Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, um welche Stellen könnte ich mich in Norwegen bewerben als Groß- und Außenhandelskaufmann? Wie heißt dieser Titel auf Norwegisch?

13.08.10 11:05
Der Titel " Gross- und Aussenhandelskaufmann " gibt es nicht
im Norwegischen. Kaufmann alleine ist bei uns kjøpmann, aber keiner erwirbt sich
um einen Job als kjøpmann. Der kjøpmann ist der Besitzer des Handelsunternehmens,
normalerweise eines Detailhandels. Im Grosshandel nennt man ihn grosserer oder grossist.
Es gibt kein Studium für Grosshandel für sich, doch für Detailhandel.
Der allgemeine Titel für denjenigen, der Betriebswirtschaft studiert hat, ist entweder
bedriftsøkonom oder siviløkonom.( Umfasst Handel, Industrie, Verwaltung m.m).Legt man Wert auf das Marketing und das studiert hat,
darf man sich markedsøkonom benennen.Der Grad der Spezialisierung bestimmt um welche Stellen man sich bewirbt :Regnskapsjef, økonomisjef, logistikksjef,salgssjef,
eksportsjef. Sucht man keine leitende Stellem kommt medarbeider oft dazu : kontormedarbeider ( Büromitarbeiter),butikkmedarbeider, regnskapsmedarbeider, salgsmedarbeider. Wenn du nix kannst, nenn dich konsulent!