.

(Beim letzten Satz bin ich mir bei dieser Beamtensprache unsicher, ob das so gemeint ist.)

27.05.09 16:12
Jo, habe fast einen Schock bekommen als ich dieses Zeugnis gesehen habe. Ich finde auch, daß es so überheblich wirkt und ärgere mich jedes mal erneut über dieses "Beamtendeutsch", aber so ist es leider :-(
Nur ich denke weil es ein Zeugnis ist, muß ich es schon richtig übersetzuen und nicht nur sinngemäß. Hätte es so in einer Bewerbung gestanden die ich übersetzen soll, hätte ich meiner Bekannten geraten, die Sätze umzuschreiben und einen etwas lockereren Ton anzuschlagen.

Tusen takk! Sollte jemand eine recht genaue Übersetzung "liefern" können, so wäre ich sehr dankbar :-)

Skrivast :-)
pesch

27.05.09 17:51
Eine "genauere" Übersetzung würde auf Norwegisch noch schrecklicher wirken als die Vorlage. Die freiere Übersetzung von Mestermann drückt den Sachverhalt auf norwegische Weise aus und ist damit auch richtig. Der letzte Satz sollte allerdings etwas anders lauten. Hier damit das Ganze noch mal:

Hennes oppgaver bestod i å gå skift i forskjellige områder i bydel XXX og inspisere parkerte kjøretøy samt legge inn brudd på parkeringsbestemmelsene i en bærbar terminal. Ved behov deltok hun i den påfølgende saksbehandlingen og avga forklaring om de observerte forhold.

Wowi

27.05.09 19:51, Mestermann no
Genau, jetzt macht's Sinn. Danke, Wowi.

27.05.09 21:05
Super! Lieben Dank euch allen...
Pesch

Kan dere være så snill å rette dette for me ?:) Takk på forhånd.
Ich bin nicht so Kreativ aber ich will derzeit präsentieren mir selbe.
Ich bin Andrea, und ich bin 37 Jarhe alt.
Ich habe ein sehr gut job, ich bin ein Architektin. Wir wohne in Sauda, ich und meine Familie. Wir haben liebt hier vor 2017, weil dann ich scehu fertig zu Studieren. Dann ich und meine Ehemann Tim, eine kinder bekommen. Sie heist Sanne, und ist jetzt13 Jahre alt. Und 3 Jahre später eine Junge Emil komt. Er ist jetzt 10 Jarhre alt. Ich spiele nich Handball mehr, weil ich habe eine Schulterschaden. Aber ich radlen viel und in ihre Haus abholzen. Ich habe ihre haus zeichen, es ist gros und ganz modern.

26.05.09 20:47
Hmm, jeg tror det blir lettere om du tilføyer den norske original-versjonen.

26.05.09 21:21
Jeg er ikke så kreativ av meg, men skal nå prøve å presentere meg selv.
Jeg heter Andrea og er 37 år.
Jeg har en god jobb, jeg er arkitekt. Vi bor i Sauda, jeg og min familie. Vi har bodd her siden 2017, for da hadde jeg studert ferdig. Da vi kom til Sauda, fikk jeg og min ektemann Tim barn. Sanne som nå er 14 år og Emil som er 10. Jeg spillr ikke håndball lenger, på grunn av en skulder skade. Men jeg må jo trene så jeg sykler mye, drar på treningsstudio og rydder å styrer hjemme i huset. Og huset har jeg selfølgelig tegnet selv, og det er svært, ganske moderne og har alt som trengs pluss mange vinduer. Og det var en liten presentasjon om meg selv.

Håper dere kan hjelpe meg

27.05.09 02:05
Da må du først overbevise meg at dette ikke er lekser.
Sorry ;-)

27.05.09 11:04
Hei,
jeg kunne jo oversette dette til tysk..men 2017? Det er jo i framtiden?!
laerer du tysk paa skolen?

27.05.09 13:58
Ich bin nicht so Kreativ, aber ich werde versuchen, mich selbst vorzustellen.
Ich bin Andrea und ich bin 37 Jarhe alt.
Ich habe einen sehr guten Job, ich bin ein Architektin. Ich und meine Familie, wir wohnen in Sauda. Wir wohnen hier seit 2017, weil ich da mit dem Studium fertig war. Als wir nach Sauda kamen, bekamen mein Ehemann Tim und ich Kinder. Sanne, die jetzt 13 Jahre alt ist und drei Jahre später kam eine Junge. Er heißt Emil. Er ist jetzt 10 Jarhre alt. Ich spiele kein Handball mehr, weil ich einen Schulterschaden habe. Aber ich fahre viel Fahrrad , gehe ins Treningsstudio und arbeite viel im Haushalt. Und das Haus habe ich selbstverständlich selbst gezeichnet. Es ist groß, ganz modern und hat alles, was es braucht und zusätzlich viele Fenster. Dies war eine kleine Präsentation von mir selbst.

Er i dag i det sosiale hjørnet :-) Jeg syns ikke at teksten er akkurat så veldig sterk språklig sett. Men dette her burde i hvert fall gjøre jobben... Det med 2017 er jo rart, da! Mener du 2007?

27.05.09 13:59
Ooops! "eine Architektin" (selbstverstændlich!) sorry!

27.05.09 15:06, MichaV de
Wenns Recht ist noch einige Anmerkungen:
Meine Familie und ich (, wir) wohnen in Sauda. Wir wohnen hier seit ...., denn da habe ich das Studium abgeschlossen. ..Er ist jetzt 10 Jahre alt.. ..gehe ins Fitnessstudio (oder Fitness-Studio)..

Ich und meine Familie hört sich nicht gut an. Es gibt ein Sprichwort: Der Esel nennt sich immer zuerst.

Gruß- Micha

27.05.09 16:22
Danke schon!! :)

Hallo,

ich weiß nicht wieso, aber es fällt mir schwer, das Wort "dem" im norwegischen zu benutzen, ich lande immer wieder bei "de" was dann natürlich falsch wird :-(
Hat jemand ein paar gute Tips oder Beispiele für mich?

Vielen Dank im Voraus, Birgit

26.05.09 20:44
Hei,

sie (Nominativ): de
ihnen (Dativ): dem
sie (Akkusativ): dem

Die Verwechslung kommt wohl daher, dass im Deutschen Nominativ und Akkusativ gleich sind.
Falls du im Englischen bewandert bist: they=de, them=dem
Oder du ersetzt in Gedanken das "sie" durch "wir/uns", um herauszufinden ob es Nominativ oder Akkusativ ist. Wenn "wir" passt: de, wenn "uns" passt: dem.

Abschließend kann man feststellen, dass auch viele Norweger "de" statt "dem" sagen. Allerdings kann das natürlich als "ungebildet" rüberkommen.

Hallo!

Ich kann nicht das Wort "sukett" auf Deutsch hier finden? Weiß jemand was es ist?

Im Voraus Danke!

26.05.09 19:44
Süßstofftablette

Litt tungvint, dette ordet. Men suketter er opprinnelig et varemerke som vi ikke har i Tyskland.

Hilsen W. <de>

26.05.09 21:54
Und weil es so veldig veldig tungvint ist, kann man umgangssprachlich einfach auch nur Süßstoff (m.) sagen
Beispiel:
Hast du Süßstoff? (ganz generell)
Hast du einen Süßstoff? (eine Tablette)
:-)

Hallo!

Weiß jemand was die Blume "Natt og dag" oder "Stemorsblomst" auf Deutsch heißt? Auf Latin heißt sie "Viola tricolor".

Danke im Voraus!

26.05.09 16:09
Stemorsblomst = Stiefmütterchen

26.05.09 16:33, s :) no
Danke schön!

Hei,

wie bereits am Telefon besprochen= som allerede omtalt i telefonen? (eller på telefonen?)

Gruß Micha

26.05.09 17:26
Hallo!

som (allerede) avtalt på telefon

omtale ist eher: ein Buch besprechen o.ä.
Das "bereits" würde man auf Norw. eher weglassen.

26.05.09 17:34, MichaV de
danke!

26.05.09 17:42, MichaV de
ich dachte immer avtalt ist mehr in Richtung "abgesprochen" bzw. "verabredet", also mehr verbindlich als einfach nur "besprochen" im Sinne von "darüber geredet"... Wenn wir tatsächlich keine konkreten Vereinbarungen getroffen haben, würde dann omtale nicht vielleicht besser passen?

26.05.09 17:47
Dann würde ich vorschlagen: "som diskutert på telefon"
"Omtalt" passt hier meines Erachtens nicht.

26.05.09 18:52, MichaV de
abschließendes Danke :o)

Hei,
wie sage ich?
Wann bist du morgen zu Hause wegen Lieferung?
Takk!

26.05.09 18:10
Weil noch keine Antwort vorhanden, probier ich´s mal!
”Når er du hjemme i morgen, på grunn av levering?”, so würd´ ich es übersetzen, bin aber kein Muttersprachler!
Gruß A.

28.05.09 12:37
Hva tid er du hjemme i morgen pga leveringen

hi, ich lese:
han tidde noen sekunder, så la han til .....
ich kann mit tidde wenig anfangen, höchstens zögern, verweilen....
1000 takk!

26.05.09 14:01, Ines7 de
Du hast es doch schon übersetzt:
Er zögerte einige Sekunden lang, ...

26.05.09 14:02, Ines7 de
Du hast es doch schon übersetzt:
Er zögerte einige Sekunden lang, ...

26.05.09 14:05
danke und woher kommt dieses tidde????

26.05.09 14:30
Eigentlich heißt es: "Er schwieg einige Sekunden lang..."
tie, tidde, har tiddd (oder: tie, tiet, har tiet): schweigen

26.05.09 15:01, Mestermann no
Ja, zögern = nøle, tie = schweigen.
Aber klar, wenn man einige Sekunden schweigt, dann zögert man auch, aber hier steht tidde = schwieg.

26.05.09 15:08, Ines7 de
Genau, da hatte ich einen Denkfehler - eben weil man schweigt, während man zögert:)

26.05.09 15:49
vielen herzlichen Dank!!!!!

Hallo, kann ich das so sagen?
Nye varer kommer på fredag og blir sendt med en gang til deg.

Tusen takk for hjelpen:-)

26.05.09 12:10
Für mich klingt dieses besser:
Nye varer kommer på fredag, og vil bli sendt til deg med en gang.

Viele Grüße
Björnar

26.05.09 13:27
TUSEN TAKK:-)

Hallo

was bedeutet "Plädieren" auf Norwegisch?

SL

26.05.09 13:40
Hei SL
plädieren = pledere
Stella <de>

26.05.09 13:47
pledere (av fr. plaider), forsvare, holde et forsvarsinnlegg for (i retten); være talsmann for

heißt es
Vibeke og sönnen hennes oder Vibeke og sönnen sin?

26.05.09 11:25
vibeke og hennes sønn

26.05.09 12:12
"sønnen hennes" ist in 90 % der Zufälle besser als "hennes sönn"
Aber "sin" passt nicht hier.

Viele Grüße
Björnar

26.05.09 13:58, Ines7 de
@Bjørnar: ...in 90% der Fälle... :)

Hilsen Ines

26.05.09 23:28, Bjørnar no
Danke!
Ich schreibe "norwegisches" Deutsch.. :-P

Guten Morgen!
Könnte mir bitte jmd helfen, folgende Zeile zu übersetzen?
Tusen takk!

du hast einmal gesagt, dieser Moment hätte dein Leben verändert:
mein Leben hast du zwar nicht verändert-
aber seit einem Jahr
mit vielen wunderschönen Momenten bereichert.
danke dafür.

26.05.09 01:12
Versuch:
Du sa en gang at dette øyeblikket hadde forandret ditt liv.
Mitt liv har du riktignok ikke forandret-
men i ett år nå har du beriket det
med mange vidunderlige stunder.
Takk for det.

26.05.09 11:48
Hallo!

hier ist ein Vorschlag:

Du sa en gang at dette øyeblikket hadde forandret ditt liv:
mitt liv har du riktignok ikke forandret-
men siden et år/i den siste tiden har du beriket det
med mange vidunderlige stunder/øyeblikk
takk for det.

26.05.09 14:39, Mestermann no
@ 11:48: Nicht "siden et år", es ist richtig, wie 01.12 schreibt: "I ett år nå."
Der Gebrauch von "seit"/"siden" trennt sich ein wenig zwischen Deutsch und Norwegisch: "Seit gestern"/"siden i går",
aber "seit einem Jahr"/"i ett år".

26.05.09 14:44, Mestermann no
(hinzugefügt)
Und umgekehrt: "vor einem Jahr" = "for ett år siden."

26.05.09 17:44
med mange ...øyeblikk?
nicht øyeblikker?
welche Regel is mir den da schon wieder durch die Lappen gegangen?!

26.05.09 18:41
øyeblick kommt von "blikk".
Und "blikk" ist eines jener einsilbigen Neutrumswörter, bei denen der unbestimmte Plural mit dem Singular übereinstimmt.
et blikk, flere blikk

Hallo,

wenn ich sagen will, "Herzlich Willkommen in Oslo" heißt das dann Hjertelig velkommen til ???

25.05.09 18:37
Ich würde sagen "i". M.E. nach auch grammatikalisch der richtige Ausdruck.

25.05.09 18:39
Sorry, sollte heißen: " i Oslo" Unskyld

25.05.09 19:00, ryfaael no
Ob du jemand herzlich wilkommen nach Oslo wünschst,
dann sagen wir "Hjertelig velkommen til Oslo",
aber viele sagen nur "Velkommen til Oslo" (weil "herzlich" kann überflüssig werden).
Das gilt auch andere Städte (z.B. "hjertelig velkommen til Berlin" oder "velkommen til Berlin").
Vennelig hilsen Ryfaael :-)

25.05.09 19:13, ryfaael no
Und ob du "herzlich willkommen in Oslo" meinst, dann habe ich nicht diese Sätze gehört.
Wenn diese Person schon in Oslo ist, sagen wir nicht "willkommen in Oslo".
Nicht weil wir unhöflich sind, aber weil wir nur "velkommen" sagen wenn jemand nach einem neuen Platz ankommen.

26.05.09 02:40, Mestermann no
Immer und zwar immer: "Hjertelig velkommen til Oslo."

Es ist schon ein wenig irritierend, wenn z.B. 18:37 behauptet, dass "hjertelig velkommen i Oslo" 'seines Erachtens'
grammatikalisch der richtige Ausdruck ist, denn es ist nicht grammatikalisch der richtige Ausdruck.

"Hjertelig velkommen i" kann man einfach nicht auf Norwegisch sagen. Wenn man unsicher ist, sollte man bitte nicht
seine Unsicherheit als Sicherheit darstellen, sondern abwarten.

26.05.09 13:56, Ines7 de
...und als Ergänzung für Ryfaael: Auf deutsch sagen wir nie "herzlich willkommen nach Oslo", sondern immer "...in
Oslo". Das sagt man, wenn jemand an einem neuen Ort oder in einer neuen Stadt ankommt.

26.05.09 19:15
Und auf Norwegisch heisst es " å ønske noen velkommen til ... " , auf deutsch ¨sagt man " jmd willkommen heissen ".

Lemmi

wird Kina wie das deutsche China ausgesprochen oder wirklich mit K

Ich meine auch, dass viele Norweger Kiel wie Chiel aussprechen, andere wiederrum sagen Kiel.
Genau das gleiche mit Chemie- kjemi; einige habe ich "Chemie" andere "Kemi" sagen hören...

25.05.09 18:32
In Deutschland ist die Aussprache ja auch uneinheitlich.

Aber grundsätzlich wird Kina (und allgemein ki/kj) ganz ähnlich wie in Norddeutschland China ausgesprochen.
Bei jüngeren Leuten verschmilzt kj immer öfter mit sj, wird dann also "sch" ausgesprochen.

25.05.09 18:36
also doch wie das deutsche Ch? und NICHT K?

25.05.09 18:40
Ja, in der Quasi-Standard-Aussprache des Ostnorwegischen ist es wie das deutsche "ch" in Wörtern wie "ich" oder "China".
In Dialekten kann es natürlich abweichen.
(Genauso wie die Leute in Bayern ja Kina und Kemie mit echtem K sagen).

25.05.09 18:45
danke für die Antworten!
mange hilsen fra Tromsoe

Hallo Forengemeinde:

Wie kan man zum Wort "Spanngurt" (LKW=>Ladungssicherung) auf norwegisch sagen?

Danke im Voraus

25.05.09 19:17
Spanngurt = lastestrammer

Lemmi

26.05.09 13:48
laststropp
lastsikring
spennbånd

I 2005 ble ordet dugnad kaaret til det mest typiske norske ordet.. hva er dette egentlig? Jeg har bodd i Norge i 20 maaneder men jeg har aldri hört dette ordet...

Jeg syns dessuten at nordmenn bruker svaert ofte koselig, hyggelig, og her i Nord- Norge "naaka" (dialekt noen)

25.05.09 18:57
Hei ???
dugnad = freiwilige unbezahlte Arbeit
z.B. man benötigt in einem Wohnviertel einen Spielpaltz. Die Anwohner schließen sich zusammen um diesen Spielplatz zu gestalten. Sandkiste zu bauen, Schaukel aufzustellen usw. Die Kommune liefert das Material und die Anwohner bauen alles unbezahlt zusammen und auf.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

26.05.09 07:42, Klinkekule de
Ergänzend möchte ich hinzufügen, dass dugnad nicht unbedingt unbezahlte Arbeit ist, aber eben ein (freiwilliger) Arbeitseinsatz.
Vereine machen z.B. auch gerne "dugnad", in dem sie bei Firmen putzen, bei Veranstaltungen aufräumen usw., dafür dann Geld bekommen, welches in die Vereinskasse geht. D.h. die Arbeit wird dann schon bezahlt, aber nicht an jeden einzelnen, sondern das Geld fliesst in einen gemeinschaftlichen Zweck. Eine sehr beliebte Methode, die Vereinskasse aufzustocken.

26.05.09 12:14
Noch eine Ergänzung: "dugnad" ist ein gemeinsamer Arbeitseinsatz, d.h. dass mehrere gemeinsam daran beteiligt sind

Hi, hva heter på norsk: "Sicherheitsgurt"

tt
Ole

25.05.09 18:22
(et) sikkerhetsbelte
auf Nynorsk: setebelte

Auch: bilbelte (in beiden Sprachformen)

25.05.09 18:23
Tusen takk

Liebe Forum Gemeinde,
was heißt "Ektefellens navn" auf Deutsch??

25.05.09 17:51
Name des Ehepartners

Hei,
hva betyr huff og huff?
Og hva pytt pytt?(tilsvarende uttrykk på tysk)

Takk
G.

25.05.09 18:12
"pytt" kan har to betydninger:

først: Pfütze (die, substantiv)

eller

for det annet: "das macht nichts" - så mye som: "det gjør ingen ting"

Ole

25.05.09 21:17
huff og huff = uff, uff

26.05.09 10:49
takk

Was heisst "lovbestemt" auf deutsch.

Bsp.:Det er lovbestemt panterett til sameiet.

Tusen takk!
Timm

25.05.09 15:58
"gesetzlich", oder wörtlicher: "gesetzlich festgelegt"

26.05.09 14:12
Dankeschøn!
Timm

Hallo alle zusammen,

kann mir vielelicht jemand sagen was "Gummibärchen" auf norwegisch heißt? Soll ein Kosename sein.
Vielleicht "lille gummibamse"???

Vielen Dank im voraus

25.05.09 18:15, Staslin no
Für mich klingt "lille gummibjørn" besser, aber das ist Geschmacksache. Das Problem ist nur, dass es keine Gummibärchen gibt in Norwegen, und wenn die Person Gummibärchen nicht von sonst wo kennt, klingt es SEHR komisch... Gummi ist übrigens norw. Slang für Kondom... Kann also missverstanden werden. ;-)

25.05.09 18:19
die sagen hier zu allem Weingummi smaagodt (aa= a mit Kringel, kann ich hier net schreiben)

Ansonsten gibts hier ja noch die Seidmenn (richtig geschrieben? )

Aber ein Wort für Gummibärchen haben die nicht

25.05.09 19:22
Einige Geschäfte importieren Haribo, die Gummibärchen werden, wenn ich mich nicht irre als " gummibjørner " vertrieben. Dagegen stehen die " bamsemums ", bei dem sich, anders als bei " gummibamser " bei mir keine gewagten Assoziationen einstellen.
Seigmenn und seigdamer sind aus überzuckertem Weingummi gefertigte Figuren, die in etwas den Gummibärchen entsprechen.

Lemmi

Kan mir das bitte einer uebersetzen:
Las uns zusammen den Weg einer gemeinsamen Zukunft gehen.

25.05.09 18:19
Du kan si: "La oss være sammen om gå på veien inn i fremtiden"

25.05.09 19:23
danke

hei,
hva betyr huff og huff?
Og hva pytt pytt?

Takk
G.

25.05.09 14:37
vil du ha tilsvarende uttrykk på tysk?

25.05.09 14:42
ja takk!

26.05.09 11:57
pytt sann = egal, das machts nicht
pytt = pah, puh

aber ich kann nicht huff in das Worterbuch finden.

SL

ist es ...Når kan vi hente den? (madrass) eller det...?
Takk

25.05.09 12:33
den (madrassen!)

Ich muss nochmal an den (recht alten) Permalink http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/1215 anknüpfen.

Ich habe jetzt schon so oft "overimorgen" für übermorgen gehört, dabei dachte ich es ist falsch. Im Hustad wird übermorgen mit "i overmorgen" übersetzt, im blauen Bokmålsordboka gibt es overimorgen (allerdings in Klammern geschrieben samt Verweis auf "i overmorgen").

An die Norweger in diesem Forum:
Ist beides möglich?
Ist das sowas wie die Streitfrage ulempe/bakdel (letzteres ist ja laut Språkrådet ein zulässiges Wort für "Nachteil")....?

25.05.09 11:51
Ich finde "i overmorgen" mehr korrekt als "overimorgen", aber ich glaube man kann beide benutzen. "Ulempe" und "bakdel" kann man für Nachteil benutzen.

25.05.09 21:49, Geissler de
Auch nicht selten hört man "i overimorgen". Also doppelt gemoppelt.

26.05.09 02:42, Mestermann no
Beides geht, aber "i overmorgen" ist mehr "gebildet".

Hei, kann jemand helfen bitte.

Glemte til å spøre om hvor gamel er sofaen?
Takk for svar.Kann ich es so sagen?
Hilsen:-)))

25.05.09 11:21
du wirst so ohne Problem verstanden, aber besser ist
Glemte å spørre hvor gammel sofaen er.

Hei. Jeg lurer paa hva som er forskjellen mellom das og es (norsk: det)? For eksempel hvis jeg sier: "es ist gut" kontra "das ist gut". Lurer ogsaa paa naar man skal bruke "machen" og naar man skal bruke "tun" for "gjöre".

25.05.09 15:11
Mmm, vanskelige spørsmål.
Es og Das: Omtrent som "it" og "that", tror jeg.

"Det gjør ingenting." - "Das macht nichts."
"Jeg har ikke noe å gjøre." - "Ich habe nichts zu tun."

Er ikke sikker om det finnes en regel. Ser ikke slik ut.

Hei!
Jeg skal skrive "En framføring av Sindre", blir det da "Eine Vorführung von Sindre"?
Jeg er usikker på preposisjonen "av".

25.05.09 12:02, Ines7 de
"Von" ist hier richtig.

25.05.09 12:58
Vielen Dank :)

Begehung - Baustellenbegehung.

Ich hab heute nur Matsch im Kopf sorry.
Sag ich für obiges Wort 'begåelse'?
'visning' ist in diesem Zusammenhang jedenfalls falsch.

Danke, Britta

25.05.09 10:33
Hei, wir nehmen befaring.

25.05.09 11:22, peter620 de
Befaring ist richtig.

25.05.09 11:38
Danke Peter, ich bin auch gerade drauf gekommen lol und dachte, ich schreibs mal her rein. Ich werds gleich mal dem Wörterbuch hinzufügen, sofern mein Passwort mir wieder einfällt.

Lg, BRitta

Hva betyr veggfast?

Tusen takk, Timm

25.05.09 10:21
an/in der Wand befestigt, bzw. in dem Zusammenhang auch als 'Einbau-...'

Z.B. veggfast skap - Einbauschrank; veggfaste kontakter - Einbausteckdosen.

Flat-TV med veggfeste - Flachbildschirm mit Wandbefestigung

Gruss, Britta

25.05.09 11:09
Danke Britta!

Moin moin!
Bräuchte mal Hilfe bei der Übersetzung!

Hey Bente mein Liebling!
Lebst du eigentlich noch???
Lange nichts mehr von dir gehört!
Deshalb wollte ich mal fragen wie es dir so geht.
Würde mich freuen wenn du irgendwie antworten könntest!

24.05.09 23:02
Ein Versuch:

Hei Bente, min elskling!
Er du egentlig fortsatt i livet???
Det var lenge siden jeg hørte noe fra deg.
Derfor ville jeg spørre hvordan du har det.
Ville glede meg om du kunne svare.

"elskling" aber nur, wenn du eine romantische Beziehung andeuten möchtest. Sonst vielleicht "Hei Bente, kjære deg".

25.05.09 01:40, Mestermann no
Hei, kjæreste Bente
Er du stadig i live? (NB ohne t)
Det er lenge siden jeg har hørt noe fra deg, så derfor vil jeg spørre deg om hvordan du har det.
Jeg ville bli glad om du kunne svare meg.

25.05.09 20:36, Olli
Vielen Dank für die Übersetzung!

Hei,

wozu braucht man eigentlich das "ei" bei den Nomen? Es wird doch immer "en" und "ei"
angegeben. Reicht es, wenn ich nur das Neutrum und "en" lerne?

Vielen Dank vom Norwegischanfänger

24.05.09 20:52
Leichter ist es in der Tat, aber in den meissten Dialekten in Norwegen wäre es unnatürlich z.B. bokEN anstelle von bokA zu sagen. In der Schriftsprache ist das allerdings kein Problem

25.05.09 01:14, Mestermann no
20.52 hat vollkommen recht, aber Du kannst es Dir, wie Du vermutest, leichter machen, wenn Du Dir zu Beginn die
Maskulinform aneignest, denn sie ist jedenfalls nicht unkorrekt, ausser in den wenigen Fällen, wo Femininum die
einzige Form auch auf Bokmål ist, z.B. jenta, kua, geita u.a.

Die häufigst vorkommende weibliche Formen lernst Du dann nach und nach, denn Du wirst ihnen wieder und wieder
begegnen. So tat es ein deutscher Freund von mir, als er Norwegisch lernte, und heute spricht er hervorragend, mit
Femininformen genau da wo die Leute in seiner Umgebung sie auch benutzen. Da die Wahlfreiheit so gross ist, ist es
für einen Anfänger nicht so leicht zu schätzen, wo die jeweilige Form natürlich, bzw. gezwungen wirkt. Dies kommt
ja auch darauf an, wo Du Dich in Norwegen befindest, wie 20:52 andeutet. M.E. also keinen Grund, tagelang alle
wahlfreie m/f Formen sofort zu pauken, es gibt so vieles anderes, das Du lernen musst.

25.05.09 10:39, Staslin no
Vollkommen einverstanden mit Mestermann, abgesehen vom Satz "ausser in den wenigen Fällen, wo Femininum die einzige Form auch auf Bokmål ist, z.B. jenta, kua, geita u.a." - Es gibt keine solchen Fälle mehr, d.h. es ist auch erlaubt, jenten, kuen usw. zu verwenden. http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=jente&ordbok=bokmaa...

(Es gibt zwar nur sehr wenige Leute, die "jenten" sagen oder schreiben würden, aber das ist eben das, was du nach und nach erfahren wirst.)

25.05.09 15:08
Vielen Dank, dann kann ich mich ja erstmal auf die "Wichtigen Dinge" stürzen ... :-)

Hallo

was bedeutet "inkludere" auf Deutsch?

SL

24.05.09 19:10
Hei SL,

inkludere = einschließen

Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

24.05.09 19:12
ganz ähnlich: inkludieren. Auch "einbeziehen" ist eine gute Möglichkeit.

Hallo ihr Ihr Lieben,
vielleicht könnte jemand folgendes übersetzen:

"Ein Polizeiliches Führungszeugnis wird,bei Interesse, in Übersetzung gerne nachgereicht und enthält keine Einträge, da ich unbestraft bin."

Vielen Dank schon mal und lieber Gruß

24.05.09 20:00, Ines7 de
Hier würde ich etwas freier übersetzen:

Jeg kan gjerne ettersende en vandelsattest med (attestert) norsk oversettelse ved behov. Selvfølgelig har jeg plettfri
vandel.

"Attestert" sollte dabeistehen, falls deine Übersetzung von einem vereidigten Übersetzer stammt.
"Keine Einträge" wird wörtlich mit "ingen innskrivning" übersetzt, "plettfri vandel" ("makellose Führung") ist aber wohl
die gängigere Formulierung im Norwegischen.

24.05.09 20:28
Vielen Dank, das hat mir sehr geholfen.

Er det noen her som kjenner en god kilde på internettet til å lære seg Nynorsk?
Eller ei bok som forklarer Nynorsk på Bokmål?

Tusen hjertelig takk

Kai

24.05.09 17:03, Staslin no
Denne er ikke dum, men forklaringene er på nynorsk:
http://www.nynorsksenteret.no/grammatikk/

Was sagt man zu 'T-shirt' auf norwegisch ??? Danke schonmal. mfg Jenni.

24.05.09 14:23
T-skjorte
T-shirt wird natürlich auch verstanden und teilweise auch benutzt.

Hallo, wie ist es richtig geschrieben und was bedeutet das Wort: Jobbskygging oder Jobbsjygging oder wie auch immer man es schreibt. Es ist dringend! Danke schonmal.

24.05.09 13:48
Jobbskygging = følge en person gjennom arbeidsdagen som en skygge
se her:
http://www.bergensskolen.no/skranevatnet/multimedia/archive/00212/foreldreskriv...

hei,
was heisst bitte "grisebasser"
danke
ka

24.05.09 12:08
Hei ka,
grisebasser = wörtlich gris = Schwein basser ungebärdige Person/Wildfang
Ich glaube man könnte vielleicht im Deutschen etwa kleines Ferkel etc. benutzen?
God søndag fra Claus i Kristiansand

24.05.09 12:47
Ist aber Plural.
grisebasse: kleines Ferkel
grisebasser: kleine Ferkel

24.05.09 13:12
was meint ihr denn mit "kleine Ferkel"?
Ferkel sind immer klein. sorry, aber ich verstehs nicht.

