Direkt zum Seiteninhalt springen

Guten Morgen :)

Kann ich Landleben mit landliv und Hofleben mit gårdsliv mit Hofleben übersetzen?

Vielen Dank euch vorab!

30.07.18 11:30, Sandra1
@ Heinzelnisse: Schade dass man bei Schreibfehlern seinen eigenen Post nicht berichtigen kann...

:(

30.07.18 13:02, Mestermann no
Ja, ist schon irritierend, aber wenn man die Einträge im Nachhinein hätte berichtigen können, gäbe es große
Verwirrung. Denn was wir hier oft tun, ist eben einander zu berichtigen. Wenn das was durch eine Frage berichtig
werden soll in einer Antwort schon berichtigt wird, wonach aber die ursprüngliche Frage berichtigt oder
verbessert oder ganz verändert werden könnte, würden die später dazugekommende Antworten wenig oder
keinen Sinn machen. Deswegen gibt es eine Voransichtsfunktion, die sehr zu empfehlen ist. Man kann die eigene
Fehler auch in einem späteren Eintrag berichtigen.

30.07.18 14:14, Sandra1
Das stimmt natürlich Mestermann. Ich denke, ich sollte die Voransichtsfunktion besser nutzen :)

Vielen Dank trotzdem für die Antwort diesbezüglich.

Sandra :)

30.07.18 17:55
Landleben würde ich wörtlich ebenfalls mit landliv übersetzen, allerdings empfinde ich es so, dass livet paa landet häufiger benutzt wird.
Mal schauen was die anderen meinen.

(die Schreibweise von paa bitte ich zu verzeihen, ich kann mit dem Handy keine norwegischen Buchstaben machen.....)

30.07.18 20:15
Landlivet i motsetning til sjølivet-
Livet til sjøs.

30.07.18 21:26
Livet på landet i motsetning til livet i byen.

31.07.18 11:28, Geissler de
@ 17:55
Man kann auf dem Smartphone ganz einfach neben der deutschen Tastatur auch andere
installieren und dann mit einem einzigen Klick zwischen verschiedenen Tastaturen hin-
und herwechseln.

Falls du nur ganz selten ausländische Zeichen tippen musst, kannst du dasauch über die
deutsche Tastatur machen. Für das "å" tippst du einfach länger auf das "a" und wählst
aus dem Pop-up-Menu den gewünschten Buchstaben. Entsprechend findest du "æ" unter "ä"
und "ø" unter "ö".

31.07.18 12:05, BeKa de
Bei meiner Handytastatur ist auch das "æ" in dem zu "a" gehörenden Pop-up-
Menü gelistet. Ähnliches gilt für das "ø": Es liegt unter "o", nicht unter
"ö".

Gruß
Birgit

31.07.18 17:36
Oh vielen Dank für eure Tips Geissler und BeKa!

Habe es ausprobiert und kann jetzt auch å, ø , usw. tippen :)