Direkt zum Seiteninhalt springen

Kann mir jemand zu einer guten deutschen Entsprechung für bygningsvern und byggeskikk verhelfen? Vielleicht könnten die Begriffe gar im Wörterbuch Aufnahme finden?

10.01.18 14:00
bygningsvern = Denkmalschutz. Bei Gesamtanlagen, z. B. Siedlungen, spricht man auch vom
Ensembleschutz

10.01.18 14:13
Byggeskikk: der (regionale, ortstypische) "Baustil", eventuell auch die "Bauweise". Wenn
es um die gesetzlichen Vorgaben geht dann die "Bauordnung".

10.01.18 14:16
Ja, in etwa stimmt das schon. Sollte ich aber Denkmalschutz ins Norwegische übersetzen, würde ich vielleicht eher kulturminnevern wählen.
Daher bräuchte ich im Zusammenhang "for bygningsvern interesserte..." eher eine gute Übersetzung für "byggeskikk": diejenigen, die sich für (traditionellen) Hausbau interessieren.
Bessere Vorschläge? ok regionale Bauweise, nicht schlecht, sagt aber wieder nichts darüber, dass es sich um die Bauweise vergangener Zeiten handelt...

10.01.18 15:54
Vielleicht kannst Du sagen:

for bygningsvern interesserte... = Für Baudenkmalschutz Interessierte...

Ich würde z.B. vielleicht sagen (wenn ich als Fremdenführung unterwegs war): Dieses Gebäude steht unter Denkmalschutz weil...

Vennlig hilsen Claus fra Kristiansand

PS. Da muss man sich allerdings mit der Geschichte des Gebäudes befassen, wobei es in Norwegen nicht immer einfach ist an Fakten zu kommen.

10.01.18 17:43
Vielleicht sollte 13:48 bygningsvern und byggeskikk in einem breiteren Zusammenhang ins
Forum stellen?