Direkt zum Seiteninhalt springen

Seite bearbeiten Autoren/Versionen Neue Seite Letzte Änderungen

Starke und schwache Verben

Norwegisch hat wie Deutsch starke und schwache Verben. Bei den starken Verben wird (meistens) der Stammvokal geändert, um die einfache Vergangenheit (Präteritum) und das Partizip Perfekt zu bilden. Die Vokaländerungen ähneln denen der entsprechenden deutschen starken Verben.

Beispiele:

drikke, drakk, drukket (trinken, trank, getrunken) gi, gav, gitt (geben, gab, gegeben)
krype, krøp, krøpet (kriechen, kroch, gekrochen)
Hier hilft nur, sich die (unregelmäßigen) Verben einzuprägen, wobei die deutsche Entsprechung oft hilft, aber nicht immer (zum Beispiel rekke, rakk, rukket > reichen, reichte, gereicht).

Liste mit 1001 Verben

Liste mit 1001 norwegischen Verben von Johann Schuster, Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA

Liste der unregelmäßigen norwegischen Verben

Erklärung:

Bei der deutschen Bedeutung wurde wenn möglich ein sprachlich verwandtes Verb gewählt. Die meisten norwegischen Verben haben natürlich mehrere mögliche Übersetzungen, die man im Wörterbuch der Heinzelnisse nachschlagen sollte.

Zusammengesetzte unregelmäßige Verben sind nicht aufgeführt (zB forsvinne; denn svinne ist aufgeführt).

Die Angabe unter Adjektiv bezieht sich auf eine alte Form des Partizips, die heute nicht mehr zur Zeitenbildung verwendet wird, aber noch als Adjektiv auftreten kann, zum Beispiel

svunnen tid ((ver)schwundene Zeit) fallen engel (gefallener Engel).
Die Bedeutung einiger dieser Adjektivformen kann etwas abseits der der Grundform liegen, zum Beispiel 'vrien' (schwierig) (im Wörterbuch nachschlagen).

