Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei ihr
wie übersetzt man denn folgenden Satz:
Dachte schon, das hätte sich erledigt, aber jeztz können wir ja doch noch in Urlaub fahren.

Ach ja...noch was...da, jo und dog bedeuten ja alle "doch", aber wie werden sie gebraucht?

Tusen takk schonmal :)

06.07.05 21:33
Ich würde sagen:
Tenkte det hadde ordnet seg allerede, men da kan vi reise fremdeles.

Vorschlag von Claus Kr.sand

06.07.05 23:17
Bin nicht 100%ig sicher, versuchs trotzdem:
dog:
Tilsiget av publikum var jevnt, dog ikke overveldende. -> dog ist hier mehr
"jedoch"
jo: - Var det ikke du jeg så i går? - Jo, det var meg. -> wie im Deutsch "doch"

06.07.05 23:45
Var det ikke deg jeg så i går? Es muß heißen deg nicht du. Die Antwort: Jo, det var meg. Das ist korrekt. Ich weiß, daß man in einigen Orten im Sørlandet sagt: var det ikke du. Aber es ist nicht korrekt es muß heißen: deg.
Gruß Claus Kr.sand

07.07.05 04:50
Bei der Frage , ob es " Det er jegdu " oder " Det er megdeg " heißen muß, stoßen Regelwerk und allgemeiner Sprachgebrauch aufeinander.
Eigentlich ist " ... jegdu " richtig, " ... megdeg " ist jedoch so allgegenwärtig, daß es als quasi korrekt zugelassen ist.
In einzelnen Dialekten gibt es aber wilde Konstruktionen. In Grimstad ( ? ) sagt man " Kan jeg hjelpe du ? ". Das ist wirklich falsch.

M.