Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

Kann mir jemand den Unterschied zwischen den attføring und rehabilitering erklären, auch in Hinblick auf die finanzielle Seite? Welchen dt. Begriffen sind diese gleichzusetzen? Wann ist ein Arbeitnehmer under attføring und bekommt attføringspenger und wann rehabiliteringspenger?
Vielen Dank im voraus ;-))

03.09.09 20:14, Julia de
Man kan rehabiliteringspenger beantragen wenn man nach 1 Jahr Krankschreibung immer noch nicht gesund genug ist um wieder voll arbeiten. Vorraussetzung ist dass man sich in Behandlung befindet und es wahrscheinlich ist dass man wieder so gesund wird dass man später wieder in seinen alten Beruf zurückkehren kann. Wenn die Rückkehr in den alten Beruf unwahrscheinlich ist kann man attføringspenger beantragen. Attføring beinhaltet die Umschulung zu einem anderen Beruf. Finanziell gibt es keine Unterschiede, sowohl attføringspenger als auch rehabiliteringspenger entsprechen 65% des letzten Lohnes (wobei es einen Maximalbetrag gibt). Es ist schwierig diese Begriffe ins Deutsche zu übersetzen da es entsprechende Maßnahmen in Deutschland nicht gibt.