24.05.09 14:06
Hei ka,
wenn du nur das Wort schreibst, kann man schlecht sagen was gemeint ist. Es wäre gut den Zusammenhang zu bekommen, dann kann man vermutlich sagen was gemeint sein könnte. Natürlich sind Ferkel immer klein, man sagt so etwas z. B. zu einem kleinen Kind, das sich schmutzig gemacht hat. Dazu ein deutscher Witz. Eine Mutter sagt zu ihrem Kind: "Du bist ein kleines Ferkel. Weißt du was ein Ferkel ist?" Das Kind antwortet: "Ja, ein Ferkel ist das Kind von einer Sau!"
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

24.05.09 14:12
der satz war: Kan ikke spise svinekjøtt..........angst for at fugleinfluensa smitter små grisebasser

24.05.09 14:48
Hei ka,
ich würde es so übersetzen:
Kan ikke spise svinekjøtt = können kein Schweinefleisch essen ...
angst for at fugleinfluensa smitter små grisebasser = Angst davor, daß die Vogelgrippe kleine Schweinchen ansteckt
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

25.05.09 01:33, Mestermann no
"-bass" oder "-basser" als Endung einiger wenigen (ich glaube nur maskulinen) Wörtern wird fast wie ein liebkosendes
Diminutiv benutzt: Guttebass - liten gutt; sussebass - niedlicher Junge, zum Küssen. Und hier also "grisebass".

Es wird gern ein rundes, kleines und niedliches Wesen damit bezeichnet.

Vgl. auch "basse": "brumlebasse", "villbasse". "Basse" bedeutet hier eine grosse, dominante Person. Die gemeinsamkeit
besteht darin, dass "bass" oder "basse" vom altnorw. "bassi", bjørn, Bären kommt (vgl auch bamse). In dem einen
Fall kommt also ein diminutives süsses Bärchen, im anderen einen grossen Bären daraus aus.

Kann ich sage: "Ich denke ebenso, dass neues Kunsthandwerk spannend zu sehen ist." ?

Im Voraus Dank!

SL

23.05.09 19:30
Grammatikalsk sett er det riktig.
Men jeg lurer på om Kunsthandwerk er det riktige ordet.
Hvilket ord ville du bruke på norsk?

23.05.09 19:32, SL
kunsthåndverk

23.05.09 19:50
Aha, ok, da passer det med "Kunsthandwerk".
(Trodde først det kanskje handlet om en film...)

23.05.09 19:51, SL
danke schön!

24.05.09 08:23
Trotzdem will sich bei mir nicht das Gefühl einstellen, dass der Satz in Ordnung ist. So schlucke ich es leichter:
"Ich denke ebenso, dass neues Kunsthandwerk spannend anzusehen ist."

24.05.09 08:45
Hallo,
wie wär´s mit: ...,dass modernes Kunsthandwerk inspirierend wirkt!
oder ....,dass die Entwicklung in der modernen Kunst spannend zu verfolgen ist.
Gruß A.

24.05.09 12:17
Ich finde ebenfalls, dass es spannend ist, moderne Kunst zu betrachten/anzuschauen.

24.05.09 13:59, SL
danke schön für viele Vorschlägen!

SL

Hei,
kan noen oversette?Tussen takk.

"schmiedeeisern gelende"

23.05.09 18:42, SL
på norsk er det "smijernsgelender". for eksempel et gelender opp til en trapp foran et hus ute.

SL

23.05.09 19:28
Og på tysk heter det : schmiedeeisernes Geländer >> Fra en bruksanvisning ? Der går det gjerne litt fort i svingene: Wenn das Wetter kalt ist, wird die Puff Unterlage sich langsam puffen. (fra : Dieter E. Zimmer " Deutsch und anders ")

Lemmi

24.05.09 12:15
Hei ??
Jeg ville heller bruke "schmiedeeisernes Geländer" = smijernsrekkverk. Jeg synes "gelender" høres gammeldags ut. VI bruker til daglig rekkverk.
God søndag, Claus i Kristiansand

24.05.09 13:57, SL
rekkverk er når det er av tre. gelender er når det er av smijern og lignende materialer

SL

24.05.09 15:03
Hei SL,
jeg vil ikke diskutere om rekkverk er av tre, men når det i Riksmålsordboka fra 2006 er snakk om rekkverk også på skip, vil jeg da si at rekkverk ikke nødvendigvis er laget av tre. Sender utdrag av ordbøkne:

gelender, et, -e (ty. Geländer), rekkverk (særl. langs en trapp ell. på en avsats).

rekkverk, et, - (til rekke, en II), rekke av (lodd¬rette, innbyrdes forbundne) stenger, gitterverk ell. lign. festet langs kanten særl. av bro, skibsdekk, altan, balkong ell. lign. for å hindre at folk faller ned ell. ut (jvf. gelender): altanens rækværk (Ibs., K. K., 61) / (en bro) uden rækværk (Ibs., E. S. I, 295).

Fra Norsk riksmålsordbok 2006 Kunnskapsforlaget

Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

25.05.09 01:50, Mestermann no
Rekkverk behøver ikke være av tre, og et gelender heller ikke av smijern. Selv bor jeg i i fjerde etasje og et nydelig,
hundreårgammelt gelender i treverk går hele veien ned til første etasje. Ute på balkongen har jeg derimot et
rekkverk i smijern.

Det er to delvis synonyme ord; men med den distinksjon at et gelender lener man seg mer på, altså bruker aktivt
med hånden, for eksempel i en trapp.

Gelender er ikke gammeldags, og intet av ordene er å foretrekke fremfor det andre, fordi de betegner litt forskjellige
ting. Men gelender har en mer avgrenset bruk på norsk enn på tysk.

26.05.09 11:53
Åhh...

Etschuldigung, es war meine Lehrerin, die für mich über die "rekkverk" und "gelender" erklärt hat. Ich wusste nicht. Dann hat sie Falsch zu mir gesagt.

SL

Hallo!
Bin nicht so sicher mit dem Adjektiv wunderschön in norwegischen.
Da gibt es einige: deilig, meget vakker, nydelig..osv
Aber welchen nehme ich wenn ich bei z.B.
-ein wunderschöner Song??
en meget vakker sang, en deilig sang??
beides rictig?
Grüsse
A.

23.05.09 18:36
Hei,

en meget vakker sang ist besser. Das schöne Wetter kan sein "nydelig" und das schöne Essen ist "deilig".

Hilsen Birgit

24.05.09 00:53, Mestermann no
Doch doch, "en sang" kan schon auch nydelig sein: "Det var da en nydelig sang" od. "en nydelig sang" - da ist nichts
falsches dran.
In Bezug auf "deilig" bin ich aber mit Birgit einverstanden; das Essen kann "deilig" sein, eine Frau kann "deilig" sein,
oder irgendein Genuss, aber ein Lied kaum.

24.05.09 08:31
Auch an "en deilig sang" ist nichts Falsches dran. "Livet har du gjort meg til en deilig sang" (Ibsen).

24.05.09 11:11
Für "wunderschöner Song" würde ich auf Norwegisch sagen "en underbar vakker song"

24.05.09 14:57
Wunderschön wäre mit diesen Worten aber "underbart vakker". Und diese Kombination ist eher Schwedisch. Überhaupt ist underbar/underbart bei den Schweden viel beliebter als bei den Norwegern.

25.05.09 01:36, Mestermann no
"En underbar vakker song" kann man einfach nicht auf Norwegisch sagen

25.05.09 11:35
langweilige Sprache ...

Hallo

ich möchte gern wissen, ob dieses Satz is richtig gescrieben: "einigen letzten schöne Sommertage"

SL

23.05.09 15:47
Nominativ (også akkusativ): einige letzte schöne Sommertage
Dativ: einigen letzten schönen Sommertagen

Nå du bruker det som overskrift blir det nominativ.

Hei!
Brauche eure Hilfe:
Wenn ich zu einem Kind sagen möchte: "Du bist aber albern heute!", nehme ich dann den Begriff fjollet für albern?

Vielen Dank im Voraus

23.05.09 17:55, Mestermann no
Fjollet geht gut, auch tøysete, tullete o.Ä.

Hallo,
Das steht auf einem Kontoauszug:
Beløpet gjelder: Arv, gave med mer.
Was beudeutet hier "gave"?
Gebühren, Abgaben, Schenkung?
Vielen Dank im Voraus...

23.05.09 14:14, SL
hei

gave ist ein geldgeschenk.

SL

23.05.09 16:41
Vielen Dank!

23.05.09 17:08
"Erbe, Schenkung und anderes" würde ich übersetzen.

Scheint eine Standardkategorie zu sein, wenn es darum geht, dass größere Überweisungen aus Norwegen ins Ausland den Behörden automatisch mitgeteilt werden.

24.05.09 06:12
Vielen Dank! Es geht genau darum...

heia =)

hva heter mobbet på tysk?

på forhånd takk for hjelpen! =)

23.05.09 14:12, SL
Hallo!

Å mobbe er på tysk zu hänseln. Hvis du skal si mobbet, blir det det samme verbet bare i preteritum. Om du bøyer det etter er, sie, es blir det hänselte. Dette er et svakt verb, så det skal være relativt enkelt å bøye det i de andre personene også.

SL

23.05.09 14:15
Vi bruker "gemobbt" på tysk.

De mobbet henne. - Sie haben sie gemobbt.

Rart egentlig. På engelsk bruker de mest "to bully" om dette.
OBS: mobben/gemobbt brukes flest i uformell sammenheng.

23.05.09 14:25, SL
Han ble mobbet mye som barn = er wurde als Kind viel gehänselt.

SL

23.05.09 15:01
Ja, jeg syns også at hänseln er finere en mobben.
Men "mobben" blir også brukt på tysk.

23.05.09 21:39, MichaV de
Kinder werden gehänselt. Kollegen werden gemobbt.

Hallo!

Ich schreibe jetzt einen Filmbesprechung, und ich möchte wissen ob, dieser Satz izt richtig geschrieben ist.

Ich denke, dass den Film auf einige Weise empfehlenswert ist. Er ist nicht ein Film damit, der man sich gemütlich macht, sich entspannt oder lacht, aber er ist ein ernster und spanneder Film.

Im Voraus Danke!

SL

23.05.09 11:50, Ines7 de
Vorschlag:

Ich denke/finde/bin der Meinung, dass der Film aus mehreren Gründen empfehlenswert ist. Es ist nicht ein Film, mit
dem man es sich gemütlich macht, sich entspannt oder lacht, sondern es ist ein ernster und spannender Film.

23.05.09 12:58, SL
Danke schön!

SL

Hallo
Kann ich "Er macht Krach" übersetzen mit" han gjør bråk"
Vielen Dank im voraus

23.05.09 11:35
"gjøre brak" habe ich so noch nicht gehört. Eventuell "han lager støy" = das gilt akustisch (und vielleicht auch im übertragenen Sinn?). Oder "han gjør oppstyr"

23.05.09 11:51, Ines7 de
...oder einfach: Han bråker (mye).

23.05.09 17:59, Mestermann no
Han bråker (akustisch) oder lager bråk (akustisch und im übertragenen Sinne). "Lager støy" fast nur im akustischen
Sinne.

23.05.09 19:26
Hallo nochmal
Mir ging es in erster Linie darum,ob gjøre richtig ist.Ich bin nie sicher,wann es lager
und wann gjøre heißt.
Danke nochmal für eure Antworten

23.05.09 20:34
Im Zusammenhang mit bråk sagt man "lager"(lagde, har lagd).
Ob es da eine logische Richtlinie gibt, wann man "lage" oder "gjøre" sagt, weiß ich nicht. Ich glaube fast: nein.
Wenn es darum geht, etwas herzustellen, sagt man "lage", z.B. lage mat.
Aber in diesem Fall passt das ja nicht so recht.

24.05.09 00:48, Mestermann no
Ich würde sagen, dass "lage" mit dem Herstellen, (dem Machen) von etwas (abstraktem oder konkretem)
zusammenzuführen ist, während "gjøre" auf Norwegisch meist mit dem Tun zusammenhängt, also mit einer
Handlung: Man gjør innkjøp, men lager maten. Man gjør seg klar til å rope, og lager bråk. Han gjorde seg vanskelig, og
lagde trøbbel.

Hallo, er det noen som vet hvordan det tekniske uttrykket "Schmelzesspiegel" kan oversettes til norsk? Har med "Gießverfahren" å gjøre. Takk!

22.05.09 20:59
Sorry, jeg mente selvsagt "Schmelzespiegel" og ikke Schmelzesspiegel".

22.05.09 23:28
ev. Teil für Teil, dann wird daraus "smeltespeil".

Hallo
Wird bei dem Norwegischen Wort für gefunden,funnet das t am Ende ausgesprochen?
Vielen Dank im voraus

22.05.09 19:13
Ja, das stimmt. Das t am ende muss man auch sagen.

Norweger.

22.05.09 19:18
Auf nynorsk (dialekt) sagt man "finni". z.B - He du finni han eller? Auf bokmål - Har du funnet han eller?

norweger

22.05.09 19:21
Ich will auch sagen dass es ankommen auf wo mann wohnt. Du muss nicht t am ende in "funnet" sagen, aber man
kann, und in bokmål sagt man normalerweise t am ende.

Norweger.

22.05.09 23:04
Og som heller konservativ bokmålsbruker: ...funnet ham?

22.05.09 23:32
Noch konservativer als "ham" wäre allerdings "han", denn das ist vom Altnorwegischen her die Form des Akkusativs.

23.05.09 01:14
Das wäre dann aber sehr konservativ ;-)

Hei!
Lautet der Imperativ von passe pass? Also pass paa deg?
Takk! Sunny

22.05.09 18:05
ja: pass på (pass auf)

22.05.09 22:17, Mestermann no
Ja, aber pass auf ;-) - "pass auf Dich auf" heisst normal nicht "pass på deg", sondern "pass på deg selv."

23.05.09 14:38
Habe dazu noch eine Verständnisfrage. Ich habe öfter Leute gehört die sagten: "Pass deg!" Also ohne das "på". Geht das auch?

23.05.09 18:00, Mestermann no
"Pass deg!" heisst "Achtung!" oder "pass auf!"

Hallo,
wie übersetze ich auf norwegisch: aufgehen
Im Sinne von die Samen gehen auf.
Dankeschön:)

22.05.09 17:06
Ich wuerde sagen:
aufgehen = keimen = spire

Frøene spirer: Die Samen gehen auf.

hei, kann mir jemand helfen...
ich kann das wort nicht finden hier......... Pålsejordet??

danke

Mvh Nicole

22.05.09 16:00, SL
Hallo

ich habe nicht das wort gehört. Ich denke, dass es ein Ort ist. "Jordet" ist auf deutsch "Boden". Dann wird es "Pålseboden."

SL

22.05.09 16:07
Ja, das ist definitiv ein Eigenname.
Pålse ist vielleicht von "Pål" (Paul) abgeleitet.
"Paulserde"

Gerade bin ich im Vokabelspiel auf das Wort "Ortsbrust" (auf norwegisch: stuff) gestoßen. Kann mir jemand sagen, was eine Ortsbrust ist?

22.05.09 14:29
Hei,
laut Wikipedia": Eine Ortsbrust ist die Stelle eines Stollens oder Tunnels, an der bergmännischer Vortrieb stattfindet"
Falls du genaueres wissen willst kannst du dort nachlesen.
Hilsen Birgit

23.05.09 01:16
Es ist also ein Fachbegriff aus dem Bergbau.
Interessant, ich frage mich, wie solche Fachbegriffe es in das Wörterbuch geschafft haben.

Gibt es das Wort `velme` auf norwegisch?

22.05.09 12:46
Habe ich nie gehört. Weder ich noch google/dokpro.no
Norwegerin

22.05.09 13:11, slyngel no
Was soll es bedeuten?

22.05.09 13:27
Weiss es nicht genau - vielleicht kippen oder ähnlich?
Ein Norweger hat mir erzählt, dass er im Gelände Fahrad gefahren ist und dabei `velme` als er schnell fuhr in den Kurven (mit Radschuhen)und fast das Gleichgewicht verloren hat.
Hab irgendwie keine Ahnung, was das bedeuten könnte. Vermutlich ist das falsch geschrieben...

22.05.09 13:39
Möglich, daß er sich "kvalm" fühlte, beim zu schnellen fahren.

22.05.09 14:38, Staslin no
hvelve = kippen (aber dann ist er tatsächlich umgekippt und hat nicht nur "fast" das Gleichgewicht verloren).

22.05.09 14:46
velte = umkippen, stürzen

22.05.09 14:47
Oder velte: stürzen, umfallen?

Hei!
Hvordan skriver jeg; I helgen skal vi på hytta til noen venner.?
På forhånd takk

22.05.09 12:39
Vorschlag: Am Wochenende wollen wir einige Freunde im Ferienhaus besuchen.

22.05.09 19:03
Könnte auch heissen: das Wochenende wollen wir in einem Ferienhaus verbringen, das Freunden gehört (d.h. dass die Freunde das Ferienhaus zur Verfügung stellen, aber nicht unbedingt mit dabei sind)

Hvordan skriver jeg; Denne helgen skal vi på hytta til noen venner.

På forhånd takk!
Helen

22.05.09 19:00, SL
Hallo!

Hier ist ein Vorschlag:

Dieses Wochenende sollen wir mit einigen Freunden auf ihre Hütte.

SL

22.05.09 22:53
Das klingt aber nicht typisk tysk. ...
Vielleicht:
Dieses WE werden wir mit einigen Freunden auf (in) der Hütte sein. (?)

22.05.09 22:54
oder BEI einigen ...

23.05.09 11:39, SL
Hier ist ein besser Vorschlag:

Dieses Wochenende wollen wir mit einigen Freunden bei ihrer Hütte reisen.

SL

23.05.09 12:06, Ines7 de
@SL: Der Satz stimmt leider nicht, die Beispiele weiter oben sind richtig.

Sage ich..vi kommer klokker 6 til dere.Takk

22.05.09 11:04
Ja, aber klokka/klokken.
Oder vielleicht besser:
Vi kommer til dere klokka seks.
Norwegerin

22.05.09 19:02, SL
Ich will besser sagen:

Vi kommer klokken seks til dere.

"Klokken" ist besser als "klokka"

SL

23.05.09 12:07, Ines7 de
@SL: "Klokka" ist genauso richtig wie "klokken". Das eine ist keinesfalls "besser" als das andere.

23.05.09 16:02, SL
"Klokken" ist besser, weil es schöner als "klokka" zu sagen ist. es ist höflicher klokken zu sagen, und es bedeutet, dass man reicher ist.

SL

25.05.09 21:55, Geissler de
Unsinn. Ich glaube, "SL" ist ein kleiner Troll.

26.05.09 11:40, SL
ich komme aus Norwegen, und ich sage "klokken", weil ich wohne in ein reicher Stadtteil (Vest-Oslo), aber die Menschen, die in Ost-Oslo wohnen, sagen "klokka". Die a- endung ist typisch für die arbeiter-menschen.

26.05.09 15:19, Ines7 de
...ein kleiner Troll, der sich auf besondere Weise als reich, höflich und edel zu erkennen gibt. Dann müssen die
Menschen in so einigen Teilen von Norwegen sofort alle a-Endungen streichen, um nicht als typische, arme und
unhöfliche "Arbeiter-Menschen" abgestempelt zu werden.

Hei!
Kan noen korrigere meg, takk!
" Gratulerer med dagen, håper du har en fin dag uten jobb og med mye sol (hvis du har vart snil siste år, men jeg husker ikke noen slem av deg!)
Selv om jeg kan ikke vare i norge, tenker jeg på deg og ønsker en fin nye leveår, med mye kjaerlighet og kyss (av meg)
Nyte den siste rolig månede uten meg, vi ses i august, det blir morro! "

22.05.09 10:43
" Gratulerer med dagen, håper du har en fin dag uten jobb og med mye sol (hvis du har vært snill det siste året, men jeg kan ikke huske at du har vært særlig slem!)
Selv om jeg kan ikke være i Norge, tenker jeg på deg og ønsker deg alt godt for ditt nye (leve)år, med mye kjærlighet og mange kyss (fra meg)
Nyt den siste rolige måneden uten meg, vi ses i august, det blir moro! "
Norwegerin

22.05.09 10:52
tusen takk, das ging ja schnell!

22.05.09 12:05
Selv om jeg ikke kan være i Norge, ...

Hallo zusammen,
in einem Strickheft steht "beg og slut". Weiß jemand was das heißt.
Vielen Dank im Voraus.

22.05.09 09:42
Hei elchland,
beg. vermutlich steht ein "." hinter beg. dann ist es die Abkürzung von "begynnelse" = Anfang und "slut" = Ende (Schluß). Wenn "slut" mit einem "t" geschrieben steht handelt es sich vermutlich um Dänisch?! Auf Dänischen schreibt man "slut" mit einem "t" auf Norwegisch mit zwei "t".
God fredag fra Claus i Kristiansand

22.05.09 10:00, elchland2009
Hei Claus,
takk for svaren og hjertelig hilsen fra Natalie.

...bitte, bitte :-) ...ich brauche den Satz für eine Bewerbung, die ich gerade ausfülle... siehe unten...
Danke für die Hilfe!

21.05.09 19:41
1000 takk for hjelpe mig

21.05.09 22:48
Kleine Korrektur: "for å hjelpe meg"
(mig ist Schwedisch oder Dänisch)

Oder besser: takk for hjelpen

Hallo Zusammen!
Könnte mir bitte jemand folgendes ins Norwegische übersetzen?
"Weil ich eben alle 10 Fragen richtig beantwortet habe und ich sehr gern Busfahrer bin. Außerdem:"
Vielen Dank für die Hilfe!
PS: und was heißt: "Ryddighet ift oppgjør og billettering "
DANKE SCHÖN!

21.05.09 19:05
Zu deiner zweiten Frage:
Ryddighet i forhold til oppgjør og billettering
Ordentlichkeit in Bezug auf Abrechnung und Fahrkartenverkauf/-hantierung

(Eigentlich heißt "i forhold til": "im Verhältnis zu", aber das wird oft abweichend benutzt...)

21.05.09 19:09
Vielen, vielen Dank! 1000 Takk!!

21.05.09 19:33
Hätte evtl. auch jemand eine Antwort auf meine erste Frage?
Vielen Dank! Antje

21.05.09 19:34
also, ich meine die Übersetung des Satzes:
"Weil ich eben alle 10 Fragen richtig beantwortet habe und ich sehr gern Busfahrer bin. Außerdem:...."

21.05.09 19:39
"Fordi jeg svarte riktig på alle 10 spørsmål og jeg liker veldig veldig godt å være bussjåfør. Dessuten:"

Alternative, die besonders norwegisch klingt: "...og jeg trives veldig godt som bussjåfør."

Weggelassen: "eben" (solche Modalwörter sind immer schwierig)

21.05.09 19:44
Hallo Antje,
"Nettopp har jeg riktig svart på alle 10 spørsmål og jeg liker mitt yrke som bussjåfør. Dessuten:"

So könntest du schreiben.
Hilsen Birgit

21.05.09 19:58
Hallo Birgit,
takk skal du ha!

Hallo Ihr Lieben!
Kønnte vielleicht jemand folgenden Satz uebersetzen?

På forespørsel vedlegges fullstendig søkerliste

Vielen Dank und schoenen Feiertag!

21.05.09 17:43
Hallo,

auf Anfrage ... die vollständige Bewerberliste im Anhang.

so würde ich das übersetzen.

Hilsen B.

21.05.09 18:18
Hei ???
Hier die Übersetzung:
På forespørsel vedlegges fullstendig søkerliste.
Auf Anfrage wird die vollständige Bewerberliste beigefügt.

Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

hi,
was sind jarlene
stehen unter dem König und wohl über den Herzögen....

1000 takk

21.05.09 14:46
Wikipedia weiß alles:
http://de.wikipedia.org/wiki/Jarl

So wie ich es verstehe, ist "jarl" vergleichbar mit "hertug"/Herzug. Bloss dass die Bezeichnung "hertug" erst im 13. Jahrhundert importiert wurde.

21.05.09 14:53
ich danke vielmals!!!!

21.05.09 15:52
Hei 1000 takk!

Hier ein Auszug aus dem Norwegisch - Deutsch Wörterbuch von Tom Hustad:
jarl -en Jarl m (el. pl. -s) <auch als Übers. des engl. earl>, Herzog m*

God ettermiddag fra Claus i Kristiansand

21.05.09 20:08
Hei Claus,
ich lese gerade Akterutseilt von Tor Torkildsen, Seite 83:
...der kongen er den som står överst, med jarlene og hertugene og alle de andre under seg ...

Hilsen 1000 takk...

21.05.09 20:46
Aha, das Buch scheint mir in England zu spielen. ( http://www.barnebok.no/middle.asp?page_id=1001&puel_id=2180 )

In diesem Fall bedeutet "jarl" also "Earl", bzw. "Graf".

Hallöchen!
Kann mir bitte jemand folgenden Text übersetzen?!

Finn styrke i det å være to,
del sorger og gleder,
håp og tro!
Og i årene som kommer
må kjærlighten bare
fortsette å vokse og gro!

Vielen Dank! :-)

21.05.09 12:34
Finde(-t) Stärke darin zu zweit zu sein,
Sorgen und Freuden zu teilen,
Hoffnung und Glauben!
In den Jahren, die kommen (oder folgen)
möge die Liebe nur
weiterhin wachsen und gedeihen (?)!
Mvh RS.de

Ich habe mal eine Frage, wann genau benutze ich denn "ingen" und wann "ikke noen"?
Ich schnall das nicht!!!

Danke

21.05.09 14:28, SL
Hallo

"Ingen" ist auf Deutsch "niemand" und "ikke noen" ist "keine". Wenn man über menschen gespricht, sagt man "niemand", und wenn man über alles mogliche gespricht, sagt man "keine."

Ich hoffe du mit dieser Antwort Hilfe bekommt hast!

SL

21.05.09 21:00
Wenn man uber Menschen spricht

22.05.09 04:39, Mestermann no
Ja, aber hier wollte wohl der Fragesteller wissen, wann auf Norwegisch "ingen" bzw. "ikke noen" benutzt werden?
Oder habe ich den Fragesteller falsch verstanden?

Hier eine Frage aus dem militärischen Zusammenhang:
Deployering tentativ i løpet av uke .....
Tentativ bedeutet wohl soviel wie circa oder möglicherweise, aber deployering????
Mvh RS.de

21.05.09 11:35
Ahhhh! Englisch.....! Da hätt' ich auch drauf kommen können..... :-(
Takk for svaret!
RS.de

21.05.09 14:32
tentativ: versuchsweise, vorläufig

Frage an Experten: Kann man deployering mittlerweile allgemein benutzen? Ich kannte das bisher nur aus militärischen Zusammenhängen.

22.05.09 04:44, Mestermann no
Antwort an 14.32: Auch fachmilitarisch ist das ein ziemlich neues und nicht unmittelbar verständliches Leihwort.
Oppmarsjere, plassere, utbre styrkene sind m.E. bessere Begriffe. Ausser militärischen Zusammenhängen würde ich das
nie benutzen.

22.05.09 14:17
Gut zu wissen, danke!

Ich hätte mehrere Fragen; was heißt auf norwegisch:
-Das kann ich mir leisten (nicht im Bezug auf das Materielle, sondern im Bezug auf Handlungen)
-Was ist ein "staatsviter", gibt es etwas vergleichbares in Deutschland?
-das tut immer noch sehr Weh (nicht im Bezug auf körperliche Schmerzen, sondern auf negative Erlebnise)
Das was in den Klammern steht bitte nicht übersetzen, das ist nur eine Zusatzerklärung

21.05.09 12:01
Hei ???
Forslag:
Das kann ich mir leisten = Det kan jeg ikke risikere.
"Staatsviter" kan det være at du mener: statsvitenskapler? Dann ist es: Politikwissenschaft. Staat = ståt - kan jeg ikke finne i noen ordbok eller leksika.
Das tut immer noch sehr Weh = Det gjør fremdeles vond.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

21.05.09 12:20
- Das kann ich mir leisten = Jeg kan tillate meg det
- en statsviter = Politikwissenschaftler
- Das tut immer noch sehr weh = Det gjør fremdeles veldig vondt
Tom

21.05.09 12:27
Der Frager meint "statsviter". Ob ein Staatswissenschaftler wirklich Wissenschaftler (vitenskapler(??)) ist oder eher Hoch/Tief-stapler, müssen wir hier nicht untersuchen.

21.05.09 12:44
Hei Tom,
du har helt rett jeg har gjort en feil jeg leste "ikke" i første setning, det er helt riktig at det må hete: "Jeg kan tillate meg det" eller "det riskerer jeg". Beklager feilen.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

21.05.09 13:29
Vielen Dank Tom.
Vielen Dank Claus.

Ich versuche gerade, einen Lebenslauf auf norwegisch zu erstellen. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie man am besten "Abitur"/ "final examinations" ins Norwegische übersetzt?

Kann man Hochschulbildung mit "höyskolutdanning" übersetzen?

Und heißt es spesiallege for lungesykdommer oder spesiallege til lungesykdommer?

Danke!

21.05.09 11:47
Hei ???

Abitur = artium

Hochschulausbildung = høgskoleutdanning (hvor mange år?)

Facharzt für Lungenkrankheiten = spesialist for lungesykdommer

Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

21.05.09 17:13
Hei,
Examen Artium ist seit 1981 veraltet. Besser: vitnemål fra videregående skole.

Es muss entweder spesialist i lungesykdommer (nicht for) heissen oder einfach lungespesialist

Norwegerin

21.05.09 18:45
Hei Norwegerin,
es stimmt vielleicht für Norwegen, wenn wir nicht mehr von "artium" sprechen müssen sondern von "vitnemål fra videregående skole" sprechen können. Es gibt in Deutschland mehrer "videregående skoler" die nicht alle mit einem Abitur abschließen. Daher ist es vermutlich sinnvoller "artium" zu benutzen, damit man bei uns weiß welcher Schulabschluß gemeint ist.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

21.05.09 22:01
Dann lieber generell/spesiell studiekompetanse. Das entspricht artium

22.05.09 09:33
Hei noch einmal an die liebe Norwegerin,
als meine Tochter im zweiten Drittel der 90er Jahren ihr Abitur in Kristiansand machte, sprachen und schrieben wir bei uns von "artium" und nicht "vitnemål fra videregående skole". Damit ist sie Offizier bei einer sehr bekannten norwegischen Rederei geworden.
Riktig god fredag fra Claus i Kristiansand

22.05.09 13:00
Hei Claus,
Das glaube ich Dir auch.
Allerdings arbeite ich in der VGS und niemand sagt artium mehr, auf jeden fall bei uns :)
Norwegerin

Hallo

Was kann man auf Deutsch sagen, wenn man auf Norwegisch "kulern" sagt? Welche Wort auf Deutsch kann ich für dieses Wort benutzen?

SL

21.05.09 10:07
da hab ich mal im Wörterbuch nachgeschaut!
Meinst du: kulern - vri seg av latter? dann heißt es: Man "zerkugelt" sich, es gibt auch das Wort "kugeln"=rollen, herumkugeln
oder kommt der Ausdruck gar von kule= Höhle,Grube ? dann würde ich es mit sich zurückziehen oder vergraben übersetzen!
Hoffe, das hilft dir weiter!
Schönen Feiertag! A.

