Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

wie kann man "jemnadem etwas voraus haben" am besten übersetzen? Danke für Tipps!

Gruß Tilman

15.03.15 10:09
Spontan fällt mir ein:
komme i forkjøp, komme en i forkjøpet

bkm

15.03.15 10:31
Insbesondere (aber nicht nur, :-)) für die mitlesenden Norweger:

Das Verb “voraushaben“ wird zusammengeschrieben!

BB

15.03.15 11:31
"komme i forkjøpet" trifft es nicht, das heißt doch "jemandem zuvorkommen", und das ist was anderes.

15.03.15 18:59
Ich meine i.S.v. "mehr wissen". Ich habe jetzt "jeg er forut for han og sine kamerater..." geschrieben... Hat ne (halbdeutsche) Deutschlehrerin gesagt...

16.03.15 06:29
Muss das nicht "for ham og hans kamerater" heißen?

16.03.15 11:01
Hallo,

ich kenne diese Redewendung zwar nicht, aber so wie ich sie verstehe, ist damit
gemeint dass man etwas besseres hat als der Andere. In so fern gibt es verschiedene
Ausdrücke je nach Dem.
z.B.: vi er bedre stilt enn ; vi er bedre utrustet enn ; på den fronten ligger vi
foran;

RF