Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo alle Heinzelnisser :D,
findet sich jemand der mir erklären kann, welches falls ich in welchem Fall benutzen muss, kann / darf, und welches eben ueblicherweise bevorzugt wird usw. also ueblicherweiße gebraucht wird und welches eher gammeldags ist.

Vielen dank schonmal im Vorraus

06.09.12 06:29
Kannst du die Frage noch einmal verständlich formulieren?

06.09.12 15:13
Ich glaube, die Frage ist, welche der norwegischen Entsprechungen für "falls", also hvis/om/dersom/såfremt (osv.) wann gebraucht wird, was die Bedeutungsunterschiede sind. Ist aber auch reine Spekulation meinerseits.

Es ist wahnsinnig hilfreich, das Wort oder den Ausdruck, um den es geht, klar hervorzuheben - sei es durch Anführungsstriche, durch Fett- oder Kursivschreibung, oder dass man es/ihn in die Stichwortzeile einträgt. Sonst geht es/er leicht im Text unter und man muss raten. Wenn man aber Hilfe möchte, sollte man es den potenzielleln Helfern doch so einfach wie möglich machen zu helfen.

08.09.12 01:01
(01;17)
"falls" FALLS (<-deutsch)

hvisomdersom/såfremt (osv.)

Wenn ich auf deutsch falls in einer Frage oder wo auch immer benutze kann ich dann egal welches von den norwegischen waehlen oder gibt es da eine Regel usw. Auf was kommt es an?
(15:13) drueckt meine frage so in etwa aus, falls es jetzt noch nicht klar ist was ich meine

takk på forhånd

09.09.12 21:59
Vielen Dank
nå fant jeg ut at "dersom" og "hvis" er likestill, bare at dersom er kanskje litt mer formelt, men hva er med "om" og "såfremt"?
Det står ikke noe om det i de permalinkene!
Jetzt fand ich herraus das "dersom" und "hvis" gleichgestellt sind, nur das "dersom" vielleicht ein wenig mehr formell ist, aber was ist mit "om" und "såfremt"?
Davon steht leider nichts in den Permalinks!