21.05.09 11:35, Staslin no
"Jeg bare kuler'n" = Ich entspanne mich nur.
Aber es gibt sicher ein deutsches Slangwort dafür. (?)

21.05.09 12:06
Hei St.,

kul kann das mit der neudeutschen Sprache "abhängen" vergleichen?

Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

21.05.09 12:11
kommt das nicht von engl. "cool", also etwa: jeg kulern = ich nehm's cool?

21.05.09 14:29
abhängen ist chillen

21.05.09 15:08
Ja, abhängen und chillen müsste dem ganz gut entsprechen.
In chillen ist ja auch das "Kühle" drin.
Außerdem: "relaxen".

Hallo.
Som tillegg til Aftenposten i dag var det et bilag om Tyskland som ferieland.
På en av sidene står det: "2009, Berlin von A nach Å"?
Eksisterer Å på tysk i den skrivemåten; slutter ikke egentlig det tyske alfabetet med Z?

Da heter det vel, hvis det skal skrives på tysk: "Berlin von A nach Z"?

Übrigens, warum NACH Z und nicht BIS Z?

Perkins

21.05.09 02:08
Hei Perkins,

ja, völlig richtig: "von A bis Z" sagt man auf Deutsch.

Mange aviser har jo ikke lenger noen som leser korrektur på artiklene.
Og det er vel for mye forlangt å ha korrekturlesere som kan fremmedspråk ;-)

Hilsen W. <de>

21.05.09 12:12
Hei Perkins,
takk for sist. Når Aftenposten sier von A nach Z kann das bedeuten von Aachen nach Zwiesel. Dvs. fra et sted til et annet. Eer det far sted til sted er det på tysk: nach. Når man snakker von A bis Z er det snakk om alfabetet og da er det "bis" og ikke "nach".
Jeg vet ikke om det finnes et sted i Berlin som begynner med A og et sted som begynner med Z da kan det jo forsvares at man skirver: Berlin von A nach Z.
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

Ich denke heute Nacht an dich! Arbeite nicht so viel!
vielen Dank fuer die Uebersetzung!

20.05.09 23:56
Jeg tenker på deg i natt. Ikke jobb så mye!

hi, was heißt utskei ?
...en halv times tid etter utskei klokken seks ...

1000 takk

20.05.09 21:59
Mm, das Wort hab ich ja noch nie gehört. Aber es steht im Bokmålsordbok:

utskei -en eller -et (av II skeie) arbeidsslutt, beskjed om å slutte et arbeid;
lossegjengen fikk u- klokka tolv

Also: Arbeitsende, Arbeitsschluss, Feierabend
Das Wort kann sowohl männlich (en utskei) als auch als Neutrum (et utskei) verwendet werden.

>...en halv times tid etter utskei klokken seks ...
...eine halbe Stunde nach dem Arbeitsschluss om 6 Uhr...

20.05.09 22:18
danke, das wird so sein, denn danach gehen die Seeleute von Bord ....

Hei, hat jemand von euch ein Deutsches Wort für "kvantifisering" bzw. "å kvantifisere"?
Danke schön!!

20.05.09 17:08
Tja, ohne weiteren Kontext würde ich da die offensichtliche Übersetzung anbieten:

kvantifisering: Quantifizierung (Definition: http://www.dwds.de/?kompakt=1&qu=Quantifizierung )
kvantifisere: quantifizieren ( http://www.dwds.de/?kompakt=1&qu=quantifizieren )

Kann ich so sagen?
Vi vil gjerne å hente den for kr 400.Passer det imorgen og i hvilken tid?
Takk

20.05.09 15:35, rainbow de
Vi vil gjerne hente den for kr. 400. Passer det i morgen og om hvilken tid?

Allerdings bin ich mir mit dem "om" nicht ganz sicher.

20.05.09 16:16
das heißt "til hvilken tid" zu welcher Zeit

Om benutzt du wenn du sagt: ich komme in 5 min, "jeg kommer om 5 timer"

20.05.09 16:20
Berichtigung: 5 min sollte eigentich Stunden heißen

Ich habe eine Verständnisfrage:

"Vi gjoer oppmerksam paa at din PIN-kode paa dette kortet er den samme paa kortet du valgte PIN-kode fra"

heißt das "neue Karte, PIN von der alten Karte?

Danke schön für eure Hilfe.

Grüße
rainbow

20.05.09 15:54
Meiner Meinung nach ist der Satz unverständlich.

Höchstwahrscheinlich stimmt deine Interpretation aber.

20.05.09 17:51
Hei rainbow,
Ich übersetze es wörtlich:

"Vi gjør oppmerksam på at din PIN-kode på dette kortet er den samme på kortet du valgte PIN-kode fra"
Wir machen darauf aufmerksam, daß der PIN-Code auf dieser Karte der gleiche ist wie auf der Karte von der du den PIN-Code gewählt hast.

Vennlig hilsen Claus i Kristiansand

20.05.09 17:55, rainbow de
Hallo Claus,

lächel eben, genauso habe ich das auch übersetzt, gab für mich nur keinen Sinn, dieses "PIN-kode wählen".
Danke für deine Mühe und Danke 15:54

Grüße
rainbow

Computer-Lingo:

"Program X ble installert uten støtte for program Y."

Wie lässt sich hier das Wort "støtte" ins Deutsche übersetzen?

Martin

20.05.09 10:56
Unterstützung

20.05.09 13:06
Neudeutsch auch: Support

Ich verstehen nie richtig wan wird "er" ang.Z.B Når komme du oder ist es når kommer du Går du på tur oder gå du...usw
Hatt jemand Tips fuer mich?Vielen Dank:)

20.05.09 11:06
Das steht in jedem Grammatikbuch, aber ich will dir ein paar Tipps geben.
Es ist nämlich wie auf deutsch. Wenn wir auf deutsch einen Infinitiv(Nennform)verwenden wird auch keine Personalendung drangehängt! Wenn also die Personalendung in einem anderen Wort ist(zB bei Fragen: willst,möchtest, har du lyst,...- dann Infinitiv anzuhängen! Also ohne "r" auf norsk. Im deutschen haben wir die Personalendungen zB ich geh-e,du geh-st..,er,sie,es geh-t,wir geh-en,ihr geh-t,sie geh-en
Such in jedem Satz mal die Zeitwörter heraus und mit etwas Übung wirst du es dann sicher verstehen!
Gruß A.

20.05.09 11:27
Gå på tur! - "gå" steht im Imperativ = Befehlsform
Jeg går på tur. - "går" ist die konjugierte Form des Verbs

Wie 11:06 schreibt: genau wie auf deutsch.

Hei, im Wörterbuch steht unter Ausstrahlung nur utstråling. Heißt es das auch im Sinne von Charisma? Und falls nicht: was hieße denn "Ausstrahlung" (eines Menschen)? Nach Möglichekti ein anderes Wort als Charisma...
Danke euch!!

19.05.09 22:21
Ja, "utstråling" geht auch im übertragenen Sinne.

utstråling f1 el. m1
ovnen har ganske svak u-
overf: han har utstråling sterk tiltrekningskraft e l

(Bokmålsordboka)

20.05.09 00:19
Danke für die Antwort auf jeden Fall!
Aber kann mir jemand (für spätere Benutzungen)das kryptische "f1 el. m1" und "e l" übersetzen? Danke euch!!

20.05.09 00:33
"f1 eller m1" bedeutet, dass es entweder feminin oder maskulin gebeugt werden kann.
(siehe http://www.dokpro.uio.no/bob_forkl.html )

"e l" heißt "eller lignende": oder ähnlich

20.05.09 00:35, Geissler de
f1 und m1 beziehen sich auf Deklinationsparadigmata, wie sie hier angegeben sind:
http://www.dokpro.uio.no/bob_forkl.html
f steht für feminin, m für maskulin. Wie alle femininen Substantive im Norwegischen kann auch dieses ebenso maskulin sein; die Formen lauten dann heweils für Sg unbest., Sg bset., Pl unbest. und Pl. best.:
f: ei utstråling, utstrålinga, utstrålinger, utstrålingene
m: en utstråling, utstrålingen, utstrålinger, utstrålingene

e l: steht wohl für eller lignende und entspricht deutsch o. ä.

Hei.

Kan noen oversette:

Denne sommeren planlegger jeg og to kamerater å dra til Frauenfeld, som er en musikkfestival i Sveits. Vi har i flere år dratt på Quart-festivalen, men i år fant vi ut at vi ville prøve noe annet.

19.05.09 19:20
In diesem Sommer planen ich und zwei Freunde nach Frauenfeld zu fahren, einem Musikfestival in der Schweiz. Wir sind mehrere Jahre lang zum Quart-Festival gefahren, aber in diesem Jahr haben wir uns entschlossen, mal etwas anderes zu probieren.

Er ikke helt sikker hvordan "finne ut" skal oversettes i denne sammenhengen. Dette er et uttrykk som vi ikke har på tysk...

19.05.09 19:21
Hei,
Forslaget mitt:
Diesen Sommer planen zwei Freunde und ich nach Frauenfeld in die Schweiz zu fahren, wo ein Musikfestival stattfindet. Mehrer Jahre sind wir zum Quartfestival gefahren, dieses Jahr möchten wir etwas Anderes ausprobieren.
Vennlig hilsen Claus i Kristiansand

19.05.09 20:47
Jeg ville oversette " planlegge " med " vorhaben ".

Diesen Sommer haben zwei Freunde und ich vor, nach Frauenfeld zu fahren,...

Hei Claus, velkommen tilbake.

Lemmi

20.05.09 00:50
Er ikke helt sikker hvordan "finne ut" skal oversettes i denne sammenhengen. Dette er et uttrykk som vi ikke har på tysk

Da kann man auch auf Deutsch etwas finden:

..., aber wir fanden, dass wir dieses Jahr lieber etwas anderes ausprobieren sollten.

20.05.09 08:41
Hei Lemmi,
takk for hyggelig hilsen. Har vært av og til kort innom i Heinzelnisse. Siden jeg ikke lenger er alene hjemme har jeg noe å bestille igjen. Jeg tror at noen har igjen bruk for meg og det gir lyst til å leve videre, er ute i hagen og langs sjøen osv. Har ikke vært så ofte i Trondheim lenger hos barnebarn. Det er mye som har skjed det siste år.
Riktig god helg til deg og dine og alle gamle venner i Heinzelnissen
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

Hi,
kann mir bitte jemand sagen, wie man Weblink oder Internetlink übersetzt. Insbesondere das Wort "Link" in diesem Zusammenhang kriege ich nirgens raus.

tusen takk
mvh
Ole

19.05.09 19:21
Hei!

Siehe Wörterbuch: Link -> lenke
Siehe auch: http://no.wikipedia.org/wiki/Hyperlenke

Takk for hjelp i går.
Kan noen hjelpe med oversettelese av ny sang-strofe fra
Rolf Zuckowski:
Mamma sagt du drückst dich bloss.
Hilsen Karin

19.05.09 11:47, hvalross de
Mamma sier du sluntrer/lurer deg bare unna.

In ordnung, aber leider kann ich sie erst heute abend senden. Ich habe hier leider keinen Zugriff.
Alt klar, men dessverre kan jeg sende den først i kveld - jeg har ikke tilgang her…

kønnt ihr auch dies hier nochmal kontrollieren,
hilsen, Smilla

19.05.09 13:31
Alt Klar, men desverre klarer jeg ikke å sende den før ikveld-har ikke tilgang her og nå

19.05.09 15:04, Staslin no
Nein, beide Versionen sind fast in Ordnung, aber nur fast.

So würde ich es sagen:
Alt i orden, men dessverre kan jeg ikke sende den før i kveld. Jeg har ikke tilgang her.

"Alt klart" auf Norwegisch heisst "alles parat".

"Da ber jeg deg om unnskyldning", blir det:
Dann biete ich dir um Entschuldigung?

19.05.09 10:44
Da bitte ich dich um Entschuldigung.

19.05.09 11:19
Vielen Dank!

das sollte kein Problem sein: Det skulle være ingen problem

stemmer det???

19.05.09 10:16, hvalross de
Det kan kanskje stemmer.
Mit forslag: Det skulle ikke være noen problem.

19.05.09 10:36
Det skulle ikke være noe problem.

Viele Grüße
Björnar

19.05.09 11:08, Geissler de
Hvalross, nach "kan" (und må, skal, vil, bør etc.) immer ohne r!
Det kan stemme; jeg kan sende ...

19.05.09 11:42, hvalross de
Takk for det :-)

Meine Magisterarbeit ist auf deutsch, allerdings kønnte ich eine kurze Zusammenfassung schreiben und diese dazulegen.
Min magisteroppgaven er på tysk, men jeg kan gjerne skrive et kort sammendrag og ...

kønnt ihr mir beim Rest helfen, danke

19.05.09 10:16, hvalross de
...sender den som vedlegg.

19.05.09 11:05, Geissler de
Magisteroppgaven min (oder Min magisteroppgave, aber ersteres gefällt mir besser) er skrevet på tysk, men jeg kan gjerne skrive et kort sammendrag og sende (ohne r!) det som vedlegg.

Sage ich..
Når kan vi komme å hente kommoden?
Takk for hjelpen:)

19.05.09 10:05, Geissler de
Entweder
Når kan vi komme for å hente kommoden?
oder
Når kan vi komme og hente kommoden

Hei,
wie kønnte man "das lass ich mir nicht gefallen" uebersetzen????

18.05.09 23:58
"Det finner jeg meg ikke i."

was heisst vermessen ? So wie in arrogante Forderungen stellen?

18.05.09 21:59
Du lieferst eine mögliche Lösung schon selbst ;-)
arrogante Forderungen: "arrogante krav" (allerdings nur 3 Google-Treffer)

Ähnlich, aber nicht so stark: "urimelige krav" (unangemessene Forderungen)

18.05.09 22:13
vermessen = formastelig

Lemmi

weiß jemand ob es einen noregischen chat gibt, wo also wirklich nur leute aus norwegen sind?
würdet mir wirklich helfen
linda

18.05.09 20:44
nakenprat.com

18.05.09 20:59
Ha ha.
Ich würde es lieber mal mit http://www.chat.no probieren.
Sehr beliebt sind in Norwegen auch Seiten wie facebook.com, nettby.no, twitter.com etc.

Hei, bin ein Anfänger hier
wie sag ich denn bitte- Ich fahre mit dem Bus in die Stadt.
Vielen Dank

18.05.09 19:38
Hei!

Da sagt man: "Jeg tar bussen til byen."
Also woertlich: "Ich nehm den Bus zur Stadt."

Takk til deg som svarte på
Mark auf der Bank.
Karin

Hva er "aufgedreht" på Norsk ? Vil beskrive tilstand Barna befinne seg i etter har akkurat hilset på Alexander ;-)

18.05.09 16:38
Da passt wohl "opphisset".

18.05.09 16:42
Takker fra Nesodden !

18.05.09 16:45
Ach, wohnst du in der Nähe von Alexander? ;-)

18.05.09 19:50
Nein, " opphisset " bedeutet " aufgeregt (vor Ärger) " , " erregt (vor Zorn) " oder " sexuell erregt " und passt hier nicht. Probier es mit " ellevill " ," ute av seg( av glede) " oder " oppspilt ".

Lemmi

Det er jeg sikker på, hvordan sies det på tysk?

18.05.09 16:29
Da bin ich mir sicher !

18.05.09 16:33
TAKK

Hei.
Kan noen hjelpe meg med oversettelse av
linje to i Rolf Zuckowski`s Wenn der Sommer kommt:

Keine Mark mehr auf der Bank
Vennlig hilsen Karin

18.05.09 15:45
Hei,

Mark: tydligere mynteenhet i Tyskland
"auf der Bank": omtrent som "på bok"

Keine Mark mehr auf der Bank
Ikke lenger penger på bok
Eller: Ingen penger mer på bok

Hallo allerseits,
gibt es vereinfachte norwegische Romane/Bücher ?
sowas gibts im Schwedischen ( Lättläst).
GRuss

18.05.09 22:43
Wenn du nach lettleste bøker googelst, findest du einiges.
Eine entsprechende Zeitschrift ist: http://www.klartale.no/

18.05.09 22:49
Vielen Dank ;)

Hei, kan noen oversette? Tusen takk
I større byer gir oppvarming med pellets imidlertid et betydelig utslipp av partikler, noe som kan være en stor belastning for lokalmiljøet, og spesielt en utfordring for allergikere.

18.05.09 14:34
In grösseren Städten setzt das Heizen mit (Holz-)Pellets inzwischen einen bedeutenden Anteil von (Fein-)Staubpartikeln frei; etwas, das eine grosse Belastung für die Umwelt ist und auch für Allergiker von Bedeutung.
Mvh RS.de

19.05.09 12:03
Für imidlertid aber nicht "inzwischen", sondern "jedoch".

hallo, ich suche jemand im raum duisburg, der mir norwegisch beibringen kann! lg verena

1. Wasserzeichen

2. Hologramm

3. Sicherheitsfaden = sikkerhetstråd ?
(auf Geldscheinen)

Tusen takk på forhånd!

18.05.09 12:15
1. vannmerke
2. hologram
3. sikkerhetstråd?

18.05.09 13:09
"sikkerhetstråd" er i alle fall brukt av Norges bank.

Her har du forövrig en veldig oversiktlig side om sikkerhet for sedler:
http://www.norges-bank.no/upload/import/sedler_og_mynt/seddelsjekken.pdf

Vennlig hilsen
Björnar

Hallo,
wie ist die Bedeutung von "samt tillkalling ved behov"
Vielen Dank

18.05.09 10:58
... sowie auf Abruf bei Bedarf

Lemmi

Hallo, ich bin ziemlich neu und lerne noch norwegisch.
Kann mir bitte mal jemand erklären, wann ich sage "jeg søker" und wann "jeg prøve å finne"?
Vielen Dank

18.05.09 09:11
Jeg prøver å finne meg en jobb, derfor søker jeg ( på ) alle ledige stillinger som står i avisen.

Lemmi

Hei, hat jemand eine Übersetzung für den Beruf des Baustoffprüfers?

18.05.09 09:40
Produktkontrollør
Kontrollør
Testingeniør

Wie übersetzt man am besten "verrückt nach jemandem/etwas sein"?

17.05.09 21:33
Aus dem Bokmålsordbok:
gal:
2 være sterkt interessert, forelsket i; vill, ustyrlig fartsg-, gutteg- være g- etter noe(n) bli vill og g-

Also: gal etter noen/noe

17.05.09 21:56
det enkle er ofte det beste ;)

Schankedön

18.05.09 12:14
wann sagt man eigentlich "gal" und wann "gærn"?

18.05.09 13:16
Gærn ist eher umgangsprachlich, und wird fast nur gesprochen, fast nie geschrieben. Die Bedeutung ist das Selbe.

Viele Grüße
Björnar

Was bedeutet `pronasjon` auf deutsch??
Hab ich in einer Sportzeitschrift gelesen und es geht um Sportschuhe:

En annen ting du bør finne ut, er hva slags pronasjon fiten din har.

Danke schon mal im Voraus.

17.05.09 21:28
Ich kenne mich zwar nicht damit aus, aber anscheinend nennt man das auch auf Deutsch "Pronation": http://de.wikipedia.org/wiki/Pronation#Pronation_des_Fu.C3.9Fes

18.05.09 00:01, Mestermann no
Fiten? ;-)

18.05.09 07:15
Som man sier på tysk: Wovon das Herz voll ist, davon geht der Mund über.
Mvh RS.de

18.05.09 08:58
Hei,
in der Medizin findest Du zwei Begriffe: Pronation und Supination.
Supination bedeutet, dass der Fuss nach innen kippt und bei Pronation kippt der Fuss nach aussen.
Vielleicht handelt es sich bei dem Sportschuh um den viel gepriesenen, aber mit Vorsicht zu geniessenden MTB-Schuh?
Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiter helfen.

18.05.09 10:33, hvalross de
Hei,
Mit MTB-Schuhen dürfte das nichts zu tun haben. Pronation/Supination bezieht sich auf das rechts- bzw. linksabknicken des Fuβes beim Aufsetzen. MTB-Schuhe sind soweit ich weiβ alle neutral.
Der Artikel handelte sicher von Joggingschuhen, oder?
Dann ist damit gemeint, dass du (am besten vom Fachhhändler) prüfen lassen solltest, ob du einen gestützten oder einen neutralen Laufschuh brauchst, da nicht alle mit allen Schuhen laufen können/dürfen.

18.05.09 12:22
Hihi, fiten soll heissen foten, så klart!

Möchte an dieser Stelle einfach mal allen die hier Rede und Antwort stehen einen riesen DANK aussprechen.
Liebe Grüße an alle

18.05.09 01:33, Mestermann no
Danke, danke, das ist nett von Dir. Es ist aber ein Vergnügen.

Hallo mit dem Satz und Betreff kann ich nichts anfangen, was meint mein norwegischer Freund damit :

Mye ågjøre???

Er det rart det er slitsomt å arbeide.

Dank im voraus

17.05.09 16:32
>Mye å gjøre?

Viel zu tun?

>Er det rart det er slitsomt å arbeide.

Kein Wunder, dass es anstrengend ist zu arbeiten.

17.05.09 17:07
besten dank für die schnelle Antwort, einfach toll hier

Heute ist doch Nationaltag in Norwegen, wie gratuliert man denn da?
Gibt es einen besonderen Spruch oder wünscht man irgendwas?

DAnke für eure Hilfe

17.05.09 16:29
Wie Mestermann es schon vorgemacht hat, sagt man gerne "Gratulerer med dagen!".
Also genau wie beim Geburtstag.

17.05.09 16:31, bjoernhi
Tusen takk ;)

Gratulerer med dagen, alle sammen! :-)

17.05.09 04:09
Ja, og med Melodi Grand Prix-seieren!

Hilsen W. <de>

Kan noen hjelpe meg å oversette: "Han blir dratt inn i et forvirrende mordmysterie, som han får i oppdrag å løse." ?

Håper noen kan hjelpe! (:

16.05.09 19:10
Er wird in ein verwirrendes Mord-Geheimnis hineingezogen und bekommt den Auftrag, es zu lösen.

Hvordan skriver man "hans golflærer" med genetiv på tysk?

16.05.09 18:40
"hans golflærer" = "sein Golflehrer"

Eller mener du "Hans' Golflærer"??
Da blir det "Hans' Goldlehrer", også på tysk.

16.05.09 18:56
seines Golflehrers

halløchen

was bedeutet gemästet? kontext: "..und werde gemästet xD"

danke für eure hilfe =)

16.05.09 17:52, Geissler de
fetet opp

17.05.09 08:25
Moin
was Geissler schreibt ist zwar richtig, aber "fete opp" wäre doch wohl eher die Aussage bei der Mast im eigentlichen Sinne, also bei Schlachtvieh.

Wenn "ich gemästet werde" ist das doch wohl eher so zu verstehen, daß ich von meinem Gastgeber `gezwungen werde´ mehr zu essen als ich eigentlich möchte, ich werde also verwöhnt... "skjemme bort" wäre meiner Meinung nach hier eher angebracht, oder bin ich jetzt komplett auf dem Holzweg?
Andreas

Hei, könnt ihr mir sagen, ob "trenge" ein Modalverb ist? Also: heißt es "jeg trenger ikke å si det" eller "jeg trenger ikke si det" Danke euch :)

16.05.09 12:52, Geissler de
Nein, ist es nicht. Man erkennt das u. a. auch daran, daß trenge regelmäßig konjugiert wird, also im Präsens die r-Endung hat.
In der Umgangssprache fällt zwar das "å" schon mal raus, schriftlich muß es auf jeden Fall dabeistehen.

16.05.09 13:02
Trenge ist kein reines Modalverb. Im nicht-negierten Gebrauch muss der folgende Infinitiv mit "å" markiert werden:
Jeg trenger å si det.
Im negierten Gebrauch ist "å" wahlfrei:
Jeg trenger ikke å si det.
oder
Jeg trenger ikke si det.

Ähnliches gilt für "behøve".

16.05.09 16:03
Hei, vielen Dank! Hach, das ist echt großartig hier solche Dinge zu erfragen, wenn mehrere ihren Kommentar dazu abgeben und die Antwort recht präzise wird und auch Umgangssprachliches mit ein bezogen wird... Danke euch also :)

heia :)

hva betyr det tyske ordet "verpeilt" ?

på forhånd takk for hjelpen :)

16.05.09 12:52, Geissler de
At man ikke har peiling på noen ting.

16.05.09 14:08
Også: treig, forvirret (særlig når man bruker det om seg selv)

"Bin heute etwas verpeilt" - "Er litt forvirra/deppa/treig i dag."

(Bare brukt i dagligtale.)

16.05.09 16:18
ich habe das verpeilt = ich habe das vergessen/übersehen/nicht mitbekommen
ich bin verpeilt = siehe Antwort 14:08
siehe auch hier: http://www.dict.cc/german-english/verpeilen+%5Bugs+nicht+hinbekommen%5D.html

God morgen;
"Trappa var utstyrt med et bredt, svært vakkert, og samtidig meget solid rekkverk."
Könnt ihr mir erklären bzw. eine Regel nennen, wieso es nur solid heißt und nicht solidt?
Danke schön!

16.05.09 11:02
Kein "t" gilt für die meisten (alle?) Adjektive auf -id, die Fremdwörter sind. ZB timid, gravid, hybrid, rigid, morbid, rabid, splendid ...

Siehe auch diese Diskussion:
http://www.heinzelnisse.info/forum/permalink/4647

Moin,
toptidlig
gibt es das Wort? Ich hatte gestern Klausur und habe beim Diktat immer topdidlig verstanden, konnte nichts mit dem Wort anfangen und finde es auch nicht im Wörterbuch

Das zweite Wort, dass ich seltsam fand, war fjæra... jedenfalls habe ich das so verstanden.

16.05.09 11:13
top(p)tidlig könnte man bilden, aber ev. war hier "topp tidlig" gemeint? ZB Antall trafikkulykker i Oslo nådde en topp tidlig på 1970-tallet

Fjæra ist die bestimmte Form von fjær = Feder oder fjære = Ebbe / von der Ebbe freigelegtes Land.

16.05.09 12:04
danke!
das mit Ebbe hatte ich mir auch gedacht, aber sie hat ganz deutlich fjæra gesagt und nicht fjæren... und Feder hätte nicht gepasst...
der Zusammenhang war in etwa folgendes:
Man kan gaa paa tur i skogen,(weitere Aufzählungen was noch alles) und zum Schluss eben ... og i fjæra...

16.05.09 12:07
ohoho, ich habe gerade mal im Lexin norsk Wörtberbuch nachgesehen und laut denen ist fjær (watt) weiblich... hier im Wörterbuch steht aber männlich... also irgendwo muss da ein Fehler sein...
Wenn es weiblich ist, dann habe ich nämlich doch einen Fehler weniger <freu>

16.05.09 13:41
Also Watt ist fjære und nicht fjær. Ist aber egal, denn beide sind weiblich. Leider gibt das Heinzelnisse-Wörterbuch in falsch verstandener Vereinfachung für Substantive fast ausschließlich männlich an - sogar "jente" bekommt da einen Bart. Das ist wenig hilfreich, denn die Unterscheidung männlich/weiblich ist im Norwegischen sehr lebendig. Dass es erlaubt ist, für weibliche Substantive auch männliche Formen zu verwenden, ist eine andere Sache.

16.05.09 13:43
Fjære ist weiblich oder männlich (aber meist weiblich).

Wenn bei Heinzelnisse "m" steht, bedeutet das wohl nur soviel wie "felleskjønn".
Sogar "jente" steht mit "m".

16.05.09 14:14
Das ist nicht richtig und genau das Problem. Da sowohl felleskjønn als auch rein männlich mit (m) markiert wird, weiß man nicht, was vorliegt. Würde man unterscheiden zwischen (nneutrum), (wweiblich-obligatorisch), (ffelleskjønn) und (mmännlich-obligatorisch), könnte jeder selber wählen, ob er/sie bei (f) die weibliche oder männliche Form benutzt. So wie es ist, ist die Information nicht vorhanden und die Wahl nicht möglich.

16.05.09 14:17
Noch mal mit Schrägstrichen:

Das ist nicht richtig und genau das Problem. Da sowohl felleskjønn als auch rein männlich mit (m) markiert wird, weiß man nicht, was vorliegt. Würde man unterscheiden zwischen (n/neutrum), (w/weiblich-obligatorisch), (f/felleskjønn) und (m/männlich-obligatorisch), könnte jeder selber wählen, ob er/sie bei (f) die weibliche oder männliche Form benutzt. So wie es ist, ist die Information nicht vorhanden und die Wahl nicht möglich.

17.05.09 03:36, Mestermann no
"Fjær" oder "fjære" sind, wie schon von anderen bemerkt, felleskjønn. Auch wenn die Mehrheit die weibliche Form
benutzt, gibt es eine bedeutende Minderheit für die die männliche Form ganz natürlich ist. Besonders in Bedeutung
"die Feder" ist die männliche Form "fjæren" noch sehr verbreitet, um es von "fjæra" als umgangssprachliche Mehrzahl
von "fjær" zu trennen (han bruste med fjæra), und auch von "fjæra", bestimmter Form von "fjære" (han fant fjæren
flytende i fjæra.)

Auch literarisch ist die männliche Form viel verbreitet, und in etwas älterer schriftlicher Sprache wohl die häufigst
vorkommende. Insoweit ich die letzte Språkmelding verstehe, werden solche "klammeformer" jetzt gleichgestellt mit
der Hauptform. Ich denke deshalb, man soll nicht wie 13.41 einfach beide Wörter pardauz als weibliche
proklamieren, denn das ist nicht der Fall. Lieber dann auf die Wahlfreiheit aufmerksam machen, und genauer
erklären.

14.17 scheint ganz recht zu haben, dass es ein Problem im Wörterbuch ist, dass die Wahlfreiheit nicht da sichtbar
wird. Allerdings würde ich nicht f als Abkürzung für Felleskjønn wählen - eher Fk oder Fkj oder Fek., um
Verwechslung mit Femininum zu vermeiden.

17.05.09 05:01, Mestermann no
...Oder einfach m/f

18.05.09 12:30, Julia de
Früher haben wir bei Wörtern die sowohl weiblich als auch männlich dekliniert werden können mit u= utrum angegeben. Dies führte bei vielen Nutzern zu großer Verwirrung. Deshalb haben wir alle "utrum" in "maskulinum" umgeschrieben und versuchen nun alle die Wörter die sowohl weiblich als auch männlich dekliniert werden können herauszusuchen und sie mit m/f zu bezeichnen. Dies ist bei der Größe der Wörterliste der Heinzelnisse ein nicht enden wollendes Vorhaben und wir freuen uns über jeden Hilfe und jeden Korrekturvorschlag.'fjære' und 'jente' werden bereits im nächsten Update mit m/f bezeichnet sein.
Julia

Was bedeutet eks omreg, bei Autosuche

16.05.09 00:53
Ich schätze mal "eksklusiv omregistrering", also ohne die Kosten für die Ummeldung des Wagens.

