Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo allerseits!

Ich halte morgen bei meiner Abschlussfeier eine Rede und würde gerne ein paar Worte auch auf norwegisch sagen. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen, damit ich de Präpositionen nicht vermassele? :)
"Wilkommen geehrte Gäste, liebe Professoren zur Abschlussfeier der Studenten der philologischen Fakultät, Jahrgang 2011, Spezialisierung Deutsch beziehungsweise Norwegisch als Hauptfach."

DANKE SCHÖN in vorraus!!!!

Heidi

14.05.11 11:39
ich habe mir das so vorgestellt.. bin mir aber nicht sicher ob das auch richtig ist:
"Hjertelig velkommen kjære fremmede og professorer i avslutningsfest av studentene i filologiske fakultetet, kullen 2011, hovedfaget tysk respektive norsk."
es ist natürlich nicht wirklich wort-wörtlich übersetzt, muss es auch nicht sein. Bitte sagt mir bis morgen (15. Mai) ob das so in Ordnung ist.
VIELEN DANK!

Heidi

14.05.11 13:10, Mestermann no
Kjære gjester, kjære professorer. Velkommen til avslutningsfesten til studentene ved Det filologiske Fakultet, kullet av
2011, med hovedfag tysk eller norsk.

14.05.11 15:39
danke vielmals :)

14.05.11 16:25
Sollte man die Professoren nicht zuerst nennen?

15.05.11 03:15
Nei, professorene er jo "hjemme" på fakultetet. Det er riktig å nevne gjestene først i en slik sammenheng, iallfall
på norsk. Først ved mer offisiøse tilstelninger går man etter rang.