Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, ich habe eine spezielle Frage. Ich suche eine Übersetzung für Tiersitter (also jemand, der nach Hause kommt und sich um ein Tier kümmert, wenn der besitzer nicht da ist). Ich habe Dyresitter schon gegooglt, aber nur dänische Seiten gefunden...
Ist die Übersetzung so vielleicht falsch oder gibt es sowas in Norge einfach nicht???

Danke schön :o)

04.03.09 20:48
Hei!
Dyrevakt (aber auch nur 17 Google-Treffer)
Dyrepass (kann sich aber auch auf dyrepensjonater beziehen)

Dyrepasser passt nicht, weil das ein Tierpfleger ist.

04.03.09 21:15
vi sier "dyrepasser" om en person som f.eks går tur med en hund, men brukes helst om en som jobber i en dyrepark.
Dyrevakt er ikke en norsk ord, ei heller dyresitter.

man kan si; kan du passe hunden min, og mener kan du se etter at den har det bra. man kan også bruke kan du passe hunden min og det er en litt sterkere betudning av å se etter at den har det bra

04.03.09 21:25, Bjørnar no
Dyrevakt ist falsch. Dieses Wort gibt es nicht

Dyrepass beschreibt ein bisschen, aber dann musst du sagen "En mann/kvinne, som driver med
dyrepass", weil es ist, was der Tiersitter machst, und nicht was er ist.

Dyrepasser ist ja eigentlich für einen Tiergarten gemeint, als 20.48 schreibt, aber,
meiner Meinung nach ist die Aufgabe fast das selbe: "man passer et eller flere dyr". Ich
denke, dass das Wort nicht so große eindeutliche Bedeutung bei uns hat, als Tierpfleger
auf Deutsch. So, 20.48 hat eigentlig recht, dass dyrepasser ein Tierpfleger ist, aber du
kannst es auch zu deinem Zweck benutzen.

Viele Grüße
Björnar

05.03.09 01:59
für Hunde ist auch "hundesitter" geläufig.

05.03.09 03:48
Dyrepasser ist der geläufige Ausdruck in Oslo. Wie auch hundepasser. Es gibt kein besseres Wort, denke ich.