16.05.09 16:25, rumpel de
vielen dank und noch einen schönen feiertag

Hei, god kveld. Ist jemand da der mir sagen kann was : avkoksing av topplokk, Toppakning, Topplokkboltsats, Registerreimsats; bedeutet, ich war heute mit meinem Auto in einer Werkstatt. Danke Rumpel

16.05.09 00:49
Hei,

einen Teil weiß ich:

topplokk: Zylinderkopf
toppakning: Zylinderkopfdichtung
registerreim: Steuerkette

16.05.09 01:01
Da kann ich das "Visuell ordbok" empfehlen.
Da kan jeg anbefale "Visuell ordbok"

http://www.kunnskapsforlaget.no/

16.05.09 08:06
avkoksing ist das Entfernen der Ablagerung, die hier mit "Koks" bezeichnet wird.

16.05.09 17:39, rumpel de
Vielen Dank für diese unkomplizierte schnelle Hilfe, nun kann ich entscheiden ob es sich lohnt in ein gutes altes Auto ein nicht unerheblichen Betrag zu investieren. Ich werd es tun.Danke

16.05.09 20:10
Aber wenn du eine norwegische Flagge zeigst, solltest du doch die norwegischen Begriffe eher verstehen als die deutschen!?

18.05.09 12:12, rumpel de
Ja, hab ich eher nach Standort entschieden, danke für deinen Hinweis, bin erst seit einem Jahr in Norge und hatte wenig Zeit für Sprachschule da die Arbeit gleich los ging und es eine Überraschung war hierher kommen zu können. so gibt es ein Lernen beim Tun für mich.Und da dauert manches etwas länger.

Hei, weiss jemand was 'Wechselstube' auf norweg. heisst? Also dort, wo man Geld wechseln kann (Euro-Krone)

Danke schon mal

15.05.09 22:51
Einfach "byrå" oder "vekslebyrå".
Gibt es die eigentlich in Norwegen? Falls es sie gibt, sind sie sicher auch auf englisch und deutsch beschildert.
Auf jeden Fall kann man mit der EC-Karte überall an Geldautomaten Kronen abheben.

15.05.09 23:39
Vi kaller det vel et vekslekontor?
Perkins

Was ist "gikk oss vill" in Deutsch?

Bitte

15.05.09 17:45
"(Wir) haben uns verirrt."

Wörtlich: "Wir gingen uns wild."

15.05.09 17:47
Vielen Danke! ^^

15.05.09 19:12
P.S.: "Wie gingen uns wild." kan man ikke si. Det var bare som forklaring fordi jeg trodde du var tysk...

hei,
was ist...var forseglingen brutt på...
takk for hjelpen.

15.05.09 16:18, Ines7 de
...war die Versiegelung gebrochen...
siehe 11.05.09

Eine kleine Frage zum Gebrauch von Bindestrichen im Norwegischen:
Heisst es undervisnings- og rådgivningserfaring?
Oder undervisnings- og rådgivnings-erfaring?

Der Bindestrich mitten im Wort kommt mir seltsam vor. Wie sind hier die norwegischen Regeln?

15.05.09 14:55
Erste ist richtig, und zweite ist falsch. Ich kann mich jetzt nicht errinennern, dass es einige Wörter gibt, die man mit Bindestricht im mitten schreiben muss. Das ist vielleicht ein "anglifisering"? Aber man kann satze schreiben:

Nina har funnet paa en kom-og-spis-naar-du-vil-meny. Hier ist es mehr zu markieren, dass es ist ein "Subjekt", und nicht ein nebensatz. Wirklich ein schechtes Beispiel von mir, aber ich finde nichts besser jetzt...

Man hat auch:

prepositioner og -sokrater.
(prepositioner og presokrater)

Viele Grüße
Björnar

15.05.09 14:55
hallo Ines,

hier findest Du eine Erklärung :
http://www.korrekturavdelingen.no/K4Bindestrek.htm

Lemmi

15.05.09 15:28, Ines7 de
Lieben Dank für die Erklärungen! Die Website ist zu empfehlen!!

21.05.09 16:34
Hei Ines,
sehe gerade deine Frage. In Språknytt nr. 37 Årgang 2/2009 kannst du einen Artikel über das Thema von Kristin Andvik Hoaas nachlesen. Vielleicht nützt er dir etwas?
God ettermiddag fra Claus i Kristiansand

"Jeg vil ha meg frabedt..."

F.eks. "Jeg vil ha meg frabedt denslags spørsmål" (på god gammel Hamsun-norsk)

Hva er den korrekte (konservative) oversettelsen/tyske skrivemåten for dette?

John

15.05.09 13:43
Ich möchte mir solche Fragen verbitten.

15.05.09 13:43, Geissler de
Diese Art von Fragen ...
... verbitte ich mir.
... muß ich mir (sehr) verbitten. [enda mer formelt]

15.05.09 13:43
Ich verbitte mir solche Fragen.

frabe = verbitten

(Forveksles ofte med "verbieten", men det er altså et helt annet ord.)

15.05.09 13:45
Und hier haben wir drei erste Plätzchen!
Mvh RS.de

Hallo,
"Tilskrive", vet noen av dere hvordan man oversetter dette ordet til tysk?
Ekspemler:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=tilskrive&search_type=&publication...

Mange takk og hilsen
Björnar

15.05.09 13:36, Geissler de
1) [skrive til] anschreiben
2) [skylde på] zuschreiben
At stykket ble en fiasko, må tilskrives regien. Daß das Stück ein Fiasko wurde, muß man der Regie zuschreiben.

"Ekspemler" -- er det tidligere pemler? Og hva har de blitt nå, i så fall? ;-)

15.05.09 13:36
Vinnerne (i lotteriet) blir tilskrevet
Die Gewinner (der Lotterie) werden angeschrieben.

at stykket ble en fiasko, må tilskrives...
Dass das Stück ein Fiasko wurde, muss man ... zuschreiben
Oder: ",ist ... zuzuschreiben"

15.05.09 14:47
Hehe, ja. Har du ikke hört om pemler? Det er disse dyra som spiser p-knappen paa tastaturet. Naa spiser de ikke mer, siden de allerede har slukt p-en min :-P (jeg skylder paa det tyske tastaturet mitt ;-) )

Men takk skal dere i alle fall ha!
Björnar

Ich habe ohne Erfolg nach Laufveranstaltungen in Südnorwegen im Sommer
ge"googelt", das Ganze erfolglos. Wie verhält sich da mit "renne", "løpe" eller "springe" genau? Wie frage ich nach einer Laufveranstaltung?

Mange takk og en fin helg!
Michael

15.05.09 12:49, Geissler de
Versuch's mal mit løp, mosjonsløp, skogsløp ...

Vielleicht wirst Du hier fündig:
http://db.kondis.no/

15.05.09 13:06
Tak skal du ha! Det var akkurat det, at jeg trenger!

15.05.09 13:26
Kleine Korrektur: "at" bedeutet "dass" mit Doppel-S.
Hier braucht man "som": akkurat det som jeg trenger
Hier wurde man die Konjunktion aber ganz weglassen: akkurat det jeg trenger

15.05.09 14:34, Klinkekule de
Zu den anderen beiden Wörtern:
Wenn z.B. Wasser aus dem Wasserhahn läuft (es rinnt), benutzt man "renne".
Wenn man mal schnell irgendwohin läuft ("Ich springe mal schnell in den Laden."), benutzt man "springe".

16.05.09 03:11, Mestermann no
Ja, aber man kann auch renne på ski, renne avgårde, komme rennende...

16.05.09 12:56, Geissler de
renne tun übrigens auch Bäche und Flüsse.

16.05.09 16:31
... und die Nase

16.05.09 16:35, Mestermann no
Og sola kan renne (aufstehen).

16.05.09 17:37
Die Sonne geht auf.

"Die Sonne steht auf" -> höchstens literarisch.

17.05.09 02:30, Mestermann no
Ja, da habe ich zu schnell geschrieben. Hauptsache hier ist aber "renne".

Hallo,

hvordan sier jeg paa tysk "oppfattet", som i
"Det du gjorde i gaar var feil, gjör det aldri igjen!"
"Det er oppfattet."

Mange takk og mange hilsner
Björnar

15.05.09 12:51, Geissler de
Verstanden, kapiert (sistnevnte er et forholdsvis uformelt ord).

15.05.09 13:15
Takk skal du ha!

15.05.09 14:12
Es heißt aber meist: "Ich habe verstanden."
Nicht: "Das ist verstanden."

Letztere Formulierung ist entweder ein Anglizismus oder vielleicht auch Militärsprache.

hei,
jeg har et spørsmål til: hva betyr "... lynraskt å gripe denne mannen rett i balla og vri rundt!" på tysk? = "blitzschnell diesen Mann direkt am --- zu greifen und herum zu wirbeln"?
tusen takk!

14.05.09 22:54
autsch :-(
"baller" siehe http://no.wikipedia.org/wiki/Baller ganz unten unter "annet"

14.05.09 23:02
"Eier"

15.05.09 06:37, Feli
oha, interessant...
besten Dank für die Antworten!

hei, was heißt
akterutseilt = weggesegelt, abgefahren???

100 takk

14.05.09 22:25
Ursprünglich bedeutet akterutseilt, dass einem Seemann das Schiff davongefahren ist, im übertragenden Sinne heiss es " den Anschluss verpasst haben ".

Lemmi

14.05.09 23:37
Nur hundre takk? Das ist aber geizig ;-)

Hei!
Ich suche verzweifelt Literatur zum Thema Jugendsprache in Norwegen. Also wie sich das äußert, ob es eine Art "Slang" gibt. kann mir jemand da helfen? Und sei es nur mal Beispiele für sowas.
Tusen Takk!

14.05.09 22:33, Feli
Hallo,
es gibt z.B. ein Buch, das heißt "Ungdomsspråk i Norden." (Hrgs.: Kotsinas, Ulla-Britt/Stenström, Anna-Brita/Karlsson, Anna-Malin. Stockholm. 1997.)...ist aber auf schwedisch (glaub ich);
oder "Språk 2004. En situasjonsrapport." (Vinje, Finn-Erik. Oslo. 2003)...mit kleinen "Geschichten" über verschiedene Aspekte von (neueren/modernen) Spracherscheinungen, unter anderem auch zur Jugendsprache; ist eigentlich sehr amüsant geschrieben

hei, kan noen hjelpe meg? hva er "tvikroka" på tysk?
takk!

14.05.09 22:21
tvikroket = stark nach vorn gebogen

Lemmi

14.05.09 22:35, Feli
Oh, vielen Dank. Ich hätte gedacht, es heißt sowas wie "entzwei gebrochen". Aber da lag ich wohl nicht ganz richtig...
Danke Lemmi!

hei, weiss jemand was "gamble" bedeutet?
das wort soll nicht gammle sein es ist gamble.

14.05.09 21:36
Versuch es mal mit der englischen Vokabel ;-)

14.05.09 21:59
Ja, es ist eigentlich englisch. Aber steht sogar im Bokmålsordbok:
gamble: spille hasard; ta store sjanser; g- med andres liv

riskant spielen, zocken

Hei, ich habe folgende Regel gefunden: wenn bei Substantiven ein Adjektiv dabei steht, steht das Possessivpronomen NUR davor. Also: "hennes gode venn", "vår frekke lille datter", "deres gamle hus". Natürlich sollte ich einer Grammatik glauben, aber geht nicht auch: den gode vennen hennes, den lille datteren vår,...? Hab ich irgendwie so im Ohr, als würde das gehen?!
Danke euch schonmal!!

14.05.09 20:45, Geissler de
Die Regel existiert nicht. Beide Möglichkeiten gibt es, also den gode vennen hennes ebenso wie hennes gode venn. Ersteres ist sogar der Normalfall, letzteres ist etwas markiert und wird oft gebraucht, um zu betonen, wem etwas gehört:
hennes gode venn (und nicht etwa hans)

Darf ich fragen, welche Grammatik das ist? Nur damit ich mir die ja nicht zulege ...

14.05.09 21:13
Hei, vielen Dank! Gut, dass ich nochmal gefragt habe :). Ich weiß leider nicht mehr woher ich das hab, habs mir mal bei einer Zusammenstellung für jemanden aus mehreren Grammatiken und Übersichten zusammengekramt und guck es mir letzens an und wundere mich, dass ich bisher immer so einen argen Fehler begangen haben soll, indem ich den gode vennen hennes benutzte. (Aber ich hatte das wirklich irgendwo abgeschrieben, so was denk ich mir ja nicht aus, vor allem nicht mir dem Nachdruck "..steht das Possessivpronomen NUR davor.".)
Danke also nochmal, Geissler!

14.05.09 21:15
Hoppla... ich nochmal:
ich hab mal "vår frekke lille datter" gegooglet, falls ich es damals aus dem Internet hatte und bin fündig geworden:
http://www.heinzelnisse.info/wiki/Possessivpronomen

:)

14.05.09 21:34
Folgt man dem Link, steht da ja genau DER Fall!
Sollte man vielleicht ändern, wenn's nicht stimmt...

Hei,
...at de omkomne hadde flytemidler paa seg, men er usikker paa om det var redningsvester.
Sind flytemidler so etwas wie Schwimmhilfen?
Schwimmweste und Rettungsweste kann man m.E. nicht beides als redningsvest (s.Wörtebuch) bezeichnen
Danke
Stella<de>

14.05.09 22:58, VG_V0 de
Es gibt "flytevest" (= ca. Schwimmweste, will heissen "Auftriebshilfe", die aber nicht so konstruiert ist, dass man auch in bewusstlosem Zustand die Nase immer in der Luft hat) und "redningsvest" (=Rettungsweste). Beide können wohl unter dem Begriff "flytemidler" zusammengefasst werden, was auf Deutsch dann wohl den Schwimmhilfen entspricht. Zu flytemidler gehören auch alle anderen Auftriebskörper - auch solche, die nicht am Körper befestigt werden und z.B. zum Schwimmenlernen gedacht sind.

Mich nannte neulich jemand "søtnøs"? Wie lässt sich das am Besten übersetzen. Danke!

14.05.09 17:16, Ines7 de
Søtnos ist frei übersetzt etwa "süsse Maus".

15.05.09 04:07, Mestermann no
Stammt aus dem Schwedischen und heisst wie Ines sagt "süsse Maus" oder ähnliches.

15.05.09 07:13
Normalerweise "søtnos". Zusammengesetzt aus søt/süß und nos/Nase (Ablautform zu näsa)

15.05.09 07:24
Etwas freier gibt's im Deutschen auch noch das 'Zuckerschnäuzchen'..
Mvh RS.de

Norwegen ist ein ziemlich modernes Land.

Norge er et ganske modernet(?) land.

Takk

14.05.09 14:58
Bei vielen (allen?) Adjektiven auf -e wird die Neutrumsendung weggelassen.
"Norge er et ganske moderne land."

Siehe: http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=moderne&bokmaal=S%F...
http://www.dokpro.uio.no/bob_forkl.html

14.05.09 15:04
Bei allen Adjektiven auf -e wird die Neutrumsendung weggelassen.

Hallo! Ich bekomme "Abwrackprämie" nicht auf Norwegisch hin. Ich will das Wort nicht nur umschreiben, sondern
möglichst einen ähnlich köstlichen Ausdruck finden. Hat jemand eine Idee?

14.05.09 14:14
Meinst du diese relativ neue Prämie, die offiziell "Umweltprämie" heißt?
Dann würde ich "miljøpremie" vorschlagen. So etwas wird in Norwegen anscheinend auch diskutiert, wenn auch mit der Einschränkung, dass das neue Auto besonders umweltfreundlich sein muss.

14.05.09 14:25, Geissler de
vrakpremie

14.05.09 14:29, Ines7 de
Genau diese meine ich, vielen Dank!

Wie drücke ich dann aus: "Ich habe mein Auto abgewrackt"?
Eigentlich ist es das Gleiche wie "verschrottet", deutet aber zumindest seit der Einführung der Prämie darauf hin, dass
man diese Prämie kassiert und sich gleichzeitig ein neues Auto gekauft hat.

14.05.09 14:45
vrakpant lautet der etablierte Ausdruck.

Lemmi

14.05.09 15:45, Geissler de
Schon, aber es geht meinem Verständnis nach um etwas, das über das (sehr bescheidene) vrakpant hinausgeht. Und die deutsche Abwrackprämie unterscheidet sich vom vrakpant auch dadurch, daß es sich um eine zeitlich begrenzte Maßnahme handelt.

14.05.09 19:46, Jenny de
in meinem Wörterbuch steht für "abwracken": hogge opp

14.05.09 20:20
Jeg har vraket bilen min = Ich habe mein Auto verschrottet / abgewrackt

På vrakplassen ble det hogget opp = In der Annahmestelle wurde es ( dann ) abgewrackt.

@Geissler : Das Du die Nase ins Gesicht behältst, eine vrakpremie gab es hier tatsächlich mal :http://www.toi.no/article5281-8.html. Das habe ich nie mitbekommen. Die Frage ist nun, ob man dieses potenziell vom Aussterben bedrohte Wort weiterleben lassen soll .In der norwegischen Presse wird die deutsche Abwrackpremie konsequent als vrakpant bezeichnet.

Lemmi

15.05.09 12:06, Klinkekule de
Meines Erachtens kann man die deutsche Umweltprämie nicht mit dem norwegischen vrakpant vergleichen.
Führt man ein Fahrzeug in Norwegen ein und wird dieses hier das erste Mal zugelassen, muss man ein vrakpant bezahlen.
Den vrakpant bekommt man dann wieder ausbezahlt, wenn das Fahrzeug verschrottet wird.
Die Sätze für den zu bezahlenden vrankpant sowie den vrakpant, den man wieder zurück bekommt, erfährt man bei toll.no.
Die kurzfristige Umweltprämie in Deutschland ist ja aber was ganz anderes. Diese wird ausgezahlt, wenn man ein neues Auto kauft und dafuer ein altes verschrotten lässt. Es handelt sich also tatsächlich eher um eine Prämie anstatt und einen Pfand. Daher würde ich dies auch eher als vrakpremie übersetzen... Sonst könnte das ein Norweger missverstehen.

15.05.09 19:46, Wowi
Die Norweger missverstehen das schon richtig. Es ist so, wie Lemmi sagt: Die deutsche Abwrackprämie wird mit vrakpant übersetzt:
http://www.vg.no/bil-og-motor/artikkel.php?artid=558648
http://www.nrk.no/nyheter/distrikt/ostfold/1.6495807
usw.
Vrakpant mag von der Bedeutung der Wortbestandteile her nicht Abwrackprämie entsprechen, aber sag das mal den Journalisten, die es trotzdem konsequent auf die deutsche Erfindung anwenden.

alle var enige i hvordan landet skulle gjenreises

Ist das grammatikalisch so richtig?

14.05.09 11:26, Geissler de
alle var enige om hvordan ...

14.05.09 11:50
Her har Hegge en liten epistel om det:
http://www.aftenposten.no/ekspertene/spraak/
Se etter "Enig i, med og om".

14.05.09 12:52
also ist meins doch richtig?
Also vom "sich schön anhören" würde ich eher "om" sagen, aber ich habe als festen Ausdruck aa vaere enig i gelernt...

14.05.09 13:08, Geissler de
Nein, ist es nicht. Hegge klärt die Sache nicht recht auf.
Feste Ausdrücke sind alle drei (å være enig i/om/med), aber die Bedeutung ist jeweils unterschiedlich.
i: man stimmt einer Ansicht zu. Jeg er enig i tolkningen din.
med: Man stimmt einer Person zu. Når det gjelder barneoppdragelse, er jeg nesten alltid enig med kona mi.
om: man einigt sich oder ist sich einig. Vi ble enige om at møtet skulle utsettes.

15.05.09 07:43, Mestermann no
Alles klar, ABER bitte also nicht "enige i", "enige om", sondern "enig i", "enig om".

15.05.09 10:49, Geissler de
Hegge er ikke enig med deg, Mestermann.

Kan man skrive "der Vokalist" eller lignende ¨på tysk? Eller heter det; Der Sänger ?

14.05.09 11:24, Geissler de
Ja, det kan man, selv om "Sänger" nok blir brukt mer. Det kommer også litt an på sammenhengen ordet blir brukt i. Når det dreier seg om et rockeband, blir gjerne "Frontmann" (eller "Frontfrau") brukt.

Guten Morgen an alle! :-D!

Ich suche nach der norwegischen Übersetztung von 'frohlocken', und finde sie einfach.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im Vorraus!:-D!

Sammy de Pat

14.05.09 09:33
und finde sie einfach NICHT. Tut mir leid, es ist noch zu früh für einen Nachtmenschen wie mich xD! Gehör leider nicht zu den Frühaifstehern.

Danke schon mal!

14.05.09 09:33
Frühaufstehern*

grrr.

14.05.09 09:58, Geissler de
Wie wäre es ganz einfach mit juble?

14.05.09 11:42
juble finde ich schon sehr gut, vielen Dank :-D! Gibt es vielleicht noch ein anderes Wort, juble bedeutet ja 'jubeln', aber frohlocken ist ja noch mal ein bisschen anders.

Aber vielen Dank, werden dann juble benutzen.

14.05.09 13:39
Wenn es stärker sein soll, vielleicht:
"juble og glede seg"
Also z.B.: "La oss juble og glede oss!"

Diese Formulierung findet man in manchen Bibelübersetzungen, wo im Deutschen "frohlocken" stehen könnte.

14.05.09 13:51, Geissler de
"Frohlocken" leb eigentlich nur noch im Reservat der Bildungsbürger, die einmal im Jahr "Jauchzet, frohlocket" (norw. "Fryd deg med jubel") singen, sowie in der speziellen Nische, die Thomas "Münchner im Himmel" geschaffen hat:
"Dann setzte er sich aber, wie es ihm befohlen war, auf eine Wolke und begann zu frohlocken: »Ha-lä-lä-lä-lu-u-hu-hiah!«..."

15.05.09 04:12, Mestermann no
juble, frydes, gledes

Hallo, könnte mir das jemand auf normwegisch übersetzen? Es ist für die Schule aber ich schaffe es irgendwie nicht. Danke schon mal im Voraus, wenn ihr mir helfen könnt.

Wir sollten einen Tag mit unseren Eltern oder Bekannten an die Arbeit gehen. Ich wollte am liebsten zu einem Tierarzt, aber es gibt keinen hier, nur in Ålesund. Also, ging ich mit Mama an die Arbeit. Sie ist Frisöse in Vatne.

14.05.09 11:27, Geissler de
Probier's erst mal selbst, dann helfen wir gerne. Auf diese Weise lernst Du viel mehr.

14.05.09 11:38
Vi bør ha en dag med våre foreldre ellers kjent for å arbeide. Jeg vil gjerne bli med veterinær,men det er ikke her,bare i Ålesund. Så dro med mama på jobb. Hun er frisør i Vatne.

Probier es damit.Lykke til

14.05.09 12:02
@11:38 - Sehr unschön, die pädagogischen Bemühungen (nicht nur von Geissler) so zu torpedieren. Und abgesehen davon ist der Übersetzungsvorschlag wohl eher als schlechter Scherz zu verstehen. Vurderes slettet.
Wowi

14.05.09 12:40, Geissler de
Ich tippe auf automatische Übersetzung (oder Bekannten --> ellers kjent usw.)

Hallo,

noch ein Wort, das ich nicht kenne:
Låseansvarlig - ist eine Stellenbezeichnung.

Danke,
Rima

14.05.09 07:12
Habe nochmals gesucht.
Låseansvarlig = heißt das wörtlich sowas wie "Schluss-Verantworlicher"??
Hm - kennt die Bezeichnung Låseansvarlig jemand?
Danke,
Rima

14.05.09 07:28
Für mich hört sich das so an: Es beschreibt jemanden, der dafür verantwortlich ist, dass nach einer Veranstaltung/Ausleihe irgendwas wieder ver-; bzw.abgeschlossen wird.
Mvh RS.de

14.05.09 10:17
ja, " låseansvarlig " bedeutet, dass jemandenm die Verantwortung für das Abschliessen der Türen übertragen ist. vermutlich handelt bes sich um eine Funktion, nicht um eine eigene Stellung.

Lemmi

Hallo! Habe folgendes Wort im Wörterbuch nicht gefunden:
Ferskvarmedarbeider

Danke!
Rima

14.05.09 06:58
ferskvaremedarbeider

Im Wörterbuch findest du diese Teile:
fersk
vare
medarbeider

14.05.09 07:10
Oh, danke. Aufsplitten funktioniert meistens, aber ich hatte nur nach ferskvar gesucht und das war nicht zu finden. Danke!!

Hallo,
wie uebersetzt man "Laufband". Das war irgendwas mit "mølle", aber ich komme nicht auf das ganze Wort...

Gruss Kerstin

13.05.09 19:18
tredemølle

13.05.09 19:24
Vielen, vielen Dank!

14.05.09 01:28
Ursprünglich hatte das sicher mal die gleiche Bedeutung wie Tretmühle.
Die Schweden sagen übrigens löpband.

14.05.09 02:02, Mestermann no
Ja, "tredemølle" ist eigentlich keine präzise Bezeichnung, aber inzwischen heisst es so in der Fitness-Welt. Das Wort in
der ursprünglichen Bedeutung gibt es aber immer noch, vor allem literarisch, und das Wort hat also eine zusätzliche
Bedeutung bekommen.

Brandschutzverkleidung?

Könnte man das als wortwörtlich geht es leider nicht.

Habt ihr eine Idee?

Herzlichen Dank!
Jana

13.05.09 20:42
Es gibt ein paar Treffer für " brannvernkledning " und " brannkledning ".

Lemmi

Wie würdet ihr den Beruf des Werkzeugmachers übersetzen?

Lieben Dank

Anna

13.05.09 19:42
verktøymaker

G.

13.05.09 19:45
Viele Dank!

Wie lautet denn die Mehrzahl von "tribunal" auf Norwegisch?
Also einfach tribunal (is ja Neutrum) oder doch tribunaler?

Danke

13.05.09 19:15, Geissler de
Ich hätte schwören können, daß "tribunal" so wie andere sächliche Fremdwörter den Plural wahlweise mit oder ohne Endung bilden können, z. B. flere universitet(er) oder kontor(er).
Bokmålsordboka besteht aber auf Plural ohne Endung:
http://www.dokpro.uio.no/perl/ordboksoek/ordbok.cgi?OPP=tribunal

Im Netz findet man aber mehrere seriöse Beispiele für tribunaler. Wer hat recht?

13.05.09 19:21
ordnett.no hat "tribunaler" als einzige angegebene Form.

13.05.09 20:00
komisch mensch das ist doof..hab morgen mündliche Prüfung und das Wort kommt um die 100 mal vor...soll ich besser tribunal oder tribunaler sagen?
Danke

13.05.09 20:30
Google.no beschränkt auf norwegische Seiten:
"militære tribunaler": 45 Treffer
"militære tribunal": 3 Treffer

Wikipedia schreibt "tribunaler".
Auch aftenposten.no benutzt "tribunaler".

Mit "tribunaler" kannst du also eigentlich nichts verkehrt machen.

13.05.09 20:41, Mestermann no
Auch ich hätte wie Geissler schwören können, dass "tribunaler" ganz okay ist, und würde selbst tribunaler schriftlich
und mündlich wählen - besonders wenn das Wort 100 mal vorkommt, denn dann kommt es bestimmt in einzahl und
mehrzahl vor. Greit å kunne presisere! Falls es keine Norwegischprüfung ist, würde ich annehmen, dass es den
Sensoren im "tribunal" egal ist, ob Du nun das eine oder andere sagst; es ist nicht unwahrscheinlich, dass sie selbst
"tribunaler" sagen, egal was dokpro behauptet. Es kommt mir jedenfalls nicht als unkorrekt vor.

Hat jemand eine gute deutsche Übersetzung für
"Har hun gått på en smell?"

Hallo alle sammen,

hvordan sier jeg paa tysk at "all energien er lagret i batteriet"?
Forsöket mitt:
Alles der Energie ist in einer Batterie gespeichert.
Kan det stemme?

Takk skal dere ha!
Björnar

13.05.09 17:23
Hallo Bjørnar,
nei, "alles der" fungerer ikke.

Enten:
"Alle Energie ist in der Batterie gespeichert." ("Energie" er hunkjønn. Vi trenger ikke artikkelen på tysk. OBS: Denne formuleringen er litt mer hverdagslig på tysk enn på norsk.)

Eller:
"Sämtliche Energie ist in der Batterie gespeichert." (mer teknisk, formell)

Ja, "sämtlich" kan faktisk brukes med entallsord på tysk (mens "samtlige" bare brukes med flertallsord så vidt jeg skjønner).

Hilsen W. <de>

13.05.09 17:35, Bjørnar no
Ok, takk skal du ha!
Jeg visste at at Energie var hunkjönn, jeg prövde meg bare paa en genitiv der, men den slo
feil...

Mange takk og hilsen
Björnar

13.05.09 17:49, Geissler de
"Alle Energie" er sikkert ikke feil, men heller ikke den vanligste måten å uttrykke dette på, synes jeg. Jeg hadde nok formulert det slik:
Die gesamte/ganze Energie ist in der Batterie gespeichert.

Hei an alle,
wir versuchen uns gerade an der Gleichberechtigung.
Hier meine Fragen:
1. "Gjerningsmann" heißt Täter. Wie aber heißt "Täterin"?
und
2. Oft bietet eine "Dagmamma" ihre Hilfe an. Wie würde es heißen, wenn ein Mann diese Tätigkeit anbietet?
Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Lieben Gruß
Hellen

13.05.09 17:44
Wie sieht es in Deutschland mit dem "Tagesvater" aus? ;-)

13.05.09 19:38
Das war nicht die Frage!
Hellen

13.05.09 20:26
Man kann das Wort " gjerningskvinne " bilden, darüberhinaus existiert das neutrale " gjerningsperson ". Auch das Wort " dagpappa " existiert. Sowohl " gjerningskvinne ", als auch " dagpappa " sind allerdings sehr seltene Wörter, es ist nach wie vor so, dass Mama die Kinder hütet, wärend Papa die Bank knackt.

Lemmi

14.05.09 00:49, Mestermann no
:-D

14.05.09 23:12, VG_V0 de
nur so aus Sapß und als Ergänzung: gibt es auch eine "fylkeskvinne"?

15.05.09 03:17, Mestermann no
Nein, auch für eine Frau ist die Bezeichnung Fylkesmann, oder auf Spitzbergen: Sysselmann. Ein Mann kann auch
Jordmor sein.

Was sind "anarkiberegninger" ? Oder ein "Anarkipakke" ?
Vielen Dank - 1000 takk !

13.05.09 12:41, Geissler de
"Anarchieberechnungen" und "Anarchiepaket".