InfinitivPräteritumPart. PerfektAdjektivdeutschAnmerkung
be ba/bad bedt bitten
bety betydde/betød betydd bedeuten
binde bandt bundet bunden binden
bite bet/beit bitt beißen
bli ble/blei blitt bleiben/werden
brekke brakk brukket brukken brechen
brenne (*) brant brent brennen (*) transitiv: brente, brent
bringe brakte brakt bringen
briste brast bristet/brustet brusten bersten
bryte brøt brutt brudden brechen
by/byde bød budt buden bieten
bære bar båret båren tragen vergl. gebären
dette datt dettet fallen
dra dro/drog dratt dragen ziehen/fahren
drikke drakk drukket drukken trinken
drive drev/dreiv drevet dreven treiben
ete åt ett fressen (nyn. essen)
falle falt/(nyn. fall) falt fallen fallen
fare fór fart faren fahren
finne fant funnet det fundne finden
fly/flyve fløy fløyet fliegen
flyte fløt flytt fließen
fortelle fortalte fortalt erzählen
fryse (*) frøs frosset frossen frieren (*) transitiv: fryste, fryst
fyke føk/fauk føket stieben
følge fulgte fulgt folgen
fikk fått bekommen verwandt mit 'fangen'
gi ga/gav gitt given geben
gidde gadd giddet mögen
gjelde gjaldt gjelt gelten
gjøre gjorde gjort machen
gli gled glidd gleiten
glippe glapp glippet gleiten
gni gned/gnidde gnidd reiben
grave gravde/gravet/grov gravet graben
grine grinte/gren/grein grint greinen
gripe grep grepet grepen greifen
gråte gråt/gret grått weinen
gyse gyste/gjøs gyst schaudern
gyde gjød gydt (er)gießen siehe gyte
gyte gjøt gytt gießen/laichen
gyve gjøv gjøvet stürmen
gikk gått (for)gangen gehen
ha hadde hatt haben
hete het hett heißen
hive hev hevet hoven werfen vergl. heve, heben
hjelpe hjalp hjulpet hjulpen helfen
hogge hogg/hogde hogd hauen auch: hugge etc
holde holdt holdt holden halten
hvine hvein/hvinte hvint kreischen siehe kvine
klinge klang klinget klingen
klype kløp kløpet kneifen
klyve kløv/klauv kløvet klettern
knekke knakk knekt knacken transitiv: knekte, knekt
knipe knep/kneip knepet knepen kneifen
knyte knøt/knytte knytt (ver)knoten knytte ist regelmäßig
komme kom kommet in Zus.: -kommen kommen
krype krøp krøpet kriechen
kunne (kan) kunne kunnet können
kvede kvad kvedet rezitieren
kvele kvalte kvalt ersticken
kvekke kvakk kvekket aufschrecken
kveppe kvapp kveppet aufschrecken
kvine kvein kvint kreischen siehe hvine
la/late lot latt lassen
le lo ledd lachen
legge la lagt legen
lese leste/(nyn. las) lest lesen bokmål: schwach gebeugt
li led lidd (ver)gehen (Zeit)
lide led lidd/lidt leiden
ligge ligget liegen
lyde lød lydt lauten
lyve/lyge/ljuge løy/laug løyet lügen
løpe løp løpt/løpet laufen
måtte (må) måtte måttet müssen
nyse nøs/nyste nyst niesen
nyte nøt nytt genießen
pipe pep pepet pfeifen
rekke rakk rukket reichen (ragen)
rekke rakte rakt reichen (geben)
renne rant rent rinnen
renne rente rent rennen
ri/ride red ridd reiten
rive rev/reiv revet reiben
ryke røk/rauk røket rauchen vergleiche: røke/røyke
se sett sehen
selge solgte solgt verkaufen vergl. engl. sell
sette satte satt setzen
si sa sagt sagen
sige seg/seig seget gleiten
sitte satt sittet sitzen
skite skjet/skeit skitt skitten scheißen
skjelve skalv skjelvet skjelven zittern
skjære skar skåret skåren schneiden
skli skled sklidd schlittern
skride skred skredet schreiten
skrike skrek skreket schreien
skrive skrev skrevet skreven schreiben
skryte skrøt skrytt prahlen
skulle (skal) skulle skullet sollen
skvette skvatt skvettet skvetten zusammenschrecken
skyte skjøt skutt schießen
skyve skjøv skjøvet schieben
slenge slang slengt schlenkern siehe slenge/schleudern
slenge slengte slengt schleudern siehe slenge/schlenkern
slippe/sleppe slapp sluppet sluppen loslassen
slite slet slitt sliten schleißen
slå slo slått slagen schlagen
smelle smalt smelt knallen
smyge smøg smøget smøgen schlüpfen
smøre smurte smurt schmieren
snike snek sneket schleichen
snyte snøt snytt schneuzen
sove sov sovet schlafen
spinne spant spunnet spunnen spinnen
sprekke sprakk sprukket sprukken bersten
sprette spratt sprettet spretten hüpfen
springe sprang sprunget (ut)sprungen springen
spørre (spør) spurte spurt fragen
stige steg steget steigen
stikke stakk stukket stungen stechen/stecken
stjele stjal stjålet stjålen stehlen
strekke strakk strukket strukken strecken
stride stred stridd streiten
stryke strøk strøket strøken streichen
stå sto/stod stått stehen
supe supte/saup supt saufen
sverge sverget/svor sverget svoren schwören auch: sverje
svi sved svidd sengen
svike svek/sveik sveket betrügen
svinge svingte svingt schwingen normalerw. schwach gebeugt
svinge svang svunget svungen schwingen nur transitiv u. reflexiv
svinne svant svunnet svunnen schwinden
synge sang sunget singen
synke sank sunket sunken sinken senke: schwach gebeugt
ta tok tatt (unn-)tagen nehmen engl. take
telle talte/telte talt/telt zählen
tigge tigde/tagg tigget betteln
tre trådte trådt treten siehe auch 'trå'
treffe traff truffet treffen
trekke trakk trukket trukken ziehen
trå trådte/tro trådt treten siehe auch 'tre'
tvinge tvang tvunget tvungen zwingen
tvinne tvinnet/tvant tvinnet/tvunnet tvunnen zwirnen
vege vog vegd wiegen auch veie/veide/veid
vekke vekte vekt (auf)wecken normalerw. schwach gebeugt
vekke vakte vakt wecken (erregen) bei übertragener Bedeutung
velge valgte valgt wählen
vike vek veket weichen
ville (vil) ville villet wollen
vinne vant vunnet det vun(d)ne gewinnen
vite (vet) visste visst wissen
vri vred/vrei/vridde vridd vrien drehen
være (er) var vært sein aber: overværer, -var, -vært