Direkt zum Seiteninhalt springen

Forandre siden Forfatterne/Versjoner Nye Side Siste Endringer

Sehenswürdigkeiten in Oslo

Die Stadt ist schön - und voller Museen: Nationalmuseet, Edward Munch Museet osv. Außerdem kannst du von der Fred Olsens gate 2 (Nähe Hauptbahnhof/Sentralstasjon) einen Bus zu Ikea nehmen. Die Kinos sind klasse und mit der T-banen (U-Bahn) und der Trikken (Strassenbahn) lässt sich die Stadt schnell erschliessen, da man am Bahnhof unten (jernbanestasjon) eine Wochenkarte kaufen kann fuer so ca. 220 Kronen. Ausserdem kann man am Bahnhof an der Information fragen, ob es noch Touristenzimmer gibt, da die Jugendherbergen nicht zu empfehlen und zu teuer sind. Die Museuminsel Bygdøy ist per Boot vom Hafen am Rathaus aus zu erreichen (gehört zum öffentlichen Nahverkehr - 30 Kronen pro Strecke oder im Tages-/Wochenticket inklusive) und du kannst dir die FRAM angucken (altes Polarschiff). Am Hafen gibts frischen Fisch und in der Innenstadt gibts am Ende der Fussgängerzone auch nen supergünstigen Fischladen. Taxi würd ich nur mit mehreren Leuten fahren; OBEN an der Majorstuen (t-banestasjon) gibts gute Kneipen (Strassenbahn nr. 12 fahren) und von dort kannst du auch zum Frognerseteren hochfahren, super Aussicht (396 m hoch) und dir die Holmenkolmenschanze anschauen. Wenn man dort runtergeht, wird man von Natur "erschlagen" - oben unter dem Holmenkolmen gibts noch ne alte Stabkirche, die mal abgebrannt ist und in den 60er Jahren wieder aufgebaut wurde. Oslo ist bequem per Fähre von Kiel zu erreichen. Dauert 20 Stunden und man kann sich online buchen oder per Telefon. Superschnell ist auch der Schnellbus von Berlin aus über Rostock, Kopenhagen, Malmö, Göteborg und dann nach Überquerung der Grenze nach Oslo durch kleinere Käffer durch. Es gibt die Verbindung nachts und tagsüber.

Hafenrundtouren

Es werden von Oslo aus auch diverse Hafenrundfahrten angeboten, auf jeden Fall im Sommer. Empfehlenswert ist die Hafenrundfahrt mit Abendessen (Krabben) auf einem Segelschiff. Oder aber eine lange Tur bis Oscarsburg (bei Drøbak). Oder einfach Inselhopping. Mehr Info bei VisitOslo (Aktivitäten)

Oslo-Pass

Mit diesem "Oslo-Pass"
  • kostenlose Benutzung der öffentlichen Verkersmittel (U-Bahn, Straßenbahn, Fähren zu den Inseln, Bus)
  • freier Eintritt in Museen, Sehenswürdigkeiten usw.
  • Rabatte bei diversen Veranstaltungen u. Aktivitäten
  • kostenloses Parken auf kommunalen ParkplätzenErhältlich in manchen Hotels, Kiosks, Touristinformationen.. Gültig von dem Zeitpunkt, wo man das erste Museum besucht, Verkehrsmittel benutzt o.ä.

Mehr Info und Online-Bestellung: http://www.visitoslo.com/de/aktivitaten-und-attraktionen/oslo-pass/

Links zu (Touristen)-Informationen und Aktivitäten in Oslo