13.05.09 13:50
Danke, aber was kann man sich darunter genau vorstellen ????
Was ist das ?

13.05.09 13:57, Geissler de
Wie soll ich das wissen, wenn du nicht den Hauch eines Kontexts lieferst?

13.05.09 14:08
Keine Google-Treffer für die norwegischen oder deutschen Begriffe.
Ist das politische Literatur aus den 70er Jahren oder etwas ähnliches?

heisan,

könnte mir bitte jmd helfen?!
wie übersetzte ich ins norwegische:

Bevor das nach hinten losgeht,...

tusen takk

13.05.09 13:44, hvalross de
Eventuell so: Før vi bommer med dette,...

13.05.09 14:46
Før det slår tilbake på oss

heute im Beitrag von 20:02 - Hvordan ordlegger jeg meg på tysk når jeg vil si...
ist ordlegger sowas wie " sprachlich ausdruecken " ? - witziges Wort, wie ich finde,. mag es jemand kommentieren? Danke! Reinhard

13.05.09 11:21, Geissler de
Wörtlich bedeutet es nicht mehr als "Wörter legen", und das finde ich nicht so abwegig (und es erinnert an den ehrwürdigen Ausdruck von den "wohlgesetzten Worten", der derselben Logik folgt).
Viel seltsamer finde ich, daß ich mich (oder etwas) jedesmal "ausdrücken" soll, wenn ich was bestimmtes zu sagen habe. :-)

13.05.09 12:56
hihi!

13.05.09 18:24, Mestermann no
Wie wäre es mit "formulieren"?

Wie sagt man: "auf jemanden einreden" auf norwegisch?

13.05.09 04:13, Mestermann no
Der Begriff ist leider nicht so 1:1 zu übersetzen, kommt darauf an, was Du konkret damit sagen willst, denn der Begriff
wird auf Deutsch in unterschiedlichen Bedeutungen benutzt.

13.05.09 11:23, Geissler de
Mir fällt eigentlich nur eine Bedeutung ein, nämlich jemanden unablässig mit Worten bedrängen. Ein norwegischer Ausdruck, der dasselbe ausdrückt, kommt mir gerade nicht in den Sinn.

13.05.09 18:25, Mestermann no
Forsøke å overtale noen, snakke hull i hodet på noen.

Wie übersetzt man das Wort "kopflos" ins Norwegische?

TT!!

12.05.09 22:52
hodeløs
1 som er uten hode: en hodeløs dukke, spiker
2 planløs; forvirret: hodeløse beslutninger
(ordnett.no)

Hei an alle,
kann mir jemand sagen, wie man auf norwegisch folgenden Satz übersetzt:
Er erledigte seine Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Tusen takk für eine schnelle Antwort

13.05.09 04:15, Mestermann no
Han utførte bestandig sine oppaver til vår fulle tilfredshet.

13.05.09 11:23, Geissler de
oppgaver

13.05.09 13:29
wobei "vollste Zufriedenheit" noch eine Steigerung von "volle Zufriedenheit" ist (diese Abstufung hat/hatte in deutschen Arbeitszeugnissen eventuell eine Bedeutung).

13.05.09 18:26, Mestermann no
Ja, klar, habe ich mir überlegt, aber man kann nicht "til vår fulleste tilfredshet" sagen.

14.05.09 02:03, Mestermann no
Zugefügt: "Til vår største tilfredshet" ist besser.

Hei,
hvem vet hva "würzig" på norsk betyr? For eks. Dieser Wein ist würzig.
Tusen takk for hjelpen.
Hilsen S.

12.05.09 22:39
Einige Alternativen:
- krydret (gewürzt)
- pikant
- aromatisk

Habe aber keine Ahnung, welche davon für Wein geeignet sind.

13.05.09 03:05, Mestermann no
Für Wein: Krydret

13.05.09 11:15, Geissler de
Wie schließt man mit krydret das mögliche Mißverständnis aus, den Wein als "gewürzt" aufzufassen? Denn so etwas gibt es ja auch.

13.05.09 18:27, Mestermann no
Ja, schon richtig - aber krydret steht jedenfalls in meinem Vinleksikon als smaksnyanse bei einem Merlot, z.B.

13.05.09 19:04, Geissler de
Ich ziehe das keineswegs in Zweifel, mit hat nur interessiert, ob die norwegische Weinsprache dafür (also für gewürzt) möglicherweise einen anderen Ausdruck hat.

In der norwegischen WP finde ich z. B. für Vermut die Wendung "smaksatt med krydder".

13.05.09 20:44, Mestermann no
Ja, das ist wohl es. Oder "orientens krydrede viner". Aber als Geschmacksnuance beim Weinkosten also krydret. Von
einem Linieakevitt "krydret med karve", "smakssatt med karve."
Feine Nuancen...

Hei, was heißt denn "nebenbei" oder "nebenher" auf Norwegisch? Z.B. "Ich habe Musik gehört und nebenbei gelesen". Danke!

12.05.09 22:38
Ich wuerde zum beispiel sagen "Jeg hører på musikk mens jeg leser"
Also "Ich høre mir Musik an wæhrend ich lese"

kann das mir jemand übersetzen??

Liebe Gerd,
alles liebe und gute vor allem viel Gesundheit zu deinem Geburtstag
wünschen dir Erika, Regina und Familie
und viele liebe Grüße an Gunnar und deiner Familie.
Wir lieben dich. deine Geschwister Erika und Regina

danke!!

13.05.09 03:09, Mestermann no
Kjære Gerd,
Alt godt og fremfor alt god helse ønskes deg på fødselsdagen din
fra Erika, Regina og familie.
Mange varme hilsener til Gunnar og din familie.
Vi er så glad i deg. Dine søstre Erika og Regina.

13.05.09 03:36
Allerdings: "Wir lieben dich" ist ähnlich stark wie "Vi elsker deg" (nicht wie: "We love you").
Also eventuell: "Vi elsker deg." statt "Vi er så glad i deg."

13.05.09 03:53, Mestermann no
Ja, habe ich auch überlegt, wobei "elsker deg" meist gegenüber dem Liebespartner, Ehemann, Ehefrau benutzt wird.
"Elsker deg" benutzt man nicht so haüfig anderen Mitgliedern der Familie gegenüber. Ich kann allerdings von mir sagen
(ein bisschen feierlich): "Jeg elsker sønnen min", aber zu ihm direkt würde ich sagen: "Jeg er glad i deg, gutten min."

Als Mittelweg habe ich also " glad i deg" geschrieben, um "glad i" zu verstärken und noch innerlicher zu machen.
Aber es ist nicht unkorrekt "Vi elsker deg" zu schreiben, wenn man wirklich die allerallerinnerlichsten Gefühle
ausdrücken mag.

Wie lautet denn die Vergangenheit von "å leie"
leide???
danke

Hei på dere, heißt es "fem minutter" oder "fem minutt"? Ich hab dunkel so eine Regel im Hinterkopf, dass bei neutra der unbestimmte Plural wie der Singular aussieht... Kann das sein?
Tusen takk!

12.05.09 20:47
Die Regel, an die Du denkst lautet : einsilbige Neutra erhalten keine Endung im unbestimmten Plural.
Allerdings gibt es Ausnahmen, " minutt " gehört zu den Wörtern, die wahlweise mit und ohne Endung im unbestimmten Pl. stehen können.

Lemmi

12.05.09 20:55
Aaah, deswegen kam mir das so komisch vor; weils mehrsilbig war und ich es trotzdem als "minutt" im Plural im Ohr hatte, irgendetwas stimmte da nicht... Jetzt hab ich Klarheit :)
Danke für die schnelle Antwort!

12.05.09 23:05, yemaya de
Ausnahme der Regel: en mygg (Mücke), flere mygg

13.05.09 03:13, Mestermann no
Ich würde sagen, dass "fem minutt" selten vorkommt, und ich würde auf jedem Fall "minutter" als korrekt betrachten
und empfehlen.

13.05.09 09:40, yemaya de
auf jeden Fall

Hvordan ordlegger jeg meg på tysk når jeg vil si: "Det gleder jeg meg til. Dere er så gjestfrie",

Hilsen Solvei

12.05.09 20:09, Ines7 de
Ich freue mich darauf. Ihr seid so gastfreundlich.

Bedeutet "hissig" voreilig oder gehessig? Habe unterschiedliche übersetzungen gefunden. Herzlichen dank

12.05.09 19:05
Was hier im Wörterbuch zu "hissig" steht, stimmt schon.
"Voreilig" wäre also möglich, "gehässig" nicht.
Außerdem: hitzig, eifrig, jähzornig, entzündet...

Kommt übrigens von deutsch "Hitze".

12.05.09 19:40
gehessig >>> aus Hessen stammend ??? = : )

gehässig = ondskapsfull, hatsk, stygg, ilsk

Lemmi

12.05.09 20:51
gehessig >>> aus Hessen stammend ??? = : )

So'n Blödsinn habe ich ja noch nie gehört...

12.05.09 20:57
Du hast rect aber so reagieren nur Betroffene!
Herzliche grüße nach Hessen!!!
G.

12.05.09 21:02
rect=recht

Ist der Ausdruck in der Musik "in einer Bearbeitung für...(z.B. Streicher)" wörtlich mit "bearbeidelse" zu übersetzen? Das gefundene "utsettelse" ist m.E. musikalisch auf deutsch "ausgesetzt"bzw."gesetzt" für...usw.
Vielen Dank für eventuelle Hilfe!! hilsen Astrid

12.05.09 19:36
Ja, bearbeidelse = Bearbeitung

Lemmi

13.05.09 03:18, Mestermann no
Ja, oder in der Musik vielleicht üblicher: "arrangert for strykere", "i et arrangement for strykere."
Aber beides geht.

13.05.09 11:53
I musikk kan man også skrive transkribert for styrkere, dersom det gjelder et originalarr for en annen besetning som er
instrumentert på nytt.

13.05.09 20:36
So unüblich ist " bearbeidelse " in Bezug auf Musik nicht.

Lemmi

hast du einen hammer

12.05.09 16:32
Ja.
Oder willst du wissen, wie man die Frage auf Norwegisch stellt?
Falls ja: Das kann man ganz wörtlich übersetzen:
Har du en hammer?

12.05.09 21:20
Übersetzt man es auch so, wenn man das im Sinne von "Hast du einen Hammer Schuss Knall?" meint? Vielleicht meinte der Fragende ja das, sonst wäre die Frage ja etwas banal, oder?

13.05.09 15:56
dann würde es z.B. heissen: er du ikke helt riktig?

Hallo,
ich bin im Internet auf dieses "skandinavische" Sprichwort gestossen:
"Gäste sind wie Fisch. Nach 3 Tagen beginnen sie zu riechen."

Kennt man das in Norwegen?

Schöne Grüsse

12.05.09 16:42, Ines7 de
Mein Norweger kennt es nicht - er meint, für so etwas seien Norweger zu gastfreundlich...

12.05.09 18:47
Im gegensatz zu Deutschen right?

12.05.09 21:22
Jo da, hier bei uns wird dieses Sprichwort auch benutzt. Ist auch (für freundliche) Norweger nicht unbekannt. Wird vielleicht nicht so häufig benutzt, aber kennen tut man das hier auch

Petra

13.05.09 08:49, Ines7 de
Da bin ich ja erleichtert - also ist die Gefahr doch nicht so gross, endlos belagert zu werden:)

13.05.09 11:54
Man kan eventuelt si:

det er hyggelig med gjester, men enda hyggeligere når de går:-)

Wenn die Norweger sprechen, sagen sie ja oft "og sånn/sånt".. kann mir jemand sagen, ob es sånn oder sånt heissen muss?

12.05.09 12:33, Geissler de
Kommt drauf an.
og sånn = und so
og sånt = und so etwas

Hallo,
ich habe ein Wort "ælf" welches ich nicht übersetzen kann.
ich vermute es ist irgendwas umgangsprachliches.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.. :-)
mange takk :D

12.05.09 12:09, Geissler de
A bisserl Kontext waar scho schee.

Vielleicht "elv"? Wird in ostnorwegischen Dialekten mit "æ" und "tykk l" gesprochen.

12.05.09 12:13
da gab es keinen weiteren kontext dazu...
nur das Wort ælv und dann der Vorname Terje..

12.05.09 12:16
Lars og Ælf Terje
<- das war der text

12.05.09 12:50, Grete de
Könnte eine Form von Alfred sein:
http://no.wikipedia.org/wiki/Alfred

12.05.09 16:47
Vielleicht vertippt für: "Alf Terje"?

13.05.09 03:32, Mestermann no
Laut Statistisk Sentralbyrå haben weniger als 4 Personen in Norwegen Ælf als Vorname, das kann auch 0 bedeuten.
Das Telefonbuch findet auch keinen Menschen mit dem Vornamen Ælf.
Ist aber kaum Tippfehler, denn die Buchstaben a und e befinden sich auf entgegengesetzten Seiten auf der
norwegischen Tastatur.

Ich rate, dass der Herr aus einer Gegend kommt, wo sein Name Alf wegen der Dialekt "Ælf" ausgesprochen wird, und
daher entschlossen hat, ihn gleichgut auch so zu schreiben. In Hedmark in Ost-Norwegen, ist Alf ein verbreiteter
Name (der grosse Dichter Alf Prøysen ist ein Beispiel), und dort (und in angrenzenden Gegenden) wird dieser Name
auch "Ælf" ausgesprochen. Aber wie gesagt, ich rate nur.

"den Spiess umdrehen" - gibt es eine ähnliche Wendung im Norwegischen?

12.05.09 16:53
Kein Synonym, aber vielleicht in manchen Zusammenhängen passend: å gå til motangrep

12.05.09 20:11, Ines7 de
Danke!

Ist das richtig?
Når kan vi komme oder kommer?
Tusen takk!

12.05.09 10:36, Ines7 de
Når kan vi komme? - ohne r.

"...mit dem Preis herunterkommen..."
å komme ned i , eller eller med prisen ?
1000 Takk !

12.05.09 10:23, Staslin no
Ich würde sagen "å senke prisen". ;-)

Hallo, weiss jemand, wie die Pflanze Vogelmiere auf Norwegisch heisst?

Vielen Dank!
Melanie

Ist es ...Når kan vi hente (oder henter) stolen.?
Kan vi hente (oder henter) den?

Tusen takk:)

12.05.09 09:09, rainbow de
Guten Morgen

"hente"
Grund:
Es handelt sich um eine sogenannte Modalverbkonstruktion. Bei kan, maa, skal und vil steht das Verb danach immer im Infintiv (ohne aa)

Grüße
rainbow

Wie sagt man: ich hab mich sehr wohl bei euch gefuehlt?

Jeg virkelig trivdes hos dere oder Jeg veldig trivdes hos dere oder geht beides?

12.05.09 10:27, Staslin no
Jeg trivdes veldig hos dere.
"virkelig" geht auch.

Heisst "Ich hoffe, das Buch ist interessant fuer dich" entweder "Jeg håper boka er interessant til deg" oder "Jeg håper boka er interessant for deg"?

Danke!

12.05.09 10:25, Staslin no
"for" ist richtig.

Hei. Wie sage ich den "Bitte warte bis ich aus den USA zurück bin und unternimm nichts auf eigene Faust.
Arbeiten mit diesen Materialien ist äusserst gefährlich oder kann zu ernsthaften Gesundheitsschäden führen. Lager
die Behälter am besten in einem Raum mit gleich bleibender Temperatur, setze sie keiner direkten
Sonneneinstrahlung oder extremer Kälte aus. Und vor allem öffne sie NICHT bevor ich zurück bin"

12.05.09 17:34
Uh, das klingt ja gefährlich. Die ersten beiden Sätze:

Vær så snill og vent til jeg er tilbake fra USA og ikke foreta deg noe på egen hånd.
Å jobbe med disse materialene er ytterst farlig og kan forårsake alvorlige helseskader.

13.05.09 03:36, Mestermann no
Und die Fortsetzung:
Lagre beholderne helst i et rom med jevn temperatur, og utsett dem ikke for direkte sollys eller sterk kulde. Fremfor
alt: IKKE åpne dem før jeg er tilbake.

Hallo!
Eine Frage an die Norweger:

å grine - steht im Wørterbuch uebersetzt sowohl mit "grinsen"(å flire) als auch mit "weinen" (å gråte). Das ist ja sehr gegensaetzlich. Welche Bedeutung trifft eher zu? Kommt es auf den Kontext an?

Takk!

12.05.09 10:13, Bjørnar no
Die erste Bedeutung ist eigentlich dänisch. Die Zweite ist fast immer die einzige Richtige
auf Norwegisch, meiner Meinung nach.

Aber es gibt Redewendungen, wo es nicht so ist:
"Aa grine paa nese" z.B.

Sehe auch hier:
http://ordnett.no/ordbok.html?search=grine&search_type=&publications=23

12.05.09 12:20, Geissler de
Ich finde es recht interessant, daß lt. Nynorskordboka eine der Bedeutungen von grine "(hån)le" ist.

Genauso verhält es sich nämlich mit einem Wort in meinem (bairischen) Dialekt: zahna kann ebenso "weinen" wie "(spöttisch) lachen" bedeuten (aber nicht "Zähne bekommen" wie das hochdeutsche zahnen); auszahna bedeutet "auslachen".

Der Grund für diese Doppeltbedeutung dürfte auch derselbe sein: Beide Verben bezeichnen im Grunde einen (verzerrten) Gesichtsausdruck, bei dem man die Zähne sieht.

12.05.09 19:11
Siehe auch "to grin", "grinsen", aber "greinen".
Und altenglisch "grennian": "die Zähne zeigen".

13.05.09 03:39, Mestermann no
Sehr interessant, was Geissler schreibt.
"Grine" (als eine Art von unschönes Lächeln) ist sehr unschön und noch unschöner als "flire", was auch nicht gut oder
herzlich klingt.
"Da han snudde seg påny, hadde smilet forvandlet seg til et stygt grin."

13.05.09 21:24
Also sollte man diese Variante von "grine" (verhöhnende Grimasse)nicht mit "grinsen" übersetzen. Für "grinsen" passt "flire".

13.05.09 21:28
normalerweise bedeutet "grine" doch wohl meist "weinen, greinen"

14.05.09 00:51, Mestermann no
Ja, viel, viel üblicher.

Zusammenkünfte auf norwegisch, in der Einzahl ist es sammenkomst, aber die Mehrzahl interessiert mich.

11.05.09 22:06
Ganz regelmäßig: sammenkomster

Hei, hei!

Ist einer der beiden folgenden Sätze richtig?

Jeg har ingen tid å lære. eller: Jeg har ingen tid TIL å lære.

11.05.09 21:53
heißt es vielleicht: jeg har ingen tid FOR aa läre??? bin mir aber nicht ganz sicher....

11.05.09 21:56
Jeg har ingen tid å lære.
Ich habe keine Zeit zu lernen.

11.05.09 22:12, Staslin no
Neineinein, TIL ist richtig. Jeg har ingen tid til å lære.

Üblicher ist mit "ikke" und "lese": Jeg har ikke tid til å lese.

12.05.09 00:24
Et lite tillegg: Man kan si:Jeg har ingen tid å kaste bort, da glemmer vi "til".
Hva heter det på Tysk?
Ich habe keine Zeit wegzuverfen?
Perkins

12.05.09 00:30
Jeg tror det tilsvarer: Ich habe keine Zeit zu verschwenden.
Det finnes også: Ich habe keine Zeit zu verlieren.
Men det er jo "ingen tid å miste" på norsk.

12.05.09 00:39
En liten nyanse igjen.
"Ingen tid å miste" brukes når man f.eks. har en avtale og er sent ute og må skynde seg.
"Ingen tid å kaste bort" er f.eks. hvis man syns at livet er for kort til å brukes på tullete ting.
Finnes denne nyanse på tysk?
Perkins

12.05.09 07:48, yemaya de
Ja,
ingen tid å miste = keine Zeit zu verlieren.

ingen tid å kaste bort = keine Zeit zu verschwenden

13.05.09 22:33
Herzlichen Dank euch allen!

Hei
wär jemand so nett, mir folgendes zu uebersetzen: (Vielen Dank!!!!)

Am ..... sendete ich meine CV zur .....
Da ich sehr grosses Interesse an dieser Stelle habe, wuerde ich gern 1 oder 2 Tage
zur Probe arbeiten, falls möglich.

12.05.09 00:21
Den......sendte jeg CV en min til.....
Jeg er meget interessert i jobben,og kunne tenke meg å jobbe på prøve 1 - 2 dager hvis mulig.
( Har aldri opplevd at det er mulig. Hvis alle skulle det ville det blitt kaos hos alle arbeisgivere.Tror ikke det er mulig, men det skader jo ikke å prøve!)
Gibt es andere mit andre Erfarungen?
Perkins

12.05.09 07:52, yemaya de
Om det er mulig, vet jeg ikke.
Men det er jo mulig å spørre om man kan hospitere en til to dager for å bli kjent med arbeidsplassen. Kommer kanskje litt an på selve arbeidsstedet. I helsevesenet f.eks. tror jeg at det er mulig.

Liebe Leute,

ich habe einen Satz auf norwegisch, den ich leider nicht übersetzen kann, da ich blutiger Norsk-Anfänger bin. Kann mir jemand helfen diesen zu deuten??? Viiiiielen Dank.... Er lautet: vi finner nok ut av det....

Viele Grüße N.

11.05.09 20:12, Geissler de
Das finden wir schon heraus. (Es könnte theoretisch auch "Da finden wir schon heraus" bedeuten.)

11.05.09 21:51
...vielen Dank... die zweite Variante paßt sehr gut :-))....

11.05.09 21:56
Auch im Sinne von: Da finden wir schon noch eine Lösung.

Hallo @all
jetzt kamen so viele neue Anfragen, das meine ein wenig nach hintengerutscht ist und vielleicht "übersehen" wird.
Daher setze ich es sicherheitshalber einfach noch einmal rein (hoffe das ist nicht schlimm)
Hier noch mal meine Anfrage:

Kann mir jemand bei der Übersetzung folgender Wörter ins norwegische behilflich sein?

- Industriebetriebslehre
- Betriebswirtschaftslehre
- Rechnungswesen
- Datenverarbeitung
- Wirtschafts- und Sozialkunde

Vielen Dank für eure Hilfe :-)
Petra

11.05.09 18:42
-?
-bedriftsøkonomi
-regnskapsvesen, oder oft einfach regnskap
-databehandling
-?

11.05.09 18:54, Geissler de
>- Wirtschafts- und Sozialkunde

Möglicherweise paßt "samfunnsfag" hier.

Was heisst denn verwirrend?

forvirrende?

11.05.09 17:26
Stimmt!

Der Prozess von Nürnberg war ein geschichtlich bedeutendes Ereignis.

takk

12.05.09 00:09
Vorschlag: Nürnbergprosessen var en historisk viktig hendelse.

Ich studiere moderne deutsche Geschichte!

Jeg studerer moderne, tyske historie eller Jeg studerer modern tysk historie?

heisst es: ein deutsches Mädchen= ei tysk jente eller ei tyske jente?

11.05.09 17:49
moderne tysk historie

Der Grund: "moderne" ist schon die Grundform (wohl direkt aus dem Französischen übernommen). Also: en moderne historie, en tysk historie und auch: ei tysk jente

Ist das so richtig?
Jeg har avlevert dere en söknad paa stilling... Noen dager senere avleverte jeg ogsaa et tilegg med en aktuell kontaktperson. Jeg leverte den til deres fakultetskontoret.
Har dere faatt min söknad?
Hvis dere har ytterligere spörsmaal tar gjerne kontakt med meg eller mine kontaktpersoner.

Geht das so?

11.05.09 16:49
ta gjerne kontakt (Imperativ ohne r)

12.05.09 00:14
Avlevert bruker vi ikke.Det blir derfor:
Jeg har sendt dere en stillingssøknad.
Noen dager senere sendte jeg også inn et tillegg med navnet på en en kontaktperson. (glem aktuell, alle kontaktpersoner bør være aktuelle!!)
Jeg leverte den til fakulteteskontoret Deres ( Deres med stor D, høflighetsform)
Har dere fått (mottatt er bedre) søknaden min?
"mine kontaktpersoner" blir veldig formellt, vi sier "kontaktpersonene mine".
Perkins

12.05.09 03:31, Mestermann no
Habe einige Hinzufügungen:
"faktulteteskontoret" in der zweiten Antwort ist wohl Tippfehler, "fakultetskontoret" ist schon richtig.

Man benutzt inzwischen fast ausschliesslich "du" oder "dere" (ihr/euch) in Briefen auf Norwegisch, nur selten die
Höflichkeitsform "De". Dieser Gebrauch wird als korrekt und höflich gerechnet, und der Fragesteller benutzt auch
ganz richtig "dere" im einleitenden Satz, mit kleinem d. Die Höflichkeitsform "De" in einem ganz normalen
Geschäftsbrief zu benutzen, kann ein bisschen überformell und also eigentlich ein wenig unhöflich wirken.

Also kein grosses D in "deres", denn hier ist es Genitiv von "dere," nicht Genitiv von der Höflichkeitsform "De".
(immer dere-dere-deres im Gegensatz zu De-Dem-Deres.)

(Nur so nebenbei: Auf Deutsch werden ja "Du" und "Ihr" als Anrede höflichkeitshalber gern grossgeschrieben, auf
Norwegisch aber grundsätzlich nicht. Wenn deutsche Freunde mir auf Norwegisch eine Weihnachtskarte schreiben,
steht gern: "...hvordan har Du det?" oder "...ønsker Dere en god jul" drin, und das ist echt liebenswert - und echt
Deutsch. :-) )

Die ganze Frage kann vermieden werden, wenn der Fragesteller alles vereinfacht, so:

"Noen dager senere leverte jeg også et tillegg med ytterligere en kontaktperson til Fakultetskontoret."
Mit grossem F. Dann ist der Satz formell höflich und einfach zugleich.

Auch der letzte Satz würde ich anders formulieren, um die Zäsur nach "spørsmålene" zu vermeiden, sonst müsste
der Klarheit wegen ein Komma da rein, und es wird ein bisschen hackend. Besser dann vielleicht so:
"Ta gjerne kontakt med kontaktpersonene mine eller meg dersom dere har ytterligere spørsmål."

Um alles zu rekapitulieren:

"Jeg har sendt dere en stillingssøknad (eigentlich besser so, mit Datum: "Den 00.00.00 sendte jeg dere en
stillingssøknad.")
Noen dager senere leverte jeg også et tillegg til Fakultetskontoret, med ytterligere en kontaktperson.
Har dere mottatt søknaden min?
Ta gjerne kontakt med meg eller kontaktpersonene mine dersom dere har noen spørsmål."

Viel Glück!

"Menschenhasser" auf norwegisch ? O.o
Gruß
Blodkult

11.05.09 16:47
menneskehater
ähnlich: misantrop, menneskeforakter

aber was is denn nun der Unterschied zwischen lovmessig und lovfestet?

11.05.09 20:17, Geissler de
lovmessig: gesetzmäßig, also im Einklang mit dem Gesetz oder irgendwelchen gesetzmäßigkeiten folgend

lovfestet: gesetzlich (festgelegt oder geregelt), z. B. gesetzlicher Feiertag, gesetzlich festgelegter Mindestlohn; also im Gegensatz zu etwas, das nicht gesetzlich festgelegt ist (etwa anderweitig festgelegt oder gar nicht festgelegt)

11.05.09 20:22, Jenny de
in meinem Wörterbuch steht bei "lovmessig" = gesetzlich

11.05.09 21:53, Geissler de
Schmeiß es weg. ;-)

Im Ernst, die Abgrenzung zweischen "gesetzlich" und "gesetzmäßig" ist natürlich nicht ganz klar, deswegen habe ich ja die beiden Begriffe nach meinem Verständnis noch erläutert. Aber ich kann mir viele Kontexte vorstellen, in denen "gesetzlich" als Übersetzung von "lovmessig" Quark ergibt, "gesetzmäßig" aber paßt.

12.05.09 04:02, Mestermann no
Geissler hat m.E. ganz recht wenn er sagt dass die Abgrenzung zwischen den beiden Begriffen nicht eindeutig ist.

Für mich als Norweger ist aber ganz deutlich, dass lovfestet wirklich nun das ist, was im Gesetz steht; man hört
es ja, wenn man das Wort zerlegt:

"Det er festet i loven at man ikke kan være gift med to personer samtidig. - "Forbudet mot å gifte seg med to
personer er ikke bare et sosialt tabu, det er også lovfestet."

Lovmessig ist vieldeutiger: "Han inngikk ekteskap nummer to uten å være skilt; dette andre ekteskapet ble altså
ikke inngått i lovmessige former". Also: Laut Gesetz.

So also auch: "Lovmessig hersker det imidlertid tvil om ektemannen kan bebreides sine handlinger, siden han av
rettspsykiateren er blitt diagnostisert med traumatisk hukommelsestap."

Sehr oft würde man "lovmessig" od. "ikke lovmessig" durch die Begriffe "lovlig" oder "ulovlig" ersetzen:
"Det kan ikke herske tvil om at ektemannens første hustru begikk ulovlige handlinger da hun mishandlet ham
gjennom år. Selv om hans ekteskap nummer to ikke ble inngått under lovlige omstendigheter, og derfor ikke kan
sies å være lovmessig, er det lovfestet at formildende omstendigheter skal komme tiltalte til gode."

Endlich natürlich die eindeutige Bedeutdung von lovmessig:

"Etter å ha blitt frikjent av retten, trakk NN seg tilbake til sin fjellhytte og levde der som eremitt i mange år. Ved
hjelp av en stjernekikkert begynte han å observere stjernene og planetene hver eneste stjerneklar natt.
Himmellegemenes bevegelser var helt lovmessige og regelmessige, og ved hjelp av denne lovmessighet fant
han langsomt tilbake til noe av den ro han ikke hadde funnet hos noen kvinner i hele sitt liv. THE END."

12.05.09 11:55, Geissler de
Danke für die schönen Beispiele. Sie illustrieren zum einen schön, daß man nie Wörter übersetzt, sondern immer (Kon-)Texte, und zum anderen, daß "gesetzlich" als Übersetzung für "lovmessig" wohl selten taugt. Auch die Übersetzung "gesetzmäßig" haut nicht in allen Beispielen hin, die Übersetzung "gesetzlich aber in keinem einzigen von Mestermanns Beispielen.

12.05.09 13:42
Ja, god diskusjon med en lagom mengde eksempler.

Hi.

Was ist eigentlicht ein prolet? Ist das ein ganz normal Durchschnittmench?

Kennt der wort von ein lied "nur ein Prolet der sicher gar nichts kann"

Danke.

11.05.09 15:13
"Ein Prolet" har omtrent samme betydning som "en harry fyr", dvs. det er nedsettende.

Opprinnelig er det en forkortelse for "Proletarier".
Se også: http://de.wikipedia.org/wiki/Prolet

11.05.09 15:36, Geissler de
... og det kan enda mer forkortes til "Proll". Tilsvarende adjektiv blir da "prollig", og det er ganske ensbetydende med "harry".

