Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, jeg skal etter all sannynlighet jobbe et år på en tysk skole og trenger i den forbindelse å
få korrigert denne mailen som jeg tenker å sende.

Hello **

Takk for sist.<--vet jeg ikke hva heter på tysk.

Habe nur ein paar kleine Fragen.
Ich bin neugierig auf dem Ergebnis von der
Genehmigung des Projektes **
Soweit ich mich erinnern kann, sollte die
Antwort am 1 Juni vorliegen.

1) Wenn es stimmt, dass das Projekt ** von der Europa
Kommision gehnemigt wurde,
wünder ich mich was die nächste (steg i prossesen blir)

2) Wäre es möglich (fall es mit der Genenehmigung geklappt hat)
vor ich da anfange Kontakt mit einem Repräsentant/Lehrer von der Schule zu knüpfen.
Der Kontakt braucht nicht unbedingt sehr umfassend sein,
sondern nur so dass wir einen Eindruck von einander bekommen und einander
ein wenig vor dem Schuljahr kennen.

N.B, brauche ich eine Arbeitsgehnehmigung und oder eine Aufenhaltsgenehmigung um (nur) ein Jahr in Deutschland zu arbeiten?

Übrigens muss ich auch sagen dass ich sehr gespannt bin und auf eine
positive Antwort von der Europakommisson hoffe.
Ich drücke mir die Daumen.

Mit freundlichen Grüssen **

04.06.10 17:50
Takk for sist sier man ikke pa tysk, begynn heller slik: Bezugnehmend auf unser letzes Gespräch hätte ich ein paar kleine Fragen. Heter genehmigt, ikke gehnemigt.Ikke: wünder ich mich..men :hätte ich gerne etwas über die weitere vorgehensweise erfahren.
Ikke: vor da ich anfange... men: Dass ich von da an kontakt zu einem repräsentant der Schule knüpfe Tyske brev er mye mer formelle enn norske, men det vet du vel alt..kollegiale hilsener fra Sölvi, norsklärer i berlin

04.06.10 17:57
Aber achte darauf, dass du die Substantive groß schreibst.
Im Web mag das egal sein. In einer persönlichen E-Mail nicht.

04.06.10 18:01
Tusen takk Sølvi.

17.57, das achte ich doch. Ich habe nur grosse Stubstantive geschreiben ;-)

04.06.10 20:13
Ich bin neugierig auf das Ergebnis der Genehmigung des Projekts

04.06.10 20:20
Achso ;-) Danke

05.06.10 22:14
det var forresten ikke jeg som kom med disse "jeg vet alt bedre" kommentarene...typisk tysk...dessverre...sölvi

05.06.10 23:20
Hallo? Det handler ikke om bedreviteri.
Det er jo faktisk ganske viktig at man skriver substantivene med stor forbokstav.
Og det var en kommentar til ditt bidrag 17:50, ikke til originalinnlegget.

07.06.10 15:45
Vel, da kan du kanskje påpeke hvor i tekstene det er brukt små bokstaver? Jeg ser det hverken hos Sølvi eller den som har skrevet teksten.

07.06.10 21:36
...hätte ich gerne etwas über die weitere Vorgehensweise erfahren.
...Dass ich von da an Kontakt zu einem Repräsentant der Schule knüpfe

Aber jetzt wollen wir auch nicht länger darüber streiten... ;-)