Direkt zum Seiteninhalt springen

schnell noch was
4.helg m/hink

jedes vierte Wochenende ... und dann???

16.12.08 12:28, slyngel no
Macht keinen Sinn. Gib uns den ganzen Satz.

16.12.08 12:33
Arbeid hver 4.helg m/hink.

das ist alles... :o(

16.12.08 12:40
"Arbeit jedes vierte Wochenende", das stimmt. Aber das mit dem "hink.", das ist eine unübliche Abkürzung. Um welche Art von Arbeit handelt es sich?
Staslin

16.12.08 12:46
hjelpepleier

16.12.08 12:50
Hm... Ich weiss es nicht. Sonst jemand?
Staslin

16.12.08 12:51, slyngel no
"”Hinkehelg” var et annet tiltak som ble diskutert, dvs. at helgerytmen med hver tredje helg i arbeid, reverseres ved at en jobber en ekstra helg (”hinker”), man arbeider altså en helg mer i løpet av skjematurnusperioden. En går fra å jobbe 1:3 helger til kanskje å jobbe 2:5 eller 5:12 helger."

16.12.08 12:55
mhink macht immer noch keinen Sinn. Frag ihrihm, was er damit meinte. Wahrscheinlich ist
es falsch geschroben.

Ich denke, daß er/sie "helgegodtgjørelse" meinte. Die Übersetzung auf Deutsch kenne ich
leider nicht.

Viele Grüße
Björnar

16.12.08 13:10
helgegodtgjørelse >> Wochenendzulage, Wochenendzuschlag

Stammt helg m / hink vielleicht aus einem Arbeitsvertrag ? Falls ja, verstehe ich es so, dass , wie slyngelen slyngel schon sagt, der regelmässige Turnus durch ein extra Wochenende unterbrochen wird.

Lemmi

16.12.08 13:10, slyngel no
Es heißt das man mind. ein zusätzliches Wochenende pro Jahr arbeiten muss.

16.12.08 13:20
Richtig, in welchem Ausmass gehinkt werden soll, geht aus dem Wort selbst natürlich nicht hervor.

Lemmi

16.12.08 13:22
Jepp, das Orakel kennt " hinkehelg " in der von uns vermuteten Bedeutung.

Lemmi

16.12.08 13:25, slyngel no
Wer oder was ist dieses Orakel?

16.12.08 15:55
http://orakelet.info/
Ich nenne dies das Alltagswikipedia mit süßen Schwächen: fragst du das Orakel, was das Orakel ist, findet es keine Antwort :-)))

16.12.08 16:40
Aber im Ernst: Ich schätze mal, Lemmi meinte eher Google.

17.12.08 09:04
... und von Epidaurus hat orakelet.info auch noch nichts gehört, im Gegensatz zu Google.

Lemmi