12.05.09 00:34
Morsomt.
Har vært interessert i norsk sprog i 50 år og har aldri sett ordet "prolet" brukt på norsk.
Bokmål eller nynorskordboken kjenner heller ikke til dette ordet (0 treff)
Dermed sagt at det ikke kan brukes, men du vil nok få rød strek av Microsofts retteprogram.
Men som sagt, morsomt!
Perkins

12.05.09 01:29
Nei, der misforstod du nok, Perkins.
"Prolet" er et tysk ord som kan sammenlignes med det norske "harry".

12.05.09 04:06, Mestermann no
Ja, oder mit dem amerikanischen "white trash".

12.05.09 22:17, Bjørnar no
Stopp en hall, white trash og harry er vel knapt det samme?

Hallo,

Im Norwegischkurs hat man uns gelernt, das bei Verwendung eines Adjektivs 1. das Substantiv IMMER in der bestimmten Form stehen muss und 2. auch IMMER ein Artikel (det, den, de) davor notwendig ist.
Bei der angewandten Sprache stosse ich aber oft auf andere Formen.
Wie ist Eure Empfehlung zur richtigen Verwendung?
Vielen Dank im voraus für die Hilfe!

11.05.09 14:41
Also, die erste Regel stimmt so überhaupt nicht.
"et stort hus" (ein großes Haus): ganz normale Formulierung

Gemeint war wahrscheinlich: Wenn man ein Adjektiv mit einem Substantiv in der bestimmten Form benutzt, braucht man die Doppeltbestimmung. Also sowohl den angehängten Artikel als auch den Einzelartikel: "det store huset".
Die Regel stimmt im Großen und Ganzen. Es gibt allerdings bestimmte feste Ausdrücke, bei denen man die Doppeltbestimmung nicht benutzt: "Det hvite hus" (Das weiße Haus in Washington) vs. "det hvite huset" (das weiße Haus - irgendein anderes).

P.S. Für die Deutsch-Lernenden: Es muss eigentlich heißen "hat man uns gelehrt", außer man spricht Dialekt-nah.

11.05.09 15:04
Hallo, ja, Entschuldigung, so war das auch gemeint, die nähere Bestimmung eines bestimmten Substantivs ;-).
Wie ist es bei unbestimmten Substantiven, ist hier der Artikel (Sgl) auch auf jeden Fall Pflicht oder wird er manchmal weggelassen?

11.05.09 15:29
Ja, en/ei/et wird gerne im Norwegischen weggelassen.
Das gilt auch, wenn ein Adjektiv dabei steht (wenn auch etwas seltener, glaube ich).
Z.B. "Hun/han har deilig rumpe." ;-)

11.05.09 15:33, Geissler de
Wenn Du uns Beispiele für abweichenden Gebrauch gibst, können wirsicher konkreter antworten.
Neben den festen Ausdrücken, die im 14:41 Beitrag genannt wurden, kommt es auch bei frmlicher Sprache vor, daß das Substantiv nach "dendetde [Adjektiv]" in der unbestimmten Form steht.
Außerdem ist in bestimmten Fällen kein einleitender Artikel nötig. Man kann z. B. "den første gangen" ebenso wie nur "første gangen" sagen.

Bei unbestimmten Substantiven im Singular steht als Grundregel ein Artikel. Hier verhält es sich eigentlich wie im Deutschen, allerdings gibt es wie immer auch Ausnahmen, z. B. wenn man ausdrückt, daß man von einer bestimmten Art Gegenstand einen besitzt, z. B. "Jeg har bil", woman in Dt. "Ich habe ein Auto" sagt.

Hei, was bedeutet das...
var forseglingen brutt på, og krukken så litt ufresh ut.

11.05.09 14:15
war die Versiegelung gebrochen, und der Topf/Tiegel sah etwas "unfrisch" aus.

Hallo, ich suche das norweg. Wort für Gebärdensprache. Hoffe ihr könnt mir helfen!

Vielen Dank
Anna

11.05.09 13:42, Geissler de
tegnspråk

11.05.09 15:06
Vielen lieben Dank!!! Manchmal sollte man nur um die Ecke denken!!!!

Hallo,
wie würdet ihr Trittschalldämmung übersetzen?

Lieben Dank!!!

11.05.09 14:12
Wie waere es mit - lyddempende underlag?

11.05.09 15:06
Hört sich gut an und wirde abgesegnet!! Danke

Hallo zusammen
kann mir jemand bei folgenden Wörtern helfen. Ich bräuchte eine Übersetzung ins norwegische

Industriebetriebslehre
Betriebswirtschaftslehre
Rechnungswesen
Datenverarbeitung
* Wirtschafts- und Sozialkunde

Vielen Dank für eure Hilfe :-)
Petra

11.05.09 17:52
Datenverarbeitung = databehandling (steht aber auch im Lexikon!)

11.05.09 20:10, Jenny de
Betriebswirtschaftslehre = bedriftsøkonomi
Rechnungswesen = regnskap, regnskapsføring

Hei,

wie uebersetze ich am besten:

Ich wuerde gerne wissen, ob Sie schon eine Entscheidung getroffen haben?

Habe vor allem Probleme mit dem "wuerde gerne"

Vielen Dank!
Katrin

11.05.09 13:17
Jeg skulle/ville gjerne vist, om du har tatt en besluttning.

Viele Grüße
Björnar

11.05.09 13:24
kleiner Tippfehler: visst

11.05.09 13:25
tusen takk!

11.05.09 15:52
13.24: Danke! Jeg gjör altfor mange slurvefeil for tida ;-)

Viele Grüße
Björnar

...aa kalle seg for Grunnlovensseks aar eldre bror...
Ich habe mit aa kalle seg Probleme... was bedeutet dies in diesem Zusammenhang

11.05.09 12:59
å kalle seg (for) Grunnlovens seks år eldre bror
sich den sechs Jahr älteren Bruder des Grundgesetzes (zu) nennen

å ist der Infinitivmarker.
Das Zitat finde ich nur ohne "for", aber mit geht auch.

11.05.09 13:22
Das hier ist wohl "Wergeland", nicht wahr?

Jeg tar det paa norsk, om det er greit. Han kalte seg grunnlovens eldre bror, for aa markere at han var for grunnloven, og ville beskytte den. Det hele er litt lyrisk.

Viele Grüße
Björmar

11.05.09 13:38, Geissler de
Det var ikke bare pga. det, men Henrik Wergelands far, Nicolai Wergeland, var en av de mest aktive Eidsvollmennene og dermed en av Grunnlovens "fedre". På denne måten ble Henrik liksom storebror til Grunnloven.

11.05.09 15:34
takk skal du ha!
Vi hadde en lykkepröve og jeg visste ikke helt hva jeg kunne skrive... men naa forstaar jeg det ;-) Tusen takk!

11.05.09 15:55
Lückentest - lykkeprøve?

11.05.09 16:25
äh, ich glaube wird mit u geschrieben also lukepröve...
ja , das ist Lückentest

paa tross av...
noch ein Ausdruck, den ich nicht übersetzten kann ;-)

11.05.09 13:26
Auch hier wieder je nach Kontext "trotz" oder auch ggf. auch obwohl
Bespiele:
som til tross for (at)
hun stilte til start til tross for at hun var syk
på tross av - i strid med
de reiste på tross av advarslene
resultatet ble bra, alle vanskelighetene til tross
alderen til tross var han sprek

Übrigens wenn du schreibst paa tross (sprich also paa mit diesen 2a entspricht das der alten schreibweise, was heute dem å entspricht)

Petra

11.05.09 15:33
also,
til tross av und paa tross av ist das selbe
Ich kann kein a mit Kringel schreiben ;-)
also wenn ich mit Hand schreibe, dann mache ichs schon...
Ach ja, danke für deine Antwort

trass i at-

kann man das mit trotz, dass übersetzten?

11.05.09 13:19
brukt for å uttrykkje at noko skjer uventa el. imot det ein har rekna med:
trass mange vanskar heldt dei ruta / trass (i) alt likevel
Je nach Kontext alo "Trotz"

Petra

saa aa si
sant aa si

Wie heißt das auf deutsch?
Takk for gjelpen ;-)

11.05.09 12:56
"so gesagt..."

denke ich jedenfalls

11.05.09 13:02
så å si
so zu sagen

Allerdings schreiben wir es ja zusammen: sozusagen

11.05.09 15:20, Staslin no
sant å si = ehrlich gesagt; um die Wahrheit zu sagen

ich habe hier das Wort lovmessig...
gibt es das überhaupt? In norwegischen Wörterbüchern ist das nämlich net zu finden...

11.05.09 13:06
Im Bokmålsordbok steht es:
lovmessig:
1 som er i samsvar med loven; kontrakten er i l- stand
2 som skjer etter visse regler, som styres av naturlovene; en l- utvikling / l-e bevegelser

Es hat also genau die zwei Bedeutungen von "gesetzmäßig"!

Morn,

ich suche nach typisch norwegischen Hundenamen (so wie in Deutschland z.B. Bello oder Hasso).Kennt jemand einige?

Mange takk for hjelpen

steffi

11.05.09 13:10
Hm, Fido?

11.05.09 13:14
Hier bei uns verwendet(e) man gerne "pass opp" (sprich die ältere Generation hat diesen Namen gerne benutzt)
Lustig finde ich irgendwie, aber ob ich meinen Hund so nennen würde...

Petra

11.05.09 21:11
Fido, Passopp (für Hunde)
Pus, Mons (für Katzen)

Wie nennt man den Staubsaugerrüssel auf norwegisch? slange? snabel? Gibt\ s da ein eigenes Wort für? ...also das Teil vom Ansaugstutzen bis zum Boden :)

Tusen takk....

11.05.09 13:59
ich meine, der obere Teil heisst "støvsugerslange" und der untere "støvsugerrør"

Hallo, hei,
Was bedeutet das substantiv "HERDE" ? In nynorsk bedeutet das herding, royning aber das sagt mir genau so wenig wie herde.
Gruss, Lode,Flandern

11.05.09 10:59, slyngel no
11.05.09 17:25
Ich glaube, Lode fragte nach dem (neu?)norwegische Substantiv "herde".
Angesichts der Einträge im Nynorskordboka würde ich vorschlagen:
1. Abhärtung, Härtung
2. Prüfung (wie in: "eine harte Prüfung")

farsken = ???
Danke Euch !

11.05.09 09:05, Bjørnar no
Ein Schimpfwort.
Gilt als "scheiße" in einigen Teilen von Norwegen.

Klimaquoten sind ein erster und wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

Klimakvoter er et stort først(e?) steg i det riktige (Richtung?)

Danke.

11.05.09 01:35
"et første viktig steg i riktig retning"

(Kannst du mit Google überprüfen: "et første viktig steg" und "steg i riktig retning" geben jeweils recht viele Treffer.)

Es heißt "første", weil "først" nur als Adverb benutzt wird. Also die Grundform des Adjektivs ist schon "første".

hei,
was ist in den Kommunen genau ein Helsetun?

10.05.09 23:38
helsetun: samling av helsehus, sykehjem og lignende (Ansammlung von Krankenhaus, Mütterberatungstation und ähnlichem)

Vielleicht: Gesundheitscenter?

(Am Rande: Das Wörtchen "tun" ist übrigens mit der englischen "town" verwandt. Beide haben auch etwas mit deutsch "Zaun" zu tun.)

11.05.09 20:18
Oft ist es auch nur ein Euphemismus für " sykehjem ".

Lemmi

Hallo zusammen!
Wer kann mir den Unterschied erklären zwischen ENNÅ and ENDA (zum Beispiel: "Ich spreche die Sprache NOCH NICHT so gut.")? Die Uebersetzung im Woerterbuch ist ja fast gleich (zumindest sehr aehnlich), da muss es doch beim Kontext Unterschiede geben, oder?
Meine norwegische Freundin sieht keinen grossen Unterschied, meine norwegische Lehrerin schon (ohne dies aber naeher erklaeren zu koennen). Vielen Dank fuer die Hilfe im Voraus!
Carsten

10.05.09 22:54
Als gradsadverb wird heute überwiegend "enda" benutzt: enda større, enda bedre.
Als tidsadverb sind enda und ennå gleichgestellt. Manche möchten hier einen Unterschied machen (ev. auch deine Lehrerin?) und enda auf Vergangenes beziehen, während ennå für Gegenwärtiges stehen soll (ähnlich da-når). Dazu aus riksmålsordboken:

enda adv. ... (som tidsadv., om noe som fremdeles varte ved en gang i fortiden, jfr. ennu) den gang var han e. et barn / e. så sent som i forrige uke ... [gno. enn thá enda på det tidspunkt]

ennu el. ennå adv. (tidsadv., om noe som fortsatt varer ved, jfr. enda) hittil, fremdeles: vi har ikke hørt noe e. / han lever e. [av enn og nu; egtl. 'ennu i dette øyeblikk']

Das ist sehr konservativ und entspricht kaum dem modernen Gebrauch. Wer mag, kann sich natürlich an diese Regel halten (ohne damit etwas falsch oder besser zu machen).

Als Konjunktion geht nur enda (obwohl): han stilte også opp på kort varsel enda han hadde jobbet hele natta.

11.05.09 07:30
Ich bin nicht der Fragesteller, aber Danke für die tolle Erklärung!

11.05.09 10:50
Ich bin ebenfalls nicht Carsten *gg*, aber auch von mir ein großes Dankeschön für diese hilfreiche Antwort.

Viele Grüße,
Silvia

11.05.09 17:33
Vom Fragesteller (Carsten) auch vielen Dank fuer die tolle und schnelle Antwort!
Liebe Gruesse aus Oslo

Hallo,

kann man das so schreiben:
"Jeg er glad for trivelig kafekos" nach einem gemütlichen Nachmittagskaffee mit Freunden?

Danke

10.05.09 20:49
Versuch: jeg gledde meg over (en) trivelig kafekos.

10.05.09 20:51
gledet

11.05.09 00:13
Tut mir leid, fand ich auch komisch mit "gledde", aber so stand es im Verbix (können die kein Norwegisch?)
http://www.verbix.com/webverbix/go.asp?T1=glede&D1=25&H1=125&imageF...

11.05.09 00:23
Ah, ich sehe gerade im Bokmålsordbok, dass "gledde" auch möglich ist.
Aber "gledet" ist SEHR viel üblicher.

11.05.09 20:23
Ja, gledde ist mündlich und dialektarisch.
Falls Du Dich direkt beim Gastgeber oder den Kränzchenschwestern bedanken möchtest : Tusen takk for en hyggelig kaffekos. Det var ( svært )trivelig.

NB ! kaffe = Kaffee ; kafe = Cafe, Kafeteria

Lemmi

Hallo,
bitte seid so nett u. helft mit. Danke im voraus.
Ist meine deutsche Übersetzung richtig:

- "jetzt niedrig ist, ist es weiterhin sicher, dass es billig"
"nå er lave, er det på langt nær sikkert at det er billig"

Und was heisst:
" må vite"

10.05.09 19:24
Das scheint mir nur ein Fragment zu sein. Ich habe mal gegoogelt und folgenden Satz gefunden:
Selv om strømprisene nå er lave, er det på langt nær sikkert at det er billig strøm i 2013.

Selbst wenn die Stompreise jetzt niedrig sind, ist es längst nicht sicher, dass es 2013 billigen Strom gibt.

EIGENTLICH muss es heißen "ikke på langt nær" (siehe http://www.riksmalsforbundet.no/Språktjenester/Språkspalte.aspx?PID=136&Act... ). Das fehlende "ikke" ändert aber nichts an der Aussage.

10.05.09 19:57
"må vite": kan en tenke, kan du vel skjønne, ser du, selvsagt (Wörtlich "muss wissen")

- kann man denken, kannst du wohl verstehen, selbstverständlich

10.05.09 20:51
oder: sollst wissen

13.05.09 04:32, Mestermann no
"Må vite" als Anhängsel einer ausgedruckten Tatsache, ist sehr schön: Sehr archaisch Norwegisch. Schmeckt nach
Volksmärchen. Es ist ein von den überlebenden sichtbaren Konjunktiven auf Norwegisch.
"Möge wissen" ist wohl die direkteste Übersetzung - die aber auf Deutsch keinen sofortigen Sinn macht, ich weiss, aber
schaut mal:
"Da Askeladden kom tilbake, var han trett, må vite." - "Als Askeladden zurück kam, war er müde, möget Ihr wissen."

Die gegebenen Übersetzungen sind ganz gut, jeg ville bare tilføye dette for å forklare litt mer, må vite.

Trotz einiger berechtigten Kritikpunkte, muss bzw. darf der Prozess von Nürnberg in seiner Bedeutung nicht reduziert werden und stellt einen großen Schritt für das internationale Völkerrecht da.

Til tross for noen (berechtigt?)kritikpunktene, må Nuernberprosessen ikke ble redusert i sin betydning og ...weiter komme ich nicht.Bitte um eure Hilfe!
Danke :-)

10.05.09 19:48
Ich versuche mal:

Til tross for noen berettigete (oder: rimelige) kritikkpunkt (nicht sicher ob das Wort gebräuchlich ist, aber auf jeden Fall Plural=Singular) må Nürnbergprossesen ikke reduseres i sin betydning og er et stort steg for den internasjonale folkeretten.

Hallo und guten Tag an alle.
Rote Johannisbeeren heißen auf norwegisch rips. Wie aber heißen weiße Johannisbeeren?
Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung.
Hellen

10.05.09 12:33
weiße Johannisbeeren = hvit rips

Lemmi

11.05.09 03:02
und schwarze Johannisbeeren = solbær

13.05.09 15:55
Danke für die Antworten.
Hellen

Norwegen hat eine sehr schlechte Auswahl an Lebensmittteln.

Norge har et veldig dårlig utvalg av matvarer.

Ist das richtig?
Danke
andrea

10.05.09 01:40
Ja, grammatikalisch stimmt es jedenfalls.
Obwohl ich vielleicht schreiben würde:
Butikkene i Norge har et...

10.05.09 08:51, Bjørnar no
Aber ohne Präposition:
Norge har et veldig dårlig utvalg matvarer.

Und noch besser, wenn man so schreibt:
"Norge har et veldig dårlig matvareutvalg."

Aber wir haben viele Lebensmitteln :-P

Viele Grüße
Björar

10.05.09 08:53, Bjørnar no
Entschuldigung, mein erster norwegischer Satz ist falsch, er muss mit Präposition sein,
wie früher geschrieben. Aber mein Zweite geht.

10.05.09 09:04
Ich würde auch sagen:
die Geschäfte in Norwegen haben eine schlechte Auswahl ......
Denn das Land an sich kann doch gar keine Lebensmittel anbieten, Geschäfte aber schon.

10.05.09 10:17
... nun, ich würd mir den kompletten Satz schenken, egal ob grammatikalisch richtig oder falsch; die Aussage stimmt einfach nicht.

Vor 20 Jahren vielleicht, wenn man sich auf Obst/Gemüse beschränkt hätte, aber heute gibts am Angebot nichts mehr auszusetzen.

Andreas

10.05.09 13:09
naja darüber lässt sich streiten Andreas...

10.05.09 13:58
ja wirklich, bei diesen Monopolisten!

10.05.09 20:56
Interessant, dass du als Norweger dir wegen der Präposition zunächst nicht sicher warst, Bjørnar.
Hat das damit zu tun, dass "av" oft nur sehr undeutlich ausgesprochen wird? Nur ein ganz kurzes "a"?

11.05.09 09:07, Bjørnar no
20.56: Ja, stimmt. Personlich würde ich "av" sogar nicht sagen, aber das ist grammatisch
Falsch, wenn ich nachdenke...

11.05.09 09:51
Utvalg ohne av scheint aber nicht so unüblich zu sein. Google:

Hos oss finner du alltid et godt utvalg brukte biler
Cool-Line er en stilren badeserie med et godt utvalg produkter som passer de fleste baderom.
Her og i området rundt finnes et godt utvalg restauranter, barer og kafeer.
I SPAR tilbyr vi alltid et godt utvalg nystekte brød- og bakervarer!
Et godt utvalg pizza. Et godt utvalg pastaretter.
Herlig irsk stemning med et godt utvalg nasjonale og internasjonale konserter å by på

Obiges findet man unter den ersten 40 Google-Treffern, wobei 8 davon einfach auf utvalg enden (zB vi har et stort utvalg!) oder utvalg i/innen als Muster haben. Das Verhältnis utvalg av : utvalg ohne Präp. ist also etwa 5:1. Ist das dann wirklich falsch?

ich komme aus österreich

09.05.09 20:53, Jenny de
ja und ?

09.05.09 22:33
nicht so abweisend sein, jenny...die person wünscht vielleicht kontakt mit dt.sprechende leute hier im hohen norden ;-)

09.05.09 22:47
Oder eine Übersetzung: Jeg kommer fra Østerrike.

10.05.09 08:17, Wowi
Jenny deutet eher an, dass man auch eine Frage stellen könnte. Abweisend würde ich das nicht nennen. Nun raten wir. Vielleicht wird ja auch eine Korrektur des deutschen Satzes gewünscht (der enthält bis zu drei Fehler).

10.05.09 12:57, Jenny de
War nicht abweisend gemeint. Meinte es so wie Wowi es formuliert.

10.05.09 17:55
Richtig würde hier wohl heissen:
Ich komme aus Österreich.
:-))
Mic fra norge.

11.05.09 09:24, slyngel no
Jenny, des is doch ne Großleistung.

hei, wie heisst es auf norw. "Wiederholungstäter" und "Wiedereingliederung"in die Gesellschaft nach Entlassung aus dem Gefängniss

Danke

09.05.09 20:27, Jenny de
Wiederholungstäter = vaneforbryter
Wiedereingliederung = attføring

09.05.09 22:31
danke, jenny....lieber spät danke sagen, als nie :-)

10.05.09 05:00, Mestermann no
Zugefügt: Widereingliederung in die Gesellschaft: Attføring til samfunnet, tilbakeføring til samfunnet.

10.05.09 08:42
wiEderei
ngliederung....

10.05.09 18:33
Bevor man "vaneforbryter" erreicht, muss man erst "tilbakefallsforbryter" sein.
Tom

Hallo.

Kennst jemand die Spruch "Du bist mir grad der richtige"

Was bedeutet das?

Danke.

09.05.09 20:20
wird ironisierend benutzt, etwa "du er nå akkurat den rette"

09.05.09 21:02
Achso,jetzt verstehe ich die meinung.

Danke,du hast mir geholfen.

Hallo alle miteinander. Wie sagt man den nachträglich und rückwirkend auf NO?
Vielen dank und schönes wochenende

09.05.09 16:00, Jenny de
steht im Wörterbuch

09.05.09 16:48
Und wenn du nachträglich gratulieren willst, findest du hier
http://www.heinzelnisse.info/wiki/Gl%C3%BCckw%C3%BCnsche
den passenden Ausdruck.

10.05.09 02:49
Oh danke. Da habe ich wahrscheinlich das wort falsch geschrieben. Hatte es erst mit dem wörterbuch versucht
aber jetzt habe ich es gefunden. Danke

God Dag,

also ich steh erst am Anfang vom Anfang, was meine Norwegischkenntnisse betrifft.
Bei nur Video ohne Text geht gar nichts.
Mich würde aber interessieren,was die hoeyre (Rechtspartei) jetzt Anfang Mai (auf nrk.no) bei ihrem Landestreffen von sich gegeben hat-in groben Zügen, also wie sie Norwegen "verbessern" wollen.
Interessiert das Thema jemand ?

Aa ha penger paa bok

Was sagt man auf deutsch? Geld in der Tasche haben... vielleicht?

09.05.09 11:47
wenn mit bok das "lommebok" gemeint ist, ja, meint man das Sparbuch, ist wohl eher "Geld auf der Bank haben" gemeint

09.05.09 11:54
å ha penger på bok = etwas auf der hohen Kante haben ( Kante henspiller enten til en bjelke eller et annet byggeelement som rager ut og som er såpass høyt at pengene ligger trygt ,eller til det faktum at mynter som oppbevares i ruller på sett og vis står på kanten når pengerullen legges på langs. Kilde : Küppert: WB der deutschen Umgangssprache )

Geld in der Tasche haben = å ha penger i lommen / lomma

Lemmi

09.05.09 11:55
vom Zusammenhang würde aber eher der Ausdruck "geld in der Tasche haben passen"
Men "hva med oljeformuen" sier noen. "Staten har jo penger paa bok.Kan ikke disse pengene brukes...

09.05.09 12:47
Sorry, da muß ich widersprechen,
aber wenn ich das mal wild übersetze, kommt folgendes dabei raus:

"Was ist mit dem Ölvermögen?
Der Staat hat doch Geld (gespart), kann dieses Geld nicht genutzt werden?"

Andreas

09.05.09 13:01
"Penger på bok "ist ein bildhafter Ausdruck, ein Stilmittel, das eine Aussage verstärken soll, dem entspricht im Deutschen das Bild von der " hohen Kante "
Das appelierende " doch " in Andreas Übersetzung gibt man am besten mit " jo " oder " men... jo " wieder.
Ausgehend von Andreas Überetzung fält mir noch folgender Ausdruck ein, in dem die hohe Kante anklingt : å legge seg opp penger = Geld ansparen.

Lemmi

09.05.09 13:12
"bok" ist in diesem Zusammenhang die Kurzform von "bankbok" (Banksparbuch)
Tom

09.05.09 13:18
ich habe schon verstanden was damit gemint ist ;-)

Aber im deutsche sagt man doch auch umganssprachlich "die können sich das leisten. Die haben genug Geld in der Tasche" (= auf dem Konto, Kante, was auch immer...)

09.05.09 13:43
... Geld in der Matratze ...

09.05.09 14:35
Tasche / lomme kann m. E. nicht als Synonym zu Kante / bok aufgefasst werden.
Geld das in der Tasche klimpert od. raschelt ist leicht verfügbar und dazu gedacht schnell ausgegeben zu werden. Geld, dass durch Einzahlung auf ein Konto abstrahiert oder durch das Einrollen / auf einen Sims legen dem unmittelbaren Zugriff entzogen wurde, ist nicht für den spontanen Gebrauch gedacht.

Das Bild von den Ölmilliarden auf der hohen Kante, das in der Presse gern mit Karrikaturen, in denen der Geldspeicher vorkommt illustriert wird ( Speicher = Eingeschlossen , also kein unmittelbarer Zugriff), soll ein Unverständnis darüber ausdrücken, dass nicht jenes Geld für den unmittelbaren Verbrauch zur Verfügung gestellt wird.

Lemmi

Bräuchte da mal eure Hilfe:

Warum heißt es in einer Wegbeschreibung: og ta første vei til venstre und nicht og ta første veien til venstre? Es heißt doch auch: til det første lyskrysset und nicht til det første lyskryss....

hat das mit den "det" zu tun?

Vielen Dank

09.05.09 11:45
du kannst sagen "ta den förste veien til venstre"
Das andere ist eben einfach ein fester Ausdruck..
also entweder förste vei ODER den förste veien

09.05.09 12:01
Das war schnell und verständlich!!! Danke dir

...og jeg vet ikke hva.

Kann man auf deutsch sagen " Und was weiß ich."?
Danke für die Antwort!

09.05.09 12:45, yemaya de
...und ich weiß nicht was.

Hei,
ich bin auf das norw. Wort "innpå" gestoßen, das ich bisher noch nicht kannte. "Inn på" habe ich schon mal gesehen. Was bedeutet "innpå"?
Danke
Marle

Hei alle sammen,
Wie übersetzt man, wenn man sagen will, dass man ganz nah im Sinne von sehr nah, sehr dicht an etwas dran ist (örtlich).Z.B.
"Ganz nah am steilen Berg".
Takk
Johann

09.05.09 10:20
tett ved (wörtlich: dicht bei)

Helt tett ved det bratte fjellet

Hei,
ich kann doch sagen: "ta vare på deg selv!" im Sinne von "pass auf dich auf!", oder?
Schnelle kurze Antwort wär toll!
Danke!!

08.05.09 20:49, Ines7 de
Ja.

hei, ich versuche so einige Leuten Photographie zu erklären und dazu fehlen mir Begriffe wie Schärfe, Blende, Tiefenschärfe...
Hat jemand Vorschläge?

08.05.09 18:35
Darüber findest du hier etwas - als Anfang.

08.05.09 18:43
Super, dankeschön. Die Bilder sind sogar aus einem Photobuch das ich habe ;)

farleder? was soll das sein

08.05.09 14:46
"Farleder" ist Mehrzahl von "farled" und kann auch als "farlei" geschrieben werden.

Es ist ein Platz oder ein Weg, auf den man fahren kann. Ich glaube, dass es nur bei Schifffahrten benutz wird. Hier bin ich aber nicht sicher.
Sehe auch:
http://www.ordnett.no/ordbok.html?search=led&search_type=&publications=...

Es ist wichtig zu sehen, dass es nichts mit einem Leiter (leder) zu tun hat!

Viele Grüße
Björnar

Hilfe!

Wie sage ich am besten "Sett deg godt tilbake" auf Deutsch?

Danke!

08.05.09 12:36
"Lehn dich zurueck"

08.05.09 14:32
12.36: Der Satz ist wohl ein bisschen "gemütlicher" auf Norwegisch? Kann sein, dass ich hier falsch habe, aber ich finde ihn zu "unhöflich". (Ich meine nicht, dass du unhöfflich bist, nur den Satz :-) )

Viele Grüße
Björnar

08.05.09 15:21
Je nach Zusamenhang könnte auch passen:

Machen Sie es sich bequem.
Mach es dir bequem.

09.05.09 20:13
"Sett deg godt tilbake" sagt man gern, wenn dann eine umwerfende Neuigkeit kommt, die du vielleicht nicht im Stehen verkraften würdest

10.05.09 19:49, Ines7 de
In dem Zusammenhang (20:13) heisst es dann auf Deutsch: Jetzt halt dich mal fest.

Hallo,
wie sagt man " Weißkraut" auf Norwegisch?
Vielen Dank

08.05.09 12:46, Ines7 de
Falls es das Gleiche wie Weisskohl ist, heisst es hodekål.

Hei!

Hva er "selvskryt" i tysk?

Tusen takk!

08.05.09 12:45
Eigenlob... mein Vorschlag.
Hilsen fra Finnmark

Hei!
Kan noen svare på om uterus er et tysk ord, og i så fall hva betyr det?

På forhånd takk.

08.05.09 07:31, Mestermann no
Uterus er latin og betyr livmor.

08.05.09 12:04, Ines7 de
På tysk kan man bruke både "der Uterus" og "die Gebärmutter" for livmor.

07.05.09 20:56
håndfrisett

Sicher inspiriert von englisch "handsfree".

Hilsen W. <de>

07.05.09 23:58
nei "handsfrisett" sier man ikke, bedre er "handsfree" :-)

Hei, ich habe hier in einer Übungsgrammatik folgende Aufgabe:
Sett in riktig from av liten:
1. Ser du det lille barnet der?
2. Hun kjøpte en liten presang til dem.
3. Den lille hundevalpen er svært søt.
4. Kan jeg få et lite stykke geitost?
5. De små trærne kalles bonsai.
6. Der borte ligger en liten butikk.
7. Små jenter er ofte større en små gutter.
8. Jeg har bare et lite spørsmål.
9. Nå må du sove en liten stund.
10. På norsk skriver man nesten alle ord med små bokstaver.
11. Eva har ei liten søster og to små brødre.
12. Den lille dukka er ikke di, men mi.

Könnte ihr mir die Regeln für den Gebrauch von "liten" nennen?
Ich versuchs mal von der Übung abzuleiten:
- det lille
- et lite
- den lille
- en liten
- de små (warum das? weicht man da aus, weil es keinen Plural von "liten" gibt?)

Ist das so einfach? Oder fehlt da was bzw. ist falsch?
Tusen takk til dere!!

07.05.09 19:41
Stimmt alles - es ist so einfach. Weitaus üblicher und konsekventer ist allerdings "ei lita" statt "ei liten".

07.05.09 19:44
Fast alles richtig, aber:
11. Eva har ei lita søster. (liten ist wohl das einzige Adjektiv, das eine extra weibliche Form hat)

ODER: "en liten søster", d.h. wenn du liten benutzt, siehst du søster als felleskjønn ("common gender") an und benutzt auch "en" statt "ei".
Oder du sagst einfach "lillesøster" in einem Wort.

Ja, "små" wird als Plural von "liten" angesehen, auch wenn es ursprünglich mal unterschiedliche Wörter waren.

08.05.09 06:19, Mestermann no
Eva har en liten søster wird von einer übergrossen Mehrheit von Benutzern der wahlfreien Formen (etwa um 9:10) als
bevorgezogene Form gewählt. "Eva har ei lita søster" ist deshalb schon NICHT wie von 19:41 erwähnt, "weitaus
üblicher und konsekventer" (sic); das ist wohl ein schriftsprachlicher Philologentraum, und leider nicht wahr.

En liten søster ist schon der geläufige Form auf Norwegisch.

08.05.09 06:59
Lieber Mustermann, sieh mal genau hin. Der Kommentar von 19:41 galt der Kombination ei+liten. DIE ist nicht üblich und nicht konsequent. Anders ausgedrückt: wenn man schon "ei" sagt, dann sollte man auch so konsequent sein und "lita" benutzen.

08.05.09 07:29, Mestermann no
Du hast recht, ich bitte um Entschuldigung, aber wurde nicht von Dir besonders deutlich oder eindeutig ausgedruckt,
wenn ich es noch behaupten darf.

Hallo an alle,
habe nun ein Jahr hier in Norwegen gearbeitet und werde aber bald wieder von hier wegziehen. Nun habe ich meinen
Chef nach einem Zeugnis/Empfehlungsschreiben gefragt, aber der ist stark beschäftigt gerade, so dass er mich
gefragt hat, ob ich etwas aufsetzen kann und er fügt dann, das was fehlt, hinzu. Wir hatten ein sehr gutes
Verhältnis, daran liegt es nicht, er ist nur gerade sehr gestresst und bevor er nur Zeit für nen 5-zeiligen Brief hat,
bevorzuge ich es doch, wenn ich ein wenig mehr aufsezte und er unterschreibt. Mein Norwegisch ist aber bei weitem
nicht so gut, dass ich nun ein Empfehlungsschreiben schön formulieren könnte. Habe im Netz nach Beispielen
gesucht, aber nur 1 Satz gefunden. Kann mir jemand ein paar Zeilen von seinem norweg. arbeidsattest abtippen?
Danke Eva

08.05.09 07:08, Mestermann no
Wirklich und wahrlich: Es ist ja total absurd, wenn Dein Arbeitsgeber Dir nach einem Jahr kein Zeugnis geben will oder
kann. Dazu ist er laut Gesetz verpflichtet. Wenn er derzeit zu gestresst ist, Dir einen "Attest" zu schreiben, sollte er
auch nicht als Arbeitsgeber auftreten. Ist ja total absurd.

08.05.09 15:52
Hallo Eva,
Das ist mir auch schon mal passiert - allerdings in D. Ich gebe meinen Vorredner recht, der Arbeitgeber ist verpflichtet, ein Attest auszustellen - allerdings ist das sehr oft auf die reinen Daten beschränkt. (Siehe auch: http://www.lovdata.no/all/hl-20050617-062.html#15-15 )
Als in welchem Bereich hast Du denn gearbeitet?

10.05.09 04:42, Mestermann no
Typisch wäre: "Eva NN har arbeidet hos oss i perioden ...-... Hun har arbeidet med (hier Arbeitsaufgaben), og har vist
seg som en dyktig og pålitelig medarbeider. Hun er hyggelig å omgås med og vi er glad for å ha hatt henne som ansatt.
(Evt.: Særlig på områder som XX og YY har hun vist seg som en ressurs for vår bedrift.) Jeg har ingen problemer med å
anbefale henne til andre arbeidsgivere.
Signatur,
Navn
Bedrift"

10.05.09 04:43, Mestermann no
Aber wirklich, das sollte er nun selbst aus sich hervorzwingen können...

10.05.09 19:42
Danke vielmals, Mestermann! Ich dachte mir schon, dass meine Anfrage Unverständnis hervorruft. Mein Arbeitgeber ist wirklich ein Vorbild von Chef und ich werde wohl in Deutschland sehr lange nach so einem guten, professionellen und zudem herzlichen Chef suchen müssen, wie er es war. Er weiss, dass er verpflichtet ist, mir ein Attest auszustellen, daran liegt es nicht. Ich denke, ein Grund war wohl die Zeitknappheit, aber zudem wollte er mir wohl auch die Möglichkeit geben, das aufzusetzen, was ich gerne in meinem Zeugnis stehen haben will.
Danke also nochmal...

Hallo IHR,

ich høre so oft von anderen Norweger Worte wie: Fy søren, fy.... was hat es damit auf sich? ist es das gleich oder åhnlich wie Fy faen?
und welche Fy\s gibt es so?

danke

07.05.09 14:11
Fy heisst ganz einfach Pfui.
Fy faen (fanden)= pfui Teufel
fy søren/fy flaten/fy farao = alles Tarnworte für Teufel

07.05.09 14:13
sozusagen Camouflage

07.05.09 14:15
... weil man früher in Norwegen den Namen des Teufels nicht aussprechen wollte, um ihn nicht zu beschwören

07.05.09 14:25
vielen dank

08.05.09 00:47
... aber bitte nicht verwechseln mit FYSAK -
das ist das Kürzel für das Projekt fysisk aktivitet - for bedre trivsel og helse. Und das ist ja nicht gerade eine Pfuisache :)))

Wer kann mir das Sprichwort erklären: "Når det regner på presten, så dripper der på klokkeren".
Und gibt es etwas Entsprechendes auf Deutsch? Vielleicht "eine Hand wäscht die andere"?

07.05.09 14:41
drypper

Nein, das bedeuter eher so etwas wie: "Wenn es den feinen Leuten gut geht, dann hat auch das Gesinde etwas davon."
Also wenn sich z.B. ein Geldsegen auf den Priester ergießt, dann kommen auch noch ein paar Tropfen beim Küster an. So in der Richtung...

07.05.09 22:55
Ah! Danke, da wird es verständlich.

Gibt es eine norw. Redewendung für "eine Hand wäscht die andere"?

07.05.09 23:01
p.s.
"...så drypper det på klokkeren" sollte es natürlich heissen

07.05.09 23:34
Ursprung der Redewendung: «Manus manum lavat» (Latein)
Damit findet man den Vorschlag "Skurker hjelper hverandre", aber das ist weder ein Sprichwort, noch trifft es die deutsche Bedeutung.

Mmm, falls du dich unter humanistisch gebildeten Leuten bewegst, kannst du ja direkt "Manus manum lavat" sagen ;-) Klingt auch super :-)

10.05.09 04:56, Mestermann no
"Den ene hånden vasker den annen" oder "en hånd vasker den andre" ist schon eine norwegische Redewendung,
allerdings nicht häufig benutzt. Aber sofort verständlich und einleuchtend.

Hei alle sammen

Ich würde gerne wissen, ob der folgende Satz so ok ist oder sich in norwegischen Ohren unhøflig anhørt:

Dessverre har jeg ikke fått svar på forespørselenmin inntil nå.

Geht darum, dass ich eine Stelle wegen eines Praktikums per eMail angefragt habe, von ihnen aber noch keine Rückmeldung bekommen habe...

Tusen takk på forhånd
Anna

10.05.09 05:39, Mestermann no
Ist vollkommen okay und ganz höflich. Kleine Korrektur: Dessverre har jeg ikke fått svar på forespørselen min til nå.
(Nicht inntil, sonst alles in Ordnung.)

Hei!

Hvordan kan jeg skrive: Jeg lurer så veldig på hvordan det går med deg?

Ellers må jeg si at dette er en flott side for meg som prøver å maile litt på tysk:)

07.05.09 11:10, Ines7 de
Ich möchte so gerne wissen, wie es dir geht!

Hallo!
Ich soll etwas für meinen Arbeitgeber übersetzen, weiss aber nicht ob das so richtig ist!
Der Satz lautet:
"Alle henvendelser til X kommune rettes først til Tjenestetorvet"
Mein Versuch: Alle Anfragen zur X Kommune sind zuerst an den Tjenestetorv zu stellen
Lg Lola

07.05.09 11:19, Ines7 de
Alle Anfragen an die X-Kommune (oder: an den Landkreis X) sind zuerst an den Tjenestetorv zu richten.

Hat jemand Vorschläge für eine deutsche Entsprechung zu Tjenestetorvet?

07.05.09 11:20, Sarahle de
Das ist schon ziemlich gut, idiomatischer fände ich allerdings:
"Alle Anfragen an die Kommune X sind zuerst an den Tjenestetorv zu richten"

07.05.09 11:24, Ines7 de
...oder Tjenestetorvet als Eigennamen stehen lassen und in Klammern "Dienstleistungsmarkt" dazuschreiben?

07.05.09 11:33
Ja das mit den Klammern hatte ich auch schon überlegt. Es heisst ja Tjenestetorvet, deswegen hatte ich das so stehengelassen.
Aber kan man wirklich "Dienstleistungsmarkt" hinschreiben?
Ich würde sagen "Informationsbüro" oder so?
Lola

07.05.09 12:08, Ines7 de
"Informationsbüro" klingt besser und verständlicher. Ich kam nur nicht drauf...

07.05.09 13:53
Bürgeramt ?

Lemmi

07.05.09 16:38, Geissler de
"Bürgerbüro" heißt das bei uns in München, "Bürgeramt" finde ich auch gut.
"Informationsbüro" trifft's m. E. nicht, denn es geht ja weniger um Info als um konkrete Dienstleistungen für den Bürger, oder?

Hei, wie übersetze ich denn ømtålelig am besten?
Danke schön!

06.05.09 21:45
Heißt eigentlich "ømtålig", aber deine Schreibweise findet man auch oft im Web.

Steht in Heinzelnisse als "heikel".

Hustad hat:
(1) sensibel, empfindlich
(2) heikel, brenzlig, delikat

Hilsen W. <de>

06.05.09 23:13
Danke! (hab die Schreibweise allerdings aus einer Übungsgrammatik...) :)

... bitte beim naechsten Mal daran denken ... Kann noen oversette?Tussen takk

06.05.09 20:59, Jenny de
Vorschlag: vær så snill å tenke på det den neste gangen

Kan noen oversette ? Tusen takk

06.05.09 22:33, Mestermann no
Vær så snill å tenke på det neste gang.

07.05.09 07:44
Denk bitte naechstes Mal daran !

Hallo.
Ich werde von der Schweiz nach Norwegen auswandern.
Meine Frage ist jetzt, ob jemand weiss ob es sowas wie ein FIrma gibt, welche den ganzen Umzug Coachen kann. Das
heisst, aller Fragen rund um Versicherungen, Verzollung usw.
Wäre froh um Hilfe.
Danke!

06.05.09 16:25
08.05.09 13:01
aaah... ich lebe in norwegen, darf ich deinen jobwohnung/freundin in der schweiz bekommen?

10.05.09 20:37
Hihi, Frechdachs...

Was ist "nicht aufzuhalten" (engl. unstoppable) auf norwegisch?

06.05.09 15:24
Da hast du gleich zwei Möglichkeiten:
ustoppelig: som ikke lar seg stoppe; snakke u-
ustanselig: (1) uavbrutt, vedvarende; u- trafikkstøy / snakke u-
(2) hyppig, stadig; u-e telefonsamtaler

eventuell auch: ikke til å stoppe

08.05.09 07:31, Mestermann no
"Han er ikke til å stoppe" - er ist nicht aufzuhalten.

Hei, ich wollte mal ein Schwein zerlegen:)
Wie sag ich denn auf Norwegisch: Schweinelende, Schweinerücken und Schweinebeine ( Haxen)?
Mfg
Domi

06.05.09 14:01, DominikaWolny
Diese Webseite ist klasse!! Vielen Dank!!

06.05.09 18:27
deler av gris-liket ;)

06.05.09 18:46
Mmmm, griseliker. Nom nom nom.

13.05.09 17:14
Nei, det heter "nam nam nam"!

Wie übersetzt man am besten das Wort Mauerblümchen ins Norwegische?? Gibts sowas? Vielen Dank!!

06.05.09 13:24, Geissler de
veggpryd

06.05.09 13:39, moonie de
Tusen takk!! Und noch eine Frage. Wie übersetzt man den Ausdruck "ungelegte Eier"??

06.05.09 20:10
Schau mal hier, vielleicht hast du ja Glück:
http://www.trolljenta.net/sprache/redensart

07.05.09 03:25, Mestermann no
Die Redewendung "kümmere Dich nicht um ungelegte Eier", gibt es wortwörtlich nicht. Je nach was gemeint ist, kann
man es teilweise mit diesen norwegischen Redewendungen übersetzen:
"Unmöglich zu sagen, was das Ergebnis wird": "Den tid, den sorg!"
"Mache dich nicht uberschwengliche Hoffnungen": "Du skal ikke selge skinnet før bjørnen er skutt!"

Vielleicht hat noch jemand Vorschläge?

på lenge siden = ???Vielleicht seit geraumer Zeit ?
1000 Dank im Voraus !

06.05.09 12:38, Geissler de
Konteeeext!!!

So wie er da steht, gibt es den Ausdruck nicht im Norwegischen. Vielleicht hast du den Satz falsch zerlegt, z. B. "Jeg har ikke sett ham på lenge siden han var syk".
Ich habe ich schon lange ("på lenge") nicht mehr gesehen, weil ("siden") er krank war.

06.05.09 13:07, Grete de
Vielleicht soll es "for lenge siden" = "vor langer Zeit" heißen?

06.05.09 13:20
på lenge siden jeg ikke var på jobb.....oder so aehnlich war es , ja-da gebe ich dir Recht Geissler ! Danke :-)

06.05.09 14:23, Mestermann no
Hier fehlt ein Komma! "Jeg har ikke sett ham på lenge, siden han var syk." Ich habe ihn lange nicht gesehen, weil er
krank war,

06.05.09 15:04, Geissler de
Davin bin ich nicht so überzeugt. Ein Komma kommt m. W. nach einem Nebensatz, aber nicht davor, außer es handelt sich um eine für das Verständnis des Hauptsatzes unwichtige Zusatzinformation.

Davon abgesehen enthält der Satz, der dem Frager Probleme bereitete, eben kein Komma, sonst wäre er sicher leichter verständlich gewesen. Insofern wäre ein Beispielsatz mit Komma sinnlos gewesen.

06.05.09 17:17, Mestermann no
Schon einverstanden dass wenn er keine Probleme mit dem Satz gehabt hätte, wäre die Frage überflüssig. :-)

"Jeg har ikke sett ham på lenge siden jeg ikke var på jobb" ist jedenfalls krøkkete ohne Komma; ich würde da hier nicht
"siden" benutzen, weil es tidsadverbial und årsaksadverbial sein kann, und ist vom Fragesteller als tidsadverbial
verstanden weil es nach "lenge" steht. Ich würde auf Norwegisch entweder ein Komma einsetzen, der Deutlichkeit
wegen, oder besser hier ein eindeutiges årsaksadverbial benutzen, z.B. fordi, ettersom.

Hallo!

Ich habe eine Frage: welches der norwegischen Wörter wird für Mädchen (bis 12 Jahre) verwendet und welches für eine junge Frau bzw. für einen Teenie?

Jente - ungpike

Vielen Dank für eure Hilfe und viele Grüße,
Stefanie

06.05.09 12:35, Geissler de
"Ungpike" für ein Mädchen im Teenageralter klingt schon etwas angestaubt, wenn auch nicht so sehr wie "backfisch". "Ungjente" geht auch, am üblichsten dürfte aber "tenåringsjente" sein (oder einfach "tenåring", wenn das Geschlecht eh klar oder egal ist.)

"Jente" kann nun alles sein je nach Kontext von 0 bis 70. "Jeg er en jente på 45 år" o. ä. liest man durchaus in Kontaktanzeigen. Bei Bedarf kann man das Bedeutungssprektrum durch Zusätze wie "små-", "skole-", "tenårings-" etc. einschränken.

06.05.09 13:07, Stefanie de
Danke für die Antwort.

In meinem Fall geht es um die Unterscheidung zwischen Mädchen- und Backfischliteratur. Daher dürfte wohl mit "jentebok" die Mädchenliteratur und mit "ungpikebok" die Backfischliteratur gemeint sein, oder?

Viele Grüße,
Steffi

06.05.09 13:26, Geissler de
Ehrlich gesagt ist mir der Unterschied schon im Deutschen nicht ganz klar, aber was Du schreibst hört sich nicht unvernünftig an.

06.05.09 14:34
Wo kommt eigentlich der dt. Ausdruck Backfisch her? Weiss das evtl. jemand?

06.05.09 15:54, Stefanie de
Der Begriff kommt aus dem Fischereigewerbe. Backfische ist die Bezeichnung für ganz junge Fische, die für den Verkauf zu klein waren und deshalb entweder wieder zurück ins Meer geworfen oder sonst als Futter weiterverarbeitet wurden.

06.05.09 16:17
Ja, und warum man für die kleinen Fische "Backfisch" sagt, weiß man nicht genau, aber es gibt einige Theorien:
http://de.wikipedia.org/wiki/Backfisch_(Fischfang)

06.05.09 16:17, Geissler de
Das ist die eine Erklärung (bei der ich immer schon etwas Zweifel hatte, ob das mit dem "Back-" so stimmen kann). Die andere, die auch bei der betreffenden Lemma in Bokmålsordboka steht, erklärt das Wort über Fische, die zu klein für andere Zubereitungsarten sind und deshalb gebacken (fritiert) werden.

06.05.09 22:32, Mestermann no
Früher sagte man pikebøker og guttebøker. Ungpikebok war seltener und für die Backfische. Heute nur jentebøker und
guttebøker, später evt. tenåringsbøker.

Hei,
wie sage ich på norsk...Nach nuestem EU Rechtlienie ist seit April nur noch erlaubt max.Sonnenschutzfaktor 20.Das wegen wuerden alle Sonnenkrems dem neuem Gestzt angepasst.
LSF 40 ist nirgendwo mehr zu finden.
TUSEN TAKK FOR HJELPEN:))))))

06.05.09 10:43, Geissler de
Häh? Was soll das überhaupt bedeuten?

06.05.09 11:03
Das bedeutet, dass Allergien und Schadstoff 'out' sind und Sonnenschutzfaktor 'in' (vermute ich jetzt mal...)
Etter nyeste EU-rettningslinjer er det bare tillatt å ha solbeskyttelsesfaktor 20. Derfor ble alle sol... tilpasset den nye loven. SBF 40 finnes ikke lenger.
Mvh RS.de als Gutmachung für meine Stichelei

06.05.09 12:21, Geissler de
Nun, so ungefähr hatte ich mir das auch zusammengereimt. Nur hat die Aussage den Plausibilitätstest nicht bestanden. Welche EU-Richtlinie?

07.05.09 06:11, Mestermann no
Naja, falls es die Richtline gibt oder nicht, hier eine versuchsweise Übersetzung mit Fehler-Faktor ca 34.

I henhold til det nyeste EU-direktivet er den maksimale beskyttelsesfaktor for solkremer 20. Alle solkremer er blitt
tilpasset de nye bestemmelsene. Solfaktor 40 finner du ikke lenger noensteds.

Viel Glück!

07.05.09 16:39, Geissler de
Mich würde trotzdem interessieren,wo das Beschriebene zutrifft. Bei unsjedenfalls gibt es nach wie vor Sonnencreme mit LSF 50+

09.05.09 13:51
http://www.evz.de/UNIQ124186918406969/doc618A.html

Demnach hat die EU Empfehlungen zur Kennzeichnung gegeben, die aber einen hohen Schutzfaktor nicht ausschließen. Es ist kaum anzunehmen, dass die 2006 herausgegebenen Richtlinien wieder geändert wurden, ohne dass die Seite des europäischen Verbraucherzentrums aktualisiert worden wäre.

Was heisst "Fressneid" und "Futterneid" auf norwegisch?

06.05.09 14:18, peter620 de
HALLO! Ist jemand da draussen im www? ;o)

Kann mir niemand helfen?

06.05.09 14:26
Das einzige, was ich so beim Googlen gefunden habe (und ich meine mich erinnern zu können, ihn auch schon mal so irgendwo gelesen zu haben ist --> matsjalusi; aht aber nur einen einzigen Treffer und daher vermute ich mal, dass es da noch was Besseres gibt.
Oder es gab in N. immer genug zu essen für alle.....
Mvh RS.de

06.05.09 14:57, peter620 de
Nichts leichter als deinen letzten Satz zu entkräften ;) Zudem kommen die Begriffe ja gewissermaßen aus der Tierwelt....

06.05.09 15:03
Die hatten auch immer genug zu essen.....
RS.de

08.05.09 08:38, peter620 de
Hehe, jaja...
Nagut, dann muss ich mich wohl damit abfinden, dass es keinen Begriff auf norw. gibt

10.05.09 20:44
ich kenne nur einen Spruch: Når krybba er tom, bites hestene.

Hei, nochmal ich:)
Wie soll ich Pensionsgeschäft ins Norwegische übersetzen?
pensjonsservice????

05.05.09 21:15
Hei!
Was meinst du denn genau mit Pensionsgeschäft?
Laut Google ist das ein finanzieller Begriff und ist eine Art Darlehen.
Ist es wirklich das, was du meinst?

05.05.09 21:21, Jenny de
gjenkjøpsforretning lt. meinem Wirtschaftswörterbuch

05.05.09 21:21, DominikaWolny
Ich meine einen Restaurantbereich, es gibt a la carte- und Pensionsgeschäft ( nur für Hausgäste)

05.05.09 21:29, Jenny de
auch so, dann ist meine Antwort falsch,da Finanzbegriff

05.05.09 23:03, Geissler de
Es geht doch nichts über Kontext ...

05.05.09 23:55, Mestermann no
Pensjonat ist die erste Möglichkeit, die mir einfällt, aber bei pensjonat serviert man grundlegend eben nicht à la carte,
sondern nur Tagesmenü für die Gäste in Pension. Pensjonat- og restaurantbedrift wäre eine andere Möglichkeit. Ich bin
auch der Meinung von Geissler, das ein bisschen mehr Kontext fehlt.

06.05.09 00:15, Mestermann no
Übrigens habe ich in dem einen oder anderen älteren, norwegischen Buch den Begriff "pensjonatforretning" oder
"pensjonsforretning" gelesen; damit ist anscheinend eine Frau, oft eine Witwe, gemeint, die in ihrer Wohnung oder Haus
ein Pension für Studenten und andere alleinstehende Bewohner treibt, um sich zu versorgen: "Arnulf Øverlands mor
drev en liten pensjonsforretning i Skovveien i Kristiania." Aber das scheint hier nicht gemeint zu sein, oder?

06.05.09 07:36
Apropos Kontext: Wenn der Nomen von 21:01 auch nur einen Hauch von Omen enthält, übersetzen wir hier auch noch demnächst Begriffe wie Fesselung, Peitsche o.ä.; dann bekommt auch der Pensionsbegriff einen ganz anderen Touch ;-)
Mvh RS.de

06.05.09 07:46, Mestermann no
Auch wenn mein Nomen einen Hauch von Nomen enthält, wäre das vielleicht der Fall, aber hier geht es leider eher
langweilig zu. ;-)

06.05.09 11:17, DominikaWolny
Entschuldige, ich habe mich nicht so deutlich ausgedrückt. Mir gings um so einen Satz:
Frau X zeigte sich im a la carte- als auch im Pensionsgeschäft jeder Belastung gewachsen.

06.05.09 18:53
Ich vermute, dass es ein solches Begriffspaar nicht gibt im Norwegischen.
Da muss man es vielleicht einfach allgemeiner formulieren.

06.05.09 22:28, Mestermann no
Als Begriffspaar kaum. Aber vielleicht freier übersetzt: I restaurant- og pensjonatvirksomheten, viste fru X at hun
kunne møte enhver utfordring.

07.05.09 02:21, Mestermann no
Aber ohne Komma nach pensjonatvirksomheten. Deutscher Einfluss.

Eine andere mögliche Übersetzung wäre: I restaurant og pensjonatvirksomheten viste fru X at hun mestret enhver
oppgave.

07.05.09 07:13
Deutscher Einfluss? Da kommt auch bei ähnlich aufgebauten deutschen Sätzen kein Komma hin. Englischer Einfluss!

08.05.09 07:12, Mestermann no
Hold opp, lille gnom

08.05.09 13:58, Geissler de
Men i dette tilfellet har den lille gnomen faktist rett. Etter innledende adverbialer står det ikke komma, hverken i tysk eller i norsk.

10.05.09 05:04, Mestermann no
Dessverre har du og gnomen rett. I stand corrected.

Hei, bedeutet kjoekkenassistent auf deutsch eine Küchenhilfe?
Vielen Dank im Voraus:)

05.05.09 17:29, yemaya de
Ja, kjøkkenassistent

05.05.09 18:45
jepp, würde ich so übersetzten!

06.05.09 07:24, Mestermann no
Oder kjøkkenhjelp, kjøkkenhjelper, auf Norwegisch.

Hei! findet es ein bisschen swierig mit Sätze im Dativ. Können Sie mir bitte helfen- Heisst es: 1)Beim Kiosk kaufst du ein Eis
2) Julia Schwimmt zum Felsenriff
3) Mit der Taucherbrille suche ich nach einer Muschel
4) Mit dem Kompass orienterte ich mich (Mit-der kompass-sich orienteren-ich)
5)Kaus helt dem Vesper aus den Rucksack.

05.05.09 11:59, Geissler de
1) Richtig (auch wenn ich persönlich am Kiosk ein Eis kaufen würde, aber mit "bei" kann ich leben).
2) Richtig, nur schreibt man "schwimmt" klein.
3) Perfekt.
4) Genau.
5) Hier geht einiges durcheinander. Die gesuchte Person heißt sicher "Klaus", und Klaus holt etwas. Wen oder was? -- Akkusativ! die Vesper. Und woraus holt Klaus die Vesper? Aus (nach aus kommt Dativ) dem Rucksack.

05.05.09 12:02
Danke schön!

05.05.09 16:08, Ines7 de
4) Mit dem Kompass orientiere ich mich.

Was ist skipsled auf dt.?

05.05.09 09:10
Schifffahrtsstraße
Vennlig hilsen C.

05.05.09 09:26, peter620 de
Kann es auch Fahrrinne oder Fahrwasser heissen?
Schliesslich wird skipsled auch in Verbindung mit kleinen Freizeitbooten im Skjærgården verwendet. Da wäre Schifffahrtsstraße der falsche Maßstab... :)

05.05.09 21:25, Jenny de
Fahrwasser = farvann
Fahrrinne = skipslei

06.05.09 08:55, peter620 de
Danke, sehr hilfreich! Super.

Ich glaube allerdings, dass skipsled auch mit Fahrrinne übersetzt werden kann, da ich es schon oft i.V.m. småbåthavn gelesen habe,

Folgender Text:
"...Han bagatelliserer oppdagelsen av finsk bidrag til tyskernes jødeutryddelse. At fem-seks menn fra sikkerhetspolitiet bidro til at kanskje 40 krigsfanger med jødisk-klingende navn ble utlevert til tyskerne, betyr ikke at Finland medvirket til Holocaust, sier han. Mon det?..."
Was bedeutet in dem Zusammenhang mon det?

04.05.09 22:40
Würde ich übersetzen mit: "Ob das wohl stimmt?" oder "Ob er da wohl Recht hat?"
Oder ganz kurz: "Nicht?"

05.05.09 13:59, Klinkekule de
Danke!

Könnte jemand mir erklären, wann ich 'damit', 'daran' uzw. benutzen kann?

Danke im Vorraus!

05.05.09 11:02, Geissler de
Diese Wörter beziehen sich immer auf etwas, was im Kontext vorkommt. Man könnte sie auch folgendermaßen auflösen, ohne daß der Sinn verlorenginge:
damit = mit dem, mit der, mit ihm, mit ihr ...
daran = an dem, an den, an der, an die, an das, ...
... und entsprechend auch darin, dabei, dagegen, dazu etc. pp.
Es handelt sich also immer um "da" + Präposition.

Diese Wörter können sich entweder auf etwas beziehen, das vorher im Kontext stand:

Einmal verbrachte ich einen wunderschönen Urlaub in Norwegen. Daran (=an ihn [den Urlaub]) denke ich heute noch gerne.
Ich habe mir einen Grill gekauft. Damit (=mit dem Grill) grillen wir jetzt jeden Abend.

... oder etwas, das folgt:

Ich habe kein Problem damit (=mit der Tatsache), daß mein Nachbar einen großen Hund hält.
Det kalte Winter ändert nichts daran (=an dem Faktum), daß sich dasKlima erwärmt.

Übrigens: Im Voraus mit einem r!

Hei, er Topinambur på norsk jordskokk?
Takk for svaret,
Anna.

04.05.09 21:47
Ja, det stemmer.
http://de.wikipedia.org/wiki/Topinambur (Helianthus tuberosus)
http://no.wikipedia.org/wiki/Jordskokk (Helianthus tuberosus)

Hvordan skriver man f.kr på tysk?

04.05.09 16:24
v. Chr.

før kristus : vor Christus
etter kristus : nach Christus
e. Kr. : n. Chr.

04.05.09 18:27
Viel Danke

06.05.09 07:26, Mestermann no
For øvrig skriver man det f.Kr., ikke f.kr., på norsk, i det Kristus her må ses som et egennavn.

