Direkt zum Seiteninhalt springen

Ich lese das hier: "Alle sier at det er for langt og bla bla.. Men hva kan jeg si.. Klarer ikke å se for meg med noen andre. Jeg er så utrolig glad i henne. Lurer på om jeg kan få noen tips av andre i samme situasjon." (und ich habe es hinzugefügt nur zum Kontext)

Könnte jemand mir bitte erklären, was im letzen Satz los ist? "Lurer på om jeg kan få noen tips av andre i samme situasjon."

Ich habe eigentlich keine Ahnung wie man das übersetzen sollte? Lure heißt lauern, aber hier passt das nicht (und was ist mit dem 'på om'?)

Vielen Dank im voraus!

18.01.12 09:16
Ja, "lurer på" benutzt man hier auch gern und ich stand vor dem selben Problem.
Ich weiss nicht, ob es 1:1 übersetzt so richtig ist, aber ich denke "sich fragen" erklärt den Begriff ganz gut. "(Ich) frage mich, ob ich ein paar Tipps von anderen in der selben Situation bekommen kann."
"gespannt sein" wäre wohl auch möglich...

Hilsen, Iris.de

18.01.12 10:43
Vielen Dank!

18.01.12 11:10
Es entspricht in diesem Zusammenhang ziemlich gut engl. "I wonder".

18.01.12 13:08
Wieso schaut hier offensichtlich niemand ins Wörterbuch? Da ist "lure på" doch u. a. mit "sich fragen" eingetragen...