Direkt zum Seiteninhalt springen

Mal etwas Exotischeres: Wenn man "sich den Schlaf aus den Augen reiben" verwendet, meint man ja meistens die gelb-grüne verkrustete Flüssigkeit in den Augen, die man morgens manchmal hat. Was würde der Norweger anstelle der dt. Redenwendung sagen und wie bezeichnet man das gelb-grüne Zeug auf Norwegisch?
Vgl. http://de.wiktionary.org/wiki/Schlaf (Bedeutung [2])

21.02.11 11:39
1. Å gni søvnen ut av øynene.
2. " Øyegørr " ( i mangel av noe bedre )
Oddy

21.02.11 13:07, Mestermann no
Das gelb-grüne Zeug nennt man mit einem Euphemismus für "søvn". "Du har litt søvn i øyekroken".

Falls es um den Eiter handelt, den man auf den Augenfranzen bei Hordeolum (norw. sti) bekommen kann, nennt man
ihn auch (ein bisschen unkorrekt) für sti: "Du har sti på øyevippene".

21.02.11 19:41
Allerbesten Dank euch beiden!