Welche Firmen bauen "Bodenplatten" bzw. Fundamente fuer enebolig ? Sind dies "murmester"?
Bin mir bei den Berufszweigen und deren Taetigkeitsfeldern nicht ganz sicher. Bin auf der Suche nach einer Firma, die ggf,. ein Kostenvoranschlag unterbreiten koennte.
Danke Euch im Voraus !

was heißt denn "jemanden hinhalten" auf Norwegisch?
Danke euch!

04.05.09 17:11
Mmmm, auf Dänisch geht "holde en hen", aber auf Norwegisch?
Vielleicht "bløffe for å vinne tid"?

04.05.09 17:25, Bjørnar no
vielleicht "å holde (noen) tilbake"?

Viele Grüße
Björnar

04.05.09 19:05
Hei Björnar,
heißt tilbake nicht zurückhalten?
hinhalten heißt auf deutsch jemanden leicht foppen (zögern)!
Da passt vielleicht eher - drive gjön med - was meinst du dazu?
Gruß Alice

04.05.09 20:24
Eine Sache hinhalten/verzögern = å trenere en sak

04.05.09 20:38
Kann man eine Sache hinhalten ? Ich dachte, dass ginge nur bei Personen, wohingegen Sachen verzögert ( trenere ) werden, wie 20.24 schon sagt.
Da ich mir nicht ganz sicher war, habe ich im Hustad nachgeschlagen. " Å oppholde noen med snakk/ utflukter " , wird dort für " hinhalten " vorgeschlagen. Es gibt sgar einen Beleg im Netz. Leider bestätigt Hustad nicht meine Meinung, dass es im Norwegischen in der Regel ganz schlicht und ergreifend " å la noen vente " heisst.

@Alice : hinhalten = foppen, ist das dialektarisch ? Oder meinst Du " jmd zum besten halten " = " å drive gjøn med noen " ?

Lemmi

05.05.09 00:57
Lemmi:
stimmt, eine Sache hinhalten ist kein richtiges Deutsch. Ich wollte auf den eigenartigen norw. Ausdruck "å trenere" aufmerksam machen, der im Grunde das gleiche bedeutet, aber nur für Sachen verwendet werden kann, nicht für Personen.
"Jemanden hinhalten" ist ein ziemlich spezieller Ausdruck. "Å komme med utflukter" (Ausflüchte machen) passt annähernd.

05.05.09 08:30
Ja, jemanden hinhalten bezieht sich auf Personen. Wobei es mutwillig geschieht (spaßhalber oder böswillig), die Absicht ist egal. Der "Partner" muss warten = wird hingehalten

Hallo Heinzelnisser:)
ich bin neu hier und will euch gleich etwas fragen:)
Ich such nach der Abkürzung für NB. Bin aber noch nicht fündig geworden:)
Mfg
Domi

04.05.09 11:18, Mestermann no
NB heisst auf Deutsch wie auf Norwegisch Nota Bene: Beachte genau.

Hei, sagt mal, gibt es beide Varianten:
- Vær så snill å hente bilen
- Vær så snill og hent bilen
Im Deutschen werden beide entsprechenden Varianten gleichermaßen gebraucht (ich benutze sogar häufiger die zweite (Bist/wärst du so gut und machst das Fenster auf... z.B.)). Bei google gibt es Variante 1 doppelt so häufig wie 2 und in Übungsgrammatiken finde ich immer nur Variante 1. Ist das zweite schlechteres Norwegisch?
Danke euch :)

04.05.09 10:31, Ines7 de
Beim Satz "Bist du so gut und machst das Fenster auf" geht der Zusammenhang verloren, den der ursprüngliche Infinitiv
"bist du so gut, das Fenster aufzumachen" ausdrückt. Denn in letzterem bezieht sich das "gut sein" direkt auf das
Fensteröffnen (dh. der Angesprochene ist gut/nett, wenn er das Fenster öffnet), während der "und"-Satz zwei
unabhängige Sachverhalte ausdrückt: "Bist du so gut? Machst du ausserdem das Fenster auf?"
Damit ist der "und"-Satz schlechtes, wenn auch leider häufig verwendetes Deutsch. Entsprechend im Norwegischen.

04.05.09 11:34
Das haben wir schon oft diskutiert, und natürlich erst recht die eingeborenen norwegischen Sprachexperten. Deine Analyse ist interessant, aber wird das von anderen auch so gesehen? Eher nicht.
Jeg er så snill og klipper ut fra språkrådets sider:


Spørsmål:

Heter det "være snill å" eller "være snill og"?

Svar:
Det riktige er å bruke "og" her: "Kunne du være snill og ringe ..." og "Kunne du være snill og klippe ut ...".

Skyter man inn et "så" foran et adjektiv (som "snill") i slike posisjoner, blir det derimot mulig med infinitiv: "Kunne du være så snill å klippe ut ...".

Også der perioden er bygd opp av to sideordnede infinitiver, kan vi bruke "så": "Vær snill og klipp ut ..." eller "Vær så snill og klipp ut ..." – ved siden av "Vær så snill å klippe ut ...".



Wie du siehst, kommt der Antwortende zu einem anderen Ergebnis.

04.05.09 12:03, Ines7 de
Hm. Ich hatte vor allem den deutschen Satz zerlegt. Aber ich bin gerne so klug und gebe nach.

04.05.09 12:41
Sehr weise! Mit ein bisschen Eigenlob, denn dein letzter Satz - deiner Analyse folgend - bedeutet, dass du klug bist (ganz allgemein und immer) und dass du außerdem unabhängig davon nachgibst. Aber wir verstehen das schon richtig: du bist so klug nachzugeben.

04.05.09 13:27, Geissler de
Ines, ich sehe keinen Grund dafür, nachzugeben, wenigstens nicht aufgrund der Antwort von 11:34. Die hat nämlich mit Deinem Kommentar nichts zu tun. Aber wenn man einen Hammer hat, sieht halt jedes Problem wie ein Nagel aus ...

Dir geht es um den Unterschied zwischen beigordnetem (parataktischem; "und") und untergeordnetem (hypotaktischem) Satzbau; 11:34 gibt nur die Standardantwort zur beliebten "og oder å"-Frage wieder.
Deine Ablehnung der Parataxe ist legitim und wird von vielen geteilt. Wenn ich Deinen Schlußfolgerungen dennoch nicht zustimme, hat das zwei Gründe.
Zum einen hat das Norwegische lang nict die Liebe des Deutschen zum verschachtelten Satzbau, und ein Argument, das Du zum Deutschen vorbringst, muß im Norwegischen noch lange nicht Gültigkeit haben.
Zum anderen handelt es sich um eine standardisierte Floskel, und allein dadurch wird der innere Zusammenhang der beiden Satzbestandteile hinreichend deutlich. Niemand käme auf den Gedanken, sie als separate Aufforderungen zu verstehen. Bei aller Liebe zur Logik haben doch Konventionen auf die Ausformung der Sprache einen höheren Stellenwert.

04.05.09 13:36, Ines7 de
Das "Nachgeben" bezog sich darauf, dass ich verstehe, dass für das Norwegische andere Regeln gelten als für das
Deutsche.
Dass in meinem obigen Beispiel niemand zwei tatsächlich gemeinte separate Aufforderungen sieht, sondern dies nur
streng sprachlich gesehen so ist, versteht sich - dachte ich - von selbst. Mir ist durchaus bewusst, dass
Sprachkonventionen sich oft über grammatikalische Logik hinwegsetzen. Aber das nächste Mal kann ich es ja
ausdrücklich dazuschreiben, damit auch wirklich jedem klar wird, wie das jetzt genau gemeint ist...

04.05.09 14:17
11:34 hat ganz klar mit der ursprünglichen Frage von 10:09 zu tun - der Beitrag gibt mit dem Verweis auf die genau identisch aufgebauten Beispiele des Språkråds eine Antwort auf "ist das zweite schlechteres Norwegisch?". Ist es nicht - asked and answered.

Wir schließen dann, Geisslers Einwand (11:34 hat nämlich mit Deinem Kommentar nichts zu tun.) folgend, dass Ines Kommentar wenig bis nichts mit der ursprünglichen Frage zu tun hat. Korollar zu Geisslers "Hammer": wer einen Nagel hat, für den sieht alles wie ein Hammer aus.

04.05.09 14:47, Ines7 de
@11:34 und 14:17: /Deine Analyse ist interessant, aber wird das von anderen auch so gesehen? Eher nicht.
Jeg er så snill og klipper ut fra språkrådets sider:/
Ihr bezieht euren Språkråd-Ausschnitt ganz klar auf meinen Beitrag. Dieser hat aber nichts mit eurer Antwort zu tun
- wie von Geissler richtig erkannt. Wenn ihr nur die ursprüngliche Frage beantworten wollt, warum bezieht ihr euch
dann trotzdem ausdrücklich auf meinen Kommentar und "widerlegt" ihn scheinbar? Ich hatte das deutsche Beispiel
aus der ursprünglichen Frage aufgegriffen und analysiert, das ja nicht die ursprüngliche "Hauptfrage" war.

Im Übrigen ist es recht feige, anonym arrogant zu sein (siehe auch 12:41). Aus dem gleichbleibend aggressiven Ton
schliesse ich, dass es der gleiche Schreiber wie 11:34 und 12:17 ist - der sich mit einem grossartigen pluralis
majestatis schmückt, ohne den Mut zu haben, seine Beiträge mit Namen zu verfassen.

04.05.09 15:16
Wäre es nicht angebracht, als erster Antwortender auf die Frage zu antworten, statt auf etwas, das nach deinen Worten nicht die Hauptfrage ist? Du gibst übrigens eine Antwort:
Damit ist der "und"-Satz schlechtes, wenn auch leider häufig verwendetes Deutsch. Entsprechend im Norwegischen.
Alles andere baut darauf auf.

07.05.09 05:11, Mestermann no
Aus dieser Frage entwickelte sich ja ein ganzes Seminar, aber um zur Frage zurückzukehren, denn es ging ja um
"schlechteres" oder "besseres" Norwegisch - oder vielleicht eher, was nun der zweckmässige Gebrauch der beiden
Beispiele ist:

Als Norweger empfinde ich den ersten Satz - "vær så snill å hente bilen" - als höflicher. Es ist mehr vom
unsichtbaren norwegischen Konjunktiv drin. Der Satz ist aber nicht funktionell, so wie er steht. Einem Menschen
gegenüber würde man es nicht sagen, sondern: "Kan du være så snill å/og hente bilen", oder "kan du hente bilen,
vær så snill?", oder "kan du, vær så snill, hente bilen?"
Also: Kannst du mir bitte das Auto holen

Der zweite Satz - "vær så snill og hent bilen" - empfinde ich als eindeutig weniger höflich, weil hier das sehr
sichtbare Imperativ benutzt wird: "Hent bilen!"
"Vær så snill" ist zwar vorne angefügt als Höflichkeitsformular, aber eben so wie man es benutzen wird, wenn man
deutlich seinen Willen haben möchte: Sei so lieb und hol mir das Auto!

Nun, ob man im ersten Satz å oder og schreibt, ist allerdings Diskussionsfrage. Was Språkrådet empfiehlt, ist leider
nicht immer Einwandfrei gutzuheissen, es stecken da oft "filologkjepphester" drin. Ich bin in der Analyse ganz der
Meinung von Geissler und Ines.

Ob og oder å - wichtiger für den Fragesteller ist wohl schliesslich zu lernen, wie er auf Norwegisch höflich um etwas
bittet, - weniger nützlich ist wohl das Sprachlehrerseminar, das daraus entstand. Die Antwort ist einfach: Beim
Höflichsein soll man Imperativform vermeiden, und mit Infinitivform ersetzen. "Kan du være så snill å/og hente
bilen," nicht "vær så snill og hent bilen".

Auch ich finde, dass 11:34, 14:17 (und wohl auch 15:16) sich erstens identifizierbar machen soll, wenn er/sie
dermass deutlich und arrogant im Forum auftreten möchte, vor allem weil er scheinbar sehr gut Norwegisch und
Deutsch beherrscht. Zweitens finde ich, dass es bei den philologischen Diskussionen nicht immer darum gehen soll,
sofort "recht" zu bekommen, sondern um den Austausch. Es ist schon immer ein Triumf, wenn (zufälliger Beispiel)
Geissler nach einem langen Hin-und-her schreiben muss: "Du hast recht". Aber die Leute, die hier ihre
Sprachkenntnissen und Zeit zur Verfügung stellen, sind nicht da, um arrogant von anderen behandelt zu werden. Ein
wenig Höflichkeit und Achtung ist gut.

Schliesslich möchte ich bemerken, dass hier ein Antwort-Service angeboten wird. Der Fragesteller wollte in diesem
Fall etwas wissen, offenbar aus seinem gegebenen Punkt im Norwegischlernen. Das Wichtigste ist dann, m.E. so
schnell wie möglich eine konstruktive Antwort zu geben. Das hat auch Ines sofort getan. Wenn man Alternative dazu
hat, soll man sie gleich anbieten, gern mit Hinzufügungen und Erläuterungen, aber nicht vom Zweck abweichen: Auf
die Frage eine deutliche und verständliche Antwort zu geben. FLISESPIKKERI ist nicht gut.

08.05.09 12:01, Ines7 de
Vielen lieben Dank für die Unterstützung! :)

Hallo: Ich suche den norwegischen Begriff für: "Renegat", oder "Abtrünniger". Kann mir da jemand weiter helfen? Vielen Dank im Voraus!

04.05.09 10:34, slyngel no
Overløper.

04.05.09 10:34, Ines7 de
Oder "renegat", wie im Deutschen.

04.05.09 10:37, slyngel no
"Overløper" wird meistens in politischem Sinne gebraucht.

Was heisst "er will nur den Preis drücken" auf norwegisch?

03.05.09 22:37
Mein Vorschlag: Han vil bare trykke prisen.

03.05.09 23:28
Hva med "Han vil bare ha ned prisen"

04.05.09 10:56, peter620 de
Kann man wirklich "trykke" sagen?

04.05.09 11:26, Staslin no
"trykke": Nei, das würde man nicht unbedingt verstehen.

04.05.09 12:26, peter620 de
Gibts dann noch eine andere Alternative als "Han vil bare ha ned prisen"?

04.05.09 12:40, Staslin no
Musste schnell googeln, da ich ein bisschen unsicher war. "presse prisen" kann man sagen, ev. "presse prisen ned".

Heisst ja etwa das gleiche als "trykke"; trotzdem ist "trykke prisen" sehr unüblich. ;-)

04.05.09 12:47
Mal jetzt nicht so ganz wörtlich übersetzt, aber sinngemäss:
Han vil bare prute.
Da geht's ja auch nur -preislich gesehen- in eine Richtung.
Mvh RS.de

04.05.09 15:45, peter620 de
Super, danke.
Bei "Han vil bare prute" musste ich schmunzeln: hat mich irgendwie an den Film "Leben des Brian" erinnert (wieviel kostet dieser Bart?), hihi.

04.05.09 18:16
Wusstet ihr, dass "Profeten Brians liv og historie" in Schweden als "«filmen som er så morsom at den er forbudt i Norge» beworben wurde ;-)

05.05.09 00:21, Staslin no
Na!! Da muss ich gerade den einzigen Schwedenwitz bringen, den die Schweden nicht "übersetzen" und über Norweger erzählen können!

"Jag är intelligent."
"Inte jag heller."

05.05.09 22:55
Verstehe ich nicht. Hjelp!

05.05.09 23:02, Geissler de
Norw. ikke = schwed. inte

06.05.09 11:18, Staslin no
Und wörtlich übersetzt:
"Ich bin intelligent."
"Ich auch nicht."
;-)

07.05.09 02:34, Mestermann no
Hier die Geschichte vom finnischen Aussenminister Karjalainen, der einmal gesagt haben soll:
"Bland dom svagare franska vinerna tycker jag best om Courvoisier."

Kan noen hjelpe meg med denne oversettelsen?
Det er også en fortyllende opplevelse å kjøre til Firenze. På veien kan man oppleve mange av Europas underverk.
Es ist auch ein bezauberndes Erlebnis mit Auto von zu Hause (?) nach Florenz zu fahren.
Auf dem Weg kann man .... erleben.

På forhånd takk!

03.05.09 23:08
Kanskje "Es ist auch ein bezauberndes Erlebnis nach Firenze zu fahren. Auf dem Weg kann man sich viele Wunderwerke
Europas anschauen." Uttrykket å kjøre blir brukt alminnelig for å kjøre med bil, tog, skip som i tysk. "Europas
underverk" - tenker du på kulturelle bygninger? De kan man jo ikke "erleben".

03.05.09 23:32
Hva med å bruke erkunden?

04.05.09 10:06, Ines7 de
Firenze er Florenz på tysk.

04.05.09 13:33, Geissler de
Språksansen min sier at det godt går an "ein Bauwerk zu erleben".
"Auf dem Weg nach Florenz haben wir das Märchenschloß Neuschwanstein erlebt" -- hvorfor ikke?

04.05.09 15:52
Etter min språkforståelse er det bedre å bruke det i sammenheng med hendelser som oppvisninger i teater, kino... enn
med statiske begrep som bygninger.

04.05.09 15:59
... med andre ord: ein kan oppleve omvisninger i bygningen men ikke bygningen selv.

05.05.09 11:04, Geissler de
Akkurat det er jeg uenig i, i hvert fall når det gjelder tysk og verbet "erleben".

07.05.09 02:58, Mestermann no
Liten kommentar. Jeg har på følelsen at "erleben" brukes i noe mer utvidet betydning på tysk enn på norsk, og at "å
oppleve bygninger" faller litt dårlig i munnen på norsk, annet enn i svært overførte betydninger, som f.eks. "skal man
lære seg arkitekturanalyse, må man for det første forsøke å oppleve hele bygningen man betrakter."

Det klinger imidlertid ikke bra når det gjelder spesifikke byggverk:

"Da vi kom til toppen av Karl Johans gate, opplevde vi Slottet." Det kan man rett og slett ikke si på norsk, men jeg
tror det er gangbart på tysk: "In Rom haben wir die Peterskirche erlebt." På den annen side
kan man ha arkitekturopplevelser eller arkitektoniske opplevelser, eller opplevelser av bygningskunst, eller å se et
bestemt byggverk kan være en opplevelse:

"Da vi kom til toppen av Karl Johans gate, fikk vi se Slottet på nært hold, det var en storartet (arkitektonisk)
opplevelse".

(Det er ikke her tatt stilling til sannhetsgehalten i den siste setningen!)

07.05.09 09:45, Geissler de
Veldig bra analyse, som jeg er 100 % enig i.

Heisst es eigentlich "i utlandet" oder "på utlandet"? Und "Det er en gave til deg" oder "Det er an gave for deg"?
Wann benutze ich ipå und wann tilfor?

Danke!

03.05.09 18:45
Dette er en gave til deg, jeg har kjøpt den i utlandet .

Präpositionen sind unlogisch, beschwerlich und benehmen sich nie, wie man es von ihnen erwartet. Da hilft nur eines;Grammatik lesen und Pauken, Pauken, Pauken.

http://www.riksmalsforbundet.no/Språktjenester/Grammatikk-med-nye-grammatikkter...

Lemmi

03.05.09 18:55
Falls du dich fragst, warum du manchmal "på utlandet" siehst:
Oft wird die Präposition vom Verb bestimmt. Z.B. "Jeg tenker på utlandet." - Ich denke an das Ausland.

03.05.09 22:53
Manchmal kann folgendes Konstrukt behilflich sein: Im Hochdeutschen wird nordisches /t/ nach der 2.
Lautverschiebung öfter in /ts/ also als"z" umgesetzt. Zum Beispiel: bokmål tall, nynorsk tal = hochdeutsch Zahl. So
kann "til" durchaus im übertragenen Sinn mit Ziel/Richtung ausgedrückt werden. "Jeg gir noe til deg" = "Ich gebe Dir
etwas" ± "Ich gebe etwas in deine Richtung."

Hallo! Weiss jemand was Stützstrumpf auf Norwegisch heisst (und vielleicht sogar wo man die in Norwegen kaufen kann)?

03.05.09 12:07
Kanskje: Kompresjonsstrømpe eller elastisk strømpe

03.05.09 12:19, xt600 de
Takk. Fant også noe hos Oslo Sportslager: støttebind.

03.05.09 18:12
Kann man in der Apotheke oder in ortopädischen Geschäften kaufen.

03.05.09 18:51, Staslin no
Støttestrømpe.

Hallo alle sammen!

Hvordan sier man på tysk: "Å gå for "?

F.eks.: Han går for å være fredelig.
Det vil si at mange folk mener at han er fredelig.

Mange takk og hilsen
Bjørnar

03.05.09 11:48, yemaya de
Er gilt als friedlich.

03.05.09 11:50, yemaya de
Det står også under "gelten als" i ordboka her.

03.05.09 14:26, Bjørnar no
Mange takk!
Jeg sjekket kun "gå for" i ordboka, derfor fant jeg det ikke før.

Hilsen
Bjørnar

05.05.09 20:55
Også en tolkning:

05.05.09 20:56
Å "gå for" et forslag = bifalle f.eks et forslag (zustimmen)

07.05.09 03:07, Mestermann no
Ja, selv om mange nok fremdeles vil synes at "å gå for" i denne betydning er en anglisisme, formet etter "go for", og
ikke helt god norsk. Det mangler en preposisjon. "Forsamlingen gikk inn for forslaget" heter det egentlig, når en
forsamling bifaller noe. Men her er nok bruken i endring.

"Go for" er ikke helt presist eller bra engelsk heller, når sant skal sies, men det er en annen historie.

Hei! Sier man im Sonnenuntergang?: Skal oversette "Lunsj her i solnedgang er vanskelig å glemme".
(Passer vel bedre med middag/kvelds i solnedgang, men ... =) )
Takk!

03.05.09 00:15
Jo, "im Sonnenuntergang" er ok, men "bei Sonnenuntergang" er kanskje litt mer vanlig.

Hilsen W. <de>

03.05.09 11:12
"Lunsj i solnedgang" ville jeg oversette med " Imbiss bei Sonnenuntergang ". " Im Sonnenuntergang" derimot står elgen som henger over plysjsofaene i de tusen hjem.

Å oversette måltidsbetegnelser er forrøvrig en vrien sak. Ta norsk middag og tysk Mittagessen, for ikke å snakke om de engelske måltidene. " Today I had my lunch at tea and my dinner at supper ". Begge deler, ja takk.

Lemmi

03.05.09 11:14
forrrrrrrrrrrrrrøvrig ? Neida, forøvrig må det forresten hete = : )

Lemmi

03.05.09 12:44
Eller heller: for øvrig

03.05.09 13:21
Nicht zu vergessen, dass die Dänen ihr "frokost" mittags essen, während sie morgens ein "morgenmad" zu sich nehmen.

Hallo ihr da draussen.
Ich hab ne Frage.Mein Sohn 6 år (Deutsch) lebt nun seit 2 Jahren in Norge und besucht seit dem den Kindergarten auch hier.Nun soll er die Schule beginnen und morsmålsundervisning( Muttersprache nachhilfe) bekommen. Aber die Kommune erlaubt es nicht ,aus dem grund das er DEUTSCHER ist.Weiss es jemand besser als die bei der Kommune ?
Dirk aus Holmestrand

02.05.09 22:01
Nach §2-8 opplæringsloven ( http://www.lovdata.no/all/tl-19980717-061-002.html#2-8 ) besteht ein Recht auf særskilt norskopplæring inntil de har tilstrekkelige kunnskaper i norsk til å følge den vanlige opplæringen i skolen.
Weiter heißt es:
Om nødvendig har slike elever også rett til morsmålsopplæring, tospråklig fagopplæring eller begge deler.
Dieses "om nødvendig" gibt wahrscheinlich kein Recht auf Deutschunterricht, denn nach zwei Jahren Kindergarten ist anzunehmen, dass dein Sohn Norwegisch ausreichend beherrscht. Ihr lebt in Norwegen, und da musst du wohl selbst dafür sorgen, dass dein Sohn Deutsch lesen und schreiben lernt.

02.05.09 23:38
siehe auch hier: http://www.trolljenta-norwegenforum.info/showthread.php?p=178543

Deutsch ist anscheinend keine "minoritetsspråk", sondern eine "fremmedspråk".

Allerdings ist morsmålsopplæring sowieso wohl vor allem dazu gedacht, Ausländerkindern, die quasi gar keine Sprache können, über diese Brücke zu ermöglichen, Norwegisch zu lernen.

03.05.09 02:35, Mestermann no
Früher wurde in den osloer Schulen ganz grosszügig Mutterspracheunterricht den Kindern aus anderen Nationen
angeboten, aber das endete vor vielen Jahren. Nicht nur weil es teuer war, sondern wohl auch weil es die Integration
teilweise hinderte, oder so wurde es jedenfalls behauptet.

Zweck des Gesetzes ist, wie von 22:01 und 23:38 erklärt, dass die Kinder so bald wie möglich im Stande sein sollen,
den allgemeinen Unterricht auf Norwegisch zu folgen. Ich bin auch mit 22:01 einig; nach zwei Jahren Kindergarten
ist er wohl inzwischen ziemlich fliessend auf Norwegisch. Wenn Du aber dennoch meinst, er brauche das wirklich,
kannst Du Dich bei den Behörden beklagen, bis hin zum Fylkesmann. Aber sonst ist sein Deutschunterricht Deine
Verantwortung. In Oslo gibt es allerdings eine gute, deutsche Schule, Max Tau (aber das weisst Du vielleicht schon,
und die ist ja auch zu weit weg von Holmestrand): http://www.deutscheschule.no

03.05.09 22:02
Ich danke Euch und viel Glueck weiterhin.
Dirk

Was bedeutet "ferdig prutet" in einer Anzeige? Dass der Preis nicht mehr verhandelbar ist?

02.05.09 19:26
tja, es heißt fertig gefeilscht, aber je nach Gegenstand sollte man auch noch verhandeln könne. Ist eine Werbeaussage, um auszudrücken, dass es billig ist.

Hei,
in einem Bericht finde ich die Überschrift "Helse og sunnhet". Beides heißt doch "Gesundheit" oder wie kann man das hier übersetzen ?
takk

02.05.09 16:44
Bei "sunnhet" ist der positive Aspekt betont. Es geht also um gute Gesundheit.
Auf Deutsch vielleicht: "Gesundheit und Wohlbefinden"?

Hilsen W. <de>

Bei Autosannonsen lese ich immer wieder von helskinn und delskinn.

Was ist das?

02.05.09 16:01, Jenny de
Teil- oder Ganzledersitze, Sitz = sete

02.05.09 16:22, peter620 de
Danke!

hei!
wie kann mann auf norwegisch sagen: "ein bisschen spass muss sein" oder "spass muss sein"?
vielen dank!

02.05.09 13:18
Det må være plass til en fleip.

Det må være lov å fleipe ( litt ).

Lemmi

02.05.09 13:30
Det må være rom for en fleip.

D.S.

02.05.09 19:41
danke!

03.05.09 02:37, Mestermann no
Det må være lov å ha det litt moro.

Hallo!

Was heisst "bervormunden" auf norsk?
Takk!

02.05.09 13:24
Hustad sagt : å ta bestemmelsesretten fra noen, å dominere noen, å holde noen nede

Lemmi fügt hinzu : å være formyndersk

Lemmi

02.05.09 22:28, yemaya de
takk!

Hallo,

wie kann man auf norwegisch am besten sagen: Sei mir nicht bøse, aber... ?

LG Nicole

02.05.09 10:44, Staslin no
Ikke vær sint på meg, men ...

02.05.09 12:51, nicokr0202 de
Tusen hjertelig takk ;-)

Ich bräuchte eine übersetzung für "Ausbuchtung/Vorwölbung" - sowas in der Richtung! Tusen takk

02.05.09 01:11
utbuling: hevelse, utvekst, utbuet parti
hevelse: opphovnet sted; ha en h- over øyet (Schwellung)

Hilsen W. <de>

Hei, koennt Ihr sagen, wie ich diesen Satz verstehen kann? Kann zwar jedes Wort uebersetzen,aber irgendwie dann doch nicht verstehen.

"Hva skal sinnataggen i kveld da?"

Fragt mich die Person, ueber was dann heute gestritten wird oder wie jetz?

Danke fuer Antworten schon im Vorraus.
LG Annette

01.05.09 14:37
sinnatagg: person el. dyr, særlig av hannkjønn, som har lett for å bli sint
Also vielleicht: "Wüterich"?
"Sinnataggen" ist auch eine berühmte Skulptur im Frognerpark in Oslo.

"Hva skal sinnataggen i kveld da?"
- Was hat der Wüterich also heute abend vor?

02.05.09 10:12
sinnataggen: Hitzkopf, Brausekopf, Kampfhahn, Rabauke

Guten Morgen, hat einer von euch eine gute norwegische Übersetzung für "Wasser- und Schiffahrtsamt"? Danke euch.

01.05.09 13:15
Die Aufgaben der Wasser - und Schiffahrtsämter entsprechen wohl denen des hiesigen " Sjøfartsdirektoratet ".

Lemmi

Guten Morgen,

den nachfolgenden Text habe ich per Mail aus Nordnorwegen erhalten und wäre dankbar, wenn mir jemand beim Übersetzen helfen könnte. Viel Worte erscheinen mir "unnorwegisch" grübel

"Läste artikeln om er i adressavisa. Verkar som ni har väldigt bra rutiner
när det gäller båtutleie. Jobbar på Lauklines Kystferie och våra rutiner är
liknande, men vi saknar den typ av spåringsmöjlighet som ni har på era
båtar. Tänkte höra vem det är som erbjuder detta spåringssystem, hur det
fungerar och hur er erfaranhet med detta är?"

/Habe den Artikel über euch in der Adressavisen gelesen. ??. Ich arbeite? bei Lauklines Kystfere und unsere? Routine ist ähnlich? aber wir suchen eine Art Einsparmöglichkeit?, wie ihr die auf euren Booten habt??? Ich dachte? ....
/
Ich bin mit meinem Latein ;-) am Ende.

Danke für eure Hilfe
rainbow

01.05.09 11:18
Das erscheint dir als "unnorwegisch", weil es Schwedisch ist.

Las den Artikel über euch in Adresseavisa. Es scheint, dass ihr gute Routinen für den Bootsverleih habt. Arbeite in Lauklines Kystferie, und unsere Routinen sind ähnlich, aber uns fehlt die Verfolgungsmöglichkeit, die ihr für eure Boote habt. Wollte mal hören, wer ein solches Verfolgungssystem anbietet, wie es funktioniert und wie eure Erfahrung damit ist.

Wowi

01.05.09 11:20, rainbow de
lächel....das rettet mir den Tag. Vielen Dank!

Liebe Grüße aus Soer-Troendelag
rainbow

Hei,was bedeutet
Ingen gjenboere
Peis/Ildsted

Tusen takk:)))

01.05.09 10:43, MichaV de
Keine Gegenüber(wohnenden),
Peis (offener Kamin)/ Feuerstelle

ingen årsak

mai 2009

Arkiv - Innholdfortegnelse Nyeste Bidragene
Forrige Måned